Italo-Welt

I-<3-GP

Mitgliedschaft beendet

1

Mittwoch, 28. Mai 2008, 22:25

32 km/h ausserorts zu schnell in PZ - EINSPRUCH?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Wurde beim überholen gemessen, ca. aus 600 m Entfernung. Erlaubt waren 70
km/h ich hatte 106 km/h abzgl. Toleranz 102 km/h. Wurde rausgewunken, habe aber keine Angaben zur Sache gemacht.

Ich will anzweifeln das die Messung mir zuzuordnen ist, da vor und nach mir noch Fahrzeuge fuhren.

Was meint Ihr? habt Ihr damit Erfahrungen bereits gemacht?


Danke.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »I-<3-GP« (28. Mai 2008, 22:27)


Hardfecx

Punto-Schrauber

  • »Hardfecx« ist männlich

Beiträge: 259

Aktivitätspunkte: 1 340

Dabei seit: 04.03.2008

Wohnort: Aubange

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. Mai 2008, 22:35

wurde auch MAL ausserorts beglitzt, erlaubt waren 90, hatte aber 123 drauf..
kostete mich 145€ und 2 punkte... hab schön bezahlt und meine klappe gehalten!

wenn du anfängst mit polizisten zu diskutieren und vor gericht gehst, verlierst du eh den prozess, da es ja ploizisten sind, und deren meinung mehr wert ist als deine... traurig aber wahr... :evil:
Ich will so sterben wie mein Grosvater, im Schlaf, und nicht brüllend und schreiend wie sein Beifahrer ^^

Mein Auto: * Alfa MiTo 1,6 JTDM *


Stöckchen

Punto-Meister

  • »Stöckchen« ist männlich

Beiträge: 1 035

Aktivitätspunkte: 5 570

Dabei seit: 15.05.2006

Wohnort: Willingen (Upland)

K B
-
M F 2 1 0 4

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. Mai 2008, 22:39

RE: 32 km/h ausserorts zu schnell in PZ - EINSPRUCH?

Ich hatte die gleiche Situation wie du auch schon gehabt. Bei mir war es aber auf der Autobahn habe auch nen LKW überholt und wurde dann mit 157 in der 120er Zone geblitzt.
Ende vom Lied nach 6 Wochen Post 105€ und 3 Punkte in Flensburg. Wird bei dir nicht anders aussehen. Es ist immer sehr schwer der Poilizei bzw. der Justiz das Gegenteil zu behaupten.
Aber wenn du es versuchen solltest viel Glück dabei ;-)

Mein Grande Punto: getarnt als Abarth Grande Punto in rot mit 155 PS


I-<3-GP

Mitgliedschaft beendet

4

Mittwoch, 28. Mai 2008, 22:46

RE: 32 km/h ausserorts zu schnell in PZ - EINSPRUCH?

Mir gehts nicht um die 75 € plus Bearbeitung & 3 Punkte. Es wäre ein A-Verstoß, es würde also bedeuten, dass ich zur muss Nachschulung und 4 Jahre PZ habe!!!

So würden aus ca. 100 € euro werden MAL eben 500 €. Geld was ich gerne ins Auto stecken würde.

Aber schonmal Dankeschön ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »I-<3-GP« (28. Mai 2008, 22:48)


Cyrill

Pennnase

  • »Cyrill« ist männlich

Beiträge: 494

Aktivitätspunkte: 2 645

Dabei seit: 23.06.2007

Wohnort: Kevelaer - NRW

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 28. Mai 2008, 22:51

kann da nur aus erfahrung sprechen immer zum Anwalt gehen hab von 7 Fotos die ich bekommen habe nur eins auf diese Art bezahlen müssen ;) also wenn du rechtschutzversichert bist dann ab zum anwalt

Mein Grande Punto: Leider TOTALSCHADEN :(


I-<3-GP

Mitgliedschaft beendet

6

Mittwoch, 28. Mai 2008, 22:55

Rechtsschutz ist des Problem :(

Auto läuft zwar auf mein Dad (zwecks Versicherung / er hat Rechtsschutz), aber wenn die jetztet mich direkt anschreiben lehnen, die Kollegen des vielleicht ab.

Muss in der Sache einfach MAL abwarten.



Die lieben Herr Polizisten sind auch so ******. Messen mich mitten beim Überholvorgang von so nem Halbtoten Rentner, der da Sonntagsmäßig unterwegs ist mit seine 60 km/h aber Hauptsach' Mercedes C220 Kompressor fahren. War in der Mittagspause, Zeit war knapp.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »I-<3-GP« (28. Mai 2008, 23:01)


Cos23

Punto-Schrauber

  • »Cos23« ist männlich

Beiträge: 205

Aktivitätspunkte: 1 050

Dabei seit: 17.03.2007

Wohnort: Villingen-Schwenningen

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 29. Mai 2008, 00:10

Kleiner Tip von mir.... Sage niemals bei einer Aussage, das dus Eilig gehabt hattest da deine Mittagspause knapp war...

Hat mir letztes jahr den Gragen gekostet bei meiner Gerichtsverhandlung....

Mein Grande Punto: 1,4 16V Tjet, Rot, Blue&Me, Komfortpaket, Getönte Scheiben, Klimaautomatik, Chrome Shadow Felgen


Cyrill

Pennnase

  • »Cyrill« ist männlich

Beiträge: 494

Aktivitätspunkte: 2 645

Dabei seit: 23.06.2007

Wohnort: Kevelaer - NRW

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 29. Mai 2008, 00:27

Egal immer schön alles abstreiten auch vor gericht hab auch MAL vor gericht wegen so ner sache gestanden und hab nichts bekommen weil sie mir das nicht 100 % nachweisen konten das ich gefahren bin :D

Mein Grande Punto: Leider TOTALSCHADEN :(


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 29. Mai 2008, 00:39

aber wie cos23 schon sagt..... wenn du damit ankommst von wegen ich hatte es eilig, musste noch wohin oder so.... haste direkt die a-karte....

aber ich bezweifel das du gute chancen hast da was wiederzubekommen...auch wenn du sagst da waren vorher und nachher noch autos....du wurdest geblitzt wie du jemand überholt hast...also musst du ja zwangsweise schneller gewesen sein oder??
Grüße,
puntostyling

Cyrill

Pennnase

  • »Cyrill« ist männlich

Beiträge: 494

Aktivitätspunkte: 2 645

Dabei seit: 23.06.2007

Wohnort: Kevelaer - NRW

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 29. Mai 2008, 08:51

ja das mit dem eilig darfste auf keinen fall sagen da gibts soviel was man machen kann einfach MAL beim anwalt rat holen und das schreiben mitnehmen

Mein Grande Punto: Leider TOTALSCHADEN :(



NoGrPu

Punto-Meister

  • »NoGrPu« ist männlich

Beiträge: 1 073

Aktivitätspunkte: 5 390

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Bärenthal/ Tuttlingen

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 29. Mai 2008, 09:01

WEn du sagst dass du es eillig hast, wirds noch schlimmer. dann hast ja vorsätzlich gehandelt.

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 T-Jet Sport, Caribbean Orange. Ragazzon 115x70mm Duplex. Novitec Front- und Heckansatz. Distanzscheiben vorne 15mm hinten 20mm. NTC Scheinwerferblenden. Novitec 40/40


Mika

Punto-Profi

  • »Mika« ist weiblich

Beiträge: 831

Aktivitätspunkte: 4 245

Dabei seit: 14.04.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 29. Mai 2008, 09:32

"Schweigen ist Gold" ist bei so ner Sache ganz wichtig. Nicht zu viel reden alles soweit hinnehmen.

Ich hatte MAL die Situation, dass man mich irgendwo auch mit 30 km/h gelastert hat. Ich hab die Autobahnauffahrt gesucht und war dementsprechend unkonzentriert. Zudem wollte ich einfach nur nach Hause.
Das war das Auto meiner Mum (BMW 5er Touring). Die haben mich angehalten, zu der Sache befragt und mir Post nach Haus geschickt. Die hab ich direkt zum Anwalt weitergeleitet, der dann das Messgerät angezweifelt hat. War aber in Ordnung, dann war der Gerichtstermin festgestanden und rückte immer näher. Ich hatte schon ne Mörderpanik, als ich nen Anruf von meinem Anwalt gekriegt hab, dass die Sache gegessen ist, weil der Polizist ein falsches Datum aufgeschrieben hat (wie auch immer) und das ganze somit nichtig wurde. Keine Geldbuße, keine Punkte (das wären dann 5 Jahre mit Punkten gewesen) und vorallem kein Gerichtstermin! Ein verdammtes Glück hatte ich. Seitdem wurde ich auch nicht mehr geblitzt/gelastert/whatever (toi toi toi) und bin endlich wieder Punktefrei! :lol:

An deiner Stelle würde ich es einfach MAL versuchen... :)

Mein Grande Punto: "Mika" - 1.3 MultiJet 16V, Crossover Schwarz // Medusa von c4w in mattschwarz 17", Eibach Tieferlegung, Grüne Hölle und "20832-N" am Arsch, und mattschwarze Wappentiere an den Flanken


I-<3-GP

Mitgliedschaft beendet

13

Donnerstag, 29. Mai 2008, 10:22

Ja ist mir schon klar, dass ich das nicht sagen soll. Ich sags ja euch um die Situation zu erklären :)

Ich wurde nicht geblitzt sondern per Pistole gemessen. Ich hab' gelesen, dass bei großer Entfernung die nicht so genau sind (Zielgenaugigkeit). Habe auch vor Ort nix zur Sache gesagt und kann von daher noch alles tun. Fahrer wurde ja bereits festgestellt durch das rauswinken der Polizei. Ich kann also lediglich die Messung anzweifeln.

Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 29. Mai 2008, 11:50

Ja, die Eichung so ner Pistole kann man vor Gericht wunderbar auseinandernehmen! Da würd ich mir MAL nicht so nen Kopf machen.
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


I-<3-GP

Mitgliedschaft beendet

15

Donnerstag, 29. Mai 2008, 16:25

also genau genommen gehts mir nicht um die Eichung bzw. die Genauigkeit der Geschwindigkeitsfeststellung sondern die exaktheit der Anpeilung, sprich das die nicht mich getroffen haben sondern zufällig einen der anderen Verkehrsteilnehmer... ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »I-<3-GP« (29. Mai 2008, 16:27)


Babymaserati

Punto-Professor

  • »Babymaserati« ist männlich

Beiträge: 2 394

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.08.2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 29. Mai 2008, 16:48

Ich denke MAL da kannst du nicht viel machen, wenn du auch noch überholst, und da hast du einfach die Arschkarte. Es wurde zwar schon oft diskutiert, das die Laserpistolen nicht die genausten Sinn, bzw. richtig benutzt werden. Aber bei 30 zu schnell mach ich dir keine Hoffnung auf erfolg. Das einfachste ist bei den Spritpreisen einfach Fuß vom Gas, und schön lessig mitschwimmen, und das schöne Wetter genießen. :lol:
Mir nach, ich folge!

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dyn. Blau, 16" Brock RC12, BMC Luftfilter, 40/40 Novitec Federn, Novitec Grill Oben/Unten, Einstiegsleisten


Peer-SP

Punto-Profi

  • »Peer-SP« ist männlich

Beiträge: 808

Aktivitätspunkte: 4 195

Dabei seit: 19.03.2008

Wohnort: Holzwickede

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 29. Mai 2008, 16:52

Wenn du n aufbauseminar kriegen solltest mach dir nicht son Kopf, hatte auch eins ist eigentlich ganz chillig, kannst da nix falsch machen

Nur schade um das viele Geld und der Probezeit.... Habe übrigens 450€ gezahlt und nun noch 2 Jahre Probezeit vor mir anstatt jetzt mit dem Kack fertig zu sein =(
Freundliche Grüße aus Hengsen

Peer

Mein Grande Punto: *1,4L 8V *3-Türer *Psychodelic Blau *Dynamic Ausstattung *Dayline Scheinwerfer *schwarze LED Rückleuchten *Dotz Shuriken 17" *Single Frame Optik *Shark Antenne *Lester Heckspoiler *NTC Scheinwerferblenden *Kofferraumausbau


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!