Italo-Welt

Colo

Punto-Profi

  • »Colo« ist männlich

Beiträge: 451

Aktivitätspunkte: 2 390

Dabei seit: 14.01.2008

Wohnort: Köllefornia

  • Nachricht senden

1

Montag, 23. Juni 2008, 13:43

Beste Wasserrutschen in Schwimmbädern?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

ich komme frisch aus dem Urlaub und habe nun direkt eine Frage an euch, zuerst aber die kleine Vorgeschichte :)

Wir waren unter anderem mit den Kids von einem Bekannten im Urlaub, die 2 Jungs waren total scharf auf die Rutschen die das Hotel mit im Angebot hatte.

Also muss Papi + Freunde auch MAL mit rutschen, denn ohne die macht es ja keinen Spaß.
Die ersten Tage konnten wir uns noch drücken, dann mussten wir den Kindern nachgeben.

Das Problem:
Es hat auch uns Männern (zwischen 27 & 29) Spaß gemacht, evtl. sogar mehr als den Kids.
Unsere Frauen haben uns für bescheuert erklärt aber es wurde zu einem sportlichen Wettkampf alle Gäst rund um den Pool nass zu spritzen.

Nun suchen wir nach Schwimmbädern mit abenteuerlichen Rutschen.
Mir persönlich ist z.B. das Aqualand in Köln oder Monte Mare in Rengsdorf bekannt als Schwimmbad mit guten Rutschen.

Habt ihr noch einen Geheimtipp?
Entfernung rund 100-150KM um Köln wäre super.

Vielen Dank für eure Hilfe ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Colo« (23. Juni 2008, 13:44)

Mein Grande Punto: GP Linea Sportiva Sport 1,4 T-Jet, 136,6PS bei 30° Aussentemperatur, Sperma weiß, Bridgestone Potenza 205/45 R17, Klimaautomatik, getönte Heckscheiben, Interscope, Innenaustattung schwarz/grau, Multifunktionsdisplay mit Ladedruckanzeige, MAL


Funky-Joe

Punto-Meister

  • »Funky-Joe« ist männlich

Beiträge: 1 462

Aktivitätspunkte: 7 820

Dabei seit: 23.02.2008

Wohnort: Burglengenfeld

B U L
-
* * * * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

2

Montag, 23. Juni 2008, 14:30

Also in dem Umkreis wo du angegeben hast kenn ich mich ned aus. Aber die Therme in Erding kann ich dir empfehlen. da gibts so viele geile rutschen. Aber is wohl bisschen weit zu fahren von dir aus. Erding is bei München ;)
Von mir aus gehts. sind etwa 150km und es lohnt sich!

Mein Auto: Grande Punto 1.9D - 155PS - ABARTH-Vollleder ausstattung - Sportiva Frontansatz - FOX Sport-ESD - Single-Frame - Ambiente-Beleuchtung - Gewindefahrwerk - H&R Spurverbreiterung 20mm


Mika

Punto-Profi

  • »Mika« ist weiblich

Beiträge: 831

Aktivitätspunkte: 4 245

Dabei seit: 14.04.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. Juni 2008, 14:43

Im damaligen Aquadrom in Bochum gab es drei wunderbare Rutschen... ich glaub den Wal (langsam), den Delfin (schneller) und den Hai (Turborutsche - ganz schnell). Allerdings hat das Bad einen Besitzerwechsel gehabt und ist nun FKK und kein Freizeitbad mehr.

Aber in Witten Herbede gibt es das Heveney mit einer lustigen Rutsche wo man sich auch rieisige Gummireifen leihen kann. Macht totalen Spaß! Innen drin ist auch mit verschiedenen Farben illuminiert! =D

Ansonsten kenn ich noch das Wananas in Herne. Aber da ich dort noch nicht war kann ich nicht sagen, ob's dort "spektakuläre" Rutschen gibt. Aber das ist sicher was für die Kinder! ;)

Mein Grande Punto: "Mika" - 1.3 MultiJet 16V, Crossover Schwarz // Medusa von c4w in mattschwarz 17", Eibach Tieferlegung, Grüne Hölle und "20832-N" am Arsch, und mattschwarze Wappentiere an den Flanken


Colo

Punto-Profi

  • »Colo« ist männlich

Beiträge: 451

Aktivitätspunkte: 2 390

Dabei seit: 14.01.2008

Wohnort: Köllefornia

  • Nachricht senden

4

Montag, 23. Juni 2008, 15:24

Das Schwimmbad in Erding wird wirklich überall als besonders gut genannt :)

@ Mika, die von dir genannten Schwimmbäder sehen etwas "klein" aus
Aber das liegt wohl nur an der unvorteilhaften Internetpräsentation.

Das von mir genannte in Rengsdorf hat eine Rutsche die ein Gefälle von 40° hat (also für 5-6 Meter fast freier Fall) auf einer gesamt Länge von rund 25 Metern.
Die Rutsche bietet wirklich einen netten Kick, jedoch war ich seit 5 oder 6 Jahren nicht mehr da :(

Evtl. kennt ja noch jemand eine solche Rutsche.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Colo« (23. Juni 2008, 15:26)

Mein Grande Punto: GP Linea Sportiva Sport 1,4 T-Jet, 136,6PS bei 30° Aussentemperatur, Sperma weiß, Bridgestone Potenza 205/45 R17, Klimaautomatik, getönte Heckscheiben, Interscope, Innenaustattung schwarz/grau, Multifunktionsdisplay mit Ladedruckanzeige, MAL


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!