Italo-Welt

Nischo

Punto-Schrauber

  • »Nischo« ist männlich

Beiträge: 331

Aktivitätspunkte: 1 835

Dabei seit: 14.03.2006

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

1

Freitag, 28. April 2006, 13:54

entgegengesetzt zur laufrichtung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hey
meinem vater haben sie jetzt die sommerreifen drauf gezogen und dann gucke ich mir die pachtdinger an und entgegesetzt der laufrichtung (der pfeil ist richtig deutlich zu sehen)
kann man das was machen? ist das ja echt schon nen grober und durchaus gravierender fehler! also bezahlung verwiegern oder desgleichen...
und dann ist auch noch eine schramme vorhanden, an einer stelle, dass man sich nicht reinfahren kann, also vermutlich beim reifenwechsel passiert.
was würdet ihr tun?
hab echt MAL mega die wut

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Nischo« (28. April 2006, 13:58)

Mein Grande Punto: 1.9l Multijet in exotischem Rot


MaKaLa

Punto-Profi

  • »MaKaLa« ist männlich

Beiträge: 686

Aktivitätspunkte: 3 495

Dabei seit: 21.03.2006

Wohnort: CH-Lozärn

  • Nachricht senden

2

Freitag, 28. April 2006, 14:05

Die Reifen auf der anderen seite ranmachen :lol:

Sprich die jungs, die das gemacht haben, doch MAL drauf an.
Sollten dir schon entgegenkommen.

Mein Grande Punto: 1.9 Mj Emotion


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

3

Freitag, 28. April 2006, 19:57

Gewechselt werden müssen die Reifen definitiv.
Die Pfeilrichtung ist ja nicht umsonst angebracht.
Merkt man spätestens bei Regen (Aquaplaning).
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


ricardo

Punto-Professor

  • »ricardo« ist männlich

Beiträge: 1 900

Aktivitätspunkte: 10 240

Dabei seit: 31.03.2006

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

4

Freitag, 28. April 2006, 23:04

RE: entgegengesetzt zur laufrichtung

Ist bei mir auch MAL passiert! Nur war der falsch auf die Felge montiert! Also Felge tauschen hätte nichts genutzt, da die Felgen auch laufrichtungsgebunden waren!

Ich bin wieder hin, habe denen die Pfuscharbeit gezeigt, und habe gesagt: "Richtig machen!" Dann sind sie aber gesprungen!
Grüße, ricardo


Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic Merengue Orange, seit 09.Juni 06. Skydome, Parksensoren, Blue&Me


gecko

Mitgliedschaft beendet

5

Samstag, 6. Mai 2006, 22:39

RE: entgegengesetzt zur laufrichtung

Zitat

Original von ricardo
Ich bin wieder hin, habe denen die Pfuscharbeit gezeigt, und habe gesagt: "Richtig machen!" Dann sind sie aber gesprungen!



gut gebrüllt :-) wenn das nur immer so wirken würde --> problem - ekrlären - wird gemacht

bk.968

Punto-Profi

  • »bk.968« ist männlich

Beiträge: 643

Aktivitätspunkte: 3 295

Dabei seit: 30.04.2006

  • Nachricht senden

6

Samstag, 6. Mai 2006, 22:53

Zitat

Original von cingsgard
Gewechselt werden müssen die Reifen definitiv.
Die Pfeilrichtung ist ja nicht umsonst angebracht.
Merkt man spätestens bei Regen (Aquaplaning).


richtig und ganz wichtig - insbesonders bei falsch montierten reifen mit v-profil hat man sehr gute chancen bei regen in der ersten schnellen kurve den wagen in die leitplanke zu semmeln. dann arbeitet das profile nämlich von außen nach innen und schiebt das wasser quasi unter die lauffläche anstatt es abzuleiten - riesenspaß. das ist schlicht und einfach schlamperei und/oder unfähigkeit - darf in einer ordentlichen werkstatt nicht passieren.

Nischo

Punto-Schrauber

  • »Nischo« ist männlich

Beiträge: 331

Aktivitätspunkte: 1 835

Dabei seit: 14.03.2006

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 7. Mai 2006, 12:19

sehe ich genauso

Mein Grande Punto: 1.9l Multijet in exotischem Rot


@ndy

Punto-Meister

  • »@ndy« ist männlich

Beiträge: 967

Aktivitätspunkte: 5 010

Dabei seit: 27.02.2006

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 7. Mai 2006, 12:26

naja dazu kann ich euch MAL ein beispiel aus meiner rover vergangenheit nennen.
total schlimm ... und sowas ist bei einer renomierten werkstatt wie vergö**t passiert ...

hatte mir aluett alus billig über ebay ersteigert ...
wollte sie nun auch montieren lassen ich mit teilegutachten und so zu halt zu vergö**t und halt mein anliegen geschildert.
gut is und die mechaniker haben losgelegt.
ich bin mit den felgen auch den ganzen sommer gefahren ... dann im winter runter ...
aber dann im nächsten sommer kams. ich zu atu gefahren (muss sagen die hier bei mir in frechen habens schon ganz gut drauf, im vergleich zum rest anscheinend ^^)
sagt er mir die felgen wurden mit den falschen radschrauben (kugel anstatt kegelbund) und mit nem zu großen zentrierring montiert ... hätten sich bei der fahrt also locker abschaukeln können :shock:
da hab ich augen gemacht, dass könnt ihr mir glauben !!

die von atu haben mir den zentrierring geschenkt aber die muttern musste ich mir kaufen, habe sie aber fürn zehner von nem kollegen bezogen.

VERTRAUT NIEMALS BLIND EINER WERKSTATT, EGAL WO IHR HINFAHRT :evil:
TRINIDAD AND TOBAGO
The Journey is over but we are proud to be a part of the World Cup 2006
We will meet again 2010!

Mein Grande Punto: EZ: 03/06 • Dynamic • 1,4 8V • 5-Türer • Crossoverschwarz Metallic • Nebelscheinwerfer • Xenonlook Abblendlicht und Standlicht • Postert PM8018 8*18" • VA: Yokohama Parada Spec II; HA: Falken FK-452; 215/35 • 47 TKm


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!