Italiatec

hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 26. Januar 2014, 15:26

Sammelbestellung USB Port für Original Radio

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey,

wie schon gesagt, bin ich nächsten Monat im Urlaub, dort werde ich einige Sachen an mein GP machen lassen, es gibt einige Läden dort, welche Usb Ports für die Original Fiat Radios für 55,-€ anbieten, bei 10 Stück für 50,-€
hätte jemand interesse?
Man schließt den Kabel hinten ans Radio an, und leitet dieses samt Usb Port z.b in's Handschuhfach, coole sache auf jeden fall.

Am besten schreiben die, die Interesse haben mir ne PN.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hydro« (26. Januar 2014, 17:34)


KMAG

Mitgliedschaft beendet

2

Montag, 27. Januar 2014, 07:19

Hast du noch ein paar Details dazu?

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

3

Montag, 27. Januar 2014, 08:08

Das klingt interessant. Wenn du jetzt noch vielleicht Bilder, technische Details und vielleicht noch dazu sagst, für welche Radioarten das ganze ist, dann wäre ich dabei.
Ich habe ein original Blaupunkt MP3 Radio in meinem Grande drinnen.
Das Teil, welches ich habe, funzt hinten und vorne nicht.

wäre cool, wenn du nochmal was dazu sagst!

hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

4

Montag, 27. Januar 2014, 10:03

So sorry, hier mal ein Paar Daten:

(Ich übersetz mal grob auf Deutsch) Neuer Mp3 Player Emulator für USB-Sticks für die Ab-Werk autoradios der Hersteller Fiat, Alfa, Lancia, Audi, VW, Skoda, Seat und vereinzelt andere Hersteller welche Blaupunktradios verbauen (Also nur für die Blaupunktradios welche ja im GP verbaut sind)

-Tonqualität laut Hersteller wie wenn man eine CD Abspielen würde.
- Einfache Installation
- Angeschlossen wird am Stecker für den CD-Wechsler, der Kabel kann dann einfach ins Handschuhfach verleitet werden
- Bedienung erfolgt direkt am Autoradio oder über die Lenkradtasten
- Unterstützt Repeat, random und Scan funktionen

Für Folgende Fiat Modelle erhältlich:

Fiat Punto, Stilo, Bravo, Coupe, Croma, Ducato, Doblo, Idea, Panda, 500, Grande Punto

Hier ein Bild:

Der Stick wird dann aber Offensichtlich im Radio als CD angezeigt?
Naja ist ja nicht so schlimm, so lange es klappt :D

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

5

Montag, 27. Januar 2014, 12:18

1 kann ich sagen, das Bild muss ein Fake sein, was macht bitteschön ein LAN-Kabel am Radio?
Mich würd' interessieren wer das anbietet. Also welcher Laden.
Wie sieht's da mit Tonqualität aus? - Also ich hab' diese CD-Wechsler auf Ebay gesehen, die werden da so einfach an's Radio geklemmt. Analog Stereo Tonübertragung oder Digitale Tonübertragung?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »IgorGlock« (27. Januar 2014, 12:33)

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

6

Montag, 27. Januar 2014, 15:36

Ist 100%ig kein Fake, läuft alles übers Radio ich kann dir auch meinetwegen andere Bilder rauspicken ;)

Hier:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hydro« (28. Januar 2014, 09:44)


Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

7

Dienstag, 28. Januar 2014, 16:00

Gibts dazu schon irgendwelche Erfahrungsberichte oder so? Ich will schon gern USB oder SD (weiß hier geht nur USB) am Auto haben, aber nicht schon wieder so, wie derzeit! Ich habe alles nach Anleitung gemacht und trotzdem funktioniert das nicht!

hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 28. Januar 2014, 16:05

Erfahrungsberichte habe ich leider keine Finden können, kann aber mal bei'm shop nachfragen wenn du willst :)

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

9

Dienstag, 28. Januar 2014, 17:20

Wäre schon gut was darüber zu wissen!

hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 28. Januar 2014, 23:03

So hab in einem Forum was über das Gerät gefunden, ich übersetze mal:

''Ich habe den CD-USB Emulator seit gestern in meinem Fiat Linea eingebaut, am besten holt Ihr das Radio komplett raus und verleitet das Kabel erstmal vom Handschuhfach bis zum Radioschacht, ich habe dann das eigentliche teil mit dem Usb Emulator mit doppelseitigem Kleber ans Handschuhfach geklebt sodass es während der Fahrt nicht hin und her rutscht, den Stecker habe ich einfach ans Radio gesteckt und das Radio wieder eingebaut.
Die Tonqualität ist sauber und gut, fast wie wenn man eine CD Abspielen würde, es werden leider nur Usb Sticks bis 32 Gigabite unterstützt, bei mir dauert es bis die Musik anfängt zu laufen etwas länger 30-90 Sekunden, liegt aber glaube ich an dem Stick auf welchem knapp 10 G.Bite Musik drauf sind, werde es demnächst mal mit einem 2 Gigabite Stick probieren.
Gut an dem Gerät ist auch, dass es, wenn man den Motor wieder anlässt, das Lied welches man sich als letzes Angehört hat wieder abgespielt wird.
Schlecht wie gesagt, dass das lesen des Sticks länger dauert als wenn man zum beispiel eine CD einlegt und Abspielt, damit habe ich jedoch kein Problem.''

Leider wurde nicht mehr berichtet ob es mit dem 2 GB Stick schneller geklappt hat als mit dem 32GB stick, bei mir dauert aber das Abspielen eines 8GB Sticks mit 30 Liedern locker 1-2 Minuten, also im jetzigen Radio (Sony)


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 28. Januar 2014, 23:48

Bei meinen 30€ Radio dauert das Laden vor'm Abspielen von 5,67GB (über 580 Titel) Musik keine 5 Sekunden von einer 8GB SD-Karte.
Liegt eher an den MP3s und deren Zustand (meine sind optimiert und bereinigt).

Warum ich umsteigen würde ist weil die Lenkradfernbedienung wieder funktionieren würde (?) und evt. Tonqualität besser wär' als bei AUX (?! wenn Signal Digital verläuft).

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 29. Januar 2014, 00:50

Lenkradfernbedienung funktioniert zu 100%.
Bei mir dauert die SD Karte aber auch nur 3-4 Sekunden Sticks hingegen viel länger, komisch

sven86

Punto-Meister

  • »sven86« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 030

Dabei seit: 14.12.2010

Wohnort: Odenwaldkreis

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 29. Januar 2014, 09:38

Das liegt oft an den Karten und Sticks die Lesegeschwindigkeit ist einfach zu klein,meistens je billiger das ding, umso kleiner die Geschwindigkeit.

Ich habe zwar serienmäßig die USBbuchse aber für einen Vergleich reicht es ja.Die Zeiten ergeben sich wenn die Sticks zum ersten Mal angehängt wurden.
10 Jahre alter 2gb Stick :Gut 1min für das erstellen der medienbibliothek und bis zum Spielen
Neuer 32 gb Stick 20 sec für Bibliothek und spielt nach Max 5 sec los.
Beide waren randvoll mit Musik.

Gesendet von meinem C5303 mit Tapatalk

Mein Punto Evo: Punto Evo 1.3 16V Mjet 95 PS Racing


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!