Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

RainerP

Mitglied

  • »RainerP« ist männlich

Beiträge: 1

Aktivitätspunkte: 10

Dabei seit: 01.08.2008

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. August 2008, 07:30

Autogasfahrer , ich brauch mal eure Hilfe !

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo , ich hab den Fiat 500 1,4 16V mit Autogasanlage , die leider nicht sehr sorgfältig eingebaut worden ist. Ich vermute MAL , das der im 500er verbaute Motor , dem des Grande Punto's entspricht und wie ich hier gesehen habe , fahren auch schon einige von euch mit Autogas . Jetzt zu meiner Bitte , ich brauche Foto's , auf denen man erkennen kann , wo der Gasanschluß am Ansaugrohr befestigt ist . Beim 500er kann man das links vom Luftfilter recht gut erkennen und fotografieren . Ich hab hier auch MAL ein Foto eingfügt , wie es bei mir aussieht .
Meiner Meinung nach zu weit von der Benzineinspritzung entfernt.
Vielen Dank im vorraus !
Gruß Rainer
»RainerP« hat folgendes Bild angehängt:
  • seitlich1l[2].jpg

getonup81

Mitgliedschaft beendet

2

Freitag, 8. August 2008, 23:04

Naja die Einblasnippel sind schon recht weit weg von den Benzin ESDs, aber was genauso wichtig ist, wie lange ist der Schlauch von den Gaseinblasnippeln zu den Gasinjektoren? Diese Entfernung kommt nämlich auch noch dazu! Die Schläuche dürfen in Deinem Fall höchstens 20cm lang sein!

Ausserdem stimmt der Winkel der Nippel nicht wirklich, ist zumindest ungünstig, sollte in Stömungsrichtung Ansaugluft sein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »getonup81« (8. August 2008, 23:06)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!