Augustin-Group

Nischo

Punto-Schrauber

  • »Nischo« ist männlich

Beiträge: 331

Aktivitätspunkte: 1 835

Dabei seit: 14.03.2006

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

1

Samstag, 12. April 2014, 15:51

Brandgefahr?!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi,

Bin neulich umgezogen und habe jetzt im Schlafzimmer zwei kleine Dachfenster.

Bei den Preisen für eine Jalousie bin ich fast umgekippt und darum habe ich aus der Bastelecke zwei schwarze dickere Papierstücke oder dünne Pappen geholt und an dem Glas befestigt. Ist jetzt alles dunkel und das für 3,50 :)

Heute nochmal den Sitz überprüft und dabei festgestellt, dass die Pappen Ode das Papier recht warm wird.

Kann sich das Papier oder die Pappe somit im Hochsommer und bei Dauersonnenbestrahlung entzünden?

Danke für Anregungen.

Mein Grande Punto: 1.9l Multijet in exotischem Rot


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 603

Aktivitätspunkte: 33 605

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

2

Samstag, 12. April 2014, 15:57

Wenn es durch die Scheibe nicht zu einem Brennpunkt, ähnlich einer Lupe kommt, passiert da nichts. Der Brennpunkt/Zündtemperatur von Papier ( Zeitungspapier 175° und Schreibpapier 360° Celsius ) liegt deutlich höher. Sonst würden viele Dächer mit Bitumenpape abbrennen.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Edi

Punto-Profi

  • »Edi« ist männlich

Beiträge: 431

Aktivitätspunkte: 2 235

Dabei seit: 13.11.2012

Wohnort: BW

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

3

Samstag, 12. April 2014, 16:06

wenn du willst kannst du doch noch ein weißes papier oben drauf tun. :rolleyes:

Mein Grande Punto: Bj. 06/2006 1,4L 77PS, Merengue-Orange-Metallic


Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 341

Aktivitätspunkte: 6 765

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 221

  • Nachricht senden

4

Samstag, 12. April 2014, 17:39

Sonst würden viele Dächer mit Bitumenpape abbrennen.
Nein im Leben nicht!
Der Brennpunkt von Bitumen (was auch im Asphalt drin ist) Liegt bei über 1300°! mit 800° fängt das Bitumen an zu "Schmelzen" und Ja! flüssiges Bitumen auf der Haut schmerzt Höllisch :!:
Zumal ist Heutzutage kein Papier mehr in der "Dachpappe" drin! und das schon seit den 80ern! Es ist entweder eine Glasfaser oder Glasgewebe drin! eine Alu oder für Wurzelschutz eine Kupfereinlage!
Früher gab es auch Jute einlagen.....

So ein schwarzes Dach heizt sich ganz schön auf! Eier darauf Backen ist möglich!
Ich würde mich mit meinem Vermieter zusammensetzten! so eine Innenjalosine kostet je nach Fenster 180euro.. und wäre ja für immer drin!...

Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 603

Aktivitätspunkte: 33 605

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

5

Samstag, 12. April 2014, 23:36

Danke für die Wissenschaftliche untermalung meiner Aussage, Dachdecker von Beruf?
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!