Italo-Welt

timdean

Punto-Fan

Beiträge: 64

Aktivitätspunkte: 370

Dabei seit: 24.08.2013

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. Januar 2014, 23:19

1er und 4er Gang gehen kaum/fast gar nicht rein

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Und schon wieder darf ich mit meiner Problemkiste eure Zeit strapazieren. Vorweg schon einmal "sorry" und "danke" in einem!

Mein GP stand jetzt seit circa 2-3 Tagen vor der Tür herum und als ich heute fuhr ging der 4te Gang beim herab schalten aus dem 5ten Gang nicht rein. Erst als ich am bremsen war und langsamer wurde ging er irgendwas hinein. Genau dasselbe mit dem ersten. Ich komme an einer Ampel zum stehen und wollte den ersten, direkt vom 3ten oder 4ten einlegen. Ging nicht. Erst als ich vom 2ten in den 1ten schaltete ging es. Aber ebenfalls etwas widerspenstig.

Jeden den ich frage kommen zuerst die Synchroringe in den Kopf. Diese einzeln zu tauschen scheint zu kostpielig, sodass nur ein Austauschgetriebe in Erwägung kommt?!

Jetzt zu meinen Fragen:

Ist es wirklich soviel teurer die Synchroringe machen zu lassen oder lohnt es sich noch? Austauschgetriebe gibt es bei Ebay für den 1,3 JTD für ~400€ inkl. Vesand.
Falls der Tausch der Sy.Ringe günstiger ist, gibt es hier User die dies können?
Wie schwierig schätzt ihr den Einbau des Getriebes ein?
Und gibt es andere Möglichkeiten die man erstmal durch div. Tests ausschließen könnte?

besten Dank und Gruß timdean

Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 347

Aktivitätspunkte: 6 795

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 227

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. Januar 2014, 08:30

Sollte ein Synchronring defekt oder Verschlissen sein Kracht es immer beim Schalten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fiatracer88« (7. Januar 2014, 08:49)


timdean

Punto-Fan

Beiträge: 64

Aktivitätspunkte: 370

Dabei seit: 24.08.2013

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. Januar 2014, 08:35

Es kracht nicht. Es kommt mir vor als ob ich gegen ne Wand den Gang reindrücken will Sobald ich langsamer bin oder so geht es. Fühlt sich fast an als ob ich den Gang nicht treffe und es mechanisch nicht Möglich ist.

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 7. Januar 2014, 17:14

Vll. sind die Seile hin bzw. verstellt. Wenn's ganze ja über Seile läuft, kann's möglich sein.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 7. Januar 2014, 18:56

es muss nicht sein das es kracht wenn die synchro verschlissen ist, es kann genau diesen effekt geben, schweres schalten als ob man gegen eine wand drückt.
denn dann sind sie verschlissen ,wenns kracht sind sie kaputt.
es ist also sehr gut möglich das die synchronringe verschlissen sind.

wie viel hat denn das getriebe jetz schon gelaufen ?

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


timdean

Punto-Fan

Beiträge: 64

Aktivitätspunkte: 370

Dabei seit: 24.08.2013

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 7. Januar 2014, 18:58

Tacho sagt 167tkm

grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 7. Januar 2014, 18:59

ok ich sage synchronringe verschlissen

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


timdean

Punto-Fan

Beiträge: 64

Aktivitätspunkte: 370

Dabei seit: 24.08.2013

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 7. Januar 2014, 19:00

günstigste Variante wäre dann wohl Austauschgetriebe?!

grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 7. Januar 2014, 19:01

ich denke schon, wir haben allerdings auch schon getriebe instandgesetzt, musste mal fragen was deine werke dafür nimmt

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


timdean

Punto-Fan

Beiträge: 64

Aktivitätspunkte: 370

Dabei seit: 24.08.2013

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 7. Januar 2014, 19:07

Gibt es hier eigentlich auch privat Tüfftler die für andere Member was machen? Natürlich nicht kostenfrei.
Momentan bin ich am überlegen die Möhre für nen Appel und nen Ei zu verhökern, denn

-die Regelstange der Unterdruckdose fest sitzt, ich krieg sie nicht frei bekomme und ich weiß nicht ob dass das einzige Problem ist wieso der Motor ins Notlaufprog schaltet
-die Synchroringe hin sind und wahrscheinlich der Austausch des Getriebes genauso teuer wäre
-die Servo hin und wieder ausfällt
-abgesehen von den Dellen, eingedrücktem Schweller, mattem Lack, kaputtem Widerstand der Lüftung, defekter Linker Lautsprecher
:D

Gott wenn ich das alles machen lasse bekomm ich nen neues Auto dafür ^^ Hätte ich lieber ne Kartoffel gekauft die hätte mir weniger Probleme bereitet :/

Hätte schon stutzig werden sollen als auf der Überführungsfahrt der Motor ins N-Prog schaltete und der Anschnaller andauernd den Warnton abspielte obwohl ich angeschnallt war haha

edit: Klogriff vom feinsten


grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 7. Januar 2014, 19:11

klar gibts bestimmt welche auch in deiner gegend, ich bin auch einer der gerne auch privat schraubt und anderen hilft.
allerdings habe ich keine bühne zur verfügung, leider....

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


timdean

Punto-Fan

Beiträge: 64

Aktivitätspunkte: 370

Dabei seit: 24.08.2013

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 7. Januar 2014, 19:12

hast du ne Ahnung wer ausm Raum NRW kommt? würde aber auch weiter fahren allein aus dem Grund dass dann einer was schraubt der 1. hier im Forum ist und 2. mehr Ahnung als meine Fiat Werke vor Ort hat. ...

Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 347

Aktivitätspunkte: 6 795

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 227

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 7. Januar 2014, 19:26

Ich würde trotzdem erstmal die Schaltseile fetten.... oder gar erneuern! :whistling:
Im umkehrschluss ist es Egal ob Verschlissen oder Kaputt! denn in beiden fällen schafft es der Ring nichtmehr die Geschwindigkeit der Zahnräder anzugleichen!

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!