Italo-Welt

DonBilbo

Punto-Profi

  • »DonBilbo« ist männlich

Beiträge: 505

Aktivitätspunkte: 2 735

Dabei seit: 03.02.2009

Wohnort: Berlin-Biesdorf

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. August 2009, 20:28

Audi R8 vs. Lamborghini Gallardo

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Tag,

wollte MAL nachfragen zu welchen von den beiden Bulliden ihr tendieren würdet ?

Von der Motorisierung her haben sie ja beide das gleiche Aggregat !
Vom optischen her konnte ich mir heute bei mir nebenan, nur von dem R8 nin Bild machen.

Und wenn ich dann denn Italo Jackpot knacke,ha.......... dann ist der Kaufpreis auch kein Ding mehr :lol:

Mein Grande Punto: 1.4 8V,chemical grau, Serie 0, Borbet X8 17", Ragazzon ESD


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. August 2009, 20:40

Die R8 fahren hier herum wie Sand am Meer. Gut, ist vielleicht etwas übertrieben, aber es
ist kein besonderes Auto mehr. Ist wie ein Porsche: Sehr geil! Aber ich wohne in der Nähe
von Stuttgart, da fährt jeder dritte Einwohner einen 911er.

Für mich käme nur der Lamborghini in frage.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


stiloblau

Punto-Fahrer

  • »stiloblau« ist männlich

Beiträge: 145

Aktivitätspunkte: 745

Dabei seit: 18.06.2006

Wohnort: Gelsenkirchen

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. August 2009, 20:52

Mit dem nötigen Kleingeld...AUDI 8-)
Der Dieselknecht :-D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »stiloblau« (17. August 2009, 20:53)

Mein Grande Punto: GP 75 PS Diesel


Nuitari

Punto-Meister

  • »Nuitari« ist männlich

Beiträge: 1 780

Aktivitätspunkte: 9 670

Dabei seit: 27.02.2009

Wohnort: Ratingen, Deutschland

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. August 2009, 20:54

R8!

Optisch einfach ein Leckerbissen :016: leider gibts keinen sabbernden Smiley^^

Tiefflieger

Mitgliedschaft beendet

5

Montag, 17. August 2009, 20:58

Lambo is doch klar ich gucke MAL kommt ja bald der Lohn^^

DonBilbo

Punto-Profi

  • »DonBilbo« ist männlich

Beiträge: 505

Aktivitätspunkte: 2 735

Dabei seit: 03.02.2009

Wohnort: Berlin-Biesdorf

  • Nachricht senden

6

Montag, 17. August 2009, 21:03

JAja 911er fahren hier auch wie Sand am Meer rum, nur vom R8 kann man das nicht sagen. Hab ich in Berlin erst 2 MAL gesehen. Der R8 is ja von vorne auch leicht mit einem TT zu verwechseln !

Mein Grande Punto: 1.4 8V,chemical grau, Serie 0, Borbet X8 17", Ragazzon ESD


Viper3dc

Punto-Meister

  • »Viper3dc« ist männlich

Beiträge: 976

Aktivitätspunkte: 5 005

Dabei seit: 15.04.2008

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Montag, 17. August 2009, 21:05

Definitiv der Gallardo!

Der R8 ist ein weichgespülter Sportwagen - der is viel zu lieb.

Der Gallardo ist böse.. nicht so böse wie der Murciellago LP 670, aber fast :D

Das ist wie wenn ich Radfahren will.

Ich kann mit nem richtigen Fahrrad fahren oder mit nem e-Bike wo ich zwar treten muss aber ich nie ins Schwitzen komme...

So ähnlich ist das mit dem R8... Sportwagen ja.. aber irgendwie auch kein richtiger

Mein Grande Punto: T-Jet 120PS - Carribian Orange - Skydome


DonBilbo

Punto-Profi

  • »DonBilbo« ist männlich

Beiträge: 505

Aktivitätspunkte: 2 735

Dabei seit: 03.02.2009

Wohnort: Berlin-Biesdorf

  • Nachricht senden

8

Montag, 17. August 2009, 21:09

Vom Interieur her dürften die sich doch auch nicht viel nehmen, oder ?
Im Gallardo gibts doch auch AUDI-Schalter usw. !

Mein Grande Punto: 1.4 8V,chemical grau, Serie 0, Borbet X8 17", Ragazzon ESD


Viper3dc

Punto-Meister

  • »Viper3dc« ist männlich

Beiträge: 976

Aktivitätspunkte: 5 005

Dabei seit: 15.04.2008

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Montag, 17. August 2009, 21:14

Ja nehmen sich nicht viel

Mein Grande Punto: T-Jet 120PS - Carribian Orange - Skydome


Babymaserati

Punto-Professor

  • »Babymaserati« ist männlich

Beiträge: 2 394

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.08.2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

10

Montag, 17. August 2009, 21:15

Also mir gefallen zwar beide Autos nicht. Aber der R8 is ja MAL sooooowas von ekelhaft vom Design her. Da lieber den Lambo.
Mir nach, ich folge!

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dyn. Blau, 16" Brock RC12, BMC Luftfilter, 40/40 Novitec Federn, Novitec Grill Oben/Unten, Einstiegsleisten



DonBilbo

Punto-Profi

  • »DonBilbo« ist männlich

Beiträge: 505

Aktivitätspunkte: 2 735

Dabei seit: 03.02.2009

Wohnort: Berlin-Biesdorf

  • Nachricht senden

11

Montag, 17. August 2009, 21:16

Wenn man sich so die Bilder anguckt, wirkt der R8 irgendwie hochwertiger, oder ?

Mein Grande Punto: 1.4 8V,chemical grau, Serie 0, Borbet X8 17", Ragazzon ESD


Tobi

Punto-Meister

  • »Tobi« ist männlich

Beiträge: 1 208

Aktivitätspunkte: 6 065

Dabei seit: 27.10.2006

Wohnort: München

  • Nachricht senden

12

Montag, 17. August 2009, 21:22

Ich würde beide links liegen lassen und nen Ferrari F458 nehmen 8-) :lol:

Tobi

Mein Grande Punto: Hab Keinen mehr...


Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

13

Montag, 17. August 2009, 21:27

cings, das liegt wohl auch daran, dass du in der Nähe von Heilbronn wohnst, wo der R8 gebaut wird ;)

Nach ner Sitzprobe im R8 würde ich den glaub ich auch vorziehen, da man ihn auch ohne Probleme im Alltag benutzen kann. Der Gallardo ist mir da zu extrem und zu brutal.

Ist es nur nen reines Funcar, welches man ausschließlich auf der Rennstrecke durchprügelt, dann den Gallardo. Aber dann auch den LP550-2 Balboni... Oder den Gallardo Superleggera der ersten Generation.
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


To0obi

Mitgliedschaft beendet

14

Montag, 17. August 2009, 21:36

Zitat

Original von Bimmerkiller
cings, das liegt wohl auch daran, dass du in der Nähe von Heilbronn wohnst, wo der R8 gebaut wird ;)

Hier fahren auch viele rum ;)
Beim AUDI-Händler gegenüber stehen immer 1 (bis an guten Tagen sogar 5) Exemplare.

Finde beide Autos richtig geil ... würde - nachdem ich die Bilder vom Innenraum gesehen habe - eher zum R8 tendieren, aber (wie Cings bereits gesagt hat) das ist auch hier bei mir nichts besonderes mehr, auch wenn natürlich noch genug Leute hinterher gucken^^

Hm ... ach ich weiß nicht ... ein Lambo in orange/schwarz wäre geil, n R8 auch ...
Kann man nicht beides haben? :oops:

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

15

Montag, 17. August 2009, 21:39

Zitat

Original von Bimmerkiller
Nach ner Sitzprobe im R8 würde ich den glaub ich auch vorziehen, da man ihn auch ohne Probleme im Alltag benutzen kann. Der Gallardo ist mir da zu extrem und zu brutal.

Seit wann ist der R8 denn ein Alltagsauto? Ich würd den nicht kaufen, um meinen Sohn (nein, noch hab ich keinen :-) ) zum Kindergarten zu fahren :-)
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

16

Montag, 17. August 2009, 21:44

Ich hab nicht gesagt, dass der R8 ein Alltagsauto ist, sondern nur, dass man könnte, wenn man wollte, da er für einen Supersportler erstaunliche Platzverhältnisse hat.
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

17

Montag, 17. August 2009, 21:50

Ja klar. Mein Post war ja auch nicht ganz ernst gemeint. Aber ich weiß, was Du meinst.
Der R8 ist eben auch MAL langstreckentauglich. So ein Lambo ist zwar schnell und sportlich,
aber nicht unbedingt dafür geeignet, nach 1000 km Fahr gemütlich aus dem Auto zu steigen!
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

18

Montag, 17. August 2009, 21:55

Rrrrrrrrrrichtig! Da sind wir uns ja einig :023:

Wobei ich 1.000km am Stück auch nicht im R8 abreißen möchte... Andererseits; man müsste ja 2x nachtanken, da kann man sich dann wieder ein wenig lockern ;-)
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


DonBilbo

Punto-Profi

  • »DonBilbo« ist männlich

Beiträge: 505

Aktivitätspunkte: 2 735

Dabei seit: 03.02.2009

Wohnort: Berlin-Biesdorf

  • Nachricht senden

19

Montag, 17. August 2009, 21:57

Soll ja auch keine Alltagskutsche sein, wer das will, kann bei fast gleicher Motorisierung (alle V10) nin M5 nehmen !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DonBilbo« (17. August 2009, 21:58)

Mein Grande Punto: 1.4 8V,chemical grau, Serie 0, Borbet X8 17", Ragazzon ESD


Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

20

Montag, 17. August 2009, 22:06

Schon richtig. Doch ich persönlich mag es halt, wenn selbst ein Supersportler noch gewisse Allround-Eigenschaften hat.

Nen M5 würd ich aber nicht nehmen. Lieber nen RS6 oder nen Alpina B5S, weil die mehr Drehmoment haben. Bin auch auf erste Tests des neuen E63 AMG gespannt...
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!