Italo-Welt

scuro

Mitgliedschaft beendet

1

Sonntag, 7. Juni 2009, 09:32

die technik und die zukunft...

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

da ich mich für technik und die zukunft interessiere, frage ichmich ab und zu, was werden wir noch erleben und was für technik überraschungen werden noch kommen? inwieweit wird sich diese technik auf uns einfluss nehmen?

bin auch von den filmen fasziniert:

- i robot
- staatsfeind nr. 1
- terminator
- eagle eye
- matrix

einige werden vielleicht bei manchen filmen schmunzeln aber es geht mir eben darum was erschafft der mensch bzw. was wird er noch alles erschaffen... klar gibt es keine matrix oder keine selbstdenkende roboter aber es geht ja hauptsächlich darum "mensch erschafft maschine"

was ich z.b. bis jetzt in erfahrung gebracht habe:

allein schon der computer... die basis ist ja momentan immernoch die 0len und 1sen... jetzt sogar netbooks die immer mehr technik drin haben bzw. was jetzt auch ausgebaut wird mit der zeit.

vor langer zeit sind wir mit portablen CD player rum gerannt... die waren sehr unhantlich.. heute mit mini MP3 player wie ipod shuffle

handys... vorher waren das ja richtige hammer... da konnte man jemanden erschlagen, jetzt z.b. das iphone bzw. touchhandys

es gibt in japan ja schon topmodel laufstege mit robotern

es gibt ja schon computer die gesichtszüge erkennen und das auf roboter lenken... wie diesen albert einstein kopf, dieser MAL in den nachrichten zu sehen war.

einfache roboter die auf kamelen reiten bei kamelrennen / da keine kinder mehr gezwungen werden sollen auf kamelen zu reiten.

was auch bisschen zum lachen ist aber durchaus vielleicht MAL ausbaufähig ist... dieser staubsauger der von allein die zimmer staubsaugt

angeblich kampfjets bzw. drohnen die per joystick geflogen werden

angeblich sollen auch gesteuerte roboter in irak eingesetzt worden sein, d.h. diese roboter werden gesteuert in häuser rein zu gehen um zu sehen ob feinde sich in den häusern befinden, sollen angeblich auch diese feinde eleminieren... damit nicht U.S. soldaten drauf gehen und sterben.

angeblich sollen ja in den telefonleitungen auch computer angeschlossen sein die wörter wie bombe usw. aufzeichnen sollen

google speichert alle suchergebnisse / mailverkehr (sprich googlemail, mails an freunde, bekannte usw.) vom jeden nutzer auch mit dem googlehandy g1 werden positionen der handynutzer gespeichert wenn sie online bzw. GPS verwenden.

autos die selbst ein parken, die auf der autobahn den sicherheitsabstand halten, da ist es auch durchaus ausbaufähig, vielleicht dass sie später MAL leute selber nach hause fahren... es gibt ja jetzt schon die navis die durch unser fahrverhalten lernen welche strecke doch besser ist.

man könnte diese liste noch viel länger machen...

klar gibt es einige mythen und sachen die es vielleicht garnicht gibt aber vielleicht hat sich auch schon jemand gefragt was alles auf uns zu kommt, was uns für technik wunderwerke überraschen werden und wie weit es uns beeinträchtigen könnte. beeinträchtigt hat es uns ja schon, durch die roboter die in der industrie verwendet werden, je mehr maschinen eingesetzt werden desto weniger arbeitskräfte braucht man und ich glaube nicht dass wir schon alles durch haben was industrielle maschinen alles machen können.

ich glaube daran, dass es irgendwann computer geben wird die selbst denken können... ich glaube aber auch daran, dass wir das nicht erleben werden, da das gehirn des menschen sowas von kompliziert ist und wir nicht MAL 20% des gehirns benutzen...

vor 20-30-50 jahren hätten die menschen nen vogel gezeigt, wenn wir denen erzählt hätten was es heute schon gibt... bei was werden wir den vogel zeigen?

ciao marco ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »scuro« (7. Juni 2009, 09:54)


Lacki

Punto-Professor

  • »Lacki« ist männlich

Beiträge: 1 991

Aktivitätspunkte: 10 200

Dabei seit: 24.03.2008

Wohnort: Hagen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. Juni 2009, 10:02

Wann kommt endlich ein Raumschiff wie das bei Event Horizon?????

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 7. Juni 2009, 10:17

Lacki, das wirst Du - und ich auch - wohl nicht mehr erleben. :-)
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!