Italo-Welt

trone

Punto-Fahrer

  • »trone« ist männlich

Beiträge: 117

Aktivitätspunkte: 725

Dabei seit: 17.11.2009

Wohnort: Dudelange

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 24. März 2013, 00:02

AGR Ventil kontrollieren

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

hab da mal ne Frage...

Mein alter GP hatte vor gut einem Monat die Motorkontrollleuchte die aufleuchtete... Also schnell in die Werkstatt, denn ich brauch den Wagen noch mind. 2 Jahre :-)
nach ner Stunde bekam ich dann die Meldung das AGR Ventil waere hinueber und es muesse ersetzt werden.... Kostenvoranschlag; fast 600€... na toll... Sagte dem Berater dann dass ich das Geld nicht so direkt abdruecken kann, er sagte mir dann dass es nicht dringend sei, es koenne sich nichts am Motor dadurch zerstoeren, hoechstens der Verbrauch koenne etwas hoeher sein... Nun gut, dann warten wir damit...

Nachdem ich dann weggefahren bin war die Lampe dann aus, hey Klasse dachte ich, das ist ja dann wieder wie das Geraeusch das ich vorne hatte, in die Werke, Meldung Domlager kaputt, nach Hause und seit 30 000Km ist das Geraeusch von selber weg :D :D :D

Nach einer Woche jedoch war das Laempchen wieder an... gggrrrr..... als ich dann ein wenig hier im Forum geschaut habe ist mir aufgefallen dass viele schrieben
a) beim 1,3 Mjet ginge das eigentlich nicht kaputt
b) sei es oft nur verrusst und braeuchte nur sauber gemacht zu werden....

Ich ging dann zum Autofachhandel und kaufte so ein Aditiv welches in den Tank gekippt wurde, das sollte dann alles ein wenig saeubern... knapp 2 bis 3 Wochen war alles ok...
Gestern jedoch war die Lampe wieder an...
Heute Morgen jedoch nicht mehr....

Das Ganze kommt mir ein wenig komisch vor...
Vom Motor kann ich nicht direkt etwas feststellen, also kein Leistungseinbruch oder so, muss aber auch sagen dass ich fast jeden Tag andere Strecken fahren muss, und auch nicht viel darauf geachtet habe, aber denke einen Leistungsverlust wuerde man doch sicher bemerken?

Habe leider auch hier im Forum gelesen dass beim 1,3 das Ventil echt scheisse liegen wuerde und da ich jemand bin der eher etwas kaputt macht als was zu reparieren oder einfach auseinander baut und es nicht mehr zusammenbekommt frage ich lieber als Erstes hier....


Gibt es eine Methode um herauszufinden ob es kaputt oder verrusst ist? kann man etwas machen ohne es auszubauen? denn wenn ich es aubauen muss, dann kaufe ich mir lieber bei einem Internethaendler fuer 45€ ein Neues als bei FIAT fuer 150€....


vielen Dank im voraus


mfg

Mein Punto: 1.3 Mjet 85PS


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 24. März 2013, 21:01

Das mit dem AGR ist so eine Sache, bei mir kommt gelegentlich auch die Warnlampe um dann wieder für tage aus zu sein. Wenn das AGR verschmutzt ist, nützt dir ein Aditiv nicht mehr rückwärts, du kannst es weiter nutzen, so als präventiv Maßnahme. Bei den 75 Ps Dieseln liegt das AGR hinterm Motor und ist schlecht zu erreichen, bei den 90 Ps Dieseln ist das AGR von vorne zugänglich. Du kannst so weiter fahren, nur für den Tüv muß es gerichtet weren, sonst gibt es keine Plakette. Mit etwas Geschick und passendem Werkzeug kann man das AGR ausbauen und vorsichtig reinigen oder direkt austauschen, spare deine Kohle und fahre dann in eine freie Werkstatt um es reinigen oder Austauschen zu lassen oder wenn mach es selber wenn du es dir zu traust.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


trone

Punto-Fahrer

  • »trone« ist männlich

Beiträge: 117

Aktivitätspunkte: 725

Dabei seit: 17.11.2009

Wohnort: Dudelange

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 24. März 2013, 21:24

danke fuer die schnelle Antwort,


also direkt mal vorweg, hier beim luxemburger TÜV wird das kein Problem darstellen wenn die Lampe an ist :-)
War auch in einer freien Werkstatt hier, viel billiger waren die auch wieder nicht und alleine traue ich mich da nicht ran...
aber finde es komisch dass die lampe mal an ist dann wieder ne zeit aus etc...


mfg

Mein Punto: 1.3 Mjet 85PS


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 24. März 2013, 21:26

Das AGR wird nur "gelegentlich" vom Steuergerät geprüft und nur wenn es gerade dann nicht will gibt es die Fehlermeldung, die Meldung bleibt dann einige Motorstarts bestehen, kommt kein neuer Fehler erlischt das Licht wieder.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

trone (24.03.2013)

trone

Punto-Fahrer

  • »trone« ist männlich

Beiträge: 117

Aktivitätspunkte: 725

Dabei seit: 17.11.2009

Wohnort: Dudelange

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 24. März 2013, 22:00

achso... hhmmm ok danke

aber muesste sich das Problem nicht irgendwie bemerkbar machen?

hab so ein wenig das Gefuehl als waere was Anderes im Eimer.... man muss das doch irgendwie pruefen koennen?

Mein Punto: 1.3 Mjet 85PS


sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

6

Montag, 25. März 2013, 08:16

Hat jemand ein Foto wo man sieht welches das AGR Ventil sein sollte beim 90PSer?

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

7

Montag, 25. März 2013, 20:29

Prüfen kannst du das nur mit den nötigen Geräten oder wenn es ausgebaut ist ob es auf und zu geht. Merken kann man ein leichtes Ruckeln beim Beschleunigen oder starkes Ruckeln wenn es ganz platt ist.
Ein Foto vom Motorraum habe ich jetzt nicht greifbar, evt kann da ein anderer Aushelfen.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!