Italo-Welt

schgoetze

Punto-Fahrer

  • »schgoetze« ist männlich

Beiträge: 151

Aktivitätspunkte: 900

Dabei seit: 16.10.2008

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. Februar 2009, 18:23

Widerstände in den Angel Eyes fehlen...?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi,
habe gerade meine neuen LEDs an die Halterungen für die Standlichtringe der Angel Eyes gelötet, jetzt ist mir aufgefallen, dass bei einem SW die Widerstände fehlen. Diese sind ja in dem Gummi-Stöpsel, zieht man diesen zurück, sieht man die Widerstände!

Nun meine Frage, warum sind die nur an einem SW? Wurden sie schlicht und einfach vergessen? Theoretisch dürfte an den LED's ja gar keine Spannung ohne Widerstand ankommen? Laut rechnung müssten Widerstände von 293 Ohm verwendet werden, welche soll ich mir dann bestellen 300 Ohm?

Ein weitere Frage betrifft die Stellmotoren, wo sie eingebaut werden weiß ich nur nicht wie...

Wie siehts mit der Lichteinstellung aus, was sollte ich alles noch Verändern (an den Stellschrauben) bevor ich den Stellmotor einbaue bzw. die Angel Eyes verbaue?

mfg stefan
»schgoetze« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0476.jpg

Mein Grande Punto: 1,4l 8v (77PS) * Crossover Schwarz * LLumar Schreibenfolien * K&N Performance Kit * Bosi Duplex 2x76mm * bald TFL * Eibach Federn 50/30 * Brock b21 auf Hankook Ventus V12 205/40R17 * rote Fußraumbeleuchtung * Parkdistance Controle *


ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

2

Samstag, 28. Februar 2009, 22:23

Hallo schgoetze,

ich habe ja auch die AE´s und habe ebenfalls die LED´s der Standlichtringe verändert.

Offen gesagt, bin ich jetzt etwas überrascht:

Ich habe immer gedacht, die Widerstände sitzen in dieser kleinen schwarzen Box, aus denen die Kabel zu den Ringen führen (ich habe aber auch damals beim umlöten die Gummi-Umrandung nicht vollständig entfernt, sondern nur soweit wie nötig zurückgeschoben, damit gelötet werden kann).

Wenn Du in einem "Stöpsel" Widerstände hast und in dem anderem nicht, dann haben die asiatischen Freunde diese wohl tatsächlich vergessen... :shock: :shock: :shock:

Hast Du denn ausprobiert, ob es nicht vielleicht trotzdem funktioniert?

Zu den Stellmotoren:

Es gibt an den AE´s an jedem Scheinwerfer einen grauen Plastikstopfen, in welchem eine Schraube mit Imbus/Torx sitzt.

Diese Schraube dient zu Höhenverstellung des Abblendlichts.

Diesen Stopfen musst Du komplett entfernen (ca. eine halbe Umdrehung/Rasterverschluss nach links) und dann werden dort die Stellmotoren eingesetzt und ebenfalls durch verdrehen nach rechts "verriegelt".

Dann nur noch das Kabel für die Höhenverstellung anschliessen und fertig.

Aber nur noch zur Information:

Ich habe meine AE´s direkt fertig mit Stellmotoren bei MW-Motorsport gekauft und habe Probleme mit unterschiedlichen Höheneinstellungen beim Abblendlicht.

Wenn die Stellmotoren drin sind, dann ist´s vorbei mit einstellen der Höhe... (da diese ja durch die Imbus-Schraube im "Stopfen" reguliert wird).

Es gibt noch eine weiter Schraube im inneren des Scheinwerfers, der für die Höheneinstellung des Lichtes zuständig ist, aber da kommt man nicht dran, ohne den Scheinwerfer zu öffnen.

Wenn die AE´s also von "Werk" aus nicht penibel und gleichmäßig mit dieser Schraube im inneren justiert wurden, dann geht gar nichts mehr an der Höheneinstellung, da diese ja durch die Stellmotoren reguliert wird.

Es gibt zwar noch eine Schraube mit einem Kreuzschlitz, aber diese dient nur zur Rechts- bzw. Linkseinstellung der Linsen.

Es kann zwar sein, dass sich beim drehen an diesen Schrauben auch leicht die Höhe ändert, aber wenn, dann aber nur marginal und nicht ausreichend (und dafür sind sie auch nicht gedacht).

Ich persönlich hab´s aufgegeben, dort etwas zu machen (und ich habe etliche Stunden investiert für den Versuch einer korrekten Einstellung).

Einzige Lösung:

Du lässt die Stellmotoren draussen, justierst Deine AE´s korrekt und baust die Stellmotoren nur ein, wenn Du zum TÜV musst und schmeisst sie anschliessend sofort wieder raus.

Ich hoffe, ich konnnte irgendwie helfen...
Gruß aus Essen

Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »ms303« (28. Februar 2009, 22:50)

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


schgoetze

Punto-Fahrer

  • »schgoetze« ist männlich

Beiträge: 151

Aktivitätspunkte: 900

Dabei seit: 16.10.2008

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 1. März 2009, 01:27

Nein, hab ich noch nicht versucht. Da ich erst alles an den SW an sich fertig machen wollte, sprich LED's umlöten und die Kabel verbinden! Werde das bei Gelegenheit und besserem Wetter testen. Aber ich denke auch das sie die Widerstände vergessen haben, ich den schwarzen boxen liegen meiner Meinung nach Gleichrichter, sicher bin ich mir aber auch nicht. Werde mir morgen schonmal ein paar Widerstände bei Conrad bestellen, damit ich dann falls es nicht funktioniert nicht nochmal die originalen SW einbauen muss.

Werde wohl auch die Stellmotoren weglassen, kann man diese einfach anbauen wenn die SW schon am Auto sind? Mit der Verstellung im Auto lassen sioch die Angel Eyes wohl nich weit genug verstellen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »schgoetze« (1. März 2009, 01:30)

Mein Grande Punto: 1,4l 8v (77PS) * Crossover Schwarz * LLumar Schreibenfolien * K&N Performance Kit * Bosi Duplex 2x76mm * bald TFL * Eibach Federn 50/30 * Brock b21 auf Hankook Ventus V12 205/40R17 * rote Fußraumbeleuchtung * Parkdistance Controle *


ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 1. März 2009, 12:55

Das mit dem Stellmotoren nachträglich einbauen kommt immer auf die Motorisierung an und wieviel Platz noch im Motorraum zum fummeln bleibt.

Bei mir ist genug Platz und ich denke, das dürfte auch bei Dir kein Problem sein.

Mit der Verstellung im Auto lassen sioch die Angel Eyes wohl nich weit genug verstellen?

Die Frage verstehe ich jetzt nicht 100%ig.

Meinst Du die elektrische Leuchtweitenregulierung?

Wenn ja, dann nützt Dir diese nichts, wenn z. B. ein Scheinwerfer von Haus aus zu niedrig eingestellt ist, da man ja nur nach unten regulieren kann (wenn Stellmotoren verbaut sind).

Dafür ist die Leuchtweitenregulierung ja eigentlich auch nicht gedacht.

Sie soll ja nur bei Beladung benutzt werden.
Gruß aus Essen

Markus

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


schgoetze

Punto-Fahrer

  • »schgoetze« ist männlich

Beiträge: 151

Aktivitätspunkte: 900

Dabei seit: 16.10.2008

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 1. März 2009, 13:01

Achso, dann ist soweit alles klar. Werde es nächste WOche versuchen, sollte ich noch Fragen haben wende ich mich wieder an dich! :D

Mein Grande Punto: 1,4l 8v (77PS) * Crossover Schwarz * LLumar Schreibenfolien * K&N Performance Kit * Bosi Duplex 2x76mm * bald TFL * Eibach Federn 50/30 * Brock b21 auf Hankook Ventus V12 205/40R17 * rote Fußraumbeleuchtung * Parkdistance Controle *


ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 1. März 2009, 13:09

Kein Problem...
Gruß aus Essen

Markus

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


schgoetze

Punto-Fahrer

  • »schgoetze« ist männlich

Beiträge: 151

Aktivitätspunkte: 900

Dabei seit: 16.10.2008

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 3. März 2009, 16:53

Habe gerade die Angel Eyes probiert, komischer weise funktioniert nur der SW ohne Widerstände. Also werde ich sie wohl auslöten.
Allerdings habe ich ein anderes Problem

Klick - und etwas nach unten scrollen

hat auch mit den LED's zu tun!

Mein Grande Punto: 1,4l 8v (77PS) * Crossover Schwarz * LLumar Schreibenfolien * K&N Performance Kit * Bosi Duplex 2x76mm * bald TFL * Eibach Federn 50/30 * Brock b21 auf Hankook Ventus V12 205/40R17 * rote Fußraumbeleuchtung * Parkdistance Controle *


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!