Italo-Welt

pisa

Mitglied

  • »pisa« ist männlich

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 105

Dabei seit: 26.06.2012

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

1

Montag, 16. Juli 2012, 09:53

Twinair

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich glaube ich war einer der Ersten die in Deutschland einen Punto Twinair bekommen haben.
Mich würde MAL interessieren ob es inzwischen noch andere Punto Besitzer mit diesem Motor hier im Forum gibt?
Meine 1. Tausend Kilometer habe ich nun voll, und ich kann nun MAL Gas geben. Ich habe schon 182 km/h drauf gehabt. Das ist nicht schlecht für 875ccm. Da wird aber noch mehr gehen. Der Motor geht in den unteren Gängen bei
ca. 5500 U/Min. sanft in den Drehzahlbegrenzer. Der Eco Modus ist nur etwas für die Stadt, der macht sonst keinen Spaß, bringt aber ca. 1 Liter Ersparnis.
Last mich Eure Erfahrungen wissen.
Gruß
Pisa

Mein Auto: Punto Easy Twinair


funforever

Mitglied

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 115

Dabei seit: 18.10.2011

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. Juli 2012, 21:10

Hatte als Ersatzwagen den Panda Twin Air. Ich war sehr überrascht wie das kleine Motörchen ging!! Ich selber fahre den Punto Grande 16V...Der hat den schlechteren Anzug! Egal ob unten rum, oder oben raus! Glückwunsch zu Deiner Entscheidung.

Mein Punto Evo: 1.4 T,Multiair


thePrince

Punto-Schrauber

  • »thePrince« ist männlich

Beiträge: 261

Aktivitätspunkte: 1 420

Dabei seit: 03.12.2009

Wohnort: Oberösterreich

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. Juli 2012, 23:10

Ich hatte mal ein Wochenende einen 500 Twin Air. Echt süß das Teil und mich hats echt gewundert wie der kurz anschiebt. Aber ich bin dennoch auf 4,5 Liter Verbrauch gekommen :)
Stay tuned! Streetracing is not a Crime!

Mein Grande Punto: GPA - 20VT.


TixX

Punto-Fan

  • »TixX« ist männlich

Beiträge: 54

Aktivitätspunkte: 280

Dabei seit: 05.04.2011

Wohnort: Hessen, Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

4

Freitag, 20. Juli 2012, 13:16

ich bin den 500er punto und auch den panda gefahren und ich muss sagen sie machen schon spaß zu fahren :) ich kam bei autobahnfahrt auf 2.5 l beim panda :) also sau sparsam wenn man längere strecken fährt was ich sehr verwundernt finde is das der punto twinair sich auch so gut fährt da er ja schon schwerer is als der 500 und der panda :)

glückwunsch zu deiner entscheidung

Mein Punto: Serie 6 Pop //1.2 8V 69 PS // 3 Türer // Ambient Weiß // H&R Tieferlegungsfedern (35mm) // Friedrich Motorsport Endschalldämfer // MAL // 16" Fiat Felgen //


GrandePunto92

Punto-Fahrer

Beiträge: 120

Aktivitätspunkte: 610

Dabei seit: 11.02.2012

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

5

Freitag, 20. Juli 2012, 15:41

Ich glaube im Punto hat er auch 6-Gänge??

im 500er und Panda nur 5 , würde es erklären.

Mein Auto: GP T-JET Sport / Stilo ist weg :(....Hallo BMW 530i :)


pisa

Mitglied

  • »pisa« ist männlich

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 105

Dabei seit: 26.06.2012

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 9. Oktober 2012, 09:17

Hallo Leute!
Mein Punto Twin Air hat jetzt 4300km runter, und bis jetzt bin ich zu frieden.
Das Einzige was mich wundert ist der Benzinverbrauch!!!
Ich habe die letzten Tankfüllungen immer E10 getankt, und der Verbrauch geht langsam höher. Ich schaffe kaum noch Werte unter 7 Liter. Im Schnitt der 4300km sind es jetzt 6,8L. Das ist zu hoch bei einer Werksangabe von 4,2L/Mix.
Auch das fahren im ECO-Modus brinkt keinen Minderverbrauch, nur weniger Fahrspaß.
Zum einem kann es daran liegen das ich im August viel mit Klima gefahren bin, und durch einen Reifenschaden habe ich schon früh die Winterreifen auf gezogen was ja auch den Verbrauch erhöht.
Ich werde nächstes Mal wieder E5 oder Super Plus tanken um zu sehen ob der Verbrauch wieder sinkt.
Viele erzählen immer wieder das der Verbrauch nach der Einfahrzeit plötzlich sinkt, Fiat soll da wohl etwas in der Motorsteuerung gespeichert haben. Kann das jemand bestättigen?
Wie sieht es bei anderen Twin Air Fahrern aus, wieviel verbraucht Ihr?
Gruß
Pisa

Mein Auto: Punto Easy Twinair


WhiteGP

Punto-Meister

Beiträge: 1 858

Aktivitätspunkte: 9 385

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 17:40

E10 getankt, sagt doch alles :thumbdown:

Mein Punto Evo: APE


Toasted

Punto-Schrauber

  • »Toasted« ist männlich

Beiträge: 215

Aktivitätspunkte: 1 085

Dabei seit: 24.08.2011

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 19:42

Liegt an der MultiAir technik. Mein verbrauch war letztes Jahr auch um einiges niedriger im vergleich zu diesem. :cursing:

Mein Punto Evo: Racing Multiair Turbo | Crossover Black | ecc..


WhiteGP

Punto-Meister

Beiträge: 1 858

Aktivitätspunkte: 9 385

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 19:52

Also meiner hat sich bisher nicht verändert....

Mein Punto Evo: APE


pisa

Mitglied

  • »pisa« ist männlich

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 105

Dabei seit: 26.06.2012

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 08:38

Liegt an der MultiAir technik. Mein verbrauch war letztes Jahr auch um einiges niedriger im vergleich zu diesem. :cursing:

Was bewirkt die MultiAir Technik, und was hast Du verändert?

Gruß
Pisa

Mein Auto: Punto Easy Twinair



pisa

Mitglied

  • »pisa« ist männlich

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 105

Dabei seit: 26.06.2012

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

11

Samstag, 1. Dezember 2012, 12:19

Also ich habe nun mit meinem Twin Air 6300km runter und habe alle Varianten durchlaufen.
E5 ohne ECO-Modus
E5 mit ECO-Modus
E10 ohne ECO-Modus
E10 mit ECO-Modus jeweis eine komplette Tankfüllung,
und ich mußte feststellen das der Verbrauch bei E10 immer 0,3 Liter/100km höher ist.
Es
rechnet sich bei einem Unterschied von 4 Cent nicht, deshalb fahre ich
nun E5 ohne ECO-Modus und ich komme auf einen Verbrauch von 6,8
Liter/100km.
Die Prospektangabe von 4,2 Liter im 1/3 Mix verfehlt reichlich. Mir war klar das ich diesen Wert nicht erreiche, aber unter 6 Liter wollte ich eigendlich kommen. Trotzdem macht der Motor reichlich Spaß mit seinem Drehmoment und Sound.
Gruß
Pisa

Mein Auto: Punto Easy Twinair


Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 341

Aktivitätspunkte: 6 765

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 221

  • Nachricht senden

12

Samstag, 1. Dezember 2012, 12:44

nun E5 ohne ECO-Modus und ich komme auf einen Verbrauch von 6,8
Liter/100km.
Die Prospektangabe von 4,2 Liter im 1/3 Mix verfehlt reichlich. Mir war klar das ich diesen Wert nicht erreiche, aber unter 6 Liter wollte ich eigendlich kommen.
Genau dort liegt der Hase begraben :!:
Die Prospektangabe von 4,2 ,4,3 litern soll er nur im Eco- Modus schaffen :!: Also mit den 60 oder 65 ps leistung was er dann hatt. So war die Aussage (stand eine zeitlang kleingedruckt im Prospekt) bei erscheinung des Twinners hier bei uns.
Welchen verbrauch hattest du mit E5 und den Eco-Modus :?:
Hast du schonmal Super+ getestet? Mein Multiair Turbo läuft mit der plörre gefühlsmäßig schlechter als mit normalem super.... komisch :S

pisa

Mitglied

  • »pisa« ist männlich

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 105

Dabei seit: 26.06.2012

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

13

Samstag, 1. Dezember 2012, 13:17

Zwischen ECO und Normal Modus sind nur 0,1 Liter Unterschied, bei manchen Tankfüllungen auch gar nichts.
Das liegt daran das du bei ECO mehr Gas zum Beschleunigen geben mußt, aber bei Normal Modus schon bei 1500 U/Min. genügend Drehmomet hast um im 6 Gang durch die Stadt zu fahren.
In der Bedienungsanleitung steht das der ECO-Modus nur für Stadtfahrten gedacht ist.
Mit E5 im ECO-Modus komm ich auch nur auf 6,8 Liter.
Wenn man mit 90 über Land fährt dann kann man auch unter 6 Liter kommen, aber wer macht das schon?
Gruß
Pisa

Mein Auto: Punto Easy Twinair


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

14

Samstag, 1. Dezember 2012, 13:28

Ohgüte, güte.
Ich fahr' 11 km hin und 11 km zurück jeden Werktag zur Schule. Mein Durchschnitt ist etwa bei 6.8l fast genauso wie bei dir. Nur meine Technik ist "klassisch", Saugermotor ohne Turbo o.ä. und 77PS die ich eh nicht nutze.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Scorpfighter

Punto-Schrauber

  • »Scorpfighter« ist männlich

Beiträge: 269

Aktivitätspunkte: 1 425

Dabei seit: 21.09.2011

Wohnort: Straelen

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

15

Samstag, 1. Dezember 2012, 14:22

Bei mir das gleiche Igor

Mein Punto Evo: Eibach 45/30,Dotz Shuriken 16",Ulter Sport 2x80 Black Edition, diverse Folierungen in Schwarz,Hifi-Alpine cde-134bt,AS X-ION 165,HX10SQ,Krüger&MAtz1004-Reserveradmulde,Ambientebeleuchtung


Joyride

Punto-Fan

  • »Joyride« ist männlich

Beiträge: 50

Aktivitätspunkte: 270

Dabei seit: 09.09.2012

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

16

Samstag, 1. Dezember 2012, 15:00

1,4 Multiair 105PS. Bald jetzt 2 Jahre. Wenn ich ihn trete braucht er 8-9 Liter. Bei ausgeglichener Fahrweise brauche ich immer so 6,7-6,9 Liter. Nachgerechnet. :thumbup:

Mein Punto Evo: 2011 Punto Evo Racing 1.4 16V Multiair 105PS


Overload

Punto-Schrauber

  • »Overload« ist männlich

Beiträge: 388

Aktivitätspunkte: 1 980

Dabei seit: 23.06.2008

Wohnort: ERFURT

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

17

Samstag, 1. Dezember 2012, 15:10

120 PS Tjet nur auf der Landstraße im Schnitt 5,7 Liter auf der Bahn bei 90 4,9 Liter. Das Problem beim Grande ist, das er einfach viel zu Dick ist. Einen 2 Zylinder kann man bei einem Fahrzeuggewicht um die 800 kg noch ordentlich nutzen, aber nicht bei 1,3 tonnen. Deswegen muss man sich mit den mehrverbrauch anfreunden. Evtl. kann man aber noch ein wenig "spritsparender" fahren!
Viel Leistung, wenig verbrauch :D

Mein Grande Punto: 1.4 T-jet Sport


The1993Player

Punto-Schrauber

  • »The1993Player« ist männlich

Beiträge: 349

Aktivitätspunkte: 1 765

Dabei seit: 16.06.2012

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

18

Montag, 3. Dezember 2012, 23:43

Die neuen Twinair Motoren werden so oder so mehr verbrauchen.
Turbo läuft und säuft.
Wer den Spruch kennt der wirds verstehen.
Es muss knallen aus der Abagasanlage :thumbsup:

Mein Grande Punto: Grande Punto Abarth, KW Gewindefahrwerk, EVO Rückleuchten, H&R Distanzscheiben, Nebelscheinwerfer Gelb, LED Kennzeichenbeleuchtung, Innenraumbeleuchtung LED, Ragazzon Klappenauspuffanlage


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 4. Dezember 2012, 13:33

Ich will niemanden schlechte Laune machen. Doch finde ich diesen Konzept nur für die "Reparaturkerle" günstig. Eine Sache die gerne kaputt geht... verbraucht nur dann wenig wenn's ohne Turbo läuft... blablabla.
Zylinderabschaltung (kenne von Audi) find' ich scho' viel cooler, weil da läuft der Motor (Wissenslücke nun:)ohne Turbo. Man kann dann auch sich die Leistung abschneiden. - Auch teuer.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


pisa

Mitglied

  • »pisa« ist männlich

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 105

Dabei seit: 26.06.2012

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 4. Dezember 2012, 17:52

Na ja, wir wollen uns nichts vor machen je mehr Technik umso mehr Reparaturen.
Das kann mann nicht mehr mit den Autos von früher vergleichen.
Ich will auch nicht meckern, denn ich bin ansonsten mit dem Fahrzeug zu frieden.
Vor allem vom Preis/Leistungsverhältnis, und vom Durchzug aus niedrigen Drehzahlen.
Wenn man aus nur 875ccm so viel Leistung holen will braucht man eben einen Turbo.
Der Vorteil ist das ich nur 18,-€ Steuern bezahlen muß. :)
Gruß
Pisa

Mein Auto: Punto Easy Twinair


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!