Italo-Welt

led-stefan

Punto-Profi

  • »led-stefan« ist männlich

Beiträge: 463

Aktivitätspunkte: 2 460

Dabei seit: 31.01.2008

Wohnort: Unterfranken

  • Nachricht senden

1

Montag, 14. Juli 2008, 11:06

Seltsames Forum

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hab aus Zufall dieses Müll-Forum entdeckt. http://www.auto-mobil-forum.de/modelle_e…at&m=2000301601

Da gilt doch wieder das Sprichwort: Jeden Tag steht ein dummer auf.

In diesen Forum treffen sich dann alle. :lol:

Eifach MAL durchlesen, dann kommen so Komentare wie: Hilfe meine Bremsen sind nach 45tkm schon defekt uvm.

Mein Grande Punto: T-Jet Sport Serie 2: Verfeinert mit Supersprint Anlage ab Kat, Abarth-Fahrwerk und Rückleuchten


led-stefan

Punto-Profi

  • »led-stefan« ist männlich

Beiträge: 463

Aktivitätspunkte: 2 460

Dabei seit: 31.01.2008

Wohnort: Unterfranken

  • Nachricht senden

2

Montag, 14. Juli 2008, 11:14

Noch drei Beispiele: 1. FIAT= FEHLER IN ALLEN TEILEN lebt mit neuer Maske

2. kauft euch kein grande er ist schrott

3. Kauft keinen Fiat!!!!!!!!!!!! Nur Abzocker sind dass

Ich kauf mir trotzdem einen :lol:

Mein Grande Punto: T-Jet Sport Serie 2: Verfeinert mit Supersprint Anlage ab Kat, Abarth-Fahrwerk und Rückleuchten


eXee

Punto-Profi

  • »eXee« ist männlich

Beiträge: 827

Aktivitätspunkte: 4 225

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Kleve

  • Nachricht senden

3

Montag, 14. Juli 2008, 11:18

Oh mein Gott!
Was da für Leute kommentare ablassen. Nichtmal richtig Deutsch schreiben können :/

Mein Grande Punto: 1.4 16V Sport - EZ: 02/08 - <a href="http://www.grande-punto.de/thread.php?threadid=7404">eXee's schwarze Bella</a>


Colo

Punto-Profi

  • »Colo« ist männlich

Beiträge: 451

Aktivitätspunkte: 2 390

Dabei seit: 14.01.2008

Wohnort: Köllefornia

  • Nachricht senden

4

Montag, 14. Juli 2008, 11:34

Wer ihn etwas ärgern will, pinkelt dem Betreiber ans Bein weil das Impressum Fehlerhaft ist ;)

Mein Grande Punto: GP Linea Sportiva Sport 1,4 T-Jet, 136,6PS bei 30° Aussentemperatur, Sperma weiß, Bridgestone Potenza 205/45 R17, Klimaautomatik, getönte Heckscheiben, Interscope, Innenaustattung schwarz/grau, Multifunktionsdisplay mit Ladedruckanzeige, MAL


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

5

Montag, 14. Juli 2008, 12:01

is schon ganz lustig was dort geschrieben wird :)

vor allem, die kommentare sind immer die gleichen, nur immer eine geänderte farbe sowie eine geänderte kilometer-laufleistung....

bremsen nach 40tkm verschlissen??? das is doch klar, kommt dann eben nur auf den fahrstil drauf an ..
Grüße,
puntostyling

Joerg

Punto-Meister

Beiträge: 1 877

Aktivitätspunkte: 9 525

Dabei seit: 06.08.2007

  • Nachricht senden

6

Montag, 14. Juli 2008, 16:55

Zitat

Original von Colo
Wer ihn etwas ärgern will, pinkelt dem Betreiber ans Bein weil das Impressum Fehlerhaft ist ;)

Das kannste aber mal locker knicken, weil er nämlich eigentlich gar keins bräuchte!
Ein Impressum brauchen nur die Webseiten, die einen geschäftlichen, also finanziellen, Hintergrund haben (§ 5 Telemediengesetz).
Da ein Forum normalerweise keinerlei geschäftsmäßige Interessen verfolgt, braucht es also eigentlich auch kein Impressum.
Seriöse Seiten machen das aber natürlich trotzdem!
Merke: Nicht jede Website braucht ein Impressum, auch wenn viele das meinen. ;-)

mike95

Punto-Profi

Beiträge: 628

Aktivitätspunkte: 3 255

  • Nachricht senden

7

Montag, 14. Juli 2008, 17:30

Zitat

Original von Joerg
....Da ein Forum normalerweise keinerlei geschäftsmäßige Interessen verfolgt, braucht es also eigentlich auch kein Impressum.
Seriöse Seiten machen das aber natürlich trotzdem!
Merke: Nicht jede Website braucht ein Impressum, auch wenn viele das meinen. ;-)


Ist zwar formell richtig, laut DENIC ist jedoch der Betreiber der Domäne die "w3box Agentur fuer Webdesign und Entwicklung" und damit eindeutig gewerblich. Somit ist diese auch für den Inhalt und das Impressum verantwortlich.

Iveco

Punto-Fahrer

  • »Iveco« ist männlich

Beiträge: 143

Aktivitätspunkte: 740

Dabei seit: 14.05.2008

Wohnort: Allmendingen, Baden Württemberg

  • Nachricht senden

8

Montag, 14. Juli 2008, 17:35

Kann nur den Kopf schütteln!!

Habe nun bereits meinen 3. Fiat und kann nur sagen, daß ich bis jetzt noch keinerlei größere Probleme hatte!
- Punto 176 meiner Frau: 10 Jahre zuverlässig, hatte nur Kaltstarts und wurde fast nie richtig warm gefahren, eben nur die Kinder zur Schule und in den Kindergarten, 2 MAL die Woche zum Einkaufen.
- Fiat Ulysse (meiner), neu gekauft und 5 Jahre gefahren, in der Garantiezeit ging das Radio kaputt (Fehler von Blaupunkt, Fiat kann nichts dafür!), nach 3,5 Jahren ging die Riemenscheibe für die Nebenagregate kaputt.
- GP Sport T-Jet (meiner), kann noch nichts groß sagen, ist erst 1,5 Wochen alt. Nur soviel --> GP ist Top, bin begeistert!!

Es gibt immer Fahrer, bei denen ist alles sch...e!!!

Mein Grande Punto: T-Jet/weiß/Sport/Komfortpaket/Ladedruck/getönte Scheiben/Park-Pilot hinten/12 Volt Steckdose (Serie 2, seit dem 02.07.08 ist er endlich da!!!)


giallarhorn

Punto-Schrauber

Beiträge: 385

Aktivitätspunkte: 1 995

Dabei seit: 19.12.2007

  • Nachricht senden

9

Montag, 14. Juli 2008, 17:37

sowas kann man getrost unter "schwachsinn" einordnen. denn stellt euch vor, beim einem formel1 auto sind die bremsen nach ein paar hundert kilometern reif zum wegschmeissen.


also: drüber lachen, was es alles für leute gibt unter der sonne.


gruss.

Colo

Punto-Profi

  • »Colo« ist männlich

Beiträge: 451

Aktivitätspunkte: 2 390

Dabei seit: 14.01.2008

Wohnort: Köllefornia

  • Nachricht senden

10

Montag, 14. Juli 2008, 17:52

Danke giallarhorn ;)

Wenn er Peter Schmitz, seines Zeichen Privatperson drunter schreiben würde oder dies so betreibt, dann ist das kein Problem.
Aber ein Firmenimpressum ohne Umsatzsteuer Ident Nummer, Handelsregister Eintrag usw ist schon etwas blöde :D

http://de.wikipedia.org/wiki/Impressumsp…ationspflichten

Wer als Kleinstunternehmen MAL was bei Ebay verkauft hat, wird mit Sicherheit MAL die Bekanntschaft von der Firma E-Tail gemacht haben.

Das ist ein Abkömmling der Internet Computerhändler Norks IT, E-Bug und Preiskampf.de die nichts anderes gemacht haben als nach einem unvollständigen Impressum, falschen Angaben in den AGB oder ähnliches zu suchen. (wer lust hat, googlet MAL was danach)

Ein Händler der angibt dass der Versand für 7€ Versichert erfolgt wurde abgemahnt.
Begründung:
Jeder Händler muss Versichert, bzw. nach eigenem Risiko versenden.
Wenn es unversichert versendet wird und nicht ankommt muss eine Nachlieferung erfolgen bis die Ware vollständig beim Kunden ankommt. Somit ist die Beschreibung das Versichert versendet wird nicht zu 100% richtig und wurde abgemahnt. (so einem Kunden von mir geschehen)

Total krank^^

Mein Grande Punto: GP Linea Sportiva Sport 1,4 T-Jet, 136,6PS bei 30° Aussentemperatur, Sperma weiß, Bridgestone Potenza 205/45 R17, Klimaautomatik, getönte Heckscheiben, Interscope, Innenaustattung schwarz/grau, Multifunktionsdisplay mit Ladedruckanzeige, MAL



Joerg

Punto-Meister

Beiträge: 1 877

Aktivitätspunkte: 9 525

Dabei seit: 06.08.2007

  • Nachricht senden

11

Montag, 14. Juli 2008, 18:00

Zitat

Original von mike95

Zitat

Original von Joerg
....Da ein Forum normalerweise keinerlei geschäftsmäßige Interessen verfolgt, braucht es also eigentlich auch kein Impressum.
Seriöse Seiten machen das aber natürlich trotzdem!
Merke: Nicht jede Website braucht ein Impressum, auch wenn viele das meinen. ;-)


Ist zwar formell richtig, laut DENIC ist jedoch der Betreiber der Domäne die "w3box Agentur fuer Webdesign und Entwicklung" und damit eindeutig gewerblich. Somit ist diese auch für den Inhalt und das Impressum verantwortlich.

Du weißt aber schon, was der Unterschied ist zwischen dem Besitzer einer Domain und dem Betreiber einer Website oder? ;-)

----

Achso, und die Nutzungsbedingungen der Denic bezüglich deines Beitrags, in dem du den Inhaber veröffentlichst, hast du auch gelesen oder?

Wenn Sie weitere Informationen zum Inhaber dieser Domain sowie zu den besonderen Ansprechpartnern und den technischen Daten erhalten wollen, ist dies nur nach Anerkennung der folgenden Nutzungsbedingungen möglich:

Nutzungsbedingungen

Die in der whois-Abfrage ersichtlichen Domaindaten sind rechtlich geschützt. Sie dürfen nur zum Zwecke der technischen oder administrativen Notwendigkeiten des Internetbetriebs oder zur Kontaktaufnahme mit dem Domaininhaber bei rechtlichen Problemen genutzt und ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis der DENIC eG weder elektronisch noch in anderer Art gespeichert werden. Insbesondere die Nutzung zu Werbe- oder ähnlichen Zwecken ist ausdrücklich untersagt.

Durch das Betätigen des untenstehenden Buttons "Akzeptieren" versichern Sie, dass Ihrerseits ein berechtigtes Interesse vorliegt und Sie die ausgegebenen Daten nur zu diesen Zwecken nutzen werden. Ihnen ist bekannt, dass sich die DENIC eG vorbehält, bei Missachtung dieser Versicherung rechtliche Schritte einzuleiten und Sie von der Nutzung der whois-Abfrage auszuschließen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joerg« (15. Juli 2008, 15:54)


mike95

Punto-Profi

Beiträge: 628

Aktivitätspunkte: 3 255

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 15. Juli 2008, 21:18

@joerg
na klar kenne ich die Nutzungsbedingungen der DENIC, sie dürfen nur zum Zwecke der technischen oder administrativen Notwendigkeiten des Internetbetriebs oder zur Kontaktaufnahme mit dem Domaininhaber bei rechtlichen Problemen genutzt werden, was ich mit meinem Beitrag auch getan habe.

Irrig ist auch die Annahme, ein Impressum sei erst notwendig, wenn man kommerzielle Absichten verfolgt (geschäftsmäßige Teledienste in §6 TDG).

Es muß klar unterschieden werden zwischen den beiden Begriffen "geschäftsmäßig" und "gewerbsmäßig". Der Begriff "gewerbsmäßig" trifft auf eine Tätigkeit in der Tat erst dann zu, wenn mit ihr Geld erwirtschaftet werden soll (Gewinnerzielungsabsicht). Der Begriff "geschäftsmäßig" aber bezeichnet sämtliche Tätigkeiten, die ernsthaft betrieben werden und die nicht nur vorübergehend sind (nachhaltige Tätigkeiten).

Nicht impressumspflichtig im WWW sind demnach reine Testseiten, mit denen man seine HTML-Kenntnisse erprobt und die nach kurzer Zeit wieder gelöscht werden.

Die Impressumspficht beginnt also, sobald eine Webseite dauerhaft im Netz abrufbar ist und bleiben soll. Indizien für eine nachhaltige Tätigkeit, also einen geschäftsmäßigen Teledienst, sind ab und zu erfolgende Aktualisierungen der Seite oder Eintragungen in Suchmaschinen. Spätestens dann sollte die Webseite ein korrektes Impressum haben.

GP2006

Punto-Legende

  • »GP2006« ist männlich

Beiträge: 3 034

Aktivitätspunkte: 15 430

Dabei seit: 16.05.2006

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 15. Juli 2008, 21:22

Ja ist schon etwas dubios dieses Forum. Ist wohl eine Selbsthilfegruppe frustrierter Autokäufer! :lol: :roll:
ABARTH////////////////////////////////////////////

White Scorpion

Mein Grande Punto: Abarth GP 1.4 T-JET,Lederaustattung ABARTH, Interscope, Armlehne, Estetico Kit, ABARTH Bianco


Black Devil

Mitgliedschaft beendet

14

Dienstag, 15. Juli 2008, 21:32

So ein Müll Forum immer diese Nachamer :roll:

Hab MAL meine Senf in dem Forum dazugegeben :lol: :lol: :lol:

Joerg

Punto-Meister

Beiträge: 1 877

Aktivitätspunkte: 9 525

Dabei seit: 06.08.2007

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 16. Juli 2008, 16:51

@mike95
Ja ne ist klar, sorry, aber sinnlose Diskussion.
Mach dich lieber MAL richtig schlau und lies den Text MAL so, wie er geschrieben und gemeint ist und nicht so wie du ihn gerne verstehen würdest, bevor du oder die Forumsbetreiber hier vielleicht Post von der Denic bekommen.
Und zu deinem "gewerbsmäßig" und "geschäftsmäßig", solltest du dich nicht auf Texte verlassen die du im Web gefunden hast, die sind nämlich nicht immer richtig. ;-)

mike95

Punto-Profi

Beiträge: 628

Aktivitätspunkte: 3 255

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 22. Juli 2008, 22:06

@joerg
Unterhalt Dich MAL mit nem Kumpel von mir. Der ist DENIC-Mitglied. ;-) Es gibt genügend Anwälte, die nicht MAL den Unterschied in der Begriffsbestimmung kennen, wenn sie nicht auf Online-Recht spezialisiert sind. Hab auch jetzt kein Bock darüber zu diskutieren, dazu bin ich zu lange in der Branche ;-)

bravomanu

Punto-Profi

  • »bravomanu« ist männlich

Beiträge: 401

Aktivitätspunkte: 2 050

Dabei seit: 05.05.2008

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 22. Juli 2008, 23:44

Ist echt zum schießen was die da alles schreiben!
Hey, wenn ich will dann zeig ich dene auch wie man die Bremsen innerhalb von 10000km runterreißt :-)! Dann haben se gleich noch mehr zu meckern!

Letztens war bei uns auch einer in der Werkstatt, der hat den Spritverbrauch angekreidet! Braucht 9,5l bei Überlandfahrt (150PS Diesel, mit Automatik, kein Fiat), hab dann beim Kundendienst festgestellt das die Bremsen runter waren, nach 20000km 8-)! Soviel zum Spritverbrauch und Bremsen!

Man sieht also das es solche Leute überall gibt!

Nur hat unser Kunde dann eingesehen das es sein Fehler war :-D!

Golden Wolf

Punto-Fahrer

  • »Golden Wolf« ist männlich

Beiträge: 89

Aktivitätspunkte: 525

Dabei seit: 27.06.2008

Wohnort: Nähe Düren

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 22. Juli 2008, 23:56

musste da auch MAL was posten..... wer nicht auf das forum gehen will, hier nochmal:

Habe mir einen Grande Punto aus überzeugung geholt.. er steht, wenn er die altlasten des Puntos nicht hätte, auf platz 3 der Zuverlässigkeitsliste des ADACs. Ich habe selber lange mich über Fiat (Fehler in allen Teilen... blah, blub) lustig gemacht bis ich mir mehreren bekannten von mir gesprochen habe die einen GP fahren und habe nur positives gehört. Bremsen verschlissen nach 40tkm... wie ist deine fahrweise. bei meinem C4 VTS waren sie nach 25tkm runter. Sicher gibt es bei jedem Hersteller MAL Montagsmodelle. nur, 500.000 km Garantie gibt man nicht weil sie an reperaturen arm werden wollen sondern weil das produkt es abkann.

Anderes Beispiel. Firma wollte den Neuen C5 kaufen, auf meinen Rat hin da ich mit dem C4 gut klargekommen bin, ausser dem hohen bremsverschleiss. Nach 4 rückrufaktionen noch vorauslieferung, u.a. hinterachse und andere lustige sachen. sind wir vom Kauf zurückgetreten. Der Benz meiner schwester, Neuwagen, hat die werkstatt im ersten jahr mehr gesehen als die Straße.

Bis dato bin ich sehr zufrieden und kann den wagen nur weiter empfehlen wer geld sparen möchte, ein schickes auto haben und dazu noch im diesel bereich den erfahrensten hersteller. (BMW kooperiert nicht ohne grund mit Fiat ab nächstem Jahr., oh, moment... BMW = Bring mich werkstatt...... lachhaft diese spürche)


Grüße

Der Wolf oder Stephan
Ich trauer meinen C4 VTS Turbo immer noch nach.... aber.. mein kleiner Italiener wird mich trösten!

Und ja, er ist spritzig, schnell und macht ne menge Spaß!!!

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto Abarth Essesse


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!