Italo-Welt

Hayabusa

Punto-Fan

  • »Hayabusa« ist männlich

Beiträge: 44

Aktivitätspunkte: 275

Dabei seit: 06.01.2007

Wohnort: Westerwald

  • Nachricht senden

1

Freitag, 19. Januar 2007, 22:23

Sturm Kyrill

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo.
habt Ihr alle den Sturm der letzten Nacht gut überstanden ?
Bei uns im Westerwald sind außer entwurzelter Bäume und Stromausfällen weiter nichts passiert.
Gruß Thomas

Mein Grande Punto: 1.4 Sport am 29.12.2006 Bestellt in Carribean Orange mit Komfortpaket und Seitenschutzleiste


Dieseljunky

Punto-Meister

  • »Dieseljunky« wurde gesperrt

Beiträge: 1 082

Aktivitätspunkte: 5 455

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Bavaristan

  • Nachricht senden

2

Samstag, 20. Januar 2007, 01:13

Bei uns war stundenlang der Strom weg.

Taschenlampen und kerzen waren da, das Dosenfleisch schmeckt doppelt gut, und man kann sich sogar eine DVD auf dem Laptop ansehen. Zusammen mit etwas gutem Wein nicht die unangenehmste Art so ein Unwetter vorbeiziehen zu lassen.

Wohne in einem Holzhaus, ist zwar etwas kühler, aber Sturmschäden gab es gar keine. In einem Steinhaus ist das etwas problematischer.
Wer Bremst macht Feinstaub und ist ne Umweltsau.

Wir fordern für die Umwelt und die Gesundheit auf jeden Bremsklotz zusätzliche 1000 Euro Feinstaubabgabe!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dieseljunky« (20. Januar 2007, 01:29)

Mein Grande Punto: 75 PS, 1,3 JTD Dynamic, 5 Türen, 5 Gänge, RocknRollblau, überfüllter Kofferraum -49000+ Kilometer


Caribbean

Punto-Schrauber

  • »Caribbean« ist männlich

Beiträge: 265

Aktivitätspunkte: 1 375

Dabei seit: 05.08.2006

Wohnort: Nähe Ingolstadt

  • Nachricht senden

3

Samstag, 20. Januar 2007, 02:04

Bei uns in Mittelbayern war's nicht so schlimm wie befürchtet. Also ich hab schon schlimmere Stürme erlebt, wo nicht schon Tage vorher Panik verbreitet wurde.
Das Auto hab ich vorsorglich noch umgeparkt, weil es genau so gestanden ist, dass der gefährdetste Baum im ganzen Garten voll getroffen hätte, wenn er umgefallen wäre. Aber wie gesagt, alles ohne Probleme, Strom und Kabelfernsehen ging auch die ganze Zeit, keine Ausfälle. Nur die Bahnreisenden, die extra das Auto stehengelassen haben, konnten einem Leid tun.

Gruß
Tobi

Mein Grande Punto: GP Sport Multijet, Caribbean Orange, getönte Scheiben, Interscope, aktive Kopfstützen, Komfortpaket, Regensensor, Parksensoren


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

4

Samstag, 20. Januar 2007, 07:53

Bei uns in der Hohenlohe war es auch nicht tragisch.
Hab nur die Mülltonnen weggestellt, damit die nicht gegen mein Auto geweht wurden.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


netmaster

Punto-Legende

  • »netmaster« ist männlich

Beiträge: 4 386

Aktivitätspunkte: 23 255

Dabei seit: 02.10.2006

Wohnort: Bad Camberg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Samstag, 20. Januar 2007, 07:55

Also in Frankfurt selbst war alles easy. Zumindest hab ich
nix grösseres bemerkt oder mitbekommen.
Mein GP vor der Tür hat auch alles bestens überstanden. :-D
Gruss
René

Mein Grande Punto: 1.4 16V Emotion • Rock'N Roll Blau • getöne Scheiben • Novi-Federn 40/40 • 12V Steckdose Kofferraum • Parksensoren hinten • Novitec Endschalldämpfer 2x 70x90m Edelstahl • Novitec N8 7,5x18 Goodyear Eagle F1 215/35 • Kennfeldoptimierung


marks

Punto-Profi

  • »marks« ist männlich

Beiträge: 770

Aktivitätspunkte: 4 035

Dabei seit: 17.02.2006

Wohnort: NRW -- Königswinter / Siebengebirge

  • Nachricht senden

6

Samstag, 20. Januar 2007, 11:22

Hier gingen auch starke Böhen über die Ortschaften.
Meinem GP wurde kein Haar gekrümt ;-)

Ich mußte nur gestern morgen einen Umweg zur Arbeit fahren, es waren gleich 2 wichtige Straßen gespert..........



Gruß

Mark aus dem Siebengebirge bei Bonn
WEIS.....

Mein Punto Evo: WEIS..........


Black Devil

Mitgliedschaft beendet

7

Samstag, 20. Januar 2007, 12:11

Bei uns in München war es auch nicht so schlimm bin ja um halb 2 in der Nacht die Arbeit nach München reingefahren ich hab nichts bemerkt ;-)
auser das ich in der Innnestadt gleich nen Parkpaltz bekommen hab weil alle ihre Autos irgendwo reingefahren haben :eek:

Dieseljunky

Punto-Meister

  • »Dieseljunky« wurde gesperrt

Beiträge: 1 082

Aktivitätspunkte: 5 455

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Bavaristan

  • Nachricht senden

8

Samstag, 20. Januar 2007, 16:30

In Dachau und weiter im Norden war es dafür umso heftiger...

In der Innenstadt selber ist natürlich nix gewesen.
Wer Bremst macht Feinstaub und ist ne Umweltsau.

Wir fordern für die Umwelt und die Gesundheit auf jeden Bremsklotz zusätzliche 1000 Euro Feinstaubabgabe!!!

Mein Grande Punto: 75 PS, 1,3 JTD Dynamic, 5 Türen, 5 Gänge, RocknRollblau, überfüllter Kofferraum -49000+ Kilometer


Don de Punto

Punto-Fahrer

  • »Don de Punto« ist männlich

Beiträge: 152

Aktivitätspunkte: 795

Dabei seit: 30.06.2006

Wohnort: bei bonn

  • Nachricht senden

9

Samstag, 20. Januar 2007, 20:06

In Bonn und Umgebung sind viele Dächer weg geflogen. Da ich Dachdecker und Bauklempner bin, werden jetzt viel Überstunden gemacht.Der Wahnsinn was alles fliegen gegangen ist. Bin froh wenn alle Aufträge beseitigt sind. MAL schauen was die nächste Woche so bringt.
gruss Patrick

Mein Auto: VW Touran 2. 2.0 TDI Highline BJ 03.2016


Tobi

Punto-Meister

  • »Tobi« ist männlich

Beiträge: 1 208

Aktivitätspunkte: 6 065

Dabei seit: 27.10.2006

Wohnort: München

  • Nachricht senden

10

Montag, 22. Januar 2007, 11:08

Zitat

Original von marks

Meinem GP wurde kein Haar gekrümt ;-)



Hat der denn welche :?: :lol:

Grüße Tobi

Mein Grande Punto: Hab Keinen mehr...



Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!