Augustin-Group

HAMSTER

Punto-Meister

Beiträge: 1 173

Aktivitätspunkte: 6 230

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. Januar 2013, 20:27

Heute abend hats gescheppert

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Bei der fahrt nach hause hats mich erwischt. Ein verkehrsteilnehmer hat die vorfahrt missachtet und ist mir schön vor die schnautze gefahren. Ich hatte keine chance. Der bremsweg war zu kurz und schon bin ich dem in die seite rein...
Polizei war da weil wir und nicht über die schuldfrage einig wurden. Schonmal soviel vorweg, mich trifft die schuld nicht^^;

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Emotion


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 605

Aktivitätspunkte: 33 615

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 586

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. Januar 2013, 20:50

Ah, das ist ja unschön, ich hoffe es ist niemand körperlich zu schaden gekommen. Wie schlimm hat es denn deinen GP erwischt?
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. Januar 2013, 21:30

Man hat die Arschkarte wenn man unter 25 ist. Die halten dann einen für blöd.
Mich hielten die auch für dumm, muss jetzt einen Geisterfahrer sein Heck bezahlen. Egal jetzt -.-'

Sagte die dir auch: "Du musst so langsam fahren sodass überhaupt keine Crash passieren kann"?

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


HAMSTER

Punto-Meister

Beiträge: 1 173

Aktivitätspunkte: 6 230

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. Januar 2013, 22:17

Ja die front its etwas ei gedrückt , die mitorhaube hat ne delle und ist etwas verzogen.

@igor ich bin knapp 30;) ich hatte vortritt und der andere nicht:) was soll man mir grossartig sagen. Bin nochnicht mal bis an die erlaubte maximal geschwindigkeit gefahren.

Ja verletzt ist zum glùck niemand.. Nur mei ego ist angeknakst. Ixh hasse so nmist. Hab keine lust mich jetzt wieder mit der werkstatt und so zu kümmern... Naja. Wie läufts eigentlich weiter? Ich hab den schadens bericht der polizei und hab meine versicherung informiert. Hab nun eine schadensnummer. Kann ich einfach in die werkstatt? Oder muss ich nen gutachter der versicherung der gegenpartei abwarten??

@igor
Was ist dir den passiert?:)

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Emotion


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 24. Januar 2013, 22:31

An einer "Einfahrt(Bundesstraße)" wollte ein Typ "Rausfahren". Stand quer in meiner Spur und halb auf "Linierten-Bereich". Vordermann wich aus, ich hatte keine Ausweichmöglichkeit und fuhr' leicht rein (weil nasse Fahrbahn, ABS bringt nix -.-).
Erlaubt 70 (meine Geschwindigkeit ca. 63).
Laut Polizei: "soll so langsam fahren, das ich bremsen kann"

Versicherung ist auch ein Popo, jetzt 245%.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


HAMSTER

Punto-Meister

Beiträge: 1 173

Aktivitätspunkte: 6 230

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 24. Januar 2013, 22:35

Na super:/ mein beileid! An manchen tagen soll man wohl einfach zu fuss geh:(

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Emotion


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 24. Januar 2013, 22:40

Ich wusste das noch etwas passiert. Meine Mutter musste ja unbedingt durch die Innenstadt am Samstag um 17 Uhr fahren.

Wie stark ist deine Front beschädigt? Ich bin dem Kerl mit dem "Scheinwerfer" hereinfahren, kaum was beschädigt. Neue Stoßstange dran (kb zu lackieren), Scheinwerferhalterung geklebt und fertig war das Auto.
Selbst alles gemacht. Leider muss ich wegen Oxidation mehrere Gewinde noch erneuern um alle Schrauben fest dran zu bekommen.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

8

Freitag, 25. Januar 2013, 06:51

Es ist immer unangenehm, sobald ein Schaden auftritt. Auch wenn man nicht selbst dran schuld ist.



@ HAMSTER:

Hast Du bei Deiner Versicherung keinen persönlichen Ansprechpartner? Ich würde mich dort als erstes melden und das weitere Vorgehen mit einem Mitarbeiter besprechen. Am besten lässt Du Dir aber grundsätzlich alles schriftlich bestätigen!
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


HAMSTER

Punto-Meister

Beiträge: 1 173

Aktivitätspunkte: 6 230

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

9

Freitag, 25. Januar 2013, 07:45

@cinsgard
nein ein persönlichen ansprechpasrtner hab ich da leider nicht. Aber das ist ein guter hinweis mit dem schriftlichenteil! An sowas ^denkt man immer erst später^^'

Hab mir den schaden het morgen nochmals angeschaut. Die Stösstange (MS Design) ist vorne etwas eingedrückt und das Plastik vom Grill ist an mehreren stellen gebrochen. ein paar kratzer sind auch zu sehen.
Die Motorhaube hat ne schöne delle und ist verzogen. Der Lack ist auch etwas abgeplatzt. Spaltmaase auf der beifahrerseite stimmen überhauptnicht mehr:) da passt locker mein Zeigefinger durch wenn ich zwischen motorheube und kotflügel dazwischen greife:)
Die haube hab ich noch gahrnicht geöffnet, hab mich nicht getraut.
Der wagen fähr sonst normal soweit.
Ich klär heute das weitere vorgehen und ruf nochmals der versicherung an.

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Emotion


Reaven

Punto-Fan

Beiträge: 91

Aktivitätspunkte: 455

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

10

Freitag, 25. Januar 2013, 11:56

Falls möglich, lass dir den Schaden ausbezahlen und such dir ein neues Auto. :(
Der GP bringt im Verkauf schon kaum Geld, da der Wertverlust heftig ist. Zusätzlich hast nun ein Unfallwagen (da ja verzogen?).

Mit Auszahlung des Zeitwertes wirst du am besten davon kommen. Sorry für die direkte Art.


HAMSTER

Punto-Meister

Beiträge: 1 173

Aktivitätspunkte: 6 230

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

11

Freitag, 25. Januar 2013, 12:51

schon ok, mir sind direkte antworten lieber;)
aber erst muss der gutachter den schaden begutachten und seine meinung abgeben. und andererseits ist der schaden meinermeinung nach nicht so enorm das ich dafür den wagen aufgeben müsste.
desweiteren will ich den wagen solange fahren bis es nicht mehr geht. klar wenn das jetzt der zeitpunkt ist, dann werde ich den weg gehen.
andererseits, ich hab nie damit gerechnet den wagen zu verkaufen. der war damals schon günstig, hatte ne delle, also wahr da schonmal was gemacht worden, und der wagen wird in diesem jahr 6 jahre. zurückrüsten mit originalteile hab ich auch kein bock. von daher, nach mir kommt die schrottpresse oder ein glücklicher afrikaner wird mit dem die nächste zeit seine freude haben;)
solange die karrosse nicht verzogen ist sehe ich da ne gute chance das der wagen wieder flott gemacht wird. verzogen ist aus meiner sicht nur die motorhaube.
der andere verkehrsteilnehmer hingegen wird mit der reparatur seines wagens hingegen mehr probleme haben.

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Emotion


White_Evo

Punto-Meister

  • »White_Evo« ist männlich

Beiträge: 1 056

Aktivitätspunkte: 5 375

Dabei seit: 12.02.2011

Wohnort: Unna / Bergkamen

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

12

Freitag, 25. Januar 2013, 16:06

Ich verstehe nicht, wie man sich bei einem Vorfahrtsdelinkt nicht einige werden kann wer Schuld hat. Klar gibt's da Sonderfälle...

Ein Arbeitskollege war laut deiner Beschreibung in der gleichen Situation.
Erst behauptete der Unfallgegner mein Kollege wäre locker 80 gefahren, was die Polizei ganz schnell anhand der Bremsspuren widerlegt hat. Es kam raus, dass er ca. 30km/h gefahren ist, was auch erlaubt war.
Naja 100% Schuld beim Gegner, sollte alles zahlen. Zog aber vor Gericht weil er es nicht einsieht... Es gibt halt immer noch Leute, dessen FS ich gern persönlich verbrennen würde :thumbdown:

Hoffe bei dir geht wenigstens alles glatt, viel Glück beim weiteren Ablauf...
2008 - 2011: FIAT Grande Punto Active 1.2 8V 65PS, 3t, Crossover schwarz metallic, div. Umbauten
2011 - 2013: FIAT Punto Evo MyLife 1.2 8V 69PS, 5t, Ambient weiß, div. Umbauten
2013 - 20__: SEAT Leon 5F Style, 1.4 16V TSI 122PS, 5t, Nevada weiß metallic, Voll-LED-Scheinwerfer, ...

Mein Auto: SEAT Leon *Style* 1.4 TSI 122PS, Nevada weiß, Voll-LED-Scheinwerfer, ...


HAMSTER

Punto-Meister

Beiträge: 1 173

Aktivitätspunkte: 6 230

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

13

Freitag, 25. Januar 2013, 16:41

Danke! ja ist mir auch nicht klar, und sich dann so hinstellen das man die sprache kaum beherscht, das geht gahrnicht, mit der polizei konnte er stattdessen wieder diskutieren;)
hoffe auch das alles glatt geht!mal abwarten!

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Emotion


HAMSTER

Punto-Meister

Beiträge: 1 173

Aktivitätspunkte: 6 230

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 30. Januar 2013, 11:01

na toll..
gerade mit dem mechaniker telefoniert...Der MS Design Grill ist nicht mehr aufzutreiben, von daher kommt die Original Front ran - ok, kann ich noch mit leben.
Aber, jetzt dauert es gute 3 Wochen bis er den Dectane Scheinwerfer erhält und solange hab ich kein auto X(

so ne scheisse..bei meinem glück kriegt der typ dann den falschen scheinwerfer so das es nochmals ein monat dauert... ich könnte kotzen!

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Emotion


Ice Queen

Punto-Fan

  • »Ice Queen« ist weiblich

Beiträge: 76

Aktivitätspunkte: 395

Dabei seit: 17.03.2009

Wohnort: Löffingen

F R
-
I S * * * *

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 30. Januar 2013, 12:46

Wieso wenn Du nicht schuld bist steht dir doch ein Leihwagen zu den der andere mitbezahlen darf???

so war es zumindest bei mir damal...
Bevor du schön wirst hab ich eine Alkoholvergiftung :whistling:

Finger weg vom Auto sonst brech ich dir dein Handgelenk :cursing:

Mein Punto: 1.4 8V Start+Stopp, CROSSOVER SCHWARZ METALLIC


White_Evo

Punto-Meister

  • »White_Evo« ist männlich

Beiträge: 1 056

Aktivitätspunkte: 5 375

Dabei seit: 12.02.2011

Wohnort: Unna / Bergkamen

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 30. Januar 2013, 16:09

Eben.. Wenn du aufgrund von Reperaturarbeiten auf deinen Wagen verzichten musst und n Leihwagen willst hol dir einen - Der Schuldige zahlt :thumbup:
PS: Schau mal bei xbay oder so nach dem Grill, auch ruhig nach gebrauchten. Dann kannst noch a bissl Gewinn machen :D
2008 - 2011: FIAT Grande Punto Active 1.2 8V 65PS, 3t, Crossover schwarz metallic, div. Umbauten
2011 - 2013: FIAT Punto Evo MyLife 1.2 8V 69PS, 5t, Ambient weiß, div. Umbauten
2013 - 20__: SEAT Leon 5F Style, 1.4 16V TSI 122PS, 5t, Nevada weiß metallic, Voll-LED-Scheinwerfer, ...

Mein Auto: SEAT Leon *Style* 1.4 TSI 122PS, Nevada weiß, Voll-LED-Scheinwerfer, ...


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 605

Aktivitätspunkte: 33 615

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 586

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 30. Januar 2013, 17:38

Wenn du den Wagen wegen der Reparatur nicht nutzen kannst und keinen Leihwagen nutzt, steht dir nach unserem Versicherungsrecht eine Nutzungsausfallentschädigung zu,
ob das auch in der Schweiz so geht?
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 30. Januar 2013, 22:23

Bedenkt aber bitten, daß es eine Entschädigung nur dann gibt, wenn keine Originalteile lieferbar sind. Man hat kein Recht auf Zubehörteile bzw. wenn diese extrem lange Lieferzeit haben, interessiert das die Versicherung nicht. So kenne ich das zumindest. Also bevor Du Dir einen Leihwagen holst oder die Versicherung anrufst, informier Dich nochmals genau, ob Du nur Anspruch auf Fiat Originalteile und deren Lieferzeit bzw. Reparaturzeit hast.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


HAMSTER

Punto-Meister

Beiträge: 1 173

Aktivitätspunkte: 6 230

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 31. Januar 2013, 07:30

also wegem leihwagen ist das so, da ich vom Strassenverkehrsamt einer spezielle auflage habe, darf ich nur ein auto fahren das 1. ein automatik getriebe hat und 2. das Gaspedal links ist.
Dafür musste und muss ich jedes Auto das ich fahre entsprechend umbauen lassen.

Wegen den Teilen, bei uns ist das so, das der unfallwagen wieder so hergestellt werden muss wie vor dem unfall!
Hat der wagen also spezialteile, müssen diese wieder besorgt werden. Gibt es die Teile nicht mehr bzw. können diese nicht aufgetrieben werden, verbaut man in dem Fall die Originalteile.

Wegen der Nutzungsausfallentschädigung, das muss ich noch abklären.

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Emotion


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 605

Aktivitätspunkte: 33 615

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 586

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 31. Januar 2013, 17:15

Halt uns doch mal auf dem laufenden wegen der Entschädigung. Deine Auflagen hast du auf Grund gesundheitlicher Probleme?
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!