Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Stilo858

Punto-Schrauber

  • »Stilo858« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 485

Dabei seit: 05.10.2008

Wohnort: Spenge

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 17. Juli 2011, 19:46

wie viel CPU Auslastung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,
ich hätte gern MAL einen Vergleich mit euren Rechnern. Mein System-Win7-32Bit mit AMD Prozessor-2,1Ghz und 2Gb Ram.
Wenn ich nun im Task-Manager auf Leistung klicke ist die CPU-Auslastung zwischenzeitig immer wieder auf 100% ohne das ich im Hintergrund irgent etwas laufen habe :shock:Der Ram ist immer nur mit ca. 1Gb belegt. wird ja schon von Win7 gebraucht.
Würde mich nur MAL interessieren ob die CPU Auslastung bei Euch auch Zwischenzeitig auf 100%geht,
Virenprogramm findet nix, auch Defender sagt alles OK. Ich habe aber das Gefühl das irgent etwas im Hintergrund läuft was ich nicht weiss :oops:Würd mich freuen wenn ihr MAL schreibt wies bei Euch ist :idea:
:PDT_yel: Gruss Achim

Mein Grande Punto: GP Dynamic mit Eibach 30 Fahrwerk , 1,4 8V 88-?Ps , Rial Ravenna 7,5 x16 , Ragazzon ESD ,Sportsitze , Pipercross Luffi ,TT-Chiptuning, Nebelscheinwerfer


D3an

Punto-Meister

  • »D3an« ist männlich

Beiträge: 1 471

Aktivitätspunkte: 7 410

Dabei seit: 05.02.2010

Wohnort: Pfedelbach

OE H R
-
D A * *

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 17. Juli 2011, 20:40

Da wäre evtl. interessant zu wissen was der genaue Prozessortyp ist. Dual Core oder Single Core. Ich habe auch Win 7 64 Bit. PC ist aber von den Leistungsdaten nicht ganz zu vergleichen. Mein alter AMD XP 2400+ hatte im normalen Betrieb unter Windows XP durchaus auch teilweise eine Auslastung von bis zu 100%. Ist halt nun nicht mehr das neuste vom neuen ;-)
>>>>My GPA SS<<<<

Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird

Mein Auto: Seat Leon Cupra 5F Performance


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 355

Aktivitätspunkte: 32 340

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 546

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 17. Juli 2011, 21:33

Mein Sytem ist auch schon in die Jahre gekommen.
Intel 2,4 Ghz, 2GB Ram. edit: Windoof XP SP3
Wenn der Taskmanager auf ist , laufen 30 Programme
und Firefox braucht immer MAL bis 20% CPU.
Also nichts gemacht und 0-20% laufen für den Firefox, thats all 8-)
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hydro« (17. Juli 2011, 21:34)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Robin1603

Mitglied

  • »Robin1603« ist männlich

Beiträge: 23

Aktivitätspunkte: 125

Dabei seit: 08.06.2011

Wohnort: Böblingen (~Stuttgart)

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 17. Juli 2011, 22:46

versuch MAL dein system n bissle aufzuräumen ;-)

klingt auf anhieb n bissle doof des mim aufräumen zumal der PC meist 'oberflächlich' ganz sauber aussieht ...
aber vorallem bei älteren PC's lagern sich mit der Zeit durch De- und Neuinstallationen massenhaft unnötiger und veralter Daten in der
SystemRegistry ein. Zudem kann es gut möglich sein du unbewusst RAm fressende Hintergrundprogramme
durch n Autostart hast laufen lassen ohne dass du es eig. weißt. Dass die Systemauslastung zwischenzeitig auf 100% hochspringt könnte u.U. daran liegen,
aber im Endeffekt gibt es auch 1.000 weitere Gründe für dein Problem :D

versuchs MAL mit TuneUpUtilities (kostenpflichtig bzw. kostenlose Trial) oder CCleaner von Piriform.
Ansonsten des übliche: Autostartordner kontrollieren, unnötiges zeug wegschmeißen, defragmentieren, uvm, usw, blablabla xD

ach ja, wegem vergleich:
AMD Athlon X4 3GHz, 4GB RAM, Win7 64bit
im moment 49prozesse, 6%CPU Auslastung und 21%Physik.SpeicherAusnutzung
Sport ist dazu da, dass man gesünder stirbt, und nicht
dazu, dass man länger lebt !

Mein Grande Punto: 1.4 8V, enhanced by TT-Chiptuning, H&R CupKit 35mm


Discobär

Punto-Schrauber

  • »Discobär« ist männlich

Beiträge: 195

Aktivitätspunkte: 1 010

Dabei seit: 20.01.2011

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 17. Juli 2011, 23:54

also auf meinem laptop (win 7 64bit -->2x 2,26ghz und 4gb ram)
bin ich eigentlich durchgehend auf 0-1% und ram halt 1,27gb belegt also nix schlimmes und alles im grünen bereich :)

Stilo858

Punto-Schrauber

  • »Stilo858« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 485

Dabei seit: 05.10.2008

Wohnort: Spenge

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Montag, 18. Juli 2011, 08:01

Danke für die Antworten,
@d3an Ist auch nur ein Laptop an dem ich hier daddel :-( nix dolles, hab den eigentlich nur um auch vom Wohnzimmer aus ein bissel zu surfen. Hier MAL die genaue Bezeichnung vom Prozessor:AMD Sempron SI-42, bei der Temperatur ist alles im GRÜNEN... immer so um 48 Grad. Ach ja und ist nix mit Duo oder Quart... ein Kern only :lol:
@Robin1603, aufräumen kann ich nix mehr.. hab schon alles abgeschaltet was nur geht! jedenfalls mit TuneUp kann ich nix mehr finden was nicht gebraucht wird und im Hintergrund läuft, die Registry wird ja auch von TueUp aufgeräumt. Wenns nicht mit soviel Arbeit verbunden wär würd ich ja einfach MAL neu installieren, aber die Maloche..... da hab ich iwie keinen Bock :oops:
:PDT_yel: Gruss Achim

Mein Grande Punto: GP Dynamic mit Eibach 30 Fahrwerk , 1,4 8V 88-?Ps , Rial Ravenna 7,5 x16 , Ragazzon ESD ,Sportsitze , Pipercross Luffi ,TT-Chiptuning, Nebelscheinwerfer


Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 712

Aktivitätspunkte: 14 260

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

7

Montag, 18. Juli 2011, 08:18

Ich kenne mich mit PCs nicht aus, ich weiß nur, das Semprons ziemlich weit unten angesiedelt und meines Wissens nach eher für Office PCs gedacht sind ... von daher sind evtl einfach die Grenzen der CPU erreicht (?)

Ein Sempron mit 2 GHZ ist evtl auch einfach nicht die CPU für Windows 7 ?

Im Vergleich - ich habe ein IBM Notebook mit 2 x 2GHZ Core 2 Prozessor und habe XP auf recht bildnüchterner Oberfläche. Das Teil rennt wie Katze.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Sven1983« (18. Juli 2011, 08:22)

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


Stilo858

Punto-Schrauber

  • »Stilo858« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 485

Dabei seit: 05.10.2008

Wohnort: Spenge

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Montag, 18. Juli 2011, 13:06

Ist mir schon klar das das Ding nicht der Brenner ist, gekauft habe ich das Notbook mit schei.. Vista und einem Gb Ram, lief eigentlich auch aber Vista????....Dann habe ich den Ram um ein Gb erweitert und Windoof7 installiert, was laut Hersteller ( HP ) kein Prob sein soll. Läuft ja auch alles, wenn auch nicht suppi schnell. Mich wundert es halt nur was der Prozessor am kämpfen ist :shock:
:PDT_yel: Gruss Achim

Mein Grande Punto: GP Dynamic mit Eibach 30 Fahrwerk , 1,4 8V 88-?Ps , Rial Ravenna 7,5 x16 , Ragazzon ESD ,Sportsitze , Pipercross Luffi ,TT-Chiptuning, Nebelscheinwerfer


Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 712

Aktivitätspunkte: 14 260

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

9

Montag, 18. Juli 2011, 13:08

Aber damit gibst Du Dir idR ja die Antwort schon selbst.
Wenn Du keine Prozesse erkennst und Dein System sauber ist - dann hat der Sempron evtl einfach zu viel mit Windows zu tun. Ich würde evtl XP ausprobieren. Ist mir immer noch das liebste Windows. (mal abgesehen von 95)

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


Stilo858

Punto-Schrauber

  • »Stilo858« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 485

Dabei seit: 05.10.2008

Wohnort: Spenge

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Montag, 18. Juli 2011, 13:14

OHHHH nööö,
die XP Zeiten hab ich abgehakt :lol:, wie gesagt läuft zwar aber halt gemächlich... Der olle Daddelkasten :-)
:PDT_yel: Gruss Achim

Mein Grande Punto: GP Dynamic mit Eibach 30 Fahrwerk , 1,4 8V 88-?Ps , Rial Ravenna 7,5 x16 , Ragazzon ESD ,Sportsitze , Pipercross Luffi ,TT-Chiptuning, Nebelscheinwerfer



Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 712

Aktivitätspunkte: 14 260

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

11

Montag, 18. Juli 2011, 13:14

Okay, wollte nur ne neue Idee ins Spiel bringen. :)

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


Stilo858

Punto-Schrauber

  • »Stilo858« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 485

Dabei seit: 05.10.2008

Wohnort: Spenge

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Montag, 18. Juli 2011, 19:17

Jaa neee,
XP kann glaub ich auch nicht schneller mit dem 2,1 Ghz, wollt ja auch nur wissen ob das mit den 100% Auslastung " Normal" sein kann???
:PDT_yel: Gruss Achim

Mein Grande Punto: GP Dynamic mit Eibach 30 Fahrwerk , 1,4 8V 88-?Ps , Rial Ravenna 7,5 x16 , Ragazzon ESD ,Sportsitze , Pipercross Luffi ,TT-Chiptuning, Nebelscheinwerfer


dianym

Mitgliedschaft beendet

13

Montag, 18. Juli 2011, 19:32

Das ist so nicht ganz richtig. Ein Sempron mit einer Taktrate von 2,1 kommt mit XP besser zurecht und läuft auch schneller, da Win7 wesentlich mehr abverlangt als XP.
Dass du von Vista gewechselt bist, war schonmal ein Schritt in die richtige Richtung.
Bekannte Ursachen für so eine Vollauslastung sind z.B. fehlende Treiber bzw. falsche Treiber, kann auch z.B. Bios-Treiber sein. Immer die Treiber auf dem neuesten Stand halten.
Weitere Ursachen sind z.B. Kaspersky bei einer Systemprüfung, auch Viren bzw. Trojaner können dafür sorgen.
Ein Schritt zur Fehlerfindung ist der bekannte Affengriff und in den Taskmanager gehen, die Prozesse durchschauen und dort den Prozess finden, der viel Auslastung verursacht. Wenn das z.B. der Systemprozess ist, dann scanne zur Sicherheit MAL mit hijackthis. Das sind jetzt MAL so typische Dinge, die mir aus dem Stegreif jetzt so einfallen.

P.S.: Firefox benötigt immer ein wenig mehr, nix ungewöhnliches.

Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 712

Aktivitätspunkte: 14 260

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 19. Juli 2011, 07:35

Das meinte ich - Windows 7 sieht schön aus und ist schön bunt - lala.
Aber eine CPU die für das OS schlichtweg nicht ausgelegt ist, geht allein nur im Leerlauf in die Knie. :shock:

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


LoSTi0z

Punto-Meister

  • »LoSTi0z« ist männlich

Beiträge: 1 035

Aktivitätspunkte: 5 225

Dabei seit: 22.07.2010

Wohnort: Zschopau/Sachsen

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 19. Juli 2011, 08:01

so ein quatscht. win7 ist schneller als xp.
wer die bunte oberfläche nicht haben will kann auch zum alten xp design wechseln.
http://www.pcwelt.de/ratgeber/Windows-7-…sta-420402.html

hab auf dem alten rechner von meinem vater auch win 7 drauf gemacht.
athlon xp 2200+
2gig ddr 400

und das läuft ohne probleme.


wenn dein prozessor ständig ausgelastet ist, schau MAL nach dem virenscanner.
manche scanner verlangen viel cpu power, da wird wirklich der sempron in die knie gehen.

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Caribbian Orange | Punto 176 GT3


Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 712

Aktivitätspunkte: 14 260

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 19. Juli 2011, 08:04

Die Voraussetzung für den Speed ist aber auch die nüchterne Arbeitsoberfläche. ;-)

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


Stilo858

Punto-Schrauber

  • »Stilo858« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 485

Dabei seit: 05.10.2008

Wohnort: Spenge

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 19. Juli 2011, 10:26

Den ganzen Schnick Schnack hab ich auch ausgeschaltet, ist bei mir glaub ich eher ein Fehler mit dem CPU selbst, hab jetzt schon eine Fehlermeldung in der Ereignissanzeige: Ihr Prozessor AMD... arbeitet nicht ordnungsgemäs, möchten sie den Problembericht an HP senden... bla bla Toll das die Garantie abgelaufen ist :shock:
:PDT_yel: Gruss Achim

Mein Grande Punto: GP Dynamic mit Eibach 30 Fahrwerk , 1,4 8V 88-?Ps , Rial Ravenna 7,5 x16 , Ragazzon ESD ,Sportsitze , Pipercross Luffi ,TT-Chiptuning, Nebelscheinwerfer


dianym

Mitgliedschaft beendet

18

Dienstag, 19. Juli 2011, 11:00

Zitat

Original von LoSTi0z
so ein quatscht. win7 ist schneller als xp.
wer die bunte oberfläche nicht haben will kann auch zum alten xp design wechseln.
http://www.pcwelt.de/ratgeber/Windows-7-…sta-420402.html

hab auf dem alten rechner von meinem vater auch win 7 drauf gemacht.
athlon xp 2200+
2gig ddr 400

und das läuft ohne probleme.


wenn dein prozessor ständig ausgelastet ist, schau MAL nach dem virenscanner.
manche scanner verlangen viel cpu power, da wird wirklich der sempron in die knie gehen.


mit dem Virenscanner habe ich ja oben schon erwähnt.
Und das ein älterer Prozessor langsamer mit Win7 läuft als ein aktueller ist überhaupt kein Quatsch, da Win7 einem Prozessor und dem Arbeitsspeicher mehr abverlangt. Du kannst nicht alle Funktionen abschalten, die mit Win7 mitgeliefert werden. XP verlangt bekannter Maßen viel weniger ab.
Und niemand hat gesagt, dass es nicht möglich ist, mit einem älteren AMD-Prozessor Win7 zu benutzen.
Außerdem besteht ein großer Unterschied zwischen einem Athlon XP und einem Sempron Prozessor. Die Sempron sind definitiv langsamer...

Zitat

Original von Stilo858
Den ganzen Schnick Schnack hab ich auch ausgeschaltet, ist bei mir glaub ich eher ein Fehler mit dem CPU selbst, hab jetzt schon eine Fehlermeldung in der Ereignissanzeige: Ihr Prozessor AMD... arbeitet nicht ordnungsgemäs, möchten sie den Problembericht an HP senden... bla bla Toll das die Garantie abgelaufen ist :shock:


Such MAL auf der Seite von AMD nach den neuesten Treibern. Nicht auf der Microsoftseite, sondern auf der AMD.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dianym« (19. Juli 2011, 11:02)


GP-Markus

Punto-Profi

  • »GP-Markus« ist männlich

Beiträge: 765

Aktivitätspunkte: 3 890

Dabei seit: 17.04.2009

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 19. Juli 2011, 11:25

ich tippe jetzt einfach auch MAL auf die CPU ein SingleCore heutzutage ist
einfach nicht aktzeptabel wenn man ein schnittiges system haben will!

aber schau einfach MAL im BIOS nach ob du da eine Option hast die "Hyperthreading" hast, dann gaukelt er dem System einen 2ten Kern vor,
obwohl ich mir jetzt nicht sicher bin ob das auch auf den Singlecores geht!

zusätzlich interessiert mich warum auf einer AMD Maschine ein 32 Bit System installiert ist!

wenn du wirklich aus dem ding noch was rausholen willst, dann hau 2x2GB Ram rein und installier win7-64Bit (32-Bit Systeme unterstützden max 3 GB) dann kannst du vl noch etwas retten!

ansonsten guck MAL unter, rechtsklick auf den Arbeitsplatz -> eigenschaften -> erweiterte Systemeinstellungen -> erweitert -> Leistung einstellungsbutton -> erweitert und dann unter virtueller Arbeitspeicher, guck da MAL ob die Auslagerungsdatei ca 1.5x dem tatsächlichen Arbeitsspeicher entspricht!

lg
Markus
Fahre ICH zu LANGSAM VOR dir HER

Mein Grande Punto: 1.4 Dyn., RnR Blau, Soundsystem powered by AIC_Mike, Ragazzon Duplex 4x80mm, LED Rücklichter und Daylines, *Update*SF + Spiegelkappen in weiss, getönte Scheiben, Abarth Fahrwerk


Stilo858

Punto-Schrauber

  • »Stilo858« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 485

Dabei seit: 05.10.2008

Wohnort: Spenge

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 19. Juli 2011, 12:09

@GP-Markus, im Bios fummel ich lieber nicht herum, da hab ich wirklich 0-Ahnung, da mach ich bestimmt mehr kaputt wie alles andere :oops:
Mein Notebook wurde noch bis vor kurzem für 350€ verramscht, und wenn der Prozessor ab und an tillt ist ja klaro das es nicht so recht funzt.
Wenn man sich jetzt ein Netbook kauft ist da doch auch Win7-Starter drauf und die haben im billigsegment auch nur 1,6GHz oder so.Meine Kiste ist übrigens ein HP ProBook 4515 S in Klawierlackoptik damit man jeden Fingerabdruck findet.
:PDT_yel: Gruss Achim

Mein Grande Punto: GP Dynamic mit Eibach 30 Fahrwerk , 1,4 8V 88-?Ps , Rial Ravenna 7,5 x16 , Ragazzon ESD ,Sportsitze , Pipercross Luffi ,TT-Chiptuning, Nebelscheinwerfer


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!