Augustin-Group

Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

1

Montag, 28. Juni 2010, 19:51

HILFE: Erfahrung mit Fiat Brava 100 16V SX

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hoi zusammen, da mein eigentliches Winterauto (Renault Twingo) Probleme mit der Zylinderkopfdichtung hat suche ich grade nach nem neuen Winterauto.

Entdeckt habe ich einen Fiat Brava 100 16V SX mit 200.000km jetzt wollt ich wissen ob jemand von euch mit dem Fahrzeug Erfahrung hat. und mir sagen kann, ob ich auf irgend was spezielles achten sollte.

wär super ein paar Infos zubekommen. vorallem ob 200.000km schon Grenzwertig bei dem auto sind, oder nicht.

grüße und danke
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 579

Aktivitätspunkte: 7 955

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

2

Montag, 28. Juni 2010, 20:03

Ich hatte den Bravo 1,6er, 2 Stück... Sollangs kein Modellwechsel is sind die Dinger echt ok. Gut, lustigerweise hat sich der Verbrauch erst mit offener Auspuffanlage und offenem Lufi auf 7l/100km eingependelt, aber der 2te hat mir bis 170.000km gute Dienste geleistet.

Zu achten is bei dem Auto auf, las mich überlegen... Bei mir ging der KAT MAL ins Nirvana (wobei meiner ab und an MAL geflammt hat :roll:) und Synchronringe Gang 2&3 warn leicht angekratzt. sonnst fällt mir grad nix ein. Kauf dir nur nix das um 10/97 gebaut wurde, die Modelwechsel gehn GAR NED. war mit meinem ersten (11/97) im Schnitt alle 3 Wochen in der Werke mit immer dem gleichen Scheiß.
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


Domino

Mitgliedschaft beendet

3

Montag, 28. Juni 2010, 20:19

normal sind das echt dankbare autos, auf den zahnriemen mach ich dich aufmerksam, sonst hatten die nicht viele sorgen ;-)

AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 579

Aktivitätspunkte: 7 955

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

4

Montag, 28. Juni 2010, 20:24

Stimmt, Zahnriemen sollte längstens bei 90.000km raus und bei 180.000km dann hald wieder. Das angegebene Intervall von glaub ich 120.000km kanste knicken.
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


Domino

Mitgliedschaft beendet

5

Montag, 28. Juni 2010, 20:28

jup ansonsten laufen die gut :-)

D3an

Punto-Meister

  • »D3an« ist männlich

Beiträge: 1 471

Aktivitätspunkte: 7 410

Dabei seit: 05.02.2010

Wohnort: Pfedelbach

OE H R
-
D A * *

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

6

Montag, 28. Juni 2010, 20:36

Hatte auch einen Brava 1.6 16V mit 103 PS BJ. 98 und ich muss sagen der lief megaspitze. Mann muss aber dazu sagen der war selbst mit fast 180000 Kilometer absolut Scheckheftgepflegt. Hatte jede Wartung in der Fiat Werke machen lassen und der hat selbst mit dem Kilometerstand fast kein Öl gebraucht. Allerdings hat meiner ganz schön gesoffen 10L waren fast die Regel bei meinem Fahrstil. Und jetzt kommt das beste ich hatte ja dann einen Unfall. Ich bin gegen einen Lastzug gedonnert und mein Brava war absolut Matsch. Der Lastzug der mit Elektronik vollgestopft war hatte keinen Mucks mehr gemacht und musste abgeschleppt werden. Dann KAM der Abschlepper und wollte die Winde an meinen Brava ranhängen und ich so zum ADAC fahrer ey brauchst net an die Winde hängen der läuft noch und der konnts net fassen hockt rein einmal Schlüssel gedreht und der lief :lol:. Irgendwie vermiss ich mein schönes Autole doch en bissl vllt schaff ich mir ja auch ma wieder einen als zweitwagen an :-)

Edit: Was ich vergessen habe keine größeren Defekte über die komplette Laufzeit. Es wurden nur Teile wie Stoßdämpfer, Kupplung, Querlenker und Bremsen usw. gewechselt über fast 100000 km die ich den hatte.
>>>>My GPA SS<<<<

Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »D3an« (28. Juni 2010, 20:49)

Mein Auto: Seat Leon Cupra 5F Performance


Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

7

Montag, 28. Juni 2010, 21:01

na dann sind ja MAL superchnelle Antworten ^^ der kleiine ist BJ 1999 für morgen hab ich MAL ne Probefahrt vereinbart. mmh weiß einer von euch noch ausm Stand, was der Zahnriemenwechsel zirka kostet?
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


D3an

Punto-Meister

  • »D3an« ist männlich

Beiträge: 1 471

Aktivitätspunkte: 7 410

Dabei seit: 05.02.2010

Wohnort: Pfedelbach

OE H R
-
D A * *

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

8

Montag, 28. Juni 2010, 21:08

Mit Umlenkrollen wollte meine Werke rund 500 Knöllen is nicht ganz billig

Edit:
Evtl. machts ne freie Werke günstiger
>>>>My GPA SS<<<<

Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »D3an« (28. Juni 2010, 21:09)

Mein Auto: Seat Leon Cupra 5F Performance


Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

9

Montag, 28. Juni 2010, 21:23

Gut, dann danke ich euch nochmal für die Schnelle Hilfe :-) vielleicht fahr ich den Winter ja bald auch Italiener^^
es gäbe noch nen Alfa Romeo Spider in meiner Preisklasse, aber da würden mich glaub manche leute lynchen wenn ich sowas als Winterauto nehm XD
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

10

Montag, 28. Juni 2010, 22:41

Eine Bekannte von mir hat sich auch MAL einen Brava 1,6 16V gekauft. Allerdings war
bei diesem Wagen dann nach kürzester Zeit die Zylinderkopfdichtung hinüber. Also da
würde ich definitiv MAL drauf achten. Der Wagen hatte nämlich auch nur 100 TKm auf
der Uhr.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm



Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!