Italo-Welt

Colo

Punto-Profi

  • »Colo« ist männlich

Beiträge: 451

Aktivitätspunkte: 2 390

Dabei seit: 14.01.2008

Wohnort: Köllefornia

  • Nachricht senden

1

Freitag, 5. Dezember 2008, 17:52

Dumme Spedition... Urlaubstag fürn A****

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Tach zusammen,

jetzt muss ich mir MAL ein wenig Luft machen ;)

Heute sollte neue Möbel für unser Schlafzimmer geliefert werden.
Bei der Terminabsprache hat es mich schon aufgeregt dass die Spedition mit keine Uhrzeit sondern nur einen Tag nennen können.

Und das für 9km Weg zwischen Zentrallager und meiner Wohnung.

Preis dafür 89€ !!

Notgedrungen musste ich mir also einen Tag Urlaub nehmen damit die hier nicht vor verschlossenen Türen stehen.
Lieferzeitraum 07:00h bis 18:00h

So gegen 08:00h habe ich wie im Liefervertrag vermerkt eine Auskunft einholen können obs der Vormittag oder eher der Nachmittag wird.

Es wird der Nachmittag... 15:00h bis max 17:00h und man würde mich 1 Std vorher anrufen.
Um 17:30h war mir das zu bunt und ich habe bei der Spedition angerufen.

Es würde sich noch etwas verzögern, so zwischen 19:30h und 20:30h würde man hier sein...

Dafür zahle ich 89€ und nehme mir einen Tag Urlaub den ich eigentlich für die Feiertage geplant habe.

Mein Grande Punto: GP Linea Sportiva Sport 1,4 T-Jet, 136,6PS bei 30° Aussentemperatur, Sperma weiß, Bridgestone Potenza 205/45 R17, Klimaautomatik, getönte Heckscheiben, Interscope, Innenaustattung schwarz/grau, Multifunktionsdisplay mit Ladedruckanzeige, MAL


ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

2

Freitag, 5. Dezember 2008, 18:06

Ja diese Probleme kenne ich auch zur genüge. Bin im Versand/Warenannahme tätig. Muss mich also jeden Tag damit rumschlagen. Wobei ich mittlerweile die Speditionen auch verstehen kann.
Man muss MAL überlegen, was die täglich eigentlich leisten. Gerade die von Möbelhäusern, die dann auch noch mit dem Aufbau der Möbel beschäftigt sind.
Habe früher MAL Schreiner gelernt, da gab es Montagen, wo man morgens um 5 Uhr los gefahren ist und wenn man Glück hatte um 23 Uhr dann Zuhause war. Die Montagen sind extrem zeitaufwendig. Da kann die Planung noch so gut sein, Probleme gibt es an jeder Baustelle und die auszubügeln dauert oft länger.

Zwar ist es ärgerlich für dich, aber die andere Seite musst du auch sehen. Wahrscheinlich sind die Leute die deine Couch liefern auch schon seit 7 Uhr unterwegs.
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


NoGrPu

Punto-Meister

  • »NoGrPu« ist männlich

Beiträge: 1 073

Aktivitätspunkte: 5 390

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Bärenthal/ Tuttlingen

  • Nachricht senden

3

Freitag, 5. Dezember 2008, 18:06

des geht net nur dir so. war bei mir auch MAL so, aber des beste war, die haben gesagt wann se kommen, und dann eines tages standen se MAL vor der Tür :oops:

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 T-Jet Sport, Caribbean Orange. Ragazzon 115x70mm Duplex. Novitec Front- und Heckansatz. Distanzscheiben vorne 15mm hinten 20mm. NTC Scheinwerferblenden. Novitec 40/40


Colo

Punto-Profi

  • »Colo« ist männlich

Beiträge: 451

Aktivitätspunkte: 2 390

Dabei seit: 14.01.2008

Wohnort: Köllefornia

  • Nachricht senden

4

Freitag, 5. Dezember 2008, 18:17

Aufgebaut wird selber ;)
Damit sollen die mir gar nicht erst als Ausrede kommen.

Wie mein Cheff immer sagt, Forecast ist commitment
Wenn ich also eine Aussage treffe, dann halte ich sie auch ein.
Besonders wenn es um Kunden geht.

Komst du heut nicht, kommste morgen... So dürfen die Freunde im Süden gerne arbeiten aber nicht mit mir ;)

Mein Grande Punto: GP Linea Sportiva Sport 1,4 T-Jet, 136,6PS bei 30° Aussentemperatur, Sperma weiß, Bridgestone Potenza 205/45 R17, Klimaautomatik, getönte Heckscheiben, Interscope, Innenaustattung schwarz/grau, Multifunktionsdisplay mit Ladedruckanzeige, MAL


NoGrPu

Punto-Meister

  • »NoGrPu« ist männlich

Beiträge: 1 073

Aktivitätspunkte: 5 390

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Bärenthal/ Tuttlingen

  • Nachricht senden

5

Freitag, 5. Dezember 2008, 18:28

JA sag denen nur die meinung wenn se kommen^^
Die freuen sich scho drauf, Wetten :-D

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 T-Jet Sport, Caribbean Orange. Ragazzon 115x70mm Duplex. Novitec Front- und Heckansatz. Distanzscheiben vorne 15mm hinten 20mm. NTC Scheinwerferblenden. Novitec 40/40


m03pchen

Punto-Fahrer

  • »m03pchen« ist männlich

Beiträge: 115

Aktivitätspunkte: 640

Dabei seit: 25.02.2008

  • Nachricht senden

6

Freitag, 5. Dezember 2008, 18:38

Das Problem bei solchen Absprachen ist meisten, das sie von Leuten getroffen werden, die im Büro sitzen, und garnicht wissen wie der Tagesablauf "unten" / "draussen" überhaupt abläuft..

Mein Grande Punto: Alfa Romeo Mito - 1.4 TB 155PS - Sportpaket, Komfortpaket, 30/30 Tieferlegung, Blue & Me


Colo

Punto-Profi

  • »Colo« ist männlich

Beiträge: 451

Aktivitätspunkte: 2 390

Dabei seit: 14.01.2008

Wohnort: Köllefornia

  • Nachricht senden

7

Freitag, 5. Dezember 2008, 18:42

Ich sitze auch im Büro und muss Aussagen zu Lieferzeiten treffen.
Und wenn ich daneben liege bekomme ich recht schnell die Quittung in Form von Kunden die keine mehr sind.

Mein Grande Punto: GP Linea Sportiva Sport 1,4 T-Jet, 136,6PS bei 30° Aussentemperatur, Sperma weiß, Bridgestone Potenza 205/45 R17, Klimaautomatik, getönte Heckscheiben, Interscope, Innenaustattung schwarz/grau, Multifunktionsdisplay mit Ladedruckanzeige, MAL


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

8

Freitag, 5. Dezember 2008, 18:49

ich kann die speditionen etc auch alle verstehen...sehe das ja alleine bei uns....

natürlich versucht man sich immer so gut es geht an die termine zu halten, nur wenn das büro die termine macht, sich auf der "baustelle" aber etwas verzögert....ja wer ist dann da bitte schuld? theoretisch kannst da niemand ankacken, weil die leutz im büro immer nach den regelzeiten bzw. durchschnittszeiten gehen..und wenn dann MAL etwas überdurchschnittlich lange dauert....pech gehabt....

auch wenns ärgerlich für dich ist....
Grüße,
puntostyling

Colo

Punto-Profi

  • »Colo« ist männlich

Beiträge: 451

Aktivitätspunkte: 2 390

Dabei seit: 14.01.2008

Wohnort: Köllefornia

  • Nachricht senden

9

Freitag, 5. Dezember 2008, 21:03

sie sind da ! Und nun beschweren die sich weil die Dinger so schwer sind und von Hand in den 2. Stock getragen werden muss ;)
hihi

Mein Grande Punto: GP Linea Sportiva Sport 1,4 T-Jet, 136,6PS bei 30° Aussentemperatur, Sperma weiß, Bridgestone Potenza 205/45 R17, Klimaautomatik, getönte Heckscheiben, Interscope, Innenaustattung schwarz/grau, Multifunktionsdisplay mit Ladedruckanzeige, MAL


Colo

Punto-Profi

  • »Colo« ist männlich

Beiträge: 451

Aktivitätspunkte: 2 390

Dabei seit: 14.01.2008

Wohnort: Köllefornia

  • Nachricht senden

10

Samstag, 6. Dezember 2008, 12:26

Fazit:
2 Schränke fehlen
2 Schränke sind beschädigt angeliefert worden...

Fertig mit der Anlieferung waren die um 22:30h

Mein Grande Punto: GP Linea Sportiva Sport 1,4 T-Jet, 136,6PS bei 30° Aussentemperatur, Sperma weiß, Bridgestone Potenza 205/45 R17, Klimaautomatik, getönte Heckscheiben, Interscope, Innenaustattung schwarz/grau, Multifunktionsdisplay mit Ladedruckanzeige, MAL



Flore

Punto-Meister

  • »Flore« ist männlich

Beiträge: 1 012

Aktivitätspunkte: 5 200

Dabei seit: 29.01.2008

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

11

Samstag, 6. Dezember 2008, 13:14

Also während meiner Ausbildung bei einer Spedition hab ich von dem ganzen Liefertermin chaos nix mitbekommen, allerdings von den ganzen Schäden.

Fotodokumentation von Schäden gehörte da z. B. auch zu meinen Aufgaben und ich hab halt täglich so zwischen 40 - 80 Fotos geschossen, wovon der größte Teil auf Stückgut und Importe zurückzuführen war weil denen einfach egal ist was da an Ladungshinweisen (nicht Stapelbar, zerbrechlich, usw. ) draufsteht hauptsache es geht möglichst viel auf den LKW

Bei meinem jetzigen Arbeitgeber bekomm ich Schäden in größerem Umfang seltener mit, allerdings dafür das Chaos. Da werden "9 Uhr Terminlieferungen" so gegen 14 Uhr angeliefert oder die Spedition liefert einen Zug "Neue Paletten" welche in wirklichkeit der letzte Schrott sind. Allein letzte Woche hab ich 3 MAL die Annahme verweigert und ich möcht nicht wissen wieviel Geld die Speditionen dadurch in den Sand gesetzt haben

Privat hab ich bisher zweimal auf dem Speditionsweg was erhalten.
Beim ersten MAL gabs keine Probleme, da ich die Ware sozusagen direkt am Umschlagslager abgeholt hab (hab ja da gearbeitet) und beim zweiten MAL KAM die Ware auch einen Tag zu Spät und war beschädigt
GET LOW - NO MATTER HOW!

:thumbsup:

Mein Grande Punto: Martini Racing


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!