Italo-Welt

Nexxus

Punto-Profi

  • »Nexxus« ist männlich

Beiträge: 629

Aktivitätspunkte: 3 325

Dabei seit: 13.12.2009

Wohnort: Hamm (westfalen)

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. Dezember 2019, 21:19

Zündschlüssel Öse defekt

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Mahlzeit. Mir ist heute nach 10 Jahren die Öse vom Zündschlüssel abgefallen, sodas ich den Klappschlüssel nun nicht mehr am Schlüsselbund befestigen kann. Habe mir bei Ebay ein Ersatzteil bestellt. Jetzt stellt sich mir die Frage. Muss ich den Schlüssel anlernen. Ich gehe mal davon aus, das die Batterie sich beim Umbau des Schlüssels vom Kontakt löst. Wenn ich ihn anlernen muss kommt gleich die nächste Frage. Kann ich das per Tastenkombi oder geht das nur mit dem MES. Hätte auch einen Gutman Tester zur Verfügung
Irmscher!!!!
.....Weil TT fährt ja jeder 2.

Mein Grande Punto: Irmscher ECU, Bastuck, Novitec Body, Mattig, Dotz, Vogtland, EM Phaser, Pioneer, Orciari, InPro, Viel Lack, viel Licht


Hubertus

Punto-Schrauber

  • »Hubertus« ist männlich

Beiträge: 270

Aktivitätspunkte: 1 360

Dabei seit: 21.03.2011

Wohnort: Regensburg

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Dezember 2019, 01:43

Wenn du nur die Hülle des Schlüssels erneuern willst, brauchst du gar nichts zu machen. Alles umbauen.
Das Problem wird aber (aus eigener Erfahrung sein), dass es da möglicherweise Abweichungen vom Originalschlüssel bezüglich der Ein und Ausklappungsautomatik des Schlüssel gibt. D.h. ich mußte den Dorn, wo der Schlüssel befestigt ist ausschlagen und in den neuen Aufnahmesockel des Rohlings einpassen mit Abfeilen des Schlüssels, weil der Sockel mit dem neuen Gehäuse nicht zusammen passte.
Habe leider keine guten Erfahrungen mit Ebay bezüglich der angebotenen Schlüsselrohlinge gemacht.Sind halt keine Originale. Wichtig ist auch dass die Innereien des Schlüssels, wie Batteriehalterung, Platine, Transponder passen incl. Drucktasten.
Ansonsten gibt es kein Problem die Hülle zu wechseln, auch ein Anlernen braucht man dazu nicht.
Wünsch viel Glück beim Umbau.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hubertus« (19. Dezember 2019, 01:49)

Mein Grande Punto: Stilo, Punto 1.4 16V Sport


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Nexxus (12.01.2020), Hydro (13.01.2020)

Nexxus

Punto-Profi

  • »Nexxus« ist männlich

Beiträge: 629

Aktivitätspunkte: 3 325

Dabei seit: 13.12.2009

Wohnort: Hamm (westfalen)

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 12. Januar 2020, 18:12

Danke für den Tip
Erfahrungsbericht.:

Ebay Bauteil absolut billig gemacht. konnte aber aus dem Ebay Rohling die Platte mit der Öse problemlos extrahieren und in meinen Originalschlüssel einfassen. 5 min. Arbeit - 6,90 € investiert und mein original schlüssel ist wieder voll einsatzbereit.
Irmscher!!!!
.....Weil TT fährt ja jeder 2.

Mein Grande Punto: Irmscher ECU, Bastuck, Novitec Body, Mattig, Dotz, Vogtland, EM Phaser, Pioneer, Orciari, InPro, Viel Lack, viel Licht


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hydro (13.01.2020)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!