Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Armani25

Mitglied

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 04.09.2012

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. September 2012, 09:26

1,9jtd keine Leistung nach säubern des AGR Ventils

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

habe einen GP 1,9jtd mit 120PS, 80tkm (2006) und folgendes Problem.

Bei mir leuchtete die Motorkontrollampe seit über 2000KM und habe den Fehler auslesen lassen, der Meister meinte das AGR Ventil sei vielleicht kaputt. Der Motor hatte die volle Leistung, kein ruckeln nichts, die haben das AGR Ventil ausgebaut und gesäubert und wieder eingebaut. Den Fehlercode haben die gelöscht. Seither habe ich untenrum keine Leistung, ab 2500U/min bekommt er wieder die volle Leistung. Die Motorlampe geht nicht mehr an.

Muss am Auto was elektronisch eingestellt werden? Was kann die Ursache sein?

Bitte um Hilfe

Grüsse Armin

23sold

Punto-Fan

  • »23sold« ist männlich

Beiträge: 60

Aktivitätspunkte: 350

Dabei seit: 23.01.2010

Wohnort: Austria

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. September 2012, 20:41

Auch ich habe das AGR ventil gereinigt (auch 1,9er mit dpf, 2006 mit 95tkm drauf)
hatte leichte leistungsschwäche, wie im forum schon xfach beschrieben.....
Das AGR ventil war eingentlich nicht sonderlich verschmutzt und elektrisch voll funktionsfähig
ich habe aber auch gleich den ladedrucksensor mitgereinigt (der war verdreckt....)
was soll ich sagen das leistungsloch war weg !
Wichtig beim AGR ist auch das du es leichtgängig machst das heisst nach dem "reinigen" öfter mal prüfen ob es
bei anlegen von 12v auch ordentlich funktioniert !

So wie du es beschreibst ists auf jedenfall blöder geworden, vielleicht ist bei der reinigung ja etwas schief gegangen
(auch wenns blöd klingt - schau noch mal alle verbindungen durch - hast du neue dichtungen verwendet ?)

Mein Fahrzeug läuft nun eigentlich sehr zufriedenstellend, ich werde auch noch eine ansaugtraktreinigung machen
vielleicht kann hierzu jemand was posten

An deiner Stelle würde ich im Bereich des AGR bei den Flanschstellen überprüfen ob Russ bzw. Russ/Öl austritt und hier undichtigkeiten
zustande gekommen sind sowie ladedruckgeber kontrollieren bzw reinigen / erneuern.

Halt uns am laufenden

Mein Grande Punto: 1,3JTD, 75HP, 3Türer und HOFFENTLICH zuverlässig - ja war er...


Armani25

Mitglied

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 04.09.2012

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. September 2012, 21:15

kann es sein das AGR Ventil komplett kaputt ist?

Wir sind grad im Kosovo und wollen wieder nach Deutschland, der Fiat Werkstatt wird es sich morgen nochmal anschauen, er meinte das, das AGR Ventil getauscht werden soll (kostet um die 300€) ist das ok? Hoffe auch das es nur daran liegt, kann man das AGR Ventil dicht machen? Gibt es eine möglichkeit zur überbrückung das wenn ich wieder in Deutschland bin es machen lasse? Sozusagen Notlösung

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 34 040

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 603

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 4. September 2012, 21:32

Für den Tausch des AGR Ventil's zahlst du hier auch um 300 €. Du hast ne menge KM vor der Brust, weiß nicht ob ich das mit einem Provisorium fahren würde, wenn es eine Rep. Möglichkeit gibt.
Lass die Werke morgen noch mal nach sehen (Ladedrucksensor testen) und wenn er dann läuft, fahre zurück, mußt dann eben ab 25oo schalten oder da direkt fertig machen lassen.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Armani25

Mitglied

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 04.09.2012

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 4. September 2012, 21:37

gibt es ne möglichkeit das AGR Ventil still zulegen?

Die Fiat Werkstatt sagt die müssen es bestellen dauert ca.4-6 Tage, ich muss spätestens am Sonntag wieder in Deutschland sein, das heisst ich muss spätestens am Freitag von hier los fahren.

Bleemer

Punto-Fan

  • »Bleemer« ist männlich

Beiträge: 77

Aktivitätspunkte: 385

Dabei seit: 30.09.2008

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 6. September 2012, 22:53

Man kann es ausprogrammieren.
Mein GP geht seitdem im Alltag viel besser, kein geruckel und gezuppel mehr und selbst der Verbrauch geht etwas zurück.

Mein Grande Punto: ehemals 1.9 Mjet Sport mit DPF in Caribean Orange / Tempomat / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chrome Shadow / kein AGR


23sold

Punto-Fan

  • »23sold« ist männlich

Beiträge: 60

Aktivitätspunkte: 350

Dabei seit: 23.01.2010

Wohnort: Austria

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 18. September 2012, 13:44

@armani 25:
Was ist nun bei der ganzen Sache rausgekommen ?
Bist du schon wieder in D ? :-)
Hast du dein AGR im Kosovo gelassen ?
Wäre interessant zu wissen wie die Sache ausgegangen ist, hoffe jedenfalls, dass dir nicht zu viele
graue (grande) haare gewachsen sind

fg

Mein Grande Punto: 1,3JTD, 75HP, 3Türer und HOFFENTLICH zuverlässig - ja war er...


Armani25

Mitglied

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 04.09.2012

  • Nachricht senden

8

Freitag, 21. September 2012, 17:32

Hallo,

ja bin wieder aus dem Kosovo zurück, die haben das AGR Ventil vom Opel Zafira genommen hat auch gepasst, wusste nicht das Opel und Fiat gleiche Teile verwendet. Er läuft gut nur habe ich dieses Klackern wie im anderen Post geschrieben.

Danke euch vielmals

Grüsse Armin

The1993Player

Punto-Schrauber

  • »The1993Player« ist männlich

Beiträge: 349

Aktivitätspunkte: 1 765

Dabei seit: 16.06.2012

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

9

Freitag, 21. September 2012, 19:24

Hallo,

.. wusste nicht das Opel und Fiat gleiche Teile verwendet.

Danke euch vielmals

Grüsse Armin


Der 1.9 Diesel ist eine Kooperation von Fiat und Opel deswegen wirst du bestimmt auch Teile für den Motor auch bei Opel finden können
Es muss knallen aus der Abagasanlage :thumbsup:

Mein Grande Punto: Grande Punto Abarth, KW Gewindefahrwerk, EVO Rückleuchten, H&R Distanzscheiben, Nebelscheinwerfer Gelb, LED Kennzeichenbeleuchtung, Innenraumbeleuchtung LED, Ragazzon Klappenauspuffanlage


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen