Italo-Welt
  • »Duesen_Hamster« ist männlich

Beiträge: 60

Aktivitätspunkte: 355

Dabei seit: 10.11.2011

Wohnort: Ravensburg

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 15:46

BC meldet "Glühkerzen kontrollieren lassen".

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo alle zusammen.Mein GP zeigt seit geraumer
Zeit immer die Fehlermeldung "Glükerzen kontollieren lassen".Habe
darauf hin alle 4 Glühstifte ausgetauscht.Die Meldung kam wieder.Danach habe
ich ein neues Glühzeitsteuergerät (Vorglührelais) verbaut.Geht immer noch
nicht.Leider weiss ich nicht was es sonst noch sein kann.Bin für jede hilfreiche
Antwort sehr dankbar.Gruß TomPs.: Ich habe einen 1,9 MJ
Sport
Die einzige Frau auf die ich höre.Ist die aus meinem Navi..........

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto 1,9 Multijet


The1993Player

Punto-Schrauber

  • »The1993Player« ist männlich

Beiträge: 349

Aktivitätspunkte: 1 765

Dabei seit: 16.06.2012

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 16:32

Lässt du denn auch die Glühkerzen auch erst vorglühen oder startest du den Motor direkt?
Es muss knallen aus der Abagasanlage :thumbsup:

Mein Grande Punto: Grande Punto Abarth, KW Gewindefahrwerk, EVO Rückleuchten, H&R Distanzscheiben, Nebelscheinwerfer Gelb, LED Kennzeichenbeleuchtung, Innenraumbeleuchtung LED, Ragazzon Klappenauspuffanlage


  • »Duesen_Hamster« ist männlich

Beiträge: 60

Aktivitätspunkte: 355

Dabei seit: 10.11.2011

Wohnort: Ravensburg

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 17:07

Ich lasse immer schön Vorglühen.Bis sogar die Airbagleute und so wieder von alleine ausgehen.
Die einzige Frau auf die ich höre.Ist die aus meinem Navi..........

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto 1,9 Multijet


sven86

Punto-Meister

  • »sven86« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 030

Dabei seit: 14.12.2010

Wohnort: Odenwaldkreis

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 21:28

Eigentlich lässt man nur so lange vorglühen bis die "Vorglühleuchte" aus geht, dann startet man sofort den Motor

Mein Punto Evo: Punto Evo 1.3 16V Mjet 95 PS Racing


sp0ng3b0ck

Punto-Profi

Beiträge: 752

Aktivitätspunkte: 3 855

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 22:45

Wenn ich das erste mal am Tag starte und sofort nach erlöschen der Vorglühleuchte den Schlüssel drehe, startet meiner nicht und kotzt nur.
Ich muss warten bis alle Leuchten aus sind und die Dieselpumpe aufgehört hat zu surren, du machst also alles richtig ;)

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet Sport mit DPF / TT Stufe II / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chromeshadow gold / TFL in den original NSW / Eibach 45/30 / Spurverbreiterung


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 23:01

Genau so mache ich es auch, bei warmen Wetter geht es auch eher, ist es kalt warte ich die Pumpe ab.
Die Kerzen glühen eh nur solange wie die Kontrollleuchte an ist, oder?
Wenn du bei dir alles getauscht hast und alles funktioniert, kann das ja nur noch ein Meßfehler des BC sein,
sind alle Kabel und die Kontakte sauber und ordentlich?
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


sven86

Punto-Meister

  • »sven86« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 030

Dabei seit: 14.12.2010

Wohnort: Odenwaldkreis

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 23:45

Also meiner Startet sobald die Leuchte aus ist ohne jedes Problem Sommer wie Winter, auch letzten Winter bei minus 20°C gabs kein Problem.

Aber vielleicht mögen die GP´s mit 90 PS etwas mehr bedenkzeit als mein PE mit 95 PS

wundert mich aber trozdem etwas

Mein Punto Evo: Punto Evo 1.3 16V Mjet 95 PS Racing


  • »Duesen_Hamster« ist männlich

Beiträge: 60

Aktivitätspunkte: 355

Dabei seit: 10.11.2011

Wohnort: Ravensburg

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

8

Montag, 8. Oktober 2012, 18:47

Der geht auch nicht gleich an.Muss immer ein wenig Orgeln.Deswegen schliesse ich aus das der BC eine Fehlmeldung bekommt.Kann ich irgendwie am Vorglührelais messen ob der auch ein Impuls bekommt?Oder irgenwie messen das das Auto auch wirklich Vorglüht.Vielleicht kommt ja gar nichts am Relai an.Oder raus aus dem Relai.Hoffe ihr versteht was ich meine.

Achso.War beim auslesen des Steuergerätes.Da kam nur "Vorglühen/Glühkerzen unplausieble"

Gruß Tom
Die einzige Frau auf die ich höre.Ist die aus meinem Navi..........

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto 1,9 Multijet


Lacki

Punto-Professor

  • »Lacki« ist männlich

Beiträge: 1 991

Aktivitätspunkte: 10 200

Dabei seit: 24.03.2008

Wohnort: Hagen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 9. Oktober 2012, 06:14

Wenn du erst noch ein bischen orgeln musst kann es auch sein das die Batteriespannung nicht mehr hoch genug ist um einwandfrei vorzuglühen. Der Fehler mit der absinkenden Batteriespannung führt ja bei einigen auch dazu das sie die Meldung kriegen die Kühlmitteltemperatur sei zu hoch und die Nadel auf Anschlag geht.

  • »Duesen_Hamster« ist männlich

Beiträge: 60

Aktivitätspunkte: 355

Dabei seit: 10.11.2011

Wohnort: Ravensburg

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

10

Freitag, 26. Oktober 2012, 13:48

So ich mal wieder.

Habe mein Steuergerät prüfen lassen.Leider konnten die nichts feststellen.Es sei alles i.O. Mir wurde aber auch gesagt das es auch an einem Temperatursensor liegen könnte.Das deswegen Steuergerät falsche Werte bekommt.Aber wo soll dieser Sensor sein bzw. welchen Sensor meinte er?
Die einzige Frau auf die ich höre.Ist die aus meinem Navi..........

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto 1,9 Multijet



  • »Duesen_Hamster« ist männlich

Beiträge: 60

Aktivitätspunkte: 355

Dabei seit: 10.11.2011

Wohnort: Ravensburg

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 28. Oktober 2012, 09:45

Habe bei Fiat mal wegen dem Temperatursensor gefragt.Es gibt nur den Temperatursensor für die Kühlflüssigkeit.Habe dann direkt mal einen Mechaniker gefragt was ich sonst noch für Möglichkeiten habe.Er meinte ich solle doch mal den Kabelbaum tauschen der die Stecker von den Glühstiften mit beinhaltet.Habe in der Bucht auch was gefunden.Ist aber von einem 1.9 MJ 120PS.Jetzt meine Frage.Ist es der selbe Kabelbaum wie beim 131PS 1,9MJ?

Gruß
Die einzige Frau auf die ich höre.Ist die aus meinem Navi..........

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto 1,9 Multijet


  • »Duesen_Hamster« ist männlich

Beiträge: 60

Aktivitätspunkte: 355

Dabei seit: 10.11.2011

Wohnort: Ravensburg

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

12

Montag, 19. November 2012, 16:55

Hallo alle zusammen.

Habe mein Problem mit dem Vorglühen gelöst.Habe die Kabel von den Glühkerzen ausgetauscht und siehe da es geht.Gerade noch rechtzeitig zum Winter hin.

Kann geschlossen werden.
Die einzige Frau auf die ich höre.Ist die aus meinem Navi..........

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cingsgard« (19. November 2012, 22:59)

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto 1,9 Multijet


Unomaniac

Mitgliedschaft beendet

13

Dienstag, 20. November 2012, 15:37

Hallo,

hat bei mir genau so angefangen. "Glühkerzen kontrollieren lassen". Dann ging ein paar Tage später (hatte schon einen Termin bei der Werke gemacht) die Batterieleuchte an...

Naja was soll ich lange erzählen. Dabei herausgekommen ist:

- Neue Batterie (da Zellenschluss)

- Neue LiMA (hat nur noch 10 Volt gebracht und das Freilauflager war vergammelt...)

- Neue Glühkerzen

- Ach ja und die WaPu hats auch gleich mit zerlegt. (War so ein Gummiteil weggegammelt (porös) bzw. kurz davor. Das gabs leider nicht einzeln.)

- Kleinkram und Arbeitstunden incl. Leihwagen für den Tag

= Kosten: 948 Euro und ein paar Kaputte... :whistling:

Aber ich denke, nach 5 1/2 Jahren kann das mal passieren... Naja. Wehgetan hats trotzdem... :pinch:

Jo_Hard

Mitglied

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 15.11.2013

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 8. Dezember 2013, 21:18

Hi,
habe genau das selbe Problem bei mir sollte man auch die Kabel tauschen hat mir jemand nen tip wo ich die günstig herkriege? In der Werkstatt hat's geheißen sie können nur bei fiat direkt den ganzen kabelbaum für den motorraum bestellen und das macht ca 500€ + Arbeitszeit :( ich bräuchte ja eig nur des Stück vom Steuergerät zu den glühkerzen. Wo hast du das damals herbekommen?
Danke schonmal!
Gruß Jo

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!