Augustin-Group

GX3

Punto-Meister

Beiträge: 1 460

Aktivitätspunkte: 7 415

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. Februar 2011, 13:57

Ein Mito Fahrer über den GP

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hab diesen Blog gefunden und fand es witzig wie jemand der einen Mito fährt versucht Gründe zu finden warum sein Auto ihm besser gefällt.

http://blog.christian-stankowic.de/?p=1767

Mein Grande Punto: 1.2 8V Schwarz met.


Punto G

Punto-Meister

  • »Punto G« ist männlich

Beiträge: 1 066

Aktivitätspunkte: 5 575

Dabei seit: 29.11.2006

Wohnort: Aus Unnerfranke.

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. Februar 2011, 14:14

Versteh ich jetzt nicht, warum versuchter Gründe zu "finden"

Das sind eigentlich Tatsachen, findest du nicht? Der MiTo ist zwar auf BASIS des GP gebaut, jedoch gibt es wohl eine Rechtfertigung des Mehrpreises gegen über zum GP... hast du eigentlich schonmal einen MiTo bewegt?
Ich cruise mit 2002 Umdrehungen pro Minute auf der suche nach ner stute, ich geb hufe, ist sie prüde schmier ich ihr Getriebe mit viel Liebe......

Mein Grande Punto: http://www.grande-punto.de/thread.php?threadid=2016&page=6


Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. Februar 2011, 14:15

Also ich kann idR nachvollziehen, was er sagt. Mich nervt das Blinkerpiepen genauso - die Scheibe vorn finde ich allerdings weniger störend.

Allerdings - die Tank und Wassertemperaturanzeige finde ich beim MiTo echt schick. :shock:

Nur die Innenraumleuchten irritieren mich, ich hab auch ne schwarze. ;-) ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sven1983« (24. Februar 2011, 14:16)

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


GX3

Punto-Meister

Beiträge: 1 460

Aktivitätspunkte: 7 415

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. Februar 2011, 16:11

naja ich finde es doof das er sagt der Punto sei qualitiv weniger gut verarbeitet als der Mito. Dabei weis er das er den 2. günstigsten Punto hat.

Mein Grande Punto: 1.2 8V Schwarz met.


AM_kidd

Punto-Fan

  • »AM_kidd« ist männlich

Beiträge: 52

Aktivitätspunkte: 280

Dabei seit: 02.01.2010

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 24. Februar 2011, 16:20

ich finde seinen artikel schlecht...

blablabla, er fährt sich gut, ansonsten nervt einiges, finde ich jetzt nicht sehr sachlich. v.a. wenn man sich überlegt, was ein mito und was ein GP kostet.

hier gab es MAL einen thread mit einem blogger, der normal glaub ich nen bmw fährt. der hatte den punto auch als leihwagen und sehr objektiv bewertet.

man muss auch immer an das preis-leistungs-angebot denken.

zum thema qualitativ hat er wohl recht. allerdings musste er wohl selber feststellen, dass einige interieurbauteile aus dem selben schrank stammen ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AM_kidd« (24. Februar 2011, 16:21)

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic


MaD MiKe.

Mitgliedschaft beendet

6

Donnerstag, 24. Februar 2011, 18:09

Also ich find an dem Artikel nichts, wo ich mich drüber aufregen könnte. Er erwähnt nichts, was vollkommen aus der Luft gegriffen wäre. Der Mito ist im innenraum einfach etwas Hochwertiger bzw. sieht Hochwertiger/Edler aus. Und die Kleinigkeiten wie der "laute" Blinker fallen eigentlich jedem auf der mit dem Punto fährt. Nur das Fenster finde ich jetzt eigentlich nicht störend. Gut es hat jetzt auch keinen besonderen Sinn das kleine Fensterchen, aber wen interessiert das schon... es ist halt einfach da
Zum Preis von Punto und Mito kann ich sagen, das der unterschied nicht so sonderlich groß ist. Ein Mito mit dem selben Motor und ähnlicher/bzw. einer Ausstattung wie ich ihn genommen hätte, hätte ca. 1000,- mehr gekostet als mein Flitzer
Also kein Grund sich über seinen Artikel aufzuregen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MaD MiKe.« (24. Februar 2011, 18:10)


Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 24. Februar 2011, 18:20

also ich bin froh übers laute blinker signal, und mein Vater (hörgerätträger) ebenfall denn der gehört zur kategorie ich fahr MAL 100kmAutobahn bis ich durch das lichtsignal bemerke, das der linke Blinker drausen ist, weil er ihn bei seinem Auto nicht hört ;-)

aber ne frage was soll ein edles klicken sein? erinnert mich ein bisschen an die Vodoo-Themen ausm Hifi-Forum

sonst ist der Blog doch recht neutral gehalten, die Seitenscheibe ist geschmacksache, ich find sie schön (besser als einfach ne extrem breite Plastikabdeckung) und das der Mito besser verarbeitet ist, ist ebenfalls nicht neu, Alfa ist ja Qualitativ der italienische VW konkurent ;-)
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nephellim« (24. Februar 2011, 18:23)

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


Black Widow

Ossii - Gyver

  • »Black Widow« ist männlich

Beiträge: 478

Aktivitätspunkte: 2 515

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Tuttlingen

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 24. Februar 2011, 18:48

Nun ja was soll man zu diesem blog schon sagen :)

In einingen Dingen mag er ja Recht haben aber seien wir MAL ehrlich man kann irgendwie keinen Punto mit der 2. niedrigsten Austattung mit seinem Privatwagen vergleichen der Garantiert zur Kategorie T-jet gehört hätte er diesen mit seinem verglichen wäre es villeicht auch etwas anders was er schreibt.

Aber sei`s drum trotzdem schön das sich MAL einer so ne Mühe macht :)
Und Warum??? Weil Ich's kann

Mein Auto: Ist jetzt ein Bravo


GraveDigger

Punto-Profi

  • »GraveDigger« ist männlich

Beiträge: 400

Aktivitätspunkte: 2 020

Dabei seit: 10.08.2009

Wohnort: Crailsheim

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 24. Februar 2011, 20:33

hab als leihwagen auch MAL einen mito gehabt ist schon auch ein gutes auto, der Tacho der bis 260 reicht is allerdings ziemlich dick aufgetragen für die 95 PS :lol:. fahrwerk war auch recht gut am mito. allerdings würd ich mein grande nie tauschen wollen und außerdem sieht der grande doch auch viel besser aus, oder nicht? ;-)
Neue Bilder, Mein Blauer Grande
:shock:Wenn einem die Scheiße bis zum Hals steht, sollte man den Kopf nicht hängen lassen :shock:

Mein Grande Punto: GP 1.4 Sport / TT-Chiptuning & Pipercross Sportluftfilter / Klarglas-LED Rückleuchten / FK-Kühlergrill


Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 24. Februar 2011, 20:45

ist geschmacksache, wie so vieles wobei ich auch sagen muss, dass mir die Glubschaugen-Scheinwerfer eifnach nicht zusagen, sonst gefällt er mir eigentlich.
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L



Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 24. Februar 2011, 20:54

Ich kann das mit dem "edlen klicken" schon nachvollziehen.Jedesmal wenn ich in einem Benz sitze,empfinde ich dieses Klicken,ähnlich einem Metronom fast schon entspannend.

Wesentlich angenehmer als das DÜDDÜD unserer Puntos.

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


GP2006

Punto-Legende

  • »GP2006« ist männlich

Beiträge: 3 034

Aktivitätspunkte: 15 430

Dabei seit: 16.05.2006

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 24. Februar 2011, 21:02

Welcher Wagen war in der Werke? Eben da müssen wir uns keine Gedanken machen über unsere GP's! :-)
ABARTH////////////////////////////////////////////

White Scorpion

Mein Grande Punto: Abarth GP 1.4 T-JET,Lederaustattung ABARTH, Interscope, Armlehne, Estetico Kit, ABARTH Bianco


Fips

Punto-Schrauber

  • »Fips« ist männlich

Beiträge: 209

Aktivitätspunkte: 1 055

Dabei seit: 01.02.2011

Wohnort: Weil der Stadt

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 24. Februar 2011, 21:43

also meine meinung ist so es sind beide schumke autos aber es gibt immer was zum mossern beim einen das und beim anderen dies tja aber eins bleibt es sind beide echte italiener

Mein Grande Punto: GP T-Jet


GX3

Punto-Meister

Beiträge: 1 460

Aktivitätspunkte: 7 415

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 24. Februar 2011, 22:13

Soviel zum drüber aufregen ist ja auch gar nicht. Er hat ja im Grunde den Grande gelobt und sich schwer getan Gründe zu finden, da doch so viel ähnlich ist. Mich stört nur rein die Argumentation der Qualität.
Und das dass Fenster wohl Designgründe hat erwähnt er nicht. Ansonsten schöne vergleich Bilder.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GX3« (24. Februar 2011, 22:25)

Mein Grande Punto: 1.2 8V Schwarz met.


D3an

Punto-Meister

  • »D3an« ist männlich

Beiträge: 1 471

Aktivitätspunkte: 7 410

Dabei seit: 05.02.2010

Wohnort: Pfedelbach

OE H R
-
D A * *

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 24. Februar 2011, 22:57

Ich hab das ganze auch MAL kommentiert :lol: ein kleines Scherzchen konnte ich mir nicht verkneifen ;-)
>>>>My GPA SS<<<<

Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »D3an« (24. Februar 2011, 22:57)

Mein Auto: Seat Leon Cupra 5F Performance


Discobär

Punto-Schrauber

  • »Discobär« ist männlich

Beiträge: 195

Aktivitätspunkte: 1 010

Dabei seit: 20.01.2011

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

16

Freitag, 25. Februar 2011, 01:42

also irgendwo hab ich gelesen er musste aufs radio drücken für spracherkennung!?!? und es gäbe keine taste am lenkrad dafür? das hab ich noch nie bei nem GP erlebt xD
naja vllt zu sparsam gewesen für multifunktionslenkrad :>

desweiteren sieht man im video das wohl der benutzer der idiot ist nicht das system
(meine spracherkennung funktioniert zu 90% einwandfrei die restlichen 10% sind quatschende beifahrer die einfach los sabbeln wenn ich ordner anzeigen lassen will) xD

Xir

Punto-Fahrer

  • »Xir« ist männlich

Beiträge: 107

Aktivitätspunkte: 565

Dabei seit: 27.09.2007

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

17

Montag, 28. Februar 2011, 15:41

Wie lässt du dir ordner anzeigen?

Meine Spracherkennung hatt schon mühe "Wiedergabe" zu erkennen, der scheint auf Frauenstimmen geeicht zu sein. :-D

Tja, schade das Alfa bei allen neuen auf "8C" look macht, nur das es nicht wirkt.
Mito und Guilietta sind von der Seite und von Hinten richtig hübsch, aber die Glubschlichter von vorne...
Bin ja MAL gespannt, wenn die den 159 durch die Guilia ersetzen sieht die bestimmt auch so aus :shock:

Mein Grande Punto: 1.4 8V, 3T, New Orleans Blau, Blue&Me, Parkdistance


Discobär

Punto-Schrauber

  • »Discobär« ist männlich

Beiträge: 195

Aktivitätspunkte: 1 010

Dabei seit: 20.01.2011

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

18

Montag, 28. Februar 2011, 17:28

ehm ich kann dich gerne MAL anrufen ich hab ne männliche tiefe stimme

ich drück einfach auf die sprachtaste und sage ORDNER und schon zeigt er mir meine verschiedenen ordner aufn stick an zum rumblättern (Alle Abspielen und dann mit den pfeiltasten hoch oder runter)

darachim

Mitgliedschaft beendet

19

Montag, 28. Februar 2011, 19:54

Am Besten fand ich folgende Worte: "...weil ich die “edle” Variante des Puntos, einen MiTo, fahre." :lol: Der hat wohl noch nie von einem Abarth gehört!!! :twisted:

Ich hab mir damals den Mito selbst angeschaut und fand ihn nicht schlecht. Finde aber er wirkt etwas kleiner als der Punto. Und was noch hinzukommt, dass der Dachhimmel vorne etwas komisch abfällt, wodurch meine Freundin nen Kopf kleiner als ich, keine gute Sicht hatte!

Aber naja, alles wie immer geschmackssache! Aber ich werde weiterhin bei meiner edlen Variante des Puntos bleiben! :-D

ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

20

Montag, 28. Februar 2011, 20:49

Finde den Innenraum vom GP hochwertiger als das vom Mito.
Der Mito-Innenraum schaut so zusammengeschustert aus :lol:

Was ich ebenfalls finde, mein GP kommt mir vor wie ein Mercedes, im Gegensatz zu dem Dynamic-Modell (eher Lada) meiner Mutter, da meint man man hockt in einem komplett anderem Auto.
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!