Italo-Welt

funforever

Mitglied

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 115

Dabei seit: 18.10.2011

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 1. Juli 2012, 11:42

Chiptuning Punto evo 1.4T, 135 PS, Multiair!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen

Gerne würde ich für meinen EVO ein Chiptuning machen. Mich interessiert die Variante für ca. 162 PS.

Hier der Link:

http://www.racechip.de/racechip-chiptuni…Air-3728-r.html

Hat dies jemand im Forum mit dem Benziner bereits gemacht?! Wie sind die Erfahrungen von diesem Hersteller allgemein?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Grüsse aus der Schweiz

Mein Punto Evo: 1.4 T,Multiair


Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 347

Aktivitätspunkte: 6 795

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 227

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 1. Juli 2012, 12:56

Ich sag :http://www.abarth-forum.de/modelle/grand…racechip-t5968/

Spar dir das Geld und hol dir als nächstes ein APE mit 180 ps serie. Ich versteh das nicht, finde der Multiair Turbo hat genug leistung für den Alltag. Zumal er besser Läuft/Zieht als der 1er BMW von meinen Eltern (143 Ps und 600ccm mehr :whistling: )

Fiat´sche grüße

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Twixmother (01.02.2013)

funforever

Mitglied

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 115

Dabei seit: 18.10.2011

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 1. Juli 2012, 18:50

Ok....Eine Antwort...Eine Meinung. Ist in diesem Fall anzunehmen, dass ALLES Schrott ist, was günstig ist?!

Mein Punto Evo: 1.4 T,Multiair


Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 347

Aktivitätspunkte: 6 795

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 227

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 1. Juli 2012, 19:02

Ist in diesem Fall anzunehmen, dass ALLES Schrott ist, was günstig ist?!

Hab ich das gesagt :?: im Abarth forum haben es wohl ein paar eingebaut/Getestet und als "Schlecht" bewertet. Hier fahren (laut der umfrage) 6 mit dem Multiair Turbo herum mich schon eingeschlossen, viel mehr Erfahrungsberichte wirst du nicht bekommen wie dort.

Du kannst es dir ja kaufen und uns deine Erfahrung mitteilen ;)

Fiat´sche grüße

GAP02

Mitglied

  • »GAP02« ist weiblich

Beiträge: 28

Aktivitätspunkte: 145

Dabei seit: 15.01.2012

Wohnort: Garmisch-Partenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 1. Juli 2012, 19:58

Also ich kann da Fiatracer88 eigentlich nur recht geben , mir reichen die 135 PS für den Alltag vollkommen aus.
Das Problem ist ja nur, das man die Mehrleistung nur am Anfang merken tut, wenn man eine weile damit rum fahren tut kommt es einen dann auch wieder zu wenig vor.
Ich habe diese Erfahrung mit meinem damaligen Fiat Stilo gemacht.
Grüße aus Garmisch

Mein Punto Evo: Punto EVO Sport 1,4 Multiair Turbo 99kw (135 PS) , Sportfahrwerk


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

blackblade

Punto-Fan

  • »blackblade« ist männlich

Beiträge: 63

Aktivitätspunkte: 330

Dabei seit: 03.02.2011

Wohnort: Vellmar

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 5. Juli 2012, 09:44

Hat denn wer Erfahrung mit der Optimierung von TT-Chiptuning mit einem Multiair Turbo?
Grüße
Stephan :)

Mein Punto Evo: Turbo, 135 PS, Sport-Linie, Ambient-Weiß,...


DF-Racing

Punto-Fan

  • »DF-Racing« wurde gesperrt

Beiträge: 66

Aktivitätspunkte: 345

Dabei seit: 10.04.2012

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 5. Juli 2012, 10:05

Der Multiair ist bisher auf jeden Fall nicht über die OBD Schnittstelle auslesbar und optimierbar. Um ihn zu optimieren muss man dies direkt über das Steuergerät machen.

blackblade

Punto-Fan

  • »blackblade« ist männlich

Beiträge: 63

Aktivitätspunkte: 330

Dabei seit: 03.02.2011

Wohnort: Vellmar

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 5. Juli 2012, 10:11

Vielen Dank für die schnelle Antwort ;-)

Mein Punto Evo: Turbo, 135 PS, Sport-Linie, Ambient-Weiß,...


Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 347

Aktivitätspunkte: 6 795

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 227

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 5. Juli 2012, 18:10

@Df: Wie machen das die APE Fahrer bzw G-Te.. :?: Wechseln/bauen die das StG aus :wacko: ? Wie soll das bei Tüv/ASU gehen ist ja nun anders?

Fiat´sche grüße

WhiteGP

Punto-Meister

Beiträge: 1 858

Aktivitätspunkte: 9 385

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 5. Juli 2012, 19:32

Kommt ne Box rein, nix über OBD... 8)

Mein Punto Evo: APE



TomBravo

Mitglied

Beiträge: 22

Aktivitätspunkte: 120

Dabei seit: 07.06.2009

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 5. Juli 2012, 22:25

Box

Ich kann Euch nur die Novitec Powerjet 2 Box empfehlen. Die ist meiner Meinung nach Super.

Vorteile einer Box.

  1. Ein und Ausbau selber durchführbar
  2. Bei Fahrzeugwechsel relativ gut zu verkaufen
  3. Es gibt immer gute gebrauchte in der Bucht
  4. Fahrleistung einfach klasse


Ich hatte schon die gtech Box , OBD Tuning und jetzt die Powermap. Die Novitec ist gefühlt das stärkste Tuning. Ich war aber nie auf dem Prüfstand, nur Popometer.

WhiteGP

Punto-Meister

Beiträge: 1 858

Aktivitätspunkte: 9 385

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

12

Samstag, 7. Juli 2012, 17:13

Hab G-Tech drin, Abstimmung übern Leistungsprüfstand und dann schwarz auf weiß was Sache ist. Find ich persönlich die beste Lösung fürs jeweilige Autole

Mein Punto Evo: APE


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Black T-Jet (08.07.2012)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!