Italo-Welt

tumaricon

Mitglied

Beiträge: 1

Aktivitätspunkte: 10

Dabei seit: 04.10.2012

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 17:24

Bis wieviel U/min kann ich gehen?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo :)
Ich besitze seit 1,5 Monaten nun auch einen Grande Punto 1,2 Active.
Da ich erst seit 1,5 jahren meinen führerschein habe und dies erst mein zweites auto ist kenne ich mich leider noch nicht so aus.
Meine Frage ist nun bis wieviel u/min ich im 5. Gang gehen kann? bin ja schon bei 130km/h bei ca. 4000 umdrehungen.
Nicht das mir da noch der Motor kaputt geht ^^
und wann sollte ich am besten bei ihm schalten? in der fahrschule habe ich gelernt das bei 2000u/min am spritsparendsten ist, aber der zieht nicht wirklich schnell danach (nicht so wie mein 1. auto der cinquecento)

Danke :D

WhiteGP

Punto-Meister

Beiträge: 1 858

Aktivitätspunkte: 9 385

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 17:30

Es gibt sowas wie ein Drezahlbegrenzer, dir kann also nicts passieren, es sei denn du schaltest vom 5. in den2..... :)

Mein Punto Evo: APE


Juggernaut

Punto-Profi

Beiträge: 553

Aktivitätspunkte: 2 830

Dabei seit: 23.10.2011

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 17:42

Beim Einsetzen des Drehzahlbegrenzers ist es schon definitiv zu spät - zumindest was die Garantie angeht, da es so ggf. Probleme geben kann.
Solange der Motor Betriebstemperatur hat ist alles erlaubt zwischen Standgas und rotem Bereich.

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 17:55

Ich hab' mal vor paar Tagen mal den Begrenzer getestet im 2ten Gang.
Mein 1.4 Motor ging bis 90km/h dann kam plötzlich soetwas wie als ob ich jemanden angestoßen hätte und den nun schieben würde(zumindest versuche) und ich nicht weiter als 95km/h den schieben könnte.
^ (nicht nachmachen - wurde auf stinknormalen hirngesperrten Straße getestet)
Ich empfehl' dir höchstens ein Tausend vor dem Roten Bereich aufzuhören. Auf Dauer ist das ja echt tödlich für den kleinen Motor.

Du kannst aber auch nur bei Bergab und freien Autobahn dich bis zum VMAX beschleunigen. Sehr gefährlich wenn du nicht erfahren bist. Mein Grande hat bei 210km/h angefangen komplett zu ruckeln (glaube Aerodynamic stimmt nicht) und das fühlt sich nicht toll an. Um dann zu bremsen brauchst ca. halbe Kilometer freie Bahn vor dir.

Drehe aber niemals den Motor überflüssig höher wenn du damit keine 4km gefahren bist. Der gilt dann auch noch als kalt - schadet.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


LoSTi0z

Punto-Meister

  • »LoSTi0z« ist männlich

Beiträge: 1 038

Aktivitätspunkte: 5 240

Dabei seit: 22.07.2010

Wohnort: Zschopau/Sachsen

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 18:26

Sehr gefährlich wenn du nicht erfahren bist. Mein Grande hat bei 210km/h angefangen komplett zu ruckeln (glaube Aerodynamic stimmt nicht) und das fühlt sich nicht toll an. Um dann zu bremsen brauchst ca. halbe Kilometer freie Bahn vor dir.

nehms mir nicht übel, aber manchmal schreibst du nur müll :thumbdown:

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Caribbian Orange | Punto 176 GT3


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 18:34

War nur ein Verdacht...
Grande ist ja kein F1 Auto. Nicht für Höchstgeschwindigkeiten gebaut.

Ok, das mit halbe Kilometer war bisschen übertrieben. Laut http://bremswegrechner.auto-und-verkehr.de/ soll der Anhalteweg bei 210km/h 310 Meter sein.

Und zum Thema "Schalten" gibt's hier verschiedene Techniken: Wie schaltet ihr?

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


WhiteGP

Punto-Meister

Beiträge: 1 858

Aktivitätspunkte: 9 385

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 18:48

Naja, der Drehzahlbegrenzer ist ja dafür da, Schäden am Motor zu verhindern und Garantie hin oder her mit vonwegen "ich bin so und soviel Sekunden im Begrenzer gewesen"

Die Frage war, wie weit er im 5.Gang drehen kann, und das ist definitiv bis ende, auch wenn er im 5.Gang wohl seltenst in Begrenzer kommen würde... :!:

Mein Punto Evo: APE


shesan199

Mitglied

  • »shesan199« ist männlich

Beiträge: 42

Aktivitätspunkte: 245

Dabei seit: 23.01.2011

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 21:28

Hi,
ich fahre selbst einen 1.2 Active.
Die max Drehzahl des Motors ist 6900 U/min dennoch würde ich abraten so weit zu gehen XD.
Die max Geschwindigkeit ist 170 km/h oder 160 km/h da liegt der Drehzahlbereich bei 5500U/min und weiter geht es nicht.
6er Gand währe nicht schlecht.
Ich selber fahre auf der Autobahn so um 150-160 km/h Max da musss man auch 9l Verbrauch hinnehmen XD.
Und immer schön auf den Ölverbrauch achten. ;)

Mein Grande Punto: 1.2 8V 75PS / MK-Tuning / Eibach 45/30 / Pioneer


Back in Black

Punto-Profi

  • »Back in Black« ist männlich

Beiträge: 477

Aktivitätspunkte: 2 500

Dabei seit: 02.04.2011

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 22:06

@IgorGlock
210 kmh mit nem 1.4 er ?
Vielleicht schreibst du deine nächsten Beiträge mal zu Astro TV, die helfen dir bestimmt.


@tumaricon
Sorry für den Offtopic

Mein Punto Evo: Punto Evo , 1.4Dynamic , Brock B24 7x17 , 205/45/17 , Novitec Federn , Inoxcar ESD


The1993Player

Punto-Schrauber

  • »The1993Player« ist männlich

Beiträge: 349

Aktivitätspunkte: 1 765

Dabei seit: 16.06.2012

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 23:11

@IgorGlock
210 kmh mit nem 1.4 er ?
Vielleicht schreibst du deine nächsten Beiträge mal zu Astro TV, die helfen dir bestimmt.


Ich hab auch bei meinem 1.4 16V auch 210 hinbekommen in echt waren es aber genau die Höchstgeschwindigkeit die der Wagen nur kann, nämlich 180 km/h so konnte ich es auf jeden fall am Navi per GPS abzählen
Es muss knallen aus der Abagasanlage :thumbsup:

Mein Grande Punto: Grande Punto Abarth, KW Gewindefahrwerk, EVO Rückleuchten, H&R Distanzscheiben, Nebelscheinwerfer Gelb, LED Kennzeichenbeleuchtung, Innenraumbeleuchtung LED, Ragazzon Klappenauspuffanlage



ben_der

Mitgliedschaft beendet

11

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 23:25

Das mit dem bei 2000U/min schalten um Spritsparend zu fahren is schmarrn.
Du fährst nen Sauger, wenn du immer bei 2000U/min Schaltest fährst du andauernd untertourig und brauchst mehr Sprit als dass du sparst.
Am meisten Sprit spart man, wenn man zügiger zur gewünschten Geschwindigkeit beschleunigt. D.h. nicht dass du vollgas jeden gang ausfharen sollst, aber halt z.B. zügig bis 3500U/min (da fängt der Sauger auch mal an Leistung zu produzieren) zu beschleunigen und dann in den nächsten Gang zu schalten.

Ich weis nicht bei wieviel U/min der 1.4 16V seine Maximale Leistung / Maximales Drehmoment produziert. Aber da es nen Sauger ist, kannst du das Ding ruhig auch mal mit Drehzahl fahren.
Sobald das Öl auf Betriebstemperatur ist kannst du von Standgas bis zum Begrenzer drehen wie du lustig bist...was aber nicht Spritsparend ist :D

WhiteGP

Punto-Meister

Beiträge: 1 858

Aktivitätspunkte: 9 385

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 23:48


Meine Frage ist nun bis wieviel u/min ich im 5. Gang gehen kann?
Das ist die Frage und die Antwort wurde definitiv gegeben er kommt im 5. gar nicht in Begrenzer,max bis 5500 1/min, mehr net, weil die Karre so schnell garnicht fährt. Frage beantwortet!

Mein Punto Evo: APE


ben_der

Mitgliedschaft beendet

13

Freitag, 5. Oktober 2012, 08:30

Zitat

und wann sollte ich am besten bei ihm schalten?
Und das war seine 2. Frage ;)

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

14

Freitag, 5. Oktober 2012, 14:39

@Back in Black
Du sollst doch nicht gleich durchdrehen. Verdreh' wo anderes...
Tacho Abweichung ist bei mir ca. 5-10km/h
GPS zeichnet eine LuftLinie und nicht perfekte Strecke.

Wenn ich leichten Bogen fahre, bekommt der Navi das so als wäre ich von einen Punkt zum anderen Punkt gesprungen. Bergauf/ab ist auch ganz komische Sache, keine Ahnung ob's GPS mitrechnet. GPS Tacho ist also auch nicht so genau. Je nach Satelliten Anzahl kann das noch variieren.


Kurz noch..: ohne Hilfe kann man bei 1.2 und 1.4 (zumindest ohne Turbo) nicht an VMAX kommen - da muss was zur Hilfe her.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


GP-Power90

Punto-Schrauber

  • »GP-Power90« ist männlich

Beiträge: 213

Aktivitätspunkte: 1 175

Dabei seit: 11.04.2011

Wohnort: Höchstadt

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

15

Freitag, 5. Oktober 2012, 15:24

also wenn ich meien 14 16v schön warm gefahrn habe und dann wirklich freie bahn auf der autobahn hab dann pack ich auch locker meine 200 ... laut navi sins dann 194 :thumbup: . bergab sieht die sache dann natürlich noch besser aus 8) .

@ ben_der

der 1.4 16v entwickelt sein max. drehmoment bei 4800 U/min .. da haste dann sagenumwobene 120 NM :D

in den begrenzer bin ich noch nie gekommen ... laut meiner drehzahlanzeige hab ich auch iwie keinen roten bereich :D

Mein Grande Punto: 1.4 16V 95PS || 5-Türer || Crossover-Schwarz Metallic || 7x17 Dotz Shuriken mit 205/40 Hankook Ventus V12 || 35/35 H&R Cup Kit || Dayline Scheinwerfer Chrom || Gelackte Bremssättel || FK Kühlergrill || Schwarze Seitenblinker || LED - Kennzeichenbeleuchtung ||


s0niX

Punto-Fan

  • »s0niX« ist männlich

Beiträge: 64

Aktivitätspunkte: 335

Dabei seit: 04.05.2010

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

16

Freitag, 5. Oktober 2012, 15:57

Bei 4 Satelliten hast du bei der Geschwindigkeit eine genauigkeit von <0,1m/s. Meistens hat man aber mehr als 4 Satelliten zur verfügung. Die Geschwindigkeit wird aus der Positions und Zeitdifferrenz errechnet. (Gute Geräte verwenden hierzu auch noch die Dopplerverschiebung (Dopplereffekt) was noch präziser ist)
Somit kann man auch "leichte Bögen" fahren und die Genauigkeit lässt trotzdem nicht merklich nach!

Edit: Die Driftbox, die man wohl als Profigerät bezeichnen kann, hat bei der Geschwindigkeit eine Genauigkeit von 0,2km/h

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »s0niX« (5. Oktober 2012, 16:05)

Mein Grande Punto: fährt.


Back in Black

Punto-Profi

  • »Back in Black« ist männlich

Beiträge: 477

Aktivitätspunkte: 2 500

Dabei seit: 02.04.2011

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

17

Freitag, 5. Oktober 2012, 16:56

@IgorGlock
Also 210 kmh mit nem 1.4er , 8V ,77PS ?? Richtig ?
Du gehst bestimmt bei Vollmond zum Frisör.
Was du hier alles von dir gibst , Mensch geh mal zum Arzt und lass dir helfen.
Sorry,aber soviel gequirlte Kac.. muss doch wehtun .
Als Computerfachmann könntest du ja mal im Download Bereich nen "Anti Glock Spamfilter" reinstellen , der würde hier manchen echt weiterhelfen.

@tumaricon
Halt dich an die Tips von ben_der,damit solltest du in der Praxis gut zurechtkommen.
Sorry für den weiteren Offtopic,
ich bin jetzt endgültig raus.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Back in Black« (5. Oktober 2012, 17:24)

Mein Punto Evo: Punto Evo , 1.4Dynamic , Brock B24 7x17 , 205/45/17 , Novitec Federn , Inoxcar ESD


Nexxus

Punto-Profi

  • »Nexxus« ist männlich

Beiträge: 629

Aktivitätspunkte: 3 325

Dabei seit: 13.12.2009

Wohnort: Hamm (westfalen)

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

18

Freitag, 5. Oktober 2012, 17:49

Du kannst aber auch nur bei Bergab und freien Autobahn dich bis zum VMAX beschleunigen. Sehr gefährlich wenn du nicht erfahren bist. Mein Grande hat bei 210km/h angefangen komplett zu ruckeln (glaube Aerodynamic stimmt nicht)
Hat nix mit der aerodynamic zu tun. der 1,9er hat ja die gleiche aerodynamik und kann schneller. Das getriebe ist einfach nur am ende
Irmscher!!!!
.....Weil TT fährt ja jeder 2.

Mein Grande Punto: Irmscher ECU, Bastuck, Novitec Body, Mattig, Dotz, Vogtland, EM Phaser, Pioneer, Orciari, InPro, Viel Lack, viel Licht


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

19

Samstag, 6. Oktober 2012, 06:39

Leute, bleibt doch bitte entspannt und mäßig Eure Ausdrucksweise. Sonst macht das Ganze hier doch gar keinen Spaß!



Back To Topic:

Meinen 1,4er 8V habe ich mit meinen 175er Winterpellen auf Stahlfelgen laut Tacho auch schon auf 208 km/h gebracht (mit Rückenwind und natürlich bergab, aber kein freier Fall :) ). Die Drehzahl befand sich hierbei bei 6500/min. Bei 6600/min setzt der Drehzahlbegrenzer ein. Also nicht mehr wirklich viel Potenzial da in Sachen Höchstgeschwindigkeit!


Zum Thema Schalten:

Im Normalbetrieb schalte ich bei so ca. 3000/min, um Sprit zu sparen (Drehzahl fällt somit nicht unter 2000/min im nächsthöheren Gang). Wenn man Leistung aus dem kleinen Triebwerk möchte oder z.B. den Berg hochfährt, schalte ich bei ca. 4500/min (Drehzahl liegt dann bei knapp über 3000/min im nächsthöheren Gang). Somit kann ich auch am Berg noch weiter beschleunigen, ohne ein Verkehrshindernis zu sein.

Beim Auffahren auf die Autobahn drehe ich Gang 3 und 4 bis knapp über 6000/min. Man soll den Motor ja nicht unterfordern. Zum Thema Spritverbrauch muss ich hier betonen, daß ich schwere 7,5 x 18 Zoll Felgen fahre mit 215er Reifen und so gut wie immer nur auf der Autobahn unterwegs bin (ganz wenig Land und noch weniger Stadtverkehr). Verbrauch um 8 Liter auf 100 km. Finde ich ganz in Ordnung!
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


dokkyde

Punto-Schrauber

Beiträge: 246

Aktivitätspunkte: 1 245

Dabei seit: 05.03.2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 7. Oktober 2012, 11:21

Also unser quält sich auf max 175 km/h und ich denke das ist ein realistischer Wert.
Das Hauptproblem ist, es muss schneller gehen.

Mein Grande Punto: Start 1,4 8V - schwarz - Klima - ESP & VW Golf (AU) 2,0 TDI Highline DSG


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!