Italo-Welt

sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. Januar 2007, 11:48

Ferien in Mexiko, Kuba oder sonst irgenwo in der Karibik

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

So da ich im März Ferien hab wollte ich MAL Fragen ob hier wer was empfehlen kann....

Also erste Wahl ist Mexiko (Cancun), dann Kuba, und dann einfach alles andere was es dort drüben so gibt.

Also wer hat einen echt guten Hoteltip??? wichtig ist vorallem ein schöner Strand und gutes Essen....

Danke schon MAL im Voraus...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sessantanove« (15. Januar 2007, 11:49)

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


Dieseljunky

Punto-Meister

  • »Dieseljunky« wurde gesperrt

Beiträge: 1 082

Aktivitätspunkte: 5 455

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Bavaristan

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. Januar 2007, 12:20

Touristenghettos und Cluburlaub gibts in jedem Land... ;)
Wer Bremst macht Feinstaub und ist ne Umweltsau.

Wir fordern für die Umwelt und die Gesundheit auf jeden Bremsklotz zusätzliche 1000 Euro Feinstaubabgabe!!!

Mein Grande Punto: 75 PS, 1,3 JTD Dynamic, 5 Türen, 5 Gänge, RocknRollblau, überfüllter Kofferraum -49000+ Kilometer


sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. Januar 2007, 13:19

Zitat

Original von Dieseljunky
Touristenghettos und Cluburlaub gibts in jedem Land... ;)


entweder bist du ein rieser Spassvogel oder einfach nur unglücklich mit deinem Leben wenn du nichts schlaues zu schreiben hast, dann verkneifs Dir doch einfach...

den klugscheissern kann ich selber.... :roll:

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


Dieseljunky

Punto-Meister

  • »Dieseljunky« wurde gesperrt

Beiträge: 1 082

Aktivitätspunkte: 5 455

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Bavaristan

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. Januar 2007, 14:30

Vielleicht kommste ja noch drauf.... :roll:


naja, vielleicht auch nicht.. :PDT_fly2: :PDT_bubu:
Wer Bremst macht Feinstaub und ist ne Umweltsau.

Wir fordern für die Umwelt und die Gesundheit auf jeden Bremsklotz zusätzliche 1000 Euro Feinstaubabgabe!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dieseljunky« (15. Januar 2007, 14:34)

Mein Grande Punto: 75 PS, 1,3 JTD Dynamic, 5 Türen, 5 Gänge, RocknRollblau, überfüllter Kofferraum -49000+ Kilometer


ricardo

Punto-Professor

  • »ricardo« ist männlich

Beiträge: 1 900

Aktivitätspunkte: 10 240

Dabei seit: 31.03.2006

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. Januar 2007, 15:28

@sessanta

Sieh das halt einfach locker und betrachte das nicht als persönlichen Angriff.

Wenn du schreibst, wichtig ist gutes Essen und ein schöner Strand, kingt das halt nicht sehr differenziert. Das Essen ist da in Mexico halt so eine Sache.
Das übliche halt: Nichts mit Eiswürfeln oder Wasser aus der Leitung. Vorher beginnen etwas schärfer zu essen, wenn du MAL auch auf eigen Faust etwas erkundigen willst. Es gibt da nette Foren im Netz wo Leute Ihre eigenen Hotelbewertungen reinschreiben, je nachdem was man so haben will, von Cluburlaub bis Pension mit Lokalen Kneipen.

Mein Kumpel war dort und meinte das hätte am Anfang 3x gebrannt.
Das erstemal beim Essen, das 2.mal beim Verlassen, das 3.mal dem Kanalarbneiter in den Augen.
Grüße, ricardo


Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic Merengue Orange, seit 09.Juni 06. Skydome, Parksensoren, Blue&Me


Limbo

Punto-Schrauber

  • »Limbo« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 465

Dabei seit: 19.12.2006

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Montag, 15. Januar 2007, 20:52

Wenn Du noch nie dort warst, fang mit der Dominikanischen Republik an.

Willst Du viel Sonne und warmes Meer, fliege nach Punta Kana und buch ein Hotel an der Südküste.
Willst Du surfen oder extremes Nachtleben fliege nach Perto Plata und buch ein Hotel bei Cabarete. Sousua ist schlimmer als Bankog.

Der Hinweis auf die Touristenghettos ist sicher nicht bös gemeint.
In der Karibik ist der Unterschied zwischen reichen Touris und der armen Befölkerung recht groß. Deshalb werden die Hotels eingefriedet, und die Tore bewacht.
So kommt weniger Gepäck weg, hast Ruhe vor aufdringlichen Händlern und es kommen keine bettelnden Hände unter dem Tisch hervor.

Natürlich bist Du auch außerhalb des Hotels sicher, nur nachts sollte man sich nicht aus Bars abschleppen, und ausnehmen lassen.

Viele Hotels bieten "All inclusiv" an. Da kannst Du den ganzen Tag essen und trinken, was Du möchtest. Das ist MAL interessant, und man gibt wenig Taschengeld aus. Leider verstehen einige Touris das so, als müßten sie saufen, was reingeht, und kotzen in den Pool sei auch "inlusive". Solche Typen können einem dann die Ruhe am Pool rauben, und auch den Spaß an Abendveranstaltungen rauben.

Ich habe dort schon in mehreren schönen Hotels gewohnt, aber empfehlen möchte ich Keins, da sich die Leitung und der Zustand jedes Jahr ändern kann.

Limbo

Mein Grande Punto: Activa 1,2l, 65 PS


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!