Italo-Welt
  • »DaRkRiSinGSuN« ist männlich

Beiträge: 25

Aktivitätspunkte: 170

Dabei seit: 21.03.2016

Wohnort: Augsburg - Bayern

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 21. März 2016, 20:05

Bremsen - Eure Meinung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Servus zusammen :D

Sind die Bremsen http://www.italo-tuning.de/bremsen-22-br…_2637_7684.html okay oder gibt es bessere zu empfehlen ?

Gelocht auch gut ?!

Vielen Dank für Eure Meinungen / Tipps !

Mfg,

DaRkRiSinGSuN

Mein Grande Punto: 1.4 16V Sport - Schwarz/Gold - Black Pearl


Unbekannt

Punto-Schrauber

Beiträge: 289

Aktivitätspunkte: 1 455

Dabei seit: 16.02.2016

  • Nachricht senden

2

Montag, 21. März 2016, 20:37

Ich hatte an meinem 1.4 16v Sport rundum ATE Bremsscheiben, vorne ATE Ceramic und hinten normale ATE Beläge. Hat vollkommen für den Wagen ausgereicht und vorallem gab es vorne keinen bzw. wenig Bremsstaub

BenB

Punto-Fan

  • »BenB« ist männlich

Beiträge: 79

Aktivitätspunkte: 430

Dabei seit: 05.11.2011

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 22. März 2016, 08:29

Ich habe die normalen Brembo Scheiben und Klötze drauf. Kamen zusammen nur 110€ mit Versand. Sind jetzt seit 60000km drauf und sehen immer noch gut aus trotz viel Stadtverkehr. Quietschen habe ich auch keines.
Wofür soviel Geld ausgeben für "Sport" Bremsscheiben bei einem 95 PS´er?

Mein Grande Punto: Fiat GP Multijet 1.3 75 PS


digel

Punto-Schrauber

  • »digel« ist männlich

Beiträge: 283

Aktivitätspunkte: 1 455

Dabei seit: 06.02.2015

Wohnort: Mönchengladbach

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 22. März 2016, 15:46

Habe Scheiben von Brembo und Beläge von Bosch, weil sie günstig waren und nicht von einem Wald-und-Wiesen-Hersteller. Bin total zufrieden. Hat insgesamt vielleicht 160€ gekostet. Fahre den dicken Diesel, da war mir ein Mindestmaß an Qualität schon wichtig.

Mein Grande Punto: 1.9L M-Jet Sport


KMAG

Mitgliedschaft beendet

5

Freitag, 13. Mai 2016, 18:57

Ich habe die normalen Brembo Scheiben und Klötze drauf. Kamen zusammen nur 110€ mit Versand. Sind jetzt seit 60000km drauf und sehen immer noch gut aus trotz viel Stadtverkehr. Quietschen habe ich auch keines.
Wofür soviel Geld ausgeben für "Sport" Bremsscheiben bei einem 95 PS´er?

Die Leistung des Wagens spielt hier wohl weniger die Rolle. Vielmehr die Masse die gebremst wird. Je besser die Bremsleistung, desto kürzer der Bremsweg. Und da können schon 30 cm entscheidend sein.

chrisyy

Punto-Fan

Beiträge: 87

Aktivitätspunkte: 460

Dabei seit: 01.05.2013

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 17. Mai 2016, 13:15

Mittlerweile kann ich neben ATE und Brembo auch Ferrodo empfehlen.

Der Bosch-Mensch meines Vertrauens hat mir beides angeboten (Bosch und Ferrodo), der Preisunterschied für Beläge + Scheiben waren irgendwas um die 20-30 Ocken. Fahre jetzt seit zwei Jahren die Ferrodo-Scheiben + Beläge und bin super zufrieden.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!