Italo-Welt

whisperxtreme

Punto-Fahrer

  • »whisperxtreme« ist männlich

Beiträge: 141

Aktivitätspunkte: 745

Dabei seit: 19.05.2010

Wohnort: Regensburg

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. März 2011, 18:28

Die ultimative Meinung zum Guttenberg Rücktritt in 10 Minuten :-D

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hahaha, ich schmeiß mich weg Hier sieht man MAL ein Paradebeispiel, wie wenig Ahnung manche Leute von den aktuellen Vorgängen in Bezug auf den Rücktritt von Guttenberg haben. Ich glaube die gute Frau weiß nicht, was es bedeutet eine Doktorarbeit zu schreiben, aber seht es euch selbst an.

http://www.youtube.com/watch?v=0LXGYMfG7bQ

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet 90PS mit TT-Chiptuning (~116PS); Bj 2006; Eibach Sportline (45/30mm); CMS C9 Felgen; Pirelli P7 215/40 R17; Friedrich Gruppe A Auspuffanlage; EBC Greenstuff Beläge; Nebelscheinwerfer nachgerüstet; schwarzer Frontgrill und Singleframe Opt


DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. März 2011, 18:45

TOP !
Hier im Forum gibt's auch so einige solchen Kalibers :D


Hier noch ein kleiner Zusatz aus dem politischen Kabarett ... besonders das Ende ab 7:12min trifft es ziemlich gut:
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DerRoteBaron« (3. März 2011, 18:55)


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. März 2011, 19:00

Sehr intelligent schien mir die Anruferin jetzt nicht gerade. Ich finde solche Interviews
nicht lustig, sondern sehr traurig.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. März 2011, 19:12

ich sag dazu nur: Du bist Deutschland wobei ich sagen muss, das ich immernoch hinter Guttenberg stehe, lügen und betrügen tun eh alle Politiker, aber das war wenigstens MAL ein junges frisches Gesicht, und und sah nicht aus als könnte er jede Sekunde das zeitliche wegen Alterschwäche segnen xD.
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nephellim« (3. März 2011, 19:14)

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


whisperxtreme

Punto-Fahrer

  • »whisperxtreme« ist männlich

Beiträge: 141

Aktivitätspunkte: 745

Dabei seit: 19.05.2010

Wohnort: Regensburg

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 3. März 2011, 20:21

Obwohl ich kein Schwarz/Gelb Wähler bin, muss ich sagen, er hat meines Erachtens viel richtig gemacht aber auch Falsches.

Das Problem mit seiner Doktorarbeit ist einfach, dass es Leute gibt, die daran auf ehrliche Weise Jahre schreiben und dafür dann mit dem Doktorgrad belohnt werden. War Gutti gemacht hat ist rechtlich Diebstahl. Ob geistiges oder materielles Eigentum sehe ich da als unerhablich an.

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet 90PS mit TT-Chiptuning (~116PS); Bj 2006; Eibach Sportline (45/30mm); CMS C9 Felgen; Pirelli P7 215/40 R17; Friedrich Gruppe A Auspuffanlage; EBC Greenstuff Beläge; Nebelscheinwerfer nachgerüstet; schwarzer Frontgrill und Singleframe Opt


Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 3. März 2011, 20:31

naja dafür hat er ihn abgegeben und wird wohl noch ne saftige Strafe bekommen, auch wenn ich, und ich arbeite immerhin in der medizin, den Doktortitel heutzutage nur noch als prestigetitel ansehe, dort wo man ihn braucht interessiert es kein schwein, und dort wo er absolut unötig ist ist er ein must have.

was die Diamantenkette am Hals ist der Doktortitel vorm Namen (der Satz stammt übrigens von einem befreundeten Arzt)

Wir hatten sogar MAL eine in der ehemaligen Klasse, die war ganz schlimm, die hat nur Medizin studiert um Dr. med vorm Namen stehn zu haben...

Anscheinend, gut ich war nicht live dabei, aber das erste wo sie gemacht haben soll, als sie gewusst hat, das sie den Titel hat. War noch am gleichen Tag beim Amt anzurufen und zu fragen wie lang eine Änderung des Persos dauert ;-)
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nephellim« (3. März 2011, 20:34)

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


DGK67

Punto-Profi

  • »DGK67« ist männlich

Beiträge: 484

Aktivitätspunkte: 2 535

Dabei seit: 07.02.2011

Wohnort: Schwabenländle

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 3. März 2011, 20:38

Ihr glaubt doch nicht das der Freiherr von Guttenberg selbst an seiner Möchtegern Doktor Arbeit dran saß.

Als Politiker, der immer unterwegs ist, Überstunden ohne Ende hat...
Dazu noch Familie...
Der hat keine Zeit für so ein Projekt wie Doktor Arbeit..

Der hat bestimmt welche bezahlt die für Ihn schreiben.
Und die haben halt gepfuscht...
;-) Gruß an Euch alle... ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DGK67« (3. März 2011, 20:39)

Mein Grande Punto: 1.3 Mjet 16V Dynamic l TT + Pipercross, 119ps l Klimaautomatik| Bremssattel/Trommel lackiert l Singleframe lackiert + FK Grill l Dotz Mugello Felgen l MAL l Scheiben foliert l Lederlenkrad| Einstiegsleisten| Blue&Me mit iPhone Adapter | 5Türer |


Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 3. März 2011, 20:46

naja mit einen Ghostwriter (den es übrigens verdammt häufig bei Doktorarbeiten geben soll) kauft man immer ne katze im Sack und das für nichtmal wenig Geld, Eine Doku vor einigen JAhren hat das MAL gezeigt, ein "gekaufter" echter Doktortitel fängt bei min. 40.000€ an

aber das der Ghostwriter auch gleich nen Summa cum laude schafft, ist sehr respektabel

und im normalfall landet eine Doktorarbeit nach der Prüfung eh in der Versenkung... um solche Fehler nach Jahren zu finden, muss vorallem auch gezielt danach gesucht worden sein. Und das macht mich persönlich am stuzigsten, niemand liest aus lust und laune so etwas.
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nephellim« (3. März 2011, 20:47)

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


GX3

Punto-Meister

Beiträge: 1 460

Aktivitätspunkte: 7 415

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 3. März 2011, 21:58



no Comment :D

Mein Grande Punto: 1.2 8V Schwarz met.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!