Italo-Welt

Crank

Punto-Meister

Beiträge: 1 028

Aktivitätspunkte: 5 415

Dabei seit: 15.04.2008

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. Dezember 2009, 19:11

äh plastik!?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

ähm ja.... wortlos eigentlich.... :oops:

wie bekommt man geschmolzenes plastik von metall weg.... des metall soll wenn möglich nicht beschädigt werden.... und seine schöne oberfläche behalten :oops:

dachte vielleicht aceton... des löst plastik auf... aber wie is des mit metall? net das es blind wird... oder die schöne oberfläche angreift

frag net was i wieder gemacht hab :cry: :oops:
[SIZE=6]Alles orginal, dennoch anders, Tuning in Vollendung 8-)[/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Crank« (8. Dezember 2009, 19:11)


2intellent4you

Punto-Schrauber

Beiträge: 234

Aktivitätspunkte: 1 290

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 8. Dezember 2009, 19:29

Hmpf :-D

Sry, dass i jetz lach.^^

Aber wie i dein Beitrag gelesn hab, in dem du dich über des richtige Material erkundigst hab i ma vorgestellt, wie du des grad über deine Sitze verpatzt.
...naja warens halt ned die Sitze.^^

Naja, des kommt halt drauf an, wo's jetzt drauf ist.
Auf der Karosserie, was Oberflächenbehandeltem oder gar Lackiertem.

Der Kunststoff verschmilzt ja nicht mit dem Metall.
Bekommst du's nicht mit ein bisschen druck weg (so a la Wachstropfen vom Glastisch)?

Die Überreste können dann ja wegpoliert werden.
Als letzte Möglichkeit musst du's halt wegschaben.
(weiß auch nicht ob das funktioniert, ich kann mir nicht wirklich vorstellen wo du's draufgepatzt hast.)

lg
Christoph

PS: Habe eigentlich gehofft du würdest deinen Thread nicht mehr weiterführen. :roll:

Crank

Punto-Meister

Beiträge: 1 028

Aktivitätspunkte: 5 415

Dabei seit: 15.04.2008

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 8. Dezember 2009, 19:52

hehe... war schon a bissi gewollt so geschrieben,... :lol: ...
da mich etliche kennen und ebenso meine "begabung"... dachten die bestimmt alle des gleiche....

aber es geht net ums auto 8-)

ich hab gekocht und die falsche herdplatte aufgedreht... auf der war ein metalldeckel und da drauf n plastik löffel :roll:

also wegschaben geht net, und so aler wachs weg geht auch net.... hat sich ein bisschen eingebrannt... hehe...
also aceton löst des plastik schon auf des weis ich.... hab mir damit schon MAL was im auto ruiniert :oops:
aber will halt net das der deckel matt wird, oder die oberfläche irgendwie schaden nimmt.... mit beize würds auch gehn... aber da hab ich auch keine ahnung wie des metall reagieret :roll:
[SIZE=6]Alles orginal, dennoch anders, Tuning in Vollendung 8-)[/SIZE]

puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 8. Dezember 2009, 19:54

irgendwie hab i mir ja schon gedacht das es nit mehr lange mit dir gut geht, gell andy? :lol:

aber MAL zu deinem problem..ich würds MAL mit so ner art schaber versuchen....

gibt doch solche, mit denen MAL übers ceran-kochfeld gehen kann, ohne kratzer zu hinterlassen...vielleicht kannst damit auch dann zwischen plastik und deckel gehen!
Grüße,
puntostyling

DonBilbo

Punto-Profi

  • »DonBilbo« ist männlich

Beiträge: 505

Aktivitätspunkte: 2 735

Dabei seit: 03.02.2009

Wohnort: Berlin-Biesdorf

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 8. Dezember 2009, 20:12

Oder vereisen mit so einem Spray aus dem Medizinbereich und dann weg schrubbern !

Hat der Deckel noch nin Muster oder so ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DonBilbo« (8. Dezember 2009, 20:13)

Mein Grande Punto: 1.4 8V,chemical grau, Serie 0, Borbet X8 17", Ragazzon ESD


Crank

Punto-Meister

Beiträge: 1 028

Aktivitätspunkte: 5 415

Dabei seit: 15.04.2008

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 8. Dezember 2009, 20:36

ja der hat so komische "rillen"... is ja schon zu 98% ab.... aber halt immernoch voll zu sehn wo´s war... da es net aus den rillen geht.... und da is halt auch nix mit "schaben"...

brauch irgendwas flüssiges, agressives.... :oops:
vermutlich v ersau ich damit noch den rest der küche... :roll: hehe....
[SIZE=6]Alles orginal, dennoch anders, Tuning in Vollendung 8-)[/SIZE]

DonBilbo

Punto-Profi

  • »DonBilbo« ist männlich

Beiträge: 505

Aktivitätspunkte: 2 735

Dabei seit: 03.02.2009

Wohnort: Berlin-Biesdorf

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 8. Dezember 2009, 20:42

Und dann war der Deckel bestimmt noch mit Klarlack versiegelt oder ? und da der Lack durch das Plastik beschädigt ist, wird man das immer sehen !

Mein Grande Punto: 1.4 8V,chemical grau, Serie 0, Borbet X8 17", Ragazzon ESD


Crank

Punto-Meister

Beiträge: 1 028

Aktivitätspunkte: 5 415

Dabei seit: 15.04.2008

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 8. Dezember 2009, 20:55

ne war er net :lol:

habs raus.... einfach a bissl mit der nadel rein gepopelt :oops: ... jetzt sieht man gar nix mehr... (nur ganz ganz leichte kratzer, aber auch nur wenn mans weis wos war ;-)
trotzdem danke für die "teilnahme" und die infos *g* :lol:
[SIZE=6]Alles orginal, dennoch anders, Tuning in Vollendung 8-)[/SIZE]

Peer-SP

Punto-Profi

  • »Peer-SP« ist männlich

Beiträge: 808

Aktivitätspunkte: 4 195

Dabei seit: 19.03.2008

Wohnort: Holzwickede

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 8. Dezember 2009, 21:58

Ich persönlich hätte es nochmal mit heiß machen versucht, aber du hast es ja schon geschafft :)
Freundliche Grüße aus Hengsen

Peer

Mein Grande Punto: *1,4L 8V *3-Türer *Psychodelic Blau *Dynamic Ausstattung *Dayline Scheinwerfer *schwarze LED Rückleuchten *Dotz Shuriken 17" *Single Frame Optik *Shark Antenne *Lester Heckspoiler *NTC Scheinwerferblenden *Kofferraumausbau


Philip3105

Punto-Profi

  • »Philip3105« ist männlich

Beiträge: 372

Aktivitätspunkte: 2 035

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Viersen / Dülken (Nähe Mönchengladbach)

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 8. Dezember 2009, 22:40

Und in spät. einem Tag passiert dir das nächste missgeschick :D

Mein Grande Punto: 02.04.2009 | Grandé Punto Active, 65 PS, Fernbedienung, rote/schwarze Innenausstattung, Blaupunkt SD 27 Radio, rote Innenraumbeleuchtung, Single Frame Optik, FK Kühlergrill, schwarze Ralleystreifen



GX3

Punto-Meister

Beiträge: 1 460

Aktivitätspunkte: 7 415

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 9. Dezember 2009, 10:53

ich hoffe die nächsten 3 Fragen werden nicht wie folgt lauten:
1. Wie bekomme ich den Gestank von Katzen Urin im Auto weck?
2. Kann ich 2 BluRay hälften zu einer funktionierenden Disk kleben?
3. Ich habe Chuck Norris angefahren, was nun?

Mein Grande Punto: 1.2 8V Schwarz met.


Crank90

Mitgliedschaft beendet

12

Mittwoch, 9. Dezember 2009, 10:58

hhahahaha :D zu geil du bist echt der einzigste Mensch auf der Welt der solche sachen hinbekommt :D was ich schon alles gelesen hab über dich haha :D
Ich hätts ach am besten mit nem Eissprach versucht, da wird der Kunstoff Spröde und man kanns mit ner Kunstoffspachtel wegbrechen^^ man man, bis zum nächsten MAL xD

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!