Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

D3ral3x

Mitglied

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 40

Dabei seit: 10.05.2018

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. Mai 2018, 20:44

1.4 8V Ging bei der fahrt aus und springt nicht mehr an

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten Tag alleineinander,

Und zwar hab ich folgendes Problem

Meine Frau war mit ihrem Grande Punto(bj 08,1.4 8V) in der Stadt unterwegs
Das Auto ist während des beschleunigens einfach ausgegangen und springt nicht mehr an.
Sie meinte dass bevor der Wagen aus ging, es ein lautes Metall Geräusch gab(als ob der Gang nicht rein geht)
Nun steht der Wagen und springt nicht an
Der Starter dreht
Benzinpumpe arbeitet
½voller Tank

Hoffe jemand kann mir helfen
Tut mir leid wenn das Thema bereits behandelt wurde, hab auf die schnelle nichts gefunden

mfg Alex

Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 945

Aktivitätspunkte: 4 730

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 85

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. Mai 2018, 21:43

Hm, vielleicht der Zahnriemen gerissen? Wie alt ist der denn bzw. wieviel km hat der drauf?

Gruß,
Werner
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


D3ral3x

Mitglied

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 40

Dabei seit: 10.05.2018

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. Mai 2018, 21:54

Der hat nun stolze 186.000km runter.
Scheckheft sagt das der Zahnriemen bei rund 95.000km gewechselt wurde
Hatte im Internet geforscht und mehrfach gelesen das der wechselintervall bei 120.000km liegt
Wollte daher den Zahnriemen erst bei 200.000km wechseln
Sollte dieser gerissen sein, hoffe ich das nichts weiter passiert ist
Die 8V Motoren sind doch Freiläufer

Schaue da Mal morgen nach

Danke erstmal für den Tipp
Hatte den Zahnriemen garnicht im Sinn gehabt

Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 945

Aktivitätspunkte: 4 730

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 85

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. Mai 2018, 22:03

Zitat aus dem Handbuch:

"Unabhängig von der Kilometerleistung muss der Zahnriemen der Motorsteuerung alle 4 Jahre bei starker Beanspruchung (kaltes Klima, Fahren im Stadtzyklus mit langen Leerlaufphasen, staubbelastete Umgebung) oder auf jeden Fall alle 5 Jahre ausgetauscht werden"

die Angabe 120000 km alleine genügt nicht.

Gruß,
Werner
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


D3ral3x

Mitglied

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 40

Dabei seit: 10.05.2018

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 10. Mai 2018, 22:10

:Sim August sind's dann 5 Jahre

Schaue morgen nach der Arbeit mir das alles genauer an

Vorab vielen Dank für die schnelle Auskunft und Hilfe

D3ral3x

Mitglied

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 40

Dabei seit: 10.05.2018

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Freitag, 11. Mai 2018, 17:10

Update:
Zahnriemen ist ganz und an seiner Stelle
Habe nun Mal die Zündkerzen rausgedreht und ein zündfunke ist auf allen 4 Zylinder da
Sprit ist auch da

Nach stundenlangen hin und her probieren ist er kurz angesprungen, und es gab nur ein lautes klappern und ging infolgeInfolg aus
Nun dreht sich garnichts mehr

Und damit verabschiedet sich mein Punto gen Automobil Himmel

Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 330

Aktivitätspunkte: 32 215

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 544

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 15. Mai 2018, 08:23

Das ist sehr schade, wirst Du noch versuchen heraus zu finden was es denn gewesen ist?
Gruß Hydro
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


D3ral3x

Mitglied

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 40

Dabei seit: 10.05.2018

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 15. Mai 2018, 10:14

Na klar
Da schlägt mein Hobbymechaniker Herz höher

Bisher bin ich nur zur Nockenwelle gekommen.
Die sieht noch ganz in Ordnung aus, wurden wohl alle Öl wechsel brav erledigt.

Die Tage kommen aber noch Updates woran es gelegen hat

Gruß Alex

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hydro (15.05.2018)

D3ral3x

Mitglied

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 40

Dabei seit: 10.05.2018

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 23. Mai 2018, 18:14

Fast vergessen ein Update zu Posten

Und zwar hat sich herausgestellt dass der Keil beim Ritzel unten an der Kurbelwelle abgebrochen ist und somit die Zeiten nicht mehr gestimmt haben.

Was mich doch gewundert hat, Der Motor scheint doch kein Freiläufer zu sein ?(
Ventile sind auf den Zylinder aufgeschlagen und nun Krum
Nahezu alle 8 Ventile sind Krum

Damit verabschiede ich mich von unserem Fiat Punto

Das lohnt sich einfach nicht mehr diesen noch instand zu setzen

Dann musst wohl der neue Punto her :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Back in Black (24.05.2018)

Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 330

Aktivitätspunkte: 32 215

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 544

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 23. Mai 2018, 19:00

Ah das ist bitter, mit den Freiläufern ist so ne Sache, der 74ps ist einer, der mit 77ps nicht, irgendwas in der Art. Etwas mehr Leistung und kein Freiläufer mehr.
Auch doof das so ein Keil aufgibt oder es gab noch ein Problem und der Keil war schon das erste Ergebnis, schwierig zu sagen.
Dann wünsche ich dir mit dem nächsten Auto mehr Glück.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14



D3ral3x

Mitglied

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 40

Dabei seit: 10.05.2018

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 23. Mai 2018, 19:37

Ja leider war es die 77ps Maschine

Soweit ich es gesehen hab war das mit dem Keil das einzige Problem
Das dann leider eine Kettenreaktion zur Folge hatte

Hab auf YouTube das gleiche Problem gefunden
Die Autodoktoren von VOX haben das schon behandelt
https://youtu.be/EurjlpX6er8
Ab Minute 8:14 sieht man genau das Ritzel



Gruß Alex

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hydro (23.05.2018)

Back in Black

Punto-Profi

  • »Back in Black« ist männlich

Beiträge: 466

Aktivitätspunkte: 2 435

Dabei seit: 02.04.2011

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

12

Gestern, 15:41

Sehr interessant , hier im Forum wurde immer darauf hingewiesen , das der 1.4 8V immer ein Freiläufer sei , auch der mit 77PS !! Haben sogar die Super Mechaniker hier mehrmals bestätigt . Lediglich der 1.2 8V mit 69PS sei aufgrund höherer Verdichtung kein Freiläufer wurde immer berichtet. Tolles Forum , hatte mich eigentlich immer darauf verlassen einen Freiläufer zu haben , nachdem ich mir das mehrmals hier von Fachleuten bestätigt lassen habe . Naja , mal verliert man und mal gewinnt man nichts ....... :cursing:

Mein Punto Evo: Punto Evo , 1.4Dynamic , Brock B24 7x17 , 205/45/17 , Novitec Federn , Ulter ESD


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 330

Aktivitätspunkte: 32 215

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 544

  • Nachricht senden

13

Gestern, 16:22

Ich hatte es immer so verstanden, das sowohl beim 1,2er und beim 1,4er jeweils die schwächere Motorisierung Freiläufern wären und die anderen nicht. Mein 1,3 Oilburner ist definitiv kein Freiläufer.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Verwendete Tags

Hilfe

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!