Italo-Welt

Facu

Punto-Schrauber

  • »Facu« ist männlich

Beiträge: 200

Aktivitätspunkte: 1 185

Dabei seit: 17.03.2008

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. April 2014, 20:43

Autobatterie Zelle defekt

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Servas,

ich bins nun nochmal mit der nächsten Macke an meinem Auto. Ich bin Autobahn gefahren und hab während der Fahrt eine Blinkleuchten Parade erlebt mit anschliessender Servo und Radio Abschaltung. Hab es dann mit dem Karren noch zur Werke geschafft einem Alfa Händler und hab eine Rechnung von 190 euro erhalten bekommen. 80euro batterie, 30 euro fehlerspeicherlesen und 70 euro Arbeitslohn. Ist das gerechtfertigt? Wenn ich den Adac gerufen hätte, hät mich der Spaß 80 euro fürs batterie wechseln gekostet und nicht mehr. Find das irgendwie extremste Abzocke obwohl es die vorausprophezeit Lichtmaschine nicht beschädigt hat angeblich.

Ganz davon ab, das ist nun die 4. Batterie in einem 2006er Punto, eine davon war selbstverschuldet und drei sind Verschleiss. Habt ihr nen Plan wie es zu so einem überdurchschnittlichen Batteriesterben bei mir kommt?

Grüsse

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

2

Mittwoch, 16. April 2014, 22:40

Du solltest mal dringend prüfen, ob du irgendwo kriechströme hast! Auch mal die gesamten Massepunkte kontrollieren!
Wie fährst du größtenteils? Nur Kurzstrecke?

Send with tapi

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. April 2014, 22:52

Ich kann das Wort Abzocke im Forum schon nicht mehr lesen. Glaubt Ihr aller Ernstes, daß die Werkstätten umsonst arbeiten, nur weil Ihr nichts bezahlen wollt?

Wenn Du den ADAC rufst, kostet es Dich auch mehr als 80 €. Die 80 € nimmt der ADAC mindestens für eine neue Batterie. Im Regelfall sind die Batterien teurer als in einer Werkstatt. Und vergiss nicht, daß Du den ADAC durch Deinen Jahresbeitrag im Vorfeld schon bezahlt hast.

Die Rechnung der Werkstatt geht absolut in Ordnung. Ihr vergesst immer, daß die Werkstätten nicht allein von der Rechnungsstellung der Teile leben kann und die Mitarbeiter sollen umsonst arbeiten.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Facu

Punto-Schrauber

  • »Facu« ist männlich

Beiträge: 200

Aktivitätspunkte: 1 185

Dabei seit: 17.03.2008

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. April 2014, 23:50

naja beim adac kostete mich das nach nem Eigenverschulden ganze 89 euro die Batterie zu tauschen. Und die kamen auch innerhalb von ner halben stunde. Die Werke hat sich nicht mal gemeldet und brauch nen ganzen tag zum einbauen einer Autobatterie die ein Alfa Händler wohl noch auf Lager haben sollte..

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. April 2014, 15:42

Klar is's teuer aber hättest auch selbst die Batterie tauschen können.
Fährst zum Teilehändler oder sogar zum großen Supermarkt, kaufst Batterie, baust die ein und fertig.

Bei dir ist aber glaub'n größeres Problem, iwo Kurzschluss oder Massenkabelbruch.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 347

Aktivitätspunkte: 6 795

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 227

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. April 2014, 15:58

naja beim adac kostete mich das nach nem Eigenverschulden ganze 89 euro die Batterie zu tauschen.
Schön, aber wie lange bist du schon Mitglied? und wie oft hast du die Bande schon holen müssen?

Achtung könnte Ironie enthalten! Um zu wissen warum bei deinem 8 Jahre alten Auto schon die (eigentlich) 3. Batterie drin ist,(ja im schnitt alle 2,66 Jahre eine Neue) müsste man mehr wissen!
zb: Schaltest du gerne mal an der Ampel aus? auch für 2-3 Minuten und das in der Stadt?
Fährst du gerne oft und Lange am stück nur Kurzstrecken?
Hinzu kommt das die Batterien heutzutage nicht mehr lange halten! du wirst den spruch kennen: "Wir Leben vom Verkaufen" :!:

@ cings: 1A Beitrag :thumbup: Den kann man Blind Unterschreiben!

Facu

Punto-Schrauber

  • »Facu« ist männlich

Beiträge: 200

Aktivitätspunkte: 1 185

Dabei seit: 17.03.2008

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 17. April 2014, 19:57

so nun das i tüpfelchen. Bei mir ist vorhin die Motor warnleuchte nochmal aufgeleuchtet. Nach öffnen der M.haube hört man nun eine der beiden Spuelen von einem Riemen (keil oder Zahnriemen) vom Motor aus äusserst stark klappern. Ich fahr den morgen zur selben Werke und dann mal schauen was die da sagen was die da übersehen haben. Habt ihr ne Idee was das sein kann? Und wie kann es das die das übersehen? Wenn nun der motor ne macke ha

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

8

Donnerstag, 17. April 2014, 20:04

Vllt hat man da nichts übersehen!? Weil, was sollen die schon groß beim Batterietausch machen? Alte raus, neue rein, gucken obs anspringt, gut!

Wenn du so unzufrieden bist, warum fährst dann nicht zu einer anderen Werkstatt?

Facu

Punto-Schrauber

  • »Facu« ist männlich

Beiträge: 200

Aktivitätspunkte: 1 185

Dabei seit: 17.03.2008

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 17. April 2014, 20:11

FYI ich bin da hin gefahren mit Blinklichtparade und niemand wusste das die Batterie nur kaputt war. Sprich die hätten alles checken sollen

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

10

Donnerstag, 17. April 2014, 21:36

FYI : Nein hätten sie nicht! Du weißt schon, dass heutzutage nur noch über Laptop die Fehler ausgelesen werden? Und wenn da was drin steht, zwecks Batterie schwach, dann wird auch nur danach geguckt! Eine Werkstatt, die alles auseinander nimmt, ohne ausdrücklichen Wunsch vom Kunden, ist nicht gerade seriös! Aber musst du wissen, was du machst!

Send with tapi


Bino

Punto-Meister

  • »Bino« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 065

Dabei seit: 10.02.2008

Wohnort: Dietzenbach / Hessen

O F
-
* * * * *

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

11

Freitag, 18. April 2014, 11:01

Hi,


schon mal die massepunkte bzw. das ZMK in betracht gezogen? weil masse fehler löst die tollsten fehler aus....

>Die Lichtmaschine kann auch ein Fehlergrund sein, wenn der Regler hin ist kann die halt auch mehr Spannung erzeugen als gut ist z.b 16-18V und das verträgt keine Batterie und Elektronik...

Meine Batterie hat jetzt 8 Jahre gehalten, hab sie nur ersetzt weil sie unddicht wurde und ich zum gleichen Zeitraum das ZMK erneuert hatte. ( hatte ne originale Marelli drinnen gehabt, jetz ne GT Start ausm Baumarkt und die läuft tadellos)

lg
GP 1,4 8V 89PS 186 tkm Punto 188 1,2 8V 60 PS 90tkm

Wer schweigt stimmt nicht immer zu, er hat nur keine Lust mit Idioten zu diskutieren..

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic BJ 09/05, 35 mm tiefer, Novitec Duplex Edelstal ESD , 89PS @ TT-Chiptuning, 205/45R17 Oxxo Decimus Black Bicolor 7 x17,Hankook V12,Getönte Scheiben,Abarth Rückleuchten, Beheizte Aussenspiegel nachgerüstet,Psychedelic Blau Metallic


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!