Augustin-Group

roymans

Punto-Fan

  • »roymans« ist männlich

Beiträge: 56

Aktivitätspunkte: 285

Dabei seit: 09.03.2009

Wohnort: Lingen

  • Nachricht senden

41

Freitag, 13. März 2009, 07:33

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Naja jeder schafft die MPU nicht.

Beim ersten MAL fallen ca. 50% durch. Beim zweiten MAL fallen von diesen 50% wieder 50% durch. Es gibt Unterschiede zwischen einer MPU, welche man durch diverse Rollerverstöße im Alter unter 18 gemacht hat und zwischen Verstößen mit dem Auto ab 18.

Mein Grande Punto: Ein GP Start 1.4 8V in weiß, Nebelscheinwerfer, Blaupunktradio.....Finger weg, ist meiner!


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 304

  • Nachricht senden

42

Freitag, 13. März 2009, 08:27

@Shiver HN:

Ich habe auch schon eine MPU hinter mir. War wegen Alkohol am Steuer. Die war gar nicht schwierig. Mir hat zwar jeder davon abgeraten, sie in Heilbronn zu machen, weil die Durchfallquote so hoch wäre, aber genau das hat mich gereizt, es in Heilbronn zu versuchen. War gar nicht schwierig.

Und egal, wie lange die Ampel rot zeigte: 3 Punkte gibt es, solang die Durchfahrt unter 1 Sek war. 4 Punkte und automaitsches 4-wöchiges-Fahrverbot gibt es, wenn sie länger als 1 Sekunde rot war. Weiß ich, weil ich 2006 von einer roten Ampel (am Theater) geblitzt worden bin. 0,92 Sek. Glück gehabt.

War aber nicht wegen Raserei oder Zeitmangel. Ich wusste, das ist eine Blitzerampel. Hab ja immerhin 26 Jahre in Heilbronn gelebt. Hab es einfach in diesem Zeitpunkt nicht richtig gepeilt und bin durchgefahren, ohne zusätzliche Beschleunigung. War auch nachts um 3 Uhr. Passiert eben. Von daher versteh ich Dich schon.

Drück Dir auf jeden Fall die Daumen, dass Du die - wohl vermutliche - MPU schaffen wirst und wirklich draus lernst.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Black Devil

Mitgliedschaft beendet

43

Freitag, 13. März 2009, 08:34

Bei mir wars mit meinem 176 so. (Alter Bußgeldkaterlog)
Das erstemal geblitzt mit 30km/h zu schnell folgen:
-Eine Monat Fahrverbot
-drei Punkte
-ca.280,-eur Gelstrafe
-Aufbausemi
-Probezeitverlängerung
-Brief wo drin stand das ich mir nur noch einen verstoß erlauben darf in Probezeit.
Das war ganz am anfang wo ich meinen Schein drei Monate hatte.

Das zweite MAL war kurz bevor ich meinen 176 verkauft hab da bin
ich bei uns in München über Gelb gefahren und es hat geblitzt (Blitzerampel)
und die Polizei hat zu mir gemeint ich wäre ne halbe sekunde zu spät drübergefahren, folgen (Alter Busgeldkaterlog):
-drei Punkte
-70 Euro Geldstrafe
-Brief wo drin stand bei meinem dritten verstoß muss ich meinen Schein abgeben und neu machen.

Was mich interresieren würde wann diese Punkte wieder gelöscht werden, hab jetzt 5 Jahre meinen Schein. Und wo ich das erfahren kann.

Grüße

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 304

  • Nachricht senden

44

Freitag, 13. März 2009, 08:38

Egal wieviel Punkte Du hast:

Nach 2 Jahren Fahren ohne weiteren Punkteverstoss sind alle Punkte gelöscht.

Ich glaub, nur bei Verstössen mit Vorstrafen sind es 5 Jahre.
Wenn Du z.B. zu schnell gefahren bist und geblitzt worden bist bei einem Banküberfall oder so :-)
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Black Devil

Mitgliedschaft beendet

45

Freitag, 13. März 2009, 08:52

@cings:

Bist du dir da sicher??? Hab mit 18 meinen Schein bekommen und hatte ja durch die Strafe keine zwei Jahre Probezeit sondern vier das heist meine Probezeit war erst letztes Jahr Juli vorbei :oops:
Aber wie kann ich das zu 100% rausfinden?
Also seit dem zweiten verstoß sind glaub ich schon zwei-drei Jahre vergangen.
Hatte ja sechs Punkte da glaub ich jetzt MAL nicht das die gleich alle sechs Punkte gelöscht haben.

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 304

  • Nachricht senden

46

Freitag, 13. März 2009, 08:57

Hier MAL ein Link (2 Sekunden gegoogelt :-) ):

http://www.kba.de/cln_005/nn_125432/DE/P…html?__nnn=true
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Black Devil

Mitgliedschaft beendet

47

Freitag, 13. März 2009, 09:04


Colo

Punto-Profi

  • »Colo« ist männlich

Beiträge: 451

Aktivitätspunkte: 2 390

Dabei seit: 14.01.2008

Wohnort: Köllefornia

  • Nachricht senden

48

Freitag, 13. März 2009, 09:23

Das mit der MPU ist immer so ne Sache...
Mein Stiefvater ist durchgefallen, nach einer Alk-Fahrt.

Begründung: Er hätte seinen Lebenswandel nur wegen der MPU durchgeführt, ohne diese Maßnahme würde er weiter Trinken + Fahren.
Somit wäre kein wirklicher Lerneffekt zu erkennen und es ist anzunehmen, das er nachdem die Fahrerlaubnis wieder erteilt wird, in sein altes Muster verfällt.

Schwupp... Da war der Schein weitere 6 Monate weg.

Ich habe meinen Schein nun seit Feb 1999 also etwas über 10 Jahre... Keine Punkte und nur 2x ne kleine Strafe wegen zu schnellem fahren. Ich kann als Langweiler damit sehr gut leben ;)

Mein Grande Punto: GP Linea Sportiva Sport 1,4 T-Jet, 136,6PS bei 30° Aussentemperatur, Sperma weiß, Bridgestone Potenza 205/45 R17, Klimaautomatik, getönte Heckscheiben, Interscope, Innenaustattung schwarz/grau, Multifunktionsdisplay mit Ladedruckanzeige, MAL


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 304

  • Nachricht senden

49

Freitag, 13. März 2009, 09:42

Naja, man muss in der MPU sich auch gut verkaufen können und muss die richtigen, passenden Gründe nennen können. Glaubhafte Erscheinung usw. Wenn man das alles beachtet, funktioniert es schon. So war es bei mir zumindest.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Black Devil

Mitgliedschaft beendet

50

Freitag, 13. März 2009, 10:07

Also ich hab mir jetzt das Formular ausgedruckt auf der Seite vom Verkehrsamt und schon alles fertig gemacht zum wegschicken fehlt nur noch die Briefmarke :lol:
Bin ich ja MAL gespannt.


Shiver_HN

Mitgliedschaft beendet

51

Freitag, 13. März 2009, 10:29

Bei einer umschaltenden Ampel noch durchzuschlüpfen wo die Kreuzung bekannt und vorallem übersichtlich ist und auch nur 2 Auto stehen halte ich für nicht so schlimm.

Sorry, aber hey über 80 innerorts ist was anderes, habe ich auch geschrieben, dass ich selbst weiß das es absolut dumm war.

Vllt liegt es ja wirklich an meinem alter, aber ich das einfach nicht so eng. Man kann das einfach nicht mit den vorhergehenden Dingen vergleichen!!!

Nochmal ich bin nicht blind bei einer Roten Ampel drüber gebrettert! Im Normalfall hätte ich auch gehalten, es bringt eh nichts (wurde ja schon oft erwähnt). Aber ich hatte halt echt n riesen Krach mit meiner Freundin und ich musste auf dem schnellst Wege hin. Wenn es einem so geht dann denkt man nicht mehr groß darüber nach...

Es ist einfach so, wär das nicht versteht hatte so eine Situation noch nicht. Fertig ab!

@Stöckchen
Danke dir, musste MAL gesagt werden. Es ist richtig, schreib das hier nicht in ins Forum um angemacht zu werden. Es ist halt Schublade - 19 / abarth esseesse und diese Vorgeschichte - aber wir diskutieren hier nicht meine Geschwindigkeitsvergehen!

Wie du gesagt hast, jeder hat Leichen im Keller, die sollen alle vor ihrer eigenen Haustür kehren!!!

@Benny121
ja so hab ich mir bereits gedacht das es läuft :)

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 304

  • Nachricht senden

52

Freitag, 13. März 2009, 10:37

Schön und gut. Aber ehrlich gesagt - und ich hacke da nicht auf Dir herum - wenn Du der Psychologin Deinen Beitrag erzählst, wirst Du nie mehr einen Führerschein bekommen. Das ist nicht meine Meinung, möchte Dir nur helfen.

Überdenkst Du hier nicht Deine Einstellung - und es droht Dir eine MPU - würde ich das Geld lieber sparen und nicht dorthin gehen.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Benny121

Mitgliedschaft beendet

53

Freitag, 13. März 2009, 11:46

Manchmal tut es mir auch leid, aber wenn wir sowas machen, dann ist das meistens auch gerechtfertig. Ich bin 2007 auch geblitzt worden, mit 26 km/h zuviel in der Probezeit natürlich, war super geiles Wetter, war grade auf dem Weg zu meiner ersten Wohnungsbesichtigung und nunja hab einfach net aufgepasst und die Kollegen von der Polizei waren halt leider da. Pech gehabt, Probezeit verdoppelt, 450 Euro geblecht insgesamt und nen langweiliges Aufbauseminar mitgemacht. Sinnvoller als so ein Seminar ist bestimmt ein Fahrsicherheitstraining, wo man jungen Fahrern aufzeigt, was durch zu schnelles Fahren etc. alles passieren kann. Das wirkt Wunder. Ich kann dich auch gut verstehen, dass du in dem Moment wo du über die rote Ampel gebrettert bist nicht nachgedacht hast, das passiert wenn man jung ist und man Stress mit der Freundin hat. Allerdings muss ich ganz ehrlich, ohne dich dabei iwie anzumachen, auch sagen, dass ich denke, dass du ein ganz schön schneller und vllt. auch ein bisschen ein aggressiver Fahrer im Straßenverkehr bist (siehe deine Vorgeschichte...). Nun ja abschließend: Du musste jetzt leider durch.

Shiver_HN

Mitgliedschaft beendet

54

Freitag, 13. März 2009, 14:15

@cingsgard
das würde ich so auch nicht sagen, nur unter uns!

@benny121
ja vor meinem fahrverbot wahr ich wild, auch uneblehrbar etc...
ich denke jetzt anders, achte drauf, und rase nicht so durch die
gegend wie teilweise vorher, will jetzt nicht nochmal anfangen...
aber noch durchhuschen ist für mich etwas anderes wie rasen.

Ja mich beschäftigt es weniger was jetzt raus kommt. Ich mein ändern
kann ich es nicht. Passiert ist passiert. Wollte nur MAL wissen was kommen
könnte. Das wurde ja inzwischen aufgeklärt :)

Ich bin da jetzt auch nicht auf jemand böse etc. Nur gegen manche Kommentare
muss man sich wehren. Gegen sachliche und fundierte Aussagen habe ich nichts.
(möchte nicht in eine Schublade gesteckt werden)

Aber genug genug, hätte so eine Resonanz nie ewartet... Puhh...

In diesem Sinne ein schönes und geruhsames WE ;)

Sonntag GP Meet & Greet HN

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shiver_HN« (13. März 2009, 14:16)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!