Italo-Welt

KMAG

Mitgliedschaft beendet

1

Samstag, 11. Juli 2009, 20:16

Bußgelder in den Niederlanden

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Bin heute bei meinen Elten in Holland gewesen und auf der Rückfahrt wurde ich innerhalb der Ortschaft beim überholen eines Traktors mit ca. 70-75km/h geblitzt. Bin mir nicht sicher, ob an der Stelle noch 50km/h erlaubt waren, oder ob da schon die 30er Zone war.

Weiß einer mit welcher Strafe ich in etwa rechnen muss?
Bräuchte MAL die Zahlen für 50er Zone und 30er Zone.

Hab bereits gegoogelt, aber entweder bekomme ich nur uralte Zahlen von 2001 bis 2005, oder niederländische Seiten. Da meine niderländischen Sprachkenntnisse praktisch nicht vorhanden sind :D komme ich da nicht weiter.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KMAG« (11. Juli 2009, 20:16)


scalarfisch

Punto-Fahrer

  • »scalarfisch« ist männlich

Beiträge: 159

Aktivitätspunkte: 815

Dabei seit: 30.06.2009

Wohnort: Krefeld

  • Nachricht senden

2

Samstag, 11. Juli 2009, 22:15

RE: Bußgelder in den Niderlanden

Guck ma in dein Postfach
R.I.P. GP199

Mein Grande Punto: Ist halt ein richtiger Italiener. Die können auch Rumzicken!


marks

Punto-Profi

  • »marks« ist männlich

Beiträge: 770

Aktivitätspunkte: 4 035

Dabei seit: 17.02.2006

Wohnort: NRW -- Königswinter / Siebengebirge

  • Nachricht senden

3

Samstag, 11. Juli 2009, 22:54

Gibt es in den Niederlanden etwas besonderes zu beachten!!
Mein Grande ist auf meinen Dad angemeldet, selbe Adresse, muß ich da was beachten.
Bin im September 2 Wochen da in Urlaub.

Danke

Gruß Mark
WEIS.....

Mein Punto Evo: WEIS..........


KMAG

Mitgliedschaft beendet

4

Sonntag, 12. Juli 2009, 00:03

Ja, auf keinen Fall zu schnell fahren. :D
Auch wenn du meisnt, du hättest Vorfahrt, usw. lieber zurückstecken und die fahren lassen. Als Deutscher bist du da immer gearscht.
Und mach nen großen Bogen um alle Radfahrer.

Ansonsten MAL auf der Seite beim ADAC gucken, wie es mit ner Warnweste aussieht.
Bin mir da jetzt nicht ganz sicher, ob die da mittlerweile Pflicht ist.
Verbandskasten und Warndreieck ist bei uns ja eh Pflicht.

@scalarfisch.
Hast Antwort :D

marks

Punto-Profi

  • »marks« ist männlich

Beiträge: 770

Aktivitätspunkte: 4 035

Dabei seit: 17.02.2006

Wohnort: NRW -- Königswinter / Siebengebirge

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 12. Juli 2009, 00:25

Warnwerte habe ich schon dabei.
Geht nir eher um die Versicherungs Technichen Dinge!
WEIS.....

Mein Punto Evo: WEIS..........


DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 12. Juli 2009, 00:25

...den Feuerlöscher hast du vergessen zu erwähnen.
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

Gianluca

Punto-Schrauber

  • »Gianluca« ist männlich

Beiträge: 304

Aktivitätspunkte: 1 545

Dabei seit: 25.11.2008

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 12. Juli 2009, 01:04

Ist es nicht so dass man Bußgelder die man im Ausland bekommt nicht zwingend zahlen muss? Man darf mit dem Wagen halt nur nicht mehr in das Land fahren...
Gute Aussichten für Leute die alle 2 Jahre ihr Auto wechseln also :-D

DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 12. Juli 2009, 08:18

Dank EU hat sich das schon länger erledigt, die Bussgelder kommen per Post nachhause.
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

Tiefflieger

Mitgliedschaft beendet

9

Sonntag, 12. Juli 2009, 08:58

Die Bußgelder aus Holland muss mann nicht Bezahlen einfach nicht mehr hinfahren.

Anders sieht das aus wenn mann in der Schweiz oder in Österreich erwischt wird (Radarkasten und mann wird nicht angehalten).
Die muss mann Bezahlen weil die irgendwie ein abkommen mit Deutschland haben.

GPeitz

Punto-Schrauber

Beiträge: 219

Aktivitätspunkte: 1 115

Dabei seit: 10.08.2008

Wohnort: Wiedenbrück/NRW

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 12. Juli 2009, 08:59

Oh KMAG so wie ich die Hollandse kenne wird das riesig teuer, ich habe am Mittwoch post bekommen das ichim März da auf der Autobahn geblitzt wurde mit 109 abzugl. toleranz 105 bei erlaubten 100 :D Kostet mich immerhin schon 20 Euro...
Hoer in Deutschland hätte es bei 105 auch geblitzt aber von hinten weil man zu langsam ist...naja zahlen tu ich aber trotzdem mal...auch enn freunde meinen das ich das nicht zahlen muss, die könnten mir nichts. Aber sind ja nur 20 Ökken
Mein Grande Punto: 1,3 MJ 90 PS Emotion, 4 Türen, schön blau!

Mein Grande Punto: 1,3 MJ 90 PS Emotion



Markus_GP

Punto-Fan

  • »Markus_GP« ist männlich

Beiträge: 50

Aktivitätspunkte: 270

Dabei seit: 18.04.2009

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 12. Juli 2009, 10:43

Na wenn dir 20€ schon zu viel sind, dann lass dich MAL in Italien blitzen ;-)

Das sind noch Preise! :shock:
Gruß
Markus

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet 130CV Sport


GPeitz

Punto-Schrauber

Beiträge: 219

Aktivitätspunkte: 1 115

Dabei seit: 10.08.2008

Wohnort: Wiedenbrück/NRW

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 12. Juli 2009, 11:01

für das vergehen von 5 kmh zu schnell finde ich esund das noch auf der autobahn...
Mein Grande Punto: 1,3 MJ 90 PS Emotion, 4 Türen, schön blau!

Mein Grande Punto: 1,3 MJ 90 PS Emotion


ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 12. Juli 2009, 13:39

Ist zwar etwas Off-Topic, aber:

War Anfang des Jahres mit meiner Freundin in Venlo.

Haben in einer kleine Seitenstrasse geparkt.

Leider habe ich den Parkscheinautomaten übersehen (war etwas verdeckt von einem anderen Auto).

Als wir wiederkamen, hatte ich eine Knolle über € 52,00 oder so am Auto. :evil: :shock: :evil:

Soviel zu den Preisen in den Niederlanden...

Die Knolle habe ich übrigens bezahlt, möchte keinen Ärger haben, wenn ich irgendwann nochmal da sein sollte.
Gruß aus Essen

Markus

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


KMAG

Mitgliedschaft beendet

14

Montag, 13. Juli 2009, 11:06

Das war noch günstig. Park MAL da, wo ein gelber Streifen auf dem Bordstein ist.
Da sit absolutes Halteverbot.
Bei meinen Eltern in der Strasse (Sackgasse am Arsch der Welt) ist ein Teil des Bordsteins so markiert.
Hab da MAL nen Tag gestanden (Fahrzeug mit niderländischer Zulassung) und durfte 160 Gulden (ca. 75 Euro) bezahlen.

@gianluca & Tiefflieger:
Könnt ihr vergessen.
Fahrzeug und Fahrzeughalter werden in die Fahnung gesetzt, wenn das Busgeld nicht bezahlt wird.
Und wer sich dann in Holland erwischen läßt, hat ein dickes Problem.
Fahrzeughalter und/oder Fahrzeug werdne solange festgehalten, bis alle Kosten bezahlt sind.
D.h. fährt jemand anderes mit dem Wagen über die Grenze und wird angehalten, sollte er viel Geld beihaben, denn ansonsten wird der Wagen beschlagnahmt. In Holland interessiert es nicht, wer gefahren ist, sonder nder Fahrzeughalter hat zu zahlen.

Carsten84

Punto-Meister

Beiträge: 1 657

Aktivitätspunkte: 8 375

Dabei seit: 03.12.2006

Wohnort: Bressanone

  • Nachricht senden

15

Montag, 13. Juli 2009, 11:32

Bußgeldkatalog Niederlande

danach wären Strafen für deinen Verstoß zwischen 100€ bis hin zu einem Gerichtsbeschluss drin (> 204€).
Bilder von meinem Grande gibts hier
Auto Conen GmbH - Düren

Mein Grande Punto: 1.9 M-Jet DPF 130PS, schwarz, 5-Türer, Emotion, SkyDome, Leder, Blue&Me, Interscope, Sitzheizung, Standheizung inkl. FFB, Regen- und Parksensoren, Tempomat, Sperrdifferential, 18‘‘ OZ Supertourismo, KW-Gewindefahrwerk Variante 2, 6-Kolben Bremsanlage


DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

16

Montag, 13. Juli 2009, 12:19

Wie teuer sind denn 2 neue Kennzeichen?
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DerRoteBaron« (13. Juli 2009, 12:19)


KMAG

Mitgliedschaft beendet

17

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 20:34

So, habe heute den Busgeldbescheid vom Centraal Justitieel Incasso Bureau (CJIB) bekommen.
Komme mit einem blauen Auge davon.

Folgendes wird mir zur Last gelegt:
"Overschrijding maximum snelheid binnen bebouwde kom, met 16km/h"

Erlaubt waren 50 km/h
Gemessen wurden 69 km/h.
Abgeogen wurden 3 km/h, ergibt 66 km/h ergo 16 km/h zu schnell.

Strafe 82 Euro zuzüglich 6 Euro Verwaltungsgebühr.
Also alles in allem 88 Euro für 16 km/h Geschwindigkeitsüberschreitung.

Irgendwie haben die Niederländer sehr viel Zeit im Vergleich zu Deutschland.
Am 11 Juli geblitzt, am 15 Oktober Bescheid zugestellt. Etwas mehr als 3 Monate!!!
In Deutschland wäre das nun bereits verjährt.
Bis zum 10 Dezember 09 !!!!!!!! habe ich Zeit zu zahlen.
Habs eben direkt per Online-Banking überwiesen. Was weg ist ist weg.

Früher konnte man noch etwas Zeit schinden, da die Busgelder komplett in niederländisch verfasst wurden. Aber auch die Niederländer lernen dazu. :D
Meiner ist bis auf die Beschriebung des Vergehens komplett auf Deutsch.

88 Euro fürn Arsch, weil ich den Scheiss Traktor überholen wollte.
Naja, was soll, ich hätte ja auch weiter hinter dem her tuckeln können.
300 Meter weiter an der nächsten Kreuzung musste ich eh abbiegen. :D :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KMAG« (15. Oktober 2009, 20:36)


Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 20:44

Ist ja interessant, dass es in Holland nur 6 € Verwaltungsgebühr sind, während man in Deutschland 23,60 € berappen muss...
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


KMAG

Mitgliedschaft beendet

19

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 21:08

Dafür fällt das Busgeld deutlich höher aus. :D

Overload

Punto-Profi

  • »Overload« ist männlich

Beiträge: 394

Aktivitätspunkte: 2 010

Dabei seit: 23.06.2008

Wohnort: ERFURT

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 21:32

Zitat

Original von KMAG
Irgendwie haben die Niederländer sehr viel Zeit im Vergleich zu Deutschland.
Am 11 Juli geblitzt, am 15 Oktober Bescheid zugestellt. Etwas mehr als 3 Monate!!!
In Deutschland wäre das nun bereits verjährt.

Sicher das dies noch so ist? 3 Monate nimmt man noch als Faustregel aber jetzt sind es schon 6 Monate die unsere Beamten/Angestellten Zeit haben.
Viel Leistung, wenig verbrauch :D

Mein Grande Punto: 1.4 T-jet Sport


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!