Augustin-Group

GP-Markus

Punto-Profi

  • »GP-Markus« ist männlich

Beiträge: 765

Aktivitätspunkte: 3 890

Dabei seit: 17.04.2009

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. Juli 2011, 11:30

Europapark

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

wie das thema schon sagt gehts um den Europapark in Rust!

habe mit meiner Freundin einen Urlaub dort gebucht, bin also Anfang September 3 Tage dort!

jetzt wollt ich MAL nachfragen was ist empfehlenswert, was muss nicht umbedingt sein!
schildert MAL eure eindrücke!
natürlich alles egal ob positiv oder negativ, ob attraktion oder gastonomie, mit was muss ich umbedingt fahren mit was nicht, wo kann man gut essen und wo sollte man lieber die finger davon lassen!

lasst was hören!

lg
Markus
Fahre ICH zu LANGSAM VOR dir HER

Mein Grande Punto: 1.4 Dyn., RnR Blau, Soundsystem powered by AIC_Mike, Ragazzon Duplex 4x80mm, LED Rücklichter und Daylines, *Update*SF + Spiegelkappen in weiss, getönte Scheiben, Abarth Fahrwerk


Crank90

Mitgliedschaft beendet

2

Mittwoch, 20. Juli 2011, 12:07

RE: Europapark

Also ich selber war schon paar MAL im Europapark. 3 Tage langen locker um alles ein paar MAL zu fahren ;) Am besten ist die neueste Achterbahn , meiner Meinung nach! Die "Blue Fire Megacoaster" ist im Bereich "Island". Macht einfach nur fun, Der start, die Loopings ganze zeit wird man durchgehauen :D Einfach nur geil =)

Dann als nächstes natürlich "Silver Star", im Bereich Frankreich, am besten ganz vorne, aber da muss man sich extra anstellen und dauert immer ewig wenn viel los is, aber macht so oder so einfach en heiden spaß =) Geht glaub 70m in die Höhe und dann abwärts usw.

Dannach auf jedenfall "Eurosat", auch im Französichen Bereich, is ne Achterbahn in einer Rieeeßen Kugel drin, und alles ist Dunkel , überall Laser und Lichteffekte und man sieht überhaupt nicht wo's hingeht :D Die fahr ich auch sehr oft, ist jedesmal en geiles gefühl =)

Dann am besten die ganzen Wasserachterbahnen wie "Poseidon" oder "Atlantis", wenns drausen warm is, auf jedenfall ne richtig geile Erfrischung =)

Man muss halt beachten, das zur mittags zeit man pro achterbahn schon so 30 min wartezeit einrichten sollte... gegen 16-17.00 Uhr gehen dann die meisten und ab da kann man auch sachen hintereinander fahren =)

Wenn man dort im Hotel übernachtet, kommt man sogar 1 Stunde bevor der Park aufgeht rein, is auch nich schlecht :)

Zum essen gibts überall was, Hamburger, Salate, Fleisch, Fisch; donuts alles eig was des herz begehrt, aber Preise sind halt naja.... bisschen Überteuert, was aber denk ich normal ist in Freizeitparks.

Ausserhalb war ich noch nie, kenn auch den ort Rust selber nicht wirklich. Kann dir vielleicht jemand anders weiterhelfen =)

Gruß Crank90

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Crank90« (20. Juli 2011, 17:25)


elo

Punto-Schrauber

  • »elo« ist männlich

Beiträge: 353

Aktivitätspunkte: 1 990

Dabei seit: 21.08.2009

Wohnort: Burladingen

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. Juli 2011, 13:32

Also 3 Tage ist net schlecht wobei wenn man schnell ist schon 1 Tag reicht :D
Aber da du jetzt so viel Zeit hast dort, kannst du dir Shows und solche Sachen reinziehen,
ist auch nicht schlecht. Achterbahntechnisch find ich die Blue Fire am besten, danach kommt
meiner Meinung nach der Materhorn Blitz und dann die Silver Star :)

Wenn du essen willst, gibt es in "Norwegen" überall diese Nordseefischstände, da schmeckt der
Fisch echt geil, ess da immer so ein Belegtes Brötchen mit Lachs oder Rollmops :D

My
GP
Update 21.07.11

Mein Grande Punto: ist schwarz


Flore

Punto-Meister

  • »Flore« ist männlich

Beiträge: 1 012

Aktivitätspunkte: 5 200

Dabei seit: 29.01.2008

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. Juli 2011, 15:50

Zitat

Dannach auf jedenfall "Euromir", auch im Französichen Bereich, is ne Achterbahn in einer Rieeeßen Kugel drin, und alles ist Dunkel , überall Laser und Lichteffekte und man sieht überhaupt nicht wo's hingeht


Das ist die Eurosat

Euromir ist die mit den sich drehenden Gondeln und den Spiegeltürmen

Auf jeden Fall würd ich MAL in das Looping Restaurant schaun
GET LOW - NO MATTER HOW!

:thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flore« (20. Juli 2011, 15:51)

Mein Grande Punto: Martini Racing


berchen

Mitglied

  • »berchen« ist männlich

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 14.07.2011

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 20. Juli 2011, 15:57

und unbedingt MAL die schweiz besuchen die macht einfach einen schönen eindruck alles so schön klein

Crank90

Mitgliedschaft beendet

6

Mittwoch, 20. Juli 2011, 17:26

@ Flore danke habs geändert =)

Und Euromir is auch nich schlecht ;) Aber nix besonderes halt =)

moxxx

Mitglied

  • »moxxx« ist männlich

Beiträge: 32

Aktivitätspunkte: 170

Dabei seit: 28.08.2009

  • Nachricht senden

7

Freitag, 22. Juli 2011, 08:08

Das Varieté im berreich italien ist auch sehr zu empfehlen. wenn man MAL keinen bock hat anzustehen. Geisterbahn ist so lala.

Die achterbahnen kann man eigentlich alle empfehlen. Was auch spaß macht ist der Windjammer (schiffschaukel), Fjord Rafting, Fluch der Cassandra.

Zu deinem Zeitraum kann ich sagen das es fast der beste ist, weil da meistens nicht mehr sooo viel los ist. aber ich auch sehr wetterabhängig. Mittwochs finde ich ist der schlimmste tag weil eindeutig zu viele franzosen da sind, die diese ja mittwochs keine schule haben.

ansonsten nimm dir einfach am anfang MAL die zeit und fahr mit der monorail über den Park und schau dir alles MAL von oben an, danach pack dir nen parkplan und arbeite dich durch.

Viel spaß!

Mein Auto: Bravo 1.4 Multiair, Navi, Sitzheizung, Klimaautomatik, Blue&Me


GP-Markus

Punto-Profi

  • »GP-Markus« ist männlich

Beiträge: 765

Aktivitätspunkte: 3 890

Dabei seit: 17.04.2009

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

8

Freitag, 22. Juli 2011, 09:27

hey, vielen lieben dank für die informativen antworten!

also blue fire und silver star hab ich auch shcon gehört das die so G*** sein sollen :P

naja was die preise anbelangt is das klar das das ein wenig überteuert ist!
finds nur cool das man einmal Eintritt bezahlt und dafür aber alles so oft fahren darf wie man will /kann gg

bei uns in Wien is das der Prater sicher nicht so groß wie der Europapark macht aber auch echt spaß, zahlt man zwar kein Eintritt dafür halt jede Attraktion Extra!
ich denke da kommt mir der Europapark mit Eintritt um einiges Billiger!

und ja wir wohnen im Hotel El Andaluz, also dürfen ne 1/2 Stunde wurde uns gesagt früher rein!

und das mit der Monorail hab ich mir eh auch schon überlegt!

danke auf jeden fall

lg
Markus
Fahre ICH zu LANGSAM VOR dir HER

Mein Grande Punto: 1.4 Dyn., RnR Blau, Soundsystem powered by AIC_Mike, Ragazzon Duplex 4x80mm, LED Rücklichter und Daylines, *Update*SF + Spiegelkappen in weiss, getönte Scheiben, Abarth Fahrwerk


scub

Punto-Professor

  • »scub« ist männlich

Beiträge: 2 578

Aktivitätspunkte: 13 155

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

9

Freitag, 22. Juli 2011, 10:03

Auf jeden Fall die Märchenbahn fahren!!!!!! :-)

Glaub ich war schon 15x im Park inzwischen... und hab hier immer noch 2 Freikarten rumliegen... am besten man geht unter der Woche wenn keine Ferien sind und das Wetter eher wechselhaft aber dennoch warm ist *gg*

Also kleine Snacks sind von den Preisen her schon okay :) Fischbrötchen sind sehr sehr lecker und Crepes (Stand direkt bei den Kaffeetassen)... dort ist auch die Märchenbahn ;) und die Piratenbahn... wenn man drei Tage zeit hat kannst Du wirklich alles machen. Auch im spanischen Part MAL eine Show in der Arena anschauen.

Ich würde Dir raten als erstes MAL mit einer der beiden Bahnen den Park abzufahren. Entweder die klassische Bimmelbahn oder des neumodische Teil. Dann kann man sich erstmal einen guten Überblick verschaffen. Eine Station befindet sich z.B. direkt am Hotel.
... Wenn wir eine eigene Kneipe hätten könnten wir für immer zusammen bleiben!!! :-)

Mein Grande Punto: Punto Grande M-Jet 90PS - Chem. grey - CD/MP3 - Interscope - Blue&Me mit iPhone Adapter - Climatronic - Sitzheizung - Mittelarmlehne - Regensensor - ESP - Lederlenkrad - Tempomat - getönte Scheiben - 17"/205 - Partikelfilter - Wlan Hotspot /3x230V Sc


GP-Markus

Punto-Profi

  • »GP-Markus« ist männlich

Beiträge: 765

Aktivitätspunkte: 3 890

Dabei seit: 17.04.2009

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

10

Freitag, 22. Juli 2011, 11:11

hey,

danke, ja das mit der bahn haben wir eh schon gesagt, dann kannst zumindest auch MAL sehen wo mehr oder weniger los ist denk ich mal!
und dann nach dem orientieren wo man anfängt :P

wir reisen montag mittag an und dienstag mittwoch verbringen wir im park!
montag haben wir gesagt werden wir uns MAL hotel anlage pool und umgebung ansehen!

also ich bin von 12-14.9 dort wenn sonst noch wer von euch dort ist, kann man sich ja auch gleich MAL die GPS vorstellen :P

lg
Fahre ICH zu LANGSAM VOR dir HER

Mein Grande Punto: 1.4 Dyn., RnR Blau, Soundsystem powered by AIC_Mike, Ragazzon Duplex 4x80mm, LED Rücklichter und Daylines, *Update*SF + Spiegelkappen in weiss, getönte Scheiben, Abarth Fahrwerk



Fips

Punto-Schrauber

  • »Fips« ist männlich

Beiträge: 209

Aktivitätspunkte: 1 055

Dabei seit: 01.02.2011

Wohnort: Weil der Stadt

  • Nachricht senden

11

Freitag, 22. Juli 2011, 20:06

Euro

Der park ist rchtig fett

lass dir zeit, schau dir alles an ,es gibt so viel, du wirst aufjedenfall spass haben

ich wünsch dir schöne tage und hoffentlich spielt das wetter mit

Mein Grande Punto: GP T-Jet


.@ndy.

Punto-Fan

  • ».@ndy.« ist männlich

Beiträge: 95

Aktivitätspunkte: 475

Dabei seit: 27.12.2010

Wohnort: Böblingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 26. Juli 2011, 11:59

Also erstmal zum Thema beste Zeit für den Park. Wir waren letztes Jahr in der Ferienzeit unter der Woche und es war wie leergefegt. Überall stand null min. Anstehzeit. Es ist zwar ratsam nicht in der Ferienzeit und an Wochenenden in den Park zu gehen aber es ist halt doch sehr unterschiedlich.
Bei drei Tagen würde ich schon MAL alles durchmachen. Ok, die Kindersachen kann man auslassen ;)
Vielleicht lässt du es am ersten Tag gemütlich angehen und schaust dir den Park und die Shows an und zwischendurch MAL was fahren und am zweiten Tag dann richtig loslegen mit Anstehen :-D
Wenn du MAL richtig in Fahrt bist kannst du eh net mehr aufhören :-D
Den letzten Tag dann wieder ausklingen lassen indem du nur noch das fährst, was dir am Vortag auch wirklich gefallen hat.
Aber ich kann dir sagen... Wenn du auf Achterbahnen stehst, wirst du von der Blue Fire nicht mehr wegkommen ;-)
Wünsch dir schonmal viel Spass und gutes Wetter!

Gruß
Andy
Abarth Punto Evo G-Tech RS

Mein Punto Evo: Abarth Punto Evo


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!