Italo-Welt

bluebird145

Punto-Schrauber

Beiträge: 256

Aktivitätspunkte: 1 405

Dabei seit: 11.07.2009

  • Nachricht senden

1

Samstag, 7. Mai 2011, 16:17

Anlaufprobleme beim GP 1.2

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

ich wollte schon immer MAL eine Frage bezüglich des bekannten Anlaufproblems der GP's loswerden. Bei meinem 1.2er macht sich dies jetzt besonders bei Klimanutzung bemerkbar, dass beim Anfahren die Leistung in die Knie geht.

Gibt es eine Möglichkeit dieses Problem zu lösen?

Viele Grüße,
Daniel

Viper3dc

Punto-Meister

  • »Viper3dc« ist männlich

Beiträge: 976

Aktivitätspunkte: 5 005

Dabei seit: 15.04.2008

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Samstag, 7. Mai 2011, 16:31

Ja mit mehr Leistung ;)

Die Klimaanlage frisst eben zusätzlich ein paar PS auf. Und beim 1.2er merkt man das noch deutlicher weil die Grundleistung schon extrem niedrig ist.

Beispiel:

Wenn die Klimaanlage z.b. 5ps frisst dann,

1) Merkst du es bei 200PS fast garnicht. Ob du nun 195PS hast oder 200PS ist fast egal

2. Merkst du es bei 60PS natürlich weil dort 5PS eben prozentual gesehen viel viel mehr sind als bei 200PS

Mein Grande Punto: T-Jet 120PS - Carribian Orange - Skydome


spender

Punto-Fan

  • »spender« ist männlich

Beiträge: 65

Aktivitätspunkte: 345

Dabei seit: 11.01.2011

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

3

Samstag, 7. Mai 2011, 18:12

RE: Anlaufprobleme beim GP 1.2

Bist nicht alleine geht mit genauso ;)
Mein Auto lebt! Es qualmt, es säuft und manchmal bummst es auch!

Mein Grande Punto: GP 1.2 Dynamic (EZ 28.09.2006), Bridgestone Turanza auf 15" Rial Milano Titanium Alufelgen, sonst alles standard =)


Agroann

Punto-Profi

  • »Agroann« ist männlich

Beiträge: 402

Aktivitätspunkte: 2 265

Dabei seit: 30.05.2009

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 8. Mai 2011, 09:04

hmm ich bin mir nicht sicher aber MAL bei timo vorbei schauen und nen chippen lassen.. ich denke das könnte helfen aber verbessert mich wenn ich falsch liege..
Hui hier sollte etwas stehen. :D

Mein Grande Punto: 1,2 Activ Serie 2


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 8. Mai 2011, 10:40

Etwas besser wird es durch die Chip-Aktion schon. Aber man merkt es trotzdem auch
weiterhin, wenn man mit eingeschaltener Klimaanlage in der Stadt unterwegs ist. Das
merke ich selbst bei meinem 1,4 8V.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 8. Mai 2011, 10:43

Klimaautomatik oder manuell?

Bei der manuellen NIE die Temperatur auf ganz kalt stellen, das frisst nur unnötig PS. Am besten Mittelstellung.
Bei der Klimaautomatik wird ganz kurz auf voller Leistung gekühlt, danach hält er die Temperatur.
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 8. Mai 2011, 10:45

Manuell.

Deinen Tipp werde ich MAL ausprobieren. Bisher hatte ich sie natürlich immer auf ganz
kalter Stellung stehen. Aber Du hast recht: Ist oft sowieso nicht nötig, nur aus Be-
quemlichkeit bleibt der Temperaturregler immer ganz links stehen.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


blub

Punto-Fahrer

  • »blub« ist männlich

Beiträge: 129

Aktivitätspunkte: 675

Dabei seit: 26.04.2008

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 8. Mai 2011, 11:03

Ist die Klima wirklich so schlau, dass sie je nach Temp.stellung unterschiedlich stark arbeitet? Ich dachte bei wärmerer Einstellung wird einfach zusätzlich warme Motorluft in gewünschtem Maße zugeführt...

ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 8. Mai 2011, 11:04

Ja die ist so schlau :lol:
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


bluebird145

Punto-Schrauber

Beiträge: 256

Aktivitätspunkte: 1 405

Dabei seit: 11.07.2009

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 8. Mai 2011, 14:19

Wo kann man den kleinen denn Chippen lassen und was kostet sowas?


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 8. Mai 2011, 18:19

Unser Forenpartner:

TT Chiptuning

wär z.B. MAL eine gute Anlaufadresse. Er und sein Team bieten auch immer
Sonderkonditionen für Mitglieder unseres Forums.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!