Italo-Welt

ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 14. Juli 2009, 22:56

Kleidergröße S vom Aussterben bedroht?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Tach auch,

ich stelle in letzter Zeit immer wieder fest, dass es die Kleidergröße S immer weniger zu kaufen gibt. Oder stellenweise gar nicht mehr Angeboten wird. Die Größen für Männer fangen meistens bei M an. Ebenfalls ist das gleiche bei Hosen zu beobachten. Meine Größe ist 28, bekomme ich nur noch beim NewYorker und bei H&M. Bei allen anderen fängt es erst bei 30 an, in denen mein "Knackarsch" (Zitat meiner Hausärztin :lol:) nur so umherwackelt.

Leider gehöre ich zu den leidtragenden, bin jetzt nicht schmächtig oder so, sondern eher gegenteilig muskulös und dünn. Eben Figurbewusst. :-D

Ich möchte eigentlich nicht rumlaufen als hätte ich einen Kartoffelsack drüber gezogen. :lol: Sondern Figurbetont.

Wie ergeht es euch bei der Sache? Habt ihr das auch schon feststellen müssen?
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


whitecoffee

Punto-Fan

  • »whitecoffee« ist männlich

Beiträge: 91

Aktivitätspunkte: 485

Dabei seit: 09.05.2009

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 14. Juli 2009, 23:02

Dem Guten Essen sei dank passe ich inzwischen in ne 30 bei Hosen :). Ja aber stimmt schon beu Oberteilen ists echt schon schwer, aber hast du MAL mit ner 38/39 als Schuhgröße versucht Schuhe zukaufen. Bei Turnschuhen gibts ja zum Glück immer MAL Modelle die es auch kleiner gibt (wohl weil die auch Frauen ansprechen sollen) aber sonstige Schuhe :( zum Glück kann man da (auch wenn nur selten) noch auf italienische Schuhe zurückgreifen.

Mein Grande Punto: 1.2 8V; 3 Türer; Serie 2 Active; ROCK'N ROLL BLAU; beheizbare Außenspiegel mit Außentemperaturanzeige; Funkfernbedienung; ESP-Paket; Renkforce CD-7516 CD-Tuner; lackierte Außenspiegel; LPG-Umrüstung; H&R Federn 35mm; 205/45 R17 Reifen auf Dynamic Tea


supersonico

Mitgliedschaft beendet

3

Dienstag, 14. Juli 2009, 23:42

Naja, liegt vielleicht daran, dass die Leute heutzutage immer größer und stämmiger sind!
Größe S ist ja für nen Mann schon sehr klein und Hosengröße 28 ist auch nicht gerade groß... zumindest kleiner als der Durchschnittsbürger!
Deswegen nehmen viele Händler sicherlich diese Größen aus dem Sortiment, weil es vielleicht nicht mehr soviele Abnehmer dafür gibt! (Die meisten Menschen brauchen ja eher das andere Extrem, XXXXXXL Geschäfte gibts ja wie Sand am Meer :shock:)

Bei Klamotten hab ich zum Glück keine Probleme, Größe L und Hosengröße 34 gibts immer, aber ich habe bei Schuhen auch ein Problem... habe Größe 47 und da gibts ab und zu auch nicht soviel Auswahl... :roll:

puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 14. Juli 2009, 23:58

gut das ich mit solch kleinen größen nie was zu tun hatte ;=) von daher ist mir das so auch nie aufgefallen!
Grüße,
puntostyling

Ricky

Punto-Meister

Beiträge: 1 381

Aktivitätspunkte: 7 060

Dabei seit: 27.09.2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 14. Juli 2009, 23:59

Danke Marc! :-D

Also ich finde S hat an einem MANN nichts zu suchen.... ;-) :lol:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ricky« (15. Juli 2009, 00:38)


supersonico

Mitgliedschaft beendet

6

Mittwoch, 15. Juli 2009, 00:07

:lol: Was will man machen, wenn man klein ist!
Naja, ich habe einen guuuten "Diätplan"

morgens: 2 Eiweißshakes, zentimeterdick mit Butter bestrichener Toast
mittags: Mantaplatte o.ä., dazu mindestens 2 Liter Cola
abends: Pizza all u can eat... dazu mindestens 5 Weizenbier und einen Liter Eiscreme zum Nachtisch...

Nach 3 Wochen hat man mindesten Größe L, vielleicht sogar XL! :lol:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »supersonico« (15. Juli 2009, 00:38)


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 15. Juli 2009, 00:08

so mach ich das seit 5 jahren und bleibe konstant bei größe L :lol:
Grüße,
puntostyling

Ricky

Punto-Meister

Beiträge: 1 381

Aktivitätspunkte: 7 060

Dabei seit: 27.09.2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 15. Juli 2009, 00:09

Also Pizza all you can eat bin ich definitiv dabei! :-D

supersonico

Mitgliedschaft beendet

9

Mittwoch, 15. Juli 2009, 00:10

Kenn ich! :lol:
Naja, solange der Cholesterinwert sich nicht meldet geht das auch weiter so!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »supersonico« (15. Juli 2009, 00:10)


pepe21

Punto-Profi

  • »pepe21« ist männlich

Beiträge: 611

Aktivitätspunkte: 3 070

Dabei seit: 05.06.2009

Wohnort: Athen

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 15. Juli 2009, 00:37

also ich bin 1.72 wiege 62kg und groessen sind bei jeans 30 bei T-shirts S - M (ganz nach schnitt) und shuhgroesse 41 mit blauen augen (auto steht ja unten was ich fahr)... hab das alles nur eingetragen falls hier frauen mitlesen :-D

jetzt im ernst, ich hab keine probleme mit groessen muss eher alle 6monate meinen schrank ausraeumen weil er wieder MAL voll ist.. :shock:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pepe21« (15. Juli 2009, 00:37)

Mein Grande Punto: GP T-JET SPORTIVA - 150 PS - SPORT LUFTFILTER - SPORTAUSPUFF - japan racing wheels 8x17 ET30...



cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 15. Juli 2009, 05:53

Ich hab das gleiche Problem:
1,80 m groß, 66 kg ==> Größe S
Bin aber nicht nur schlank, sondern muskulös (bin jetzt auch wieder im Fitness-Studio).
Bundweite bei Hosen ist auch 29, da wird alles schwierig.

Hinzu kommt auch noch, dass ich Probleme beim Schuhekaufen hab.
Je nachden, wie sie ausfallen, hab ich Größe 39 / 40.
Da ist es ähnlich wie beim T-Shirt-Kauf in Größe S!
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


FoxMulder

Mitgliedschaft beendet

12

Mittwoch, 15. Juli 2009, 09:21

Interessantes Thema. Bis gerade eben wusste ich nichtmal, dass es die Größe "S" auch für Männer gibt ;-)

Letztendlich reguliert sich der Markt aber über die Nachfrage und wenn die nicht vorhanden ist, fällt eben MAL ne Größe weg.

Maddais

Mitglied

  • »Maddais« ist männlich

Beiträge: 33

Aktivitätspunkte: 170

Dabei seit: 05.03.2009

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 15. Juli 2009, 09:43

lach :lol: , ich kenne das nur umgekehrt. Als Schwimmer mit einem Brustumfang von 110 und einer Größe von 175 kannste MAL versuchen bei H&M einzukaufen, oder bei Esprit oder auch bei Boss, entweder ist das Zeug viel zu lang, oder Du kriegst den Knopf am Hemd nich zu, da der ganze Mist unter den Armen kneift, alles nur noch für "Schmalbrüstige". Kannst auch bei der Mode für Dicke gucken, jedoch siehst Du dann bei Bundweite 32-33 aus wie ne Glocke. Das Problem mit Schuhgröße 47 kenn ich auch.
Wenn Du keine Normalmaße hast, haste verloren. :cry:

Mein Grande Punto: 1,2 8V Active Rock´n Roll Blau


ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 15. Juli 2009, 10:23

Bin jetzt auch nicht klein. :oops:
Bin 1,80m groß und wiege 63kg.
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


Nuitari

Punto-Meister

  • »Nuitari« ist männlich

Beiträge: 1 780

Aktivitätspunkte: 9 670

Dabei seit: 27.02.2009

Wohnort: Ratingen, Deutschland

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 15. Juli 2009, 12:34

RE: Kleidergröße S vom Aussterben bedroht?

Zitat

Original von ael668
Tach auch,

ich stelle in letzter Zeit immer wieder fest, dass es die Kleidergröße S immer weniger zu kaufen gibt. Oder stellenweise gar nicht mehr Angeboten wird. Die Größen für Männer fangen meistens bei M an. Ebenfalls ist das gleiche bei Hosen zu beobachten. Meine Größe ist 28, bekomme ich nur noch beim NewYorker und bei H&M. Bei allen anderen fängt es erst bei 30 an, in denen mein "Knackarsch" (Zitat meiner Hausärztin :lol:) nur so umherwackelt.

Leider gehöre ich zu den leidtragenden, bin jetzt nicht schmächtig oder so, sondern eher gegenteilig muskulös und dünn. Eben Figurbewusst. :-D

Ich möchte eigentlich nicht rumlaufen als hätte ich einen Kartoffelsack drüber gezogen. :lol: Sondern Figurbetont.

Wie ergeht es euch bei der Sache? Habt ihr das auch schon feststellen müssen?

Ein Mann mit größe 28 ist halt sehr selten^^ zum glück habe ich größe 60, da gibts immer was, HAHA

HAMSTER

Punto-Meister

Beiträge: 1 173

Aktivitätspunkte: 6 230

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 15. Juli 2009, 12:41

naja geht ja nicht MAL umbeding um die grösse der person. mir ist grad leetztens aufgefallen als ich durch den hauptbahnhof lief um zur areit zu kommen und mir wie immer am morgen alle leute vor die schnauze liefen und stehen blieben(wie ich das hasse :evil:) und es vermehrt fette leute wahren! sei es jung oder alt gross oder klein, in dem moment dachte ich nur Europa wir ja auch immer fetter, und bald stehen wir neben den amis auf der weltrangliste für übergewichtige.

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Emotion


Joerg

Punto-Meister

Beiträge: 1 877

Aktivitätspunkte: 9 525

Dabei seit: 06.08.2007

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 15. Juli 2009, 16:22

Also 180 cm Größe und unter 70 kg Gewicht ist nicht gerade der Standard.
Da sind eher 10 kg Untergewicht vorhanden.
Bei 180 cm Größe sind zwischen 75 und 85 kg das Normalgewicht.
Und ich kann das durchaus sagen, denn während meiner aktiven Zeit bei der Bundeswehr habe ich bei einer Größe von 180 cm ebenfalls im Schnitt 68 kg gewogen.
Jetzt habe ich das Optimalgewicht von 80-82 kg und bin sehr froh darüber nicht mehr wie ein Hungerhaken auszusehen.
Und mit Untergewicht ist es genauso wie mit Übergewicht.
Da sind die Sachen halt seltener zu finden, weil es halt nicht der Normalfall ist.

ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 15. Juli 2009, 19:20

Das hat nichts mit Hungerhaken zu tun. Es gibt Leute die fühlen sich halt mit knappen 65kg und 1,80m Größe am wohlsten. Kann es schon nicht haben, wenn ich ansatzweise sehe wo mein Bauch anfängt. :oops:

Ich könnte es mir nie vorstellen 10kg mehr auf meinen Rippen zu haben.
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


FoxMulder

Mitgliedschaft beendet

19

Mittwoch, 15. Juli 2009, 19:36

Zitat

Original von ael668
Ich könnte es mir nie vorstellen 10kg mehr auf meinen Rippen zu haben.

:-D Dann könntest se ja nemme einzeln zählen.

ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 15. Juli 2009, 19:36

@FoxMulder :lol:
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!