Italo-Welt

elo

Punto-Schrauber

  • »elo« ist männlich

Beiträge: 353

Aktivitätspunkte: 1 990

Dabei seit: 21.08.2009

Wohnort: Burladingen

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. Juli 2011, 18:08

Waschmaschine am ar...

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

kennt sich einer von euch mit Waschmaschinen aus?
Die Trommel meiner WaMa dreht sich nicht mehr, habe MAL die obere und die hintere
Verkleidung abmontiert und den Keilriemen überprüft, der sieht aber aus wie neu...

Der Antriebsmotor funktioniert auch, also muss es an der Trommel selbst liegen.
Sie lässt sich nur sehr schwer und mit Gewalt drehen, also man macht vorne die Türe auf,
greift rein und versucht sie zu drehen, dann dreht sie sich entweder nur stottender weiße oder
ganz ganz schwer...

Hab leider keine Ahnung an was es liegen kann.
Wenn man sie einschält und laufen lässt und sie sich nach dem Wasser tanken drehen will,
kommt ungefähr so ein Geräusch: "ÄÄÄÄÄHHHHHHHHH" also so ähnlich wie wenn sie sich
drehen möchte, aber etwas sie davon abhält...

Hoffe ihr könnt mir da irgendwie helfen, hab nämlich keine Lust den teuren Kundendienst kommen
zu lassen.

Gruß elo

My
GP
Update 21.07.11

Mein Grande Punto: ist schwarz


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 629

Aktivitätspunkte: 33 735

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 593

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. Juli 2011, 18:35

RE: Waschmaschine am ar...

Da kann was zwischen innerer Trommel und Außenmantel eingeklemmt sein,
sehr schwer zu sehen evt wenn man vorne die Dichtung an die Seite drückt.
Ist da nichts, könnte das Lager hinüber sein, sitzt auf der Welle wo die große
Riemenscheibe läuft.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


kath

Mitgliedschaft beendet

3

Mittwoch, 20. Juli 2011, 18:47

Die Probleme habe ich dauernd, bei mir liegt es aber meist an langen Haaren die sich an genau der Stelle die Hydro erwähnt verknoten und verstopfen, oder an den verdammten Bügeln vom BH.
Ich nehm dann meist Rouladenpieker und steck den zwischen die Löcher der Trommel um den Ort zu finden wo es nervt.

Ausgerechnet heute spinnt die hier aber auch wieder rum, wahrscheinlich wieder ne verdreckte Laugenpumpe. Schleudert nicht mehr :(

Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 629

Aktivitätspunkte: 33 735

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 593

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. Juli 2011, 19:16

Heute ist Tag der nervenden Waschmaschinen :oops:, gut das ich frische Sachen
im Schrank habe :lol:. Nur was wenn der alle ist :?:
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


elo

Punto-Schrauber

  • »elo« ist männlich

Beiträge: 353

Aktivitätspunkte: 1 990

Dabei seit: 21.08.2009

Wohnort: Burladingen

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 20. Juli 2011, 21:30

Des scheiß Teil geht mir so auf die Nerven ich kick das Ding gleich aus dem Fenster...

My
GP
Update 21.07.11

Mein Grande Punto: ist schwarz


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 629

Aktivitätspunkte: 33 735

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 593

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 21. Juli 2011, 17:47

Und :?: Glaubst du das das hilft :lol: :?:
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


elo

Punto-Schrauber

  • »elo« ist männlich

Beiträge: 353

Aktivitätspunkte: 1 990

Dabei seit: 21.08.2009

Wohnort: Burladingen

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 21. Juli 2011, 17:57

Naja ich hab mich dazu endschlossen eine neue zu kaufen, da das alte Teil ja eh schon fast 6 Jahre auf dem Buckel hat...
Hab mir heute eine Bauknecht mit 5 Jahren Garantie gekauft :)

My
GP
Update 21.07.11

Mein Grande Punto: ist schwarz


Iron_Jack

Punto-Fahrer

  • »Iron_Jack« ist männlich

Beiträge: 156

Aktivitätspunkte: 850

Dabei seit: 01.12.2010

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 21. Juli 2011, 18:33

6 Jahre sind nichts für eine WM. Die sollten schon 15 Jahre halten.

Mein Grande Punto: Grande Punto´09 1.2


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 629

Aktivitätspunkte: 33 735

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 593

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 21. Juli 2011, 19:50

da hat iron_jack recht, die WaMa sollte schon länger wie 6 Jahre halten.
Das tun sie aber nicht mehr, unsere letzte (sorry,war ne Bauknecht ) hat nur 5 Jahre
gehalten. Die war völlig verschließen und hinüber.
Die WaMa's kommen fast alle aus einer Schmiede, nur der Name und die Front sind anders.
Miele produziert noch in der BRD und Siemens und Bosch teilen sich ein Werk für die
Produktion, da habe ich ne Bosch ( gebaut hier bei uns ) gekauft. Die läuft schon 3 Jahre
ohne Stress, schaun mer MAL :lol:
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


kath

Mitgliedschaft beendet

10

Donnerstag, 21. Juli 2011, 20:04

Kommt aufs Modell an, bei manchen lohnt eine Reparatur (haben ne Siemens 6123, die läuft und läuft und is ganz leicht zu warten und günstig zu reparieren) und welche, die du echt besser aus dem Fenster kickst weil Reparatur = Neuwert.
Ich kenn noch unseren alten Kondenstrockner, war knappe 30 Jahre alt, Stromverbrauch zwar jenseits von gut und böse, aber lief und lief und lief. Den hätte nichtmal ne Bombe killen können. Man muss halt abwägen ob sich die Reparaturkosten lohnen, oder ob man durch neues und effizienteres Gerät evtl. mehr Vorteile hätte.
Bauknecht klingt auch nicht schlecht, aber, auch wenn es keiner zugibt: Die Dinger sind genau so gebaut, dass sie unmittelbar nach Garantieende kaputt gehen. Ist auch klar, damals haben die Firmen von ihrem guten Ruf gelebt und der Qualität, aber damit lässt sich nicht gut wirtschaften. Und wenn wären die wieder so teuer (guck MAL Vorwerk an, hammer Geräte, Horrorpreise), dass sie eh keiner kauft. Muss halt alles irgendwie gewinnbringend bleiben.
Trotzdem, nicht alles schlecht reden, lieber alles Gute wünschen :)


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 629

Aktivitätspunkte: 33 735

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 593

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 21. Juli 2011, 20:31

Trotzdem, nicht alles schlecht reden, lieber alles Gute wünschen

Da hast du recht Kath, der Elo freut sich über die neue WaMa und dann soll sie auch lange halten :-).
Elo, Glückwunsch zur neuen WaMa.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


elo

Punto-Schrauber

  • »elo« ist männlich

Beiträge: 353

Aktivitätspunkte: 1 990

Dabei seit: 21.08.2009

Wohnort: Burladingen

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 21. Juli 2011, 20:56

Genau auserdem spart sie richtig Energie :] SSoll sie lange Leben und mir nicht auf die Nerven gehen :D

My
GP
Update 21.07.11

Mein Grande Punto: ist schwarz


Iron_Jack

Punto-Fahrer

  • »Iron_Jack« ist männlich

Beiträge: 156

Aktivitätspunkte: 850

Dabei seit: 01.12.2010

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 21. Juli 2011, 22:07

Und falls einer nochmals Probleme haben sollte und das handwerkliche Geschick auch stimmt. Dann er sich MAL folgende Seite angucken. http://www.waschmaschinendoktor.de/

Ich arbeite selber in einer grossen Wäscherei als Instandhalter, nur fassen unsere Waschstrassen MAL locker 400 KG. Deswegen sind die Hausmaschinen Kindergarten für mich :D

Aber die Seite ist echt gut. Das steht auch haargenau, wie man wo was messen muss etc.

Meistens sind es nämlich nur Kleinigkeiten, die an einer Haushaltsmaschine kaputt gehen. Deswegen meinte ich ja, die sollten 15 Jahre halten.

Mein Grande Punto: Grande Punto´09 1.2


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 629

Aktivitätspunkte: 33 735

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 593

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 21. Juli 2011, 22:23

Na der Link könnte so mancher WaMa das Leben retten.
Oder so manchen mutigen Hobbyschrauber in den Wahnsinn treiben
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!