Augustin-Group

KMAG

Mitgliedschaft beendet

1

Dienstag, 15. September 2009, 23:25

Tod von Patrick Swayze

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Wie ich eben gelesen habe, ist Patrick Swayze im Alter von 57 Jahren an seiner Krebserkrankung erlegen.
Anfang 2008 wurde bei ihm Bauchspeicheldrüsenkrebs diagnostiziert. Diese Krankheit verläuft in 99% aller Fälle tödlich.

Patrick Swayze gehörte vieleicht nicht unbedingt zu den größten und erfolgreichsten Hollywood Stars, aber sicher zu den beliebtesten.

Zu seinen bekanntesten Arbeiten gehören mit Sicherheit die Rollen als Tanzlehrer Johnny Castle in Dirty Dancing an der Seite von Jennifer Grey und als Sam Wheat in Ghost - Nachricht von Sam an der Seite von Whoopi Goldberg und Demi Moore.
Weite Hauptrollen spielte er in den Filmen To Wong Foo, Thanks for Everything, 11:14, Donnie Darko und Bodycheck.
Als surfender Verbrecher Bohdi in Gefährliche Brandung mimte er den Gegenspieler von Keanu Reeves.
In weiteren relativ unbekannten Filmen spielte er zig weitere Haupt und Nebenrollen.

In der TV-Serie Fackeln im Sturm brillierte er als Soldat Orry Main zu Zeiten des amerkikanischen Bürgerkrieges.
Hinzu kamen weitere Hauptrollen und Nebenrollen in einigen anderen TV-Serien (Whoopi, M*A*S*H) und Filmen.

Wenn man bei vielen Schauspielern das Gefühl hat, das sie ihre Rollen nur spielten, hatte ich bei P.S. immer das Gefühl, das er diese nicht nur spielte sondern zu dieser Person wurde. Selten habe ich Schauspieler gesehen, die ihrer Rolle mehr Leben einhauchten als bei ihm.

Nahezu alle seiner Filme und Serien stehen bei mir im Regal.

Uschi0182

Punto-Profi

  • »Uschi0182« ist weiblich

Beiträge: 954

Aktivitätspunkte: 4 860

Dabei seit: 05.05.2009

Wohnort: Euskirchen

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 15. September 2009, 23:26

Ich war heut morgen auch total platt als ich das gehört habe... :cry: Ich hab den voll gemocht, besonders bei dem typischen Frauenfilm Dirty Dancing :-( Und Ghost hab ich auch geliebt... Das Leben ist schon unfair :-(
:PDT_gy: Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. :PDT_gy:


My white Angel :Ange21:

Mein Grande Punto: Ein weißer Engel mit Teufelshörnern... Wurde ersetzt durch "Black Diamond", Passat Variant 2.0 Diesel


KMAG

Mitgliedschaft beendet

3

Dienstag, 15. September 2009, 23:31

Auch wenn einige jetzt evtl. lachen, aber Dirty Dancing ist mein absoluter Lieblingsfilm.

Habs eben erst gelesen, als ich von der Arbeit nach Hause KAM.
Nachdme es hieß, er sei an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt, war klar, das es irgendwann soweit kommt. Selbt wenn man jeden Tag damit rechnet, ist man geschockt.

Alex A8

Punto-Fahrer

  • »Alex A8« ist männlich

Beiträge: 188

Aktivitätspunkte: 945

Dabei seit: 21.08.2009

Wohnort: Rumänien

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. September 2009, 05:51

Patrick Swayze war mir auch wirklich sehr sympathisch und ein Kämpfer, dazu noch ein hervorragender Schauspieler!
R.I.P. :-(
Gruß
Alex

-----------------------------
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen, das letzte Auto stillgelegt, die letzte Autobahn begrünt ist, werdet Ihr feststellen, dass Greenpeace nachts kein Bier verkauft.

Mein Grande Punto: A8 4.2


Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. September 2009, 17:27

Ich finds auch schade, dass er gestorben ist.

@Karsten, meinen Lieblingsfilm haste bei deiner Auflistung aber vergessen: Roadhouse!
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


Grande Peppi

Punto-Profi

  • »Grande Peppi« ist männlich

Beiträge: 755

Aktivitätspunkte: 3 950

Dabei seit: 17.07.2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 16. September 2009, 17:44

Ich war geschockt als ich das sah. Immerhin war er das erste und beste Beispiel für mich und meine Schwester als wir von unserem Dad das Tanzen lernten und die letzte Tanzeinlage eine Million MAL geschaut, gemacht und zurückgespult hatten.

Nach Michael Jackson, die zweite große, vorbildhafte und zugleich unsterbliche Tanzikone die wir in so kurzer Zeit verlieren!

bleibt nur noch John Travolta, aber der wiegt zur Zeit leider fast 120 Kilo...

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Sportiva -> ABARTHig geil!!!!


KMAG

Mitgliedschaft beendet

7

Donnerstag, 17. September 2009, 03:38

Geht mir nicht anders. Etliche male den Abschlusstanz rauf und runter gespult.

Dirty Dancing war für mich auch der Grund mit 18 Jahren meinen ersten Tanzkurs zu besuchen. Mittlerweile sind noch einige Kurse hinzugekommen.
Wobei ich die weiteren Kurse weniger wegen dem tanzen belegt habe, sondern weil ich mir dachte, da kann man nette Mädels kennen lernen. Pustekuchen, nett waren die, aber im Schnitt 10-15 Jahre älter als ich. :D :D

Wobei ich das ganze bis vor kurzem schön für mich behalten habe.
Führte dazu, das restlos alle ausm Freundeskreis vor ein paar Wochen auf ner Hochzeit blöde geguckt haben. Bisher galt ich überall als Bewegungsneurotiker. :D :D

Das einzige, wofür ich keinen Draht finde ist Jumpstyle. :D :D

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!