Augustin-Group

doggo

Mitglied

Beiträge: 15

Aktivitätspunkte: 90

Dabei seit: 21.04.2017

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 16. November 2020, 15:18

Qualmen im Auto

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Grüße euch Alle!

Ich werde eine Frage an die Leute haben, die im Autoinnenraum rauchen. Sagt mir, wie entfernt man den Tabakgeruch aus den Klamotten? Ich bilde öfters mal mit meinem Nachbar eine Fahrgemeinschaft, wegen seiner schlechten Angewohnheit stinke ich total nach Qualm. Habe auch schon öfters mit meinem Nachbar über das Qualmen geführt, er meinte dass er auf etwas anderes umsteigen möchte, aber er bekommt seine Kräfte einfach nicht zusammen, will sich aber das Datum 01.01.2021 zum aufhören setzen :whistling:

Irgendwie glaube ich nicht, dass er das schaffen wird. Was sind eure Erfahrungen?
"Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde."

- niemand nach 1886

BrummBrumm

Mitglied

Beiträge: 11

Aktivitätspunkte: 60

Dabei seit: 06.03.2017

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. November 2020, 08:05

Irgendetwas sagt mir, dass er eindeutig nicht genau um 00.00 01.01.2021:D aufhören wird, auch nicht am 01.01.21.
Es gibt so einen leichten Verdacht, dass schlechte Gewohnheiten einen Menschen nicht so leicht loslassen. Also brauchen wir einige Alternativen, die wir der Person vorschlagen können um den Weg des Aufhörens zu erleichtern.

Es ist zum Beispiel möglich, einer Person vorschlagen, auf das dampfen umzusteigen. Es könnte eine Kompromisslösung für euch beide in Betracht ziehen. Einerseits wird er sich nicht von der Gewohnheit des Rauchens befreien müssen. Andererseits wird er im Salon verschiedene fruchtige oder andere Düfte riechen. Eindeutig kein starker Tabakrauch. Denn es wird eine spezielle aromatische Flüssigkeit (Liquid) in die Taille gegossen. Noch besser wäre ein Vaporizer, diese gibt es sowohl in tragbarer aber auch Tisch-Form. Nähere Infos gibt es in dem Vapstore .

bonanza20

Mitglied

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 13.11.2020

  • Nachricht senden

3

Freitag, 20. November 2020, 20:54

Noch eine Stimme fürs Dampfen! Ein Freund von mir hat es erfolgreich geschafft, so vom Rauchen wegzukommen, wo alle anderen Methoden nichts gebracht haben.

Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 605

Aktivitätspunkte: 33 615

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 586

  • Nachricht senden

4

Samstag, 21. November 2020, 07:39

Nichtraucher wird man im Kopf, wer noch nicht bereit ist oder den Willen hat, der hat es extrem schwer! Silvester fiel bei mir der Entschluss nach den ersten Geburtstagen aufzuhören und fertig, jetzt rauche ich schon 11 Jahre nicht mehr.

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!