Italiatec

denyt

Mitglied

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 80

Dabei seit: 07.01.2015

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. Mai 2015, 23:13

Antriebswelle mit 2-3 cm Spiel

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

Hab mal wieder ein Problem, bei dem ich aktuell nicht weiter komme...

Beim GP (1.4 L, 75 PS, 5 Gang) hat innerhalb von 2 km ein extrem lautes klopfen angefangen. Hab mich drunter gelegt und nach ewiger Suche gemerkt, dass die Linke Antriebswelle sich Ca 2-3 cm hin und her schieben lässt. Rechts ist alles normal (kaum Spiel).

Soweit ich weiß, ist bei Antriebswellen das Radseitige Gelenk für hoch und runter und das getriebeseitige für raus und rein zuständig ist. Demnach läge es am getriebeseitigen. Ich hab gesehen, dass bei diesem auch die Manschette gerissen ist, aber kann daran das extreme Spiel liegen?

Und selbst wenn, wo bekomme ich Ersatzteile? Nur bei Fiat direkt? Und muss ich gleich die ganze Welle tauschen?

Falls es wichtig ist, der Punto ist tiefer gelegt, das erhöht laut diesem Forum ja die Belastung der Antriebswelle, so ein Spiel hatte aber laut suche noch keiner hier :(

Danke euch im Voraus! :)

Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 585

Aktivitätspunkte: 33 515

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 583

  • Nachricht senden

2

Samstag, 2. Mai 2015, 08:00

Die Antriebswelle ist nur im Getriebe gesteckt, ein Ring auf der Welle, welcher im Getriebe in eine Nut fällt, hält das alles ( so kenne ich das von anderen Herstellern ). Wenn der Ring raus gesprungen ist, muß man die Welle, evt nur wieder tief genug rein drücken. Hat das Gelenk, durch die defekte Manschette das Fett verloren und das Gelenk hat dadurch gefressen, dann ist das evt Ursächlich und das rein drücken ist sinnlos. Dann muß das Gelenk ersetzt werden, gibt es einzeln zu kaufen, bestimmt auch im Zubehör oder eine komplette gebrauchte Antriebswelle vom Verwerter. Das muß man genau in Augenschein nehmen und dann entscheiden, wenn die Fakten klar sind.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


konitime

Punto-Profi

  • »konitime« ist männlich

Beiträge: 678

Aktivitätspunkte: 3 500

Dabei seit: 31.05.2011

Wohnort: 46446 Emmerich am Rhein

Verbrauch: Spritmonitor.de

K L E
-
A W * * *

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. Mai 2015, 10:21

Das Problem haben wir zur Zeit auch. Die kurze Welle wollen wir beim Forenpartner Augustin bestellen. Da kostet es ca. 168 Euro. Bei örtlichen Fiat Händler und bei Mercedes (der neuerdings Fiat vertritt (nur Reparatur nicht Verkauf von Pkw)) wollen Sie 225 Euro laut Eper haben.
Wilfried.
-->Selbst wenn man bis zum Hals in Scheiße steckt, bloß nicht den Kopf hängen lassen :wacko: <-- 8o

Mein Auto: Fiat Punto (MyLife) 2012 1.2 69 PS Schwarz Metallic.


denyt

Mitglied

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 80

Dabei seit: 07.01.2015

  • Nachricht senden

4

Samstag, 2. Mai 2015, 23:55

Willst du gleich die komplette Welle tauschen? Hatte überlegt statt einer kompletten Welle von Zubehör lieber die Gelenke gegen originale zu tauschen. Kommt wahrscheinlich auf den gleichen Preis oder?

konitime

Punto-Profi

  • »konitime« ist männlich

Beiträge: 678

Aktivitätspunkte: 3 500

Dabei seit: 31.05.2011

Wohnort: 46446 Emmerich am Rhein

Verbrauch: Spritmonitor.de

K L E
-
A W * * *

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 3. Mai 2015, 13:20

Mein Sohn, der die Arbeit erledigen will, tauscht lieber komplett. Die Arbeit (Ein- und Ausbau) ist doch die selbe, und ob man die Teile einzelnd kriegt oder auch nur die Manschetten usw., kann ich mir nicht vorstellen. Ich habe gestern bestellt und anscheinend versandt.
Wilfried
-->Selbst wenn man bis zum Hals in Scheiße steckt, bloß nicht den Kopf hängen lassen :wacko: <-- 8o

Mein Auto: Fiat Punto (MyLife) 2012 1.2 69 PS Schwarz Metallic.


denyt

Mitglied

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 80

Dabei seit: 07.01.2015

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 3. Mai 2015, 19:27

Okay, dann werd ich auch mal komplett schauen :)

denyt

Mitglied

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 80

Dabei seit: 07.01.2015

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 7. Mai 2015, 21:00

Hey, an alle, die das Problem evtl mal haben. Hab die Antriebswelle gewechselt, war auch notwendig, das Geräusch blieb aber. Es kam vom Stabilisator. Darauf wäre ich nie gekommen, weil der erst einen Monat alt war -.-

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!