Italiatec

Capt.Iglo

Punto-Fan

  • »Capt.Iglo« ist männlich

Beiträge: 90

Aktivitätspunkte: 470

Dabei seit: 01.11.2009

Wohnort: Dormagen

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. September 2010, 19:07

Maut in Italien

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

nächste Woche geht's mit meinem GP ab nach Italien in den Urlaub.

Habe nun schon das Pikerl für Österreich per Post bekommen,
aber beim Mautsystem für Italien blicke ich noch nicht hundertprozentig durch.

Reicht die Viacard, eine Kreditkarte, oder sogar nur Bargeld?
Wie genau geht das an den Mautstellen?

Ich Frage deshalb, weil google MAL wieder hunderte verschiedene Antworten gibt,
aber ein Versuch mir/ drauf ankommen lassen dann doch zu teuer wäre.

Grüße und danke schon MAL für die Antworten...

Mein Grande Punto: GP Racing / weiss / 1,4 16V / TT-Tuning


Limbo

Punto-Schrauber

  • »Limbo« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 465

Dabei seit: 19.12.2006

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Montag, 6. September 2010, 19:49

An den Mautstellen gibt es Fahrspuren für kreditkartenzahler. Die Visacard wird angenommen.

Am WE und auf dem Land gibt es meist nur Automatentankstellen, die selten Bargeld annehmen. Leider mögen diese Automaten auch keine deutschen Kreditkarten (EC, Visa, Master). Deshalb schon nach Tankstellen mit Personal suchen, wenn Du noch 150 Km im Tank hast.

Limbo

Mein Grande Punto: Activa 1,2l, 65 PS


GP2006

Punto-Legende

  • »GP2006« ist männlich

Beiträge: 3 034

Aktivitätspunkte: 15 430

Dabei seit: 16.05.2006

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

3

Montag, 6. September 2010, 20:09

Bargeld geht auch, ist das beste meiner Meinung nach. Die Karten werden nicht immer angenommen, aus welchen Gründen auch immer. ;-)
ABARTH////////////////////////////////////////////

White Scorpion

Mein Grande Punto: Abarth GP 1.4 T-JET,Lederaustattung ABARTH, Interscope, Armlehne, Estetico Kit, ABARTH Bianco


punto_lady

Punto-Meister

  • »punto_lady« ist weiblich

Beiträge: 1 326

Aktivitätspunkte: 6 650

Dabei seit: 11.06.2009

  • Nachricht senden

4

Montag, 6. September 2010, 21:11

Musst nur in den richtigen Kanal fahren, das sehen die net so gerne;-)
...Grande Punto forever...

Mein Grande Punto: Blacky I: GP 1.4 8V Dynamik, Crossover-Schwarz-Metallic, orange Innenausstattung, Totalschaden am 11.01.2010:-( Blacky II: GP 1.4 T-Jet 16V Sport


GX3

Punto-Meister

Beiträge: 1 460

Aktivitätspunkte: 7 415

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 12. September 2010, 19:37

man kann auch sich son nen sticker holen (internet bestellbar), an die scheibe kleben. auf dem sticker ist ein strich code, wird von cams gescannt und du kannst ohne stop durchfahren. Wie das verfahren heißt hab ich leider vergessen. sry.

Mein Grande Punto: 1.2 8V Schwarz met.


ben_der

Mitgliedschaft beendet

6

Sonntag, 12. September 2010, 20:28

An den Alt-Stationes kannst du ohne Probleme mit Bargeld zahlen. Nur die richtige Fahrspur wählen :)

Wenn du nur 1mal da runter im Jahr fährst, brauchst dir auch keine Karte holen, lohnt sich eigentlich nicht. Einzige was sein kann, dass an den Bargeldstationen die Autos stehen. Aber auf 10min kommts auch nicht drauf an.

Wir sind vor 2 Wochen aus em Urlaub gekommen (Rimini - Tuttlingen) und sind nur 1mal an einer Alt-Statione 10min gestanden.

Zahlst da halt Abschnittsweise, ist aber kein Hexenwerk und preislich ganz in Ordnung.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!