Italo-Welt

G-strandet

Punto-Fahrer

  • »G-strandet« ist männlich

Beiträge: 163

Aktivitätspunkte: 890

Dabei seit: 21.04.2009

Wohnort: Vellmar (Kassel)

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 5. August 2009, 23:07

Zylinder (1 Zyl. 2-Takt) Bohren & Hohnen - Kosten?!?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Habe letzte Woche die alte, seit 17 jahren stillstehende Hercules MK2 meines Vatters ausm Schuppen geholt.
Leider ist der Kolben schon etwas "ausgeleiert" und "flattert" (Kolbenkipper) bei Drehzahlen über 6000U im Zylinder rum.

Weis einer was so grob ein Aufbohren (um wenige mm, damit ein Übermaßkolben reinpasst) und Hohnen kostet?

Schätze MAL mit nur nem neuen Kolben (40€) wäre es nicht getan, da der Zylinder bestimmt auch "größer" geworden ist....wobei andererseits der Kolben aus Alu und der Zylinder aus Gusseisen ist, das sich eigentlich fast nur der Kolben abgenutzt haben dürfte!?

Über Ratschläge wäre ich Dankbar...

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »G-strandet« (5. August 2009, 23:59)

Mein Grande Punto: weißer Active 1.4 77PS (06/2009)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!