Augustin-Group

White_Evo

Punto-Meister

  • »White_Evo« ist männlich

Beiträge: 1 056

Aktivitätspunkte: 5 375

Dabei seit: 12.02.2011

Wohnort: Unna / Bergkamen

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

1

Samstag, 22. September 2012, 16:10

Problem mit 5.1 Heimkinosystem - Experten hier?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,
ich hoffe unter euch sind einige Experten in Sachen Heimkinosystem...

Ich habe mir ein 5.1 Heimkinosystem zugelegt, welches über HDMI am TV
angeschlossen wird. Der TV muss über die HDMI-Audi-Rückkanal-Funktion
verfügen, was bei meinem Modell der Fall ist. Einer der HDMI-Anschlüsse
ist extra mit diesem Hinweis gekennzeichnet. Demnach sollte es ja eigl.
laufen.

Sollte der TV diese Funktion nicht unterstützen muss man den Verstärker
lt. Beschreibung mit Audio-Kabeln (digital audio out optical) anschließen.
Lt. Anleitung KANN es evtl. auch nicht funktionieren, OBWOHL der TV die
Funktion unterstützt. (Dies scheint bei mir der Fall zu sein)



Nunja, in diesem Fall müsste der Verstärker eben über das optische
Audiokabel angeschlossen werden. Problem: Diesen Anschluss hat mein TV
gar nicht!

Im Elektro(fach)markt wurde mir dann gerade ein Chinchkabel angedreht
(Verbindung Chinch - Klinke; 2x Chinch Stecker <-> Klinkenstecker
3,5mm ["Kopfhöreranschluss]), da es damit "auf jeden Fall" laufen würde -
allerdings hat sich diese Aussage des Verkäufers soeben als falsch herausgestellt.

Habt ihr eine Idee, was ich evtl. falsch eingestellt habe? Ich kann die
HDMI-ACR-Funktion (de)aktivieren, dies habe ich auch gemacht. (also
aktiviert)

Wäre über jede Idee glücklich ... ?(
2008 - 2011: FIAT Grande Punto Active 1.2 8V 65PS, 3t, Crossover schwarz metallic, div. Umbauten
2011 - 2013: FIAT Punto Evo MyLife 1.2 8V 69PS, 5t, Ambient weiß, div. Umbauten
2013 - 20__: SEAT Leon 5F Style, 1.4 16V TSI 122PS, 5t, Nevada weiß metallic, Voll-LED-Scheinwerfer, ...

Mein Auto: SEAT Leon *Style* 1.4 TSI 122PS, Nevada weiß, Voll-LED-Scheinwerfer, ...


Abarth91

Punto-Fahrer

  • »Abarth91« ist männlich

Beiträge: 99

Aktivitätspunkte: 510

Dabei seit: 27.02.2011

Wohnort: Werne

  • Nachricht senden

2

Samstag, 22. September 2012, 16:20

ich kenn mich damit nen bisschen aus aber so aus der ferne ist das fast unmöglich poste doch mal 2 bilder und zwar eins von der rückseite des fernseher und eins von der rückseite des receivers/verstärkers

White_Evo

Punto-Meister

  • »White_Evo« ist männlich

Beiträge: 1 056

Aktivitätspunkte: 5 375

Dabei seit: 12.02.2011

Wohnort: Unna / Bergkamen

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

3

Samstag, 22. September 2012, 16:56

Bild 1: TV
insges. 3 HDMI-Anschlüsse, einer davon laut Beschreibung und Beschriftung ACR-kompatibel

Bild 2-4 Verstärker
»White_Evo« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-2012-09-22 16.52.13.jpg
  • k-2012-09-22 16.51.48.jpg
  • k-2012-09-22 16.52.56.jpg
  • k-2012-09-22 16.53.08.jpg
2008 - 2011: FIAT Grande Punto Active 1.2 8V 65PS, 3t, Crossover schwarz metallic, div. Umbauten
2011 - 2013: FIAT Punto Evo MyLife 1.2 8V 69PS, 5t, Ambient weiß, div. Umbauten
2013 - 20__: SEAT Leon 5F Style, 1.4 16V TSI 122PS, 5t, Nevada weiß metallic, Voll-LED-Scheinwerfer, ...

Mein Auto: SEAT Leon *Style* 1.4 TSI 122PS, Nevada weiß, Voll-LED-Scheinwerfer, ...


Abarth91

Punto-Fahrer

  • »Abarth91« ist männlich

Beiträge: 99

Aktivitätspunkte: 510

Dabei seit: 27.02.2011

Wohnort: Werne

  • Nachricht senden

4

Samstag, 22. September 2012, 17:31

und du willst den ton vom tv auf der 5.1 hören? dann musst du aus dem tv in ein hdmi eingang springen am receiver

White_Evo

Punto-Meister

  • »White_Evo« ist männlich

Beiträge: 1 056

Aktivitätspunkte: 5 375

Dabei seit: 12.02.2011

Wohnort: Unna / Bergkamen

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

5

Samstag, 22. September 2012, 20:01

Hatte ich auch schon probiert. Kam nix.
Heute war noch ein Kumpel da, der in nem Fachgeschäft arbeitet. Seine Meinung: Gerät defekt.. Hoffe er har recht - werde es Montag sehen.
Also wenn der BD Player über den Reciever läuft habe ich n Bild - aber keinen Ton. Das einzige, wo Ton kommt ist beim integrierten Radio, allerdings nur über 2 Boxen und ohne Subwoofer. Naja ich tausch den Krempel Montag mal um, dann sehen wir weiter.
2008 - 2011: FIAT Grande Punto Active 1.2 8V 65PS, 3t, Crossover schwarz metallic, div. Umbauten
2011 - 2013: FIAT Punto Evo MyLife 1.2 8V 69PS, 5t, Ambient weiß, div. Umbauten
2013 - 20__: SEAT Leon 5F Style, 1.4 16V TSI 122PS, 5t, Nevada weiß metallic, Voll-LED-Scheinwerfer, ...

Mein Auto: SEAT Leon *Style* 1.4 TSI 122PS, Nevada weiß, Voll-LED-Scheinwerfer, ...


Grande 1985

Punto-Fahrer

  • »Grande 1985« ist männlich

Beiträge: 137

Aktivitätspunkte: 770

Dabei seit: 12.01.2009

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 23. September 2012, 12:44

Wenn der AV Receiver so angeschlossen ist wie auf den Fotos zu sehen, sehe ich schon den Fehler warum da kein Ton aus den Boxen kommt!

Du hast den HDMI OUT vom AV Receiver am Fernsehe angeschlossen? Wenn ja is das schonmal richtig!

Am Fernseher sehe ich 2 Belgete HDMI Anschüsse? Eigentlich schließt man alle Geräte per HDMI am AV Receiver an. dieser Leitet dann das Bild über den HDMI OUT an den Fernseher weiter und den TON gibt er an die Boxen aus!

Wenn beim Radio nur die 2 Frontlautsprecher funktionieren? liegt das vermutlich an der Einstellung vom Receiver. Hast du den Subwooferausgang eingeschalten? Radio ist eine Stereoquelle(Wenn du Souroundsound beim radio möchtest musst du diese Funktion aktivieren).

Vielleicht löst das ja dein Problem.

Gruß Marco

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic , Belly Dance Sand, Pioneer Deh-80PRS,KW V1 Inox, 17" OZ Ultraleggera, Hertz Frontsystem aktiv an Steg k4.02 und Eton Move 12 an Eton ECC600.2 und vieles mehr :-)


PokerJonny

Punto-Fan

Beiträge: 43

Aktivitätspunkte: 250

Dabei seit: 03.06.2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 23. September 2012, 15:07

Bist du dir eigentlich sicher das der Receiver den Ton über HDMI abgreifen kann?
Gibt Modelle die dies nicht können und nur das Bild weiterleiten. Welchen Receiver hast du denn?
EDIT:
Auf dem Bild sind beide Geräte nicht richtig angeschlossen.
So müsste es sein>
Beim TV: HDMI OUT zu Recdeiver xxx IN. So sollte der TV Sein Ton an den Receiver geben können. ( Im Receiver dann die Richtige Quelle auswählen z.B. CD/Sat)
Receiver OUT zu TV IN. So sollte der Receiver Video Signale die er durch die anderen HDMI IN Eingänge bekomm (z.B. BD Player) an den TV weiterleiten. (Am TV dann ebenfalls die richtige Quelle wählen)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »PokerJonny« (23. September 2012, 15:19)


Grande 1985

Punto-Fahrer

  • »Grande 1985« ist männlich

Beiträge: 137

Aktivitätspunkte: 770

Dabei seit: 12.01.2009

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Montag, 24. September 2012, 16:35

Auf dem Bild ist ein Pioneer 5.1 AV Receiver zu sehn. welches modell genau kann ich nicht sagen.
Natürlich kann der Receiver den Ton über HDMI abgreifen das ist ja immerhin eine seiner wichtigsten Aufgaben!

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic , Belly Dance Sand, Pioneer Deh-80PRS,KW V1 Inox, 17" OZ Ultraleggera, Hertz Frontsystem aktiv an Steg k4.02 und Eton Move 12 an Eton ECC600.2 und vieles mehr :-)


White_Evo

Punto-Meister

  • »White_Evo« ist männlich

Beiträge: 1 056

Aktivitätspunkte: 5 375

Dabei seit: 12.02.2011

Wohnort: Unna / Bergkamen

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

9

Montag, 24. September 2012, 17:26

Laut Anleitung geht das HDMI-Kabel vom Verstärker von OUT zum TV. Der HDMI-Anschluss am TV KANN fähig sein, Ton weiterzugeben, was bei mir der Fall ist. Und der 2. HDMI-Anschluss am TV geht zur Xbox, die hatte ich aber auch schon im Reciever.
Hatte diese und nen BD-player aber auch schon am Reciever ;)

Heute wurde im Elektromarkt festgestellt: Reciever kaputt. Ist zur Rep.
Also das OUT (Reciever) zum TV geht ist schon richtig so - oder ist in der Beschreibung falsch ;)

@PokerJonny: Laut deiner Beschreibung bräuchte man 2 HDMI-Kabel (oder generell Kabel) wenn ich's richtig verstehe :D
Reciever IN <-> TV OUT
Reciever OUT <-> TV IN
2008 - 2011: FIAT Grande Punto Active 1.2 8V 65PS, 3t, Crossover schwarz metallic, div. Umbauten
2011 - 2013: FIAT Punto Evo MyLife 1.2 8V 69PS, 5t, Ambient weiß, div. Umbauten
2013 - 20__: SEAT Leon 5F Style, 1.4 16V TSI 122PS, 5t, Nevada weiß metallic, Voll-LED-Scheinwerfer, ...

Mein Auto: SEAT Leon *Style* 1.4 TSI 122PS, Nevada weiß, Voll-LED-Scheinwerfer, ...


Discobär

Punto-Schrauber

  • »Discobär« ist männlich

Beiträge: 195

Aktivitätspunkte: 1 010

Dabei seit: 20.01.2011

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

10

Montag, 24. September 2012, 17:41

also mein 5.1 system ist folgendermaßen aufgebaut (hab integrierten blu ray player)

Xbox --> hdmi kabel --> hdmi in 2 bei 5.1 anlage
Hd receiver --> hdmi kabel --> hdmi in 1 bei 5.1 anlage

und von der 5.1 anlage via hdmi kabel zum fernseher in

hat den nachteil das egal was ich gucken oder machen will das ich die anlage mit anmachen muss und darüber immer hin und her schalten muss und beim normalen fernsehen ist 5.1 einfach too much


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!