Italo-Welt

BA_neo

Punto-Schrauber

  • »BA_neo« ist männlich

Beiträge: 230

Aktivitätspunkte: 1 180

Dabei seit: 09.04.2007

Wohnort: Kaufering, Oberbayern(fast Schwaben)

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 22. Mai 2007, 11:04

Fahrradfahren is einfach zu gefährlich ;-)

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

ohh man bin ich doof... mir is am sonntag sowas doofes passiert.. alsoich bin mim radl von nem spetzl heimgefahren und war gemütlich unterwegs, dann hab ich mir dacht "ja fahr ma MAL schneller"... also ich raus ausm sattel und voll rein in die pedale... bloß meine kette wollte nich mitspielen... zack da machts an mortz schepperer und runter die kette vom kettenblatt.. und ich natürlich so bei tempo 40 rüber übern lenker... also lieg ich da so auf da straße... arm tut weh und da fuß... ja soweit ja ned so schlimm... 8-) freund angerufen der mich heim bringen soll...
kaum daheim schwillt mein knie auf die 4-fache größe an und mein arm wird langsam steif...ich zum schlafzimmer von meiner mama gehumpelt und sie ausm bett geschmissen und gleich MAL gesagt fahr mich ins krankenhaus...
ja kaum im krankenhaus angekommen erstmal zum röntgen... die ham nur gesagt ja schulter und elenbogen stark geprelt aber das knie ja da wissen wir auch nix... nur das ich ne schleimbeutelprellung hab...
gestern dann zum hausarzt und der gleich gesagt ja schaut schlimm aus... also jetz is verdacht auf bänderverletzung, blut im kniegelenk und halt Schleimbeutelprellung... jetz lieg ich erstmal no bis morgen daheim und wenn am abend des knie ned abgeschwollen is dann muss ich wohl ins krankenhaus zum CT...
was lernen wir daraus???
Fahrrad stehen lassen und den Punto nehmen... wenn man da auf Gas dappt dann hauts einen ned gleich übers lenkrad 8-)

sorry für groß- und kleinschreibung... mit einer hand geht das alles so doof ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BA_neo« (22. Mai 2007, 11:11)

Mein Grande Punto: 1,4l 16V Caribean Orange, Blue&Me, Klimaauto., Jägermeister Design


OrangePunto

Punto-Profi

  • »OrangePunto« ist männlich

Beiträge: 635

Aktivitätspunkte: 3 305

Dabei seit: 14.03.2007

Wohnort: Klötze / Sachsen-Anhalt, bzw. Wolfsburg / Niedersachsen (berufsbedingt)

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 22. Mai 2007, 11:17

RE: Fahrradfahren is einfach zu gefährlich ;-)

Au weia!!! Na dann wünsche ich dir MAL gute Besserung ne!!!! :-)

Gruß,
Kev
don´t worry be happy!

Fehler macht man so lange, bis man sie beherrscht!

Mein Grande Punto: bestellt:12.03.2007,eingetroffen:09.05.2007.


ElRayo

Punto-Profi

  • »ElRayo« wurde gesperrt

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 845

Dabei seit: 23.01.2007

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 22. Mai 2007, 11:20

da kann ich nur orangepuntos sig zitieren "Don`t worry, be Happy!"


http://www.vivalamopped.com/mblog.php?id=1230&cat=&aid=blog

Simon87

Punto-Fahrer

  • »Simon87« ist männlich

Beiträge: 111

Aktivitätspunkte: 605

Dabei seit: 14.10.2006

Wohnort: 41564 Kaarst

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 22. Mai 2007, 12:45

Ist mir auch MAL passiert.
Bin zwar nicht übers lenkrad, aber mit die knie voll auf den Boden.
Gottseidank kein Herrenrad gewesen :lol:

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport, NOVITEC 17", Blue & Me, Interscope, Schwarz, uvm...


Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 22. Mai 2007, 14:16

Au shit... das hört sich ja nicht so prickelnd an, was dir da passiert ist.

Wünsche dir natürlich auch Gute Besserung. Hoffen wir MAL, dass es nicht so schlimm wird und du vor ner OP vorher kommst.
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


netmaster

Punto-Legende

  • »netmaster« ist männlich

Beiträge: 4 386

Aktivitätspunkte: 23 255

Dabei seit: 02.10.2006

Wohnort: Bad Camberg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 22. Mai 2007, 15:12

Das ist wirklich übel. :shock:
Hoffe, dass bald wieder alles verheilt ist.
Gute Besserung.
Gruss
René

Mein Grande Punto: 1.4 16V Emotion • Rock'N Roll Blau • getöne Scheiben • Novi-Federn 40/40 • 12V Steckdose Kofferraum • Parksensoren hinten • Novitec Endschalldämpfer 2x 70x90m Edelstahl • Novitec N8 7,5x18 Goodyear Eagle F1 215/35 • Kennfeldoptimierung


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 23. Mai 2007, 06:47

Shit happens........ :-D
Wünsch Dir gute Besserung.
Solche Fahrradaktionen kenn ich selbst sehr gut.
Bin MAL mit nem Fahrrad mit defekter Vorderrradbremse gefahren.
Da ist dann auch die Kette abgesprungen.
Und ja, das Fahrrad hatte nur eine Rücktrittbremse :-D und bergab gings auch noch.
War zum Glück auf einem Waldweg, hab mich dann mit Absicht in ne Hecke geschmissen.........
Mir ist aber nichts passiert, lag wohl daran, dass ich nicht ganz nüchtern war.
Betrunkene haben da meist mehr Glück wie Verstand :-D
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Dieseljunky

Punto-Meister

  • »Dieseljunky« wurde gesperrt

Beiträge: 1 082

Aktivitätspunkte: 5 455

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Bavaristan

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 23. Mai 2007, 08:25

Laufen ist auch gefährlich.

Vor 2 Wochen lauf ich zur Abwechslung MAL durch ne Stadt.

Bei der ersten Bushaltestelle kommen dann irgendwelche Kinder rausgerannt und ich fall mit meinem 110kg über meine eigenen Füße nach vorne - zum Glück ohne einen von den Hosenscheissern mitzureisen. - Knie an der Hose völlig aufgeschürft und zerissen am Asphalt. - Sofort aufgestanden und weitergerannt. - Am Knie nichtmal ein Bluterguss. und die Handballen auch nicht aufgerissen obwohl ich mich mit denen aufgestützt habe.

Fallschule im Judo bringt wirklich was Leute.
Wer Bremst macht Feinstaub und ist ne Umweltsau.

Wir fordern für die Umwelt und die Gesundheit auf jeden Bremsklotz zusätzliche 1000 Euro Feinstaubabgabe!!!

Mein Grande Punto: 75 PS, 1,3 JTD Dynamic, 5 Türen, 5 Gänge, RocknRollblau, überfüllter Kofferraum -49000+ Kilometer


BA_neo

Punto-Schrauber

  • »BA_neo« ist männlich

Beiträge: 230

Aktivitätspunkte: 1 180

Dabei seit: 09.04.2007

Wohnort: Kaufering, Oberbayern(fast Schwaben)

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 23. Mai 2007, 13:22

also meinen händen is auch nix passiert... also meinem arm gehts wieder top aber mein knie schaut immernoch ziemlich dick aus... man merkt auch das im gelenk flüssigkeit drin is... MAL schaun was später der onkel DOC sagt

Mein Grande Punto: 1,4l 16V Caribean Orange, Blue&Me, Klimaauto., Jägermeister Design


GP_Jenny

Mitgliedschaft beendet

10

Mittwoch, 23. Mai 2007, 14:44

Zitat

Original von Dieseljunky
Laufen ist auch gefährlich.

Vor 2 Wochen lauf ich zur Abwechslung MAL durch ne Stadt.

Bei der ersten Bushaltestelle kommen dann irgendwelche Kinder rausgerannt und ich fall mit meinem 110kg über meine eigenen Füße nach vorne - zum Glück ohne einen von den Hosenscheissern mitzureisen. - Knie an der Hose völlig aufgeschürft und zerissen am Asphalt. - Sofort aufgestanden und weitergerannt. - Am Knie nichtmal ein Bluterguss. und die Handballen auch nicht aufgerissen obwohl ich mich mit denen aufgestützt habe.

Fallschule im Judo bringt wirklich was Leute.


:PDT_jok: :PDT_jok: du hast mein tag gerettet, sry aber ich hab schon schmerzen vor lachen kann mir das richtig bildlich vorstellen :lol:

@neo wünsch dir auch gute besserung, wird schon wieder :PDT_ink:


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 24. Mai 2007, 06:22

Och, beim laufen hab ich mich auch schon verletzt.
Morgens auf dem Weg zur Arbeit, hatte Cowboy-Stiefel an (Mode war "damals" eben so)
Bin rechts um eine Ecke gelaufen, Straße war nass vom Regen.
Natürlich bin ich dann auf dem rechten Fuß ausgerutscht und auf den Boden gefallen.
Das blöde war nur, ich hatte meine Hände in den Hosentaschen und bekam sie nicht so schnell raus.
So habe ich dann mit dem Gesicht auf dem Boden gebremst.
Resultat: Brille kaputt und ein dickes, fettes, blaues Auge :-D
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


sveboh

Mitgliedschaft beendet

12

Donnerstag, 24. Mai 2007, 21:54

von mir auch gut besserung. ich weiß wie du dich fühlst. fahr lizensierte radrennen und lag auch schon einige male im kh. schlimmster sturz war mit 60 um die kurve und am bordstein hängen geblieben. die kopflandung war schmerzhaft und mit 3 tagen intensivstation behaftet. des weiteren hab ich mir bei einem andern sturz schon das handgelenk gebrochen. aber da darf man nicht drübre nachdenken, denn sonst sollten wir am besten zuhause unter einer ladung matrazen liegen, damit einem nichts passieren kann. und zum radfahren kann ich nur sagen: fahrt nie ohne. ohne wär ich schon mindestens 5 MAL tot gewesen.

BA_neo

Punto-Schrauber

  • »BA_neo« ist männlich

Beiträge: 230

Aktivitätspunkte: 1 180

Dabei seit: 09.04.2007

Wohnort: Kaufering, Oberbayern(fast Schwaben)

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 24. Mai 2007, 23:17

danke für die besserungswünsche...
also ich war heute nochmal beim arzt und is nix gravierendes... is nurn zermatschter schleimbeutel und der minikus hat was abbekommen... also in 2-3 wochen sollte dann alles wieder in butter sein...

Mein Grande Punto: 1,4l 16V Caribean Orange, Blue&Me, Klimaauto., Jägermeister Design


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!