Italiatec

riedeben

Mitglied

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 23.07.2010

Wohnort: Hanau

  • Nachricht senden

1

Freitag, 23. Juli 2010, 23:13

was habe ich da bloß angestellt?!?!?!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum und könnte gleich MAL eure Hilfe gebrauchen:

...habe gestern meine GP 1.3 Multijet bekommen. Ein gebrauchter, BJ Nov 08, 33tkm! Soweit so gut. Habe mich dann auch gleich hier im Forum umgeschaut und nach der echt genialen Anleitung (mit Fotos) an den Einbau meiner Anlage gemacht. Radio austauschen war kein Problem, und auch der Ausbau der Türverkleidung ging echt gut. Radio und neue Boxen sind also drin.
So. Nun spinnt leider die Elektronik:

1. Die Warnleuchte für die Einspritzanlage leuchtet permanent und der Boardcomputer sagt "MOTOR DEFEKT"

2. die "CITYFUNKTION" ist direkt nach dem Start aktiv. Lässt sich aber ausschalten.

3. der Heckscheibenwischer läuft (sehr schnell) ohne Aktivierung

4. die Anzeige "Fehler Fahrzeugschutzsystem-Fiat Code" leuchtet permanent

Punkte 2, 3, 4 kommen und gehen. Punkt 1 wird bis auf ein MAL ständig angezeigt.

Eigentlich kann das doch nur mit dem Einbau des radios oder der Boxen zu tun haben, oder? Als ich den GP gestern im "Orginal" durch die Gegend gelenkt habe, war zumindest noch alles i.O.!

habt ihr Profis hier eine Idee oder einen VOrschlag?
Es ist auch noch Garantie vorhanden! Ich will aber halt auch nicht zum Autohändler fahren und mir ne Abfuhr kassieren, weil ich an der Elektronik rumgefummelt habe!

Wärend des Einbaus war der Schlüssel die ganze Zeit im schloß, jedoch auf Nullstellung. Ich habe ein Sony radio eingebaut. Dort haben die Stecker gleich aufeinander gepasst. Ohne Iso Stecker Adapter!

Vieln Daqnk schn MAL im Vorraus. ich hoffe auf eure Hilfe.

Gruß, Nico

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet


kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

2

Samstag, 24. Juli 2010, 00:23

Radio abklemmen und nach und nach alles wieder verdrahten bis der Fehler auftritt.

Die letzte Veränderung sollte den Schuldigen entlarven.
Falls das Abklemmen der verbauten Komponenten nicht hilft den Fehler zu beseitigen, dann ab zur Werkstatt.

Beachte: Fehler im MSG werden erst nach mehrmaligem Start ohne Probleme gelöscht.

Ob die nach ein paar Minuten eintretende CAN-Bus-Deaktivierung / Stromlos Schaltung bei eingestecktem Zündschlüssel auch greift sollte vielleicht jemand mit mehr Plan bei der Elektrik beantworten. Ich würde ohne es auszuprobieren mit nein antworten. Weil beim Rausziehen des Schlüssels die Innenraumbeleuchtung aktiviert wird (wenn ich mich recht erinnere), was für mich heißt die Bordelektronik macht einen Unterschied zwischen Schlüssel drin und Schlüssel draußen. (Letzteres aber wirklich unter Vorbehalt!)

Btw. Ist deiner mit einer Wegfahrsperre ausgerüstet? Eventuell liegt dort die Ursache.
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kuame« (24. Juli 2010, 00:24)

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<


riedeben

Mitglied

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 23.07.2010

Wohnort: Hanau

  • Nachricht senden

3

Samstag, 24. Juli 2010, 00:51

Hey, das ging ja schnell. Danke. Ich werde Morgen dann MAL alles "Rückbauen" und schauen ob sich was tut.

.....ne Wegfahrsperre habe ich, aber was hat die denn damit zu tun, wenn die Anzeige sagt, das was mit dem Motor nicht stimmt?

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet


aprilianer

Punto-Meister

  • »aprilianer« ist männlich

Beiträge: 1 176

Aktivitätspunkte: 6 180

Dabei seit: 13.04.2008

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

4

Samstag, 24. Juli 2010, 07:04

Zur not baust du einfach wieder das original radio ein und fährst dann in die werkstatt. Von den neuen Boxen brauchst du ja nix zu erwähnen, ohne die Türverkleidung runter zu nehmen sehen die das eh nicht, ausserdem kannst du dir nur mit neuen Boxen nicht die elektronik versauen, egal was du machst. ;D
Gruß...
...Daniel

Mein Grande Punto: T-Jet/ weiß/ Ragazzon duplexanlage/ rote Bremssättel/ Hiltrac Gewindefahrwerk/ MS design Frontansatz/ Schwarze LED rückleuchten und schwarze Scheinwerfer/ Novitec Heckansatz + Dachhutze/ offenes Bonalume Pop Off/ Barracuda Tzunamee 8x18 215/35R18/uvm


riedeben

Mitglied

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 23.07.2010

Wohnort: Hanau

  • Nachricht senden

5

Samstag, 24. Juli 2010, 09:08

Danke daniel,

werde jetzt MAL versuchen wie es läuft, wenn ich alles Rückbaue.
Noch ein paar fragen:
- kann es denn nicht sein, das ich beim Verdrahten der Boxen vielleicht einen Kurzschluss irgendwie/wo verursacht habe?

- beim reinschieben vom neuen Radio habe ich wegen der vielen Kabel am Anfang etwas fester drücken müssen. Lufen da irgendwelche Kabel lang, oder Stecker, die ich beschädigt haben könnte? Auf den ersten Blick ist mir nix aufgefallen!

- ich habe mich schon gewundert, das die Stecker so gepasst haben beim Einbau. Dachte ich brauche nen neuen Isostecker! War aber ja nicht der Fall. Altes Radio von den Steckern getrennt und neues einfach drauf gesteckt. hat auch, bis auf fehlendes dauerplus, auch funktioniert!

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet


tuningmichl

Punto-Profi

  • »tuningmichl« ist männlich

Beiträge: 444

Aktivitätspunkte: 2 265

Dabei seit: 06.09.2006

  • Nachricht senden

6

Samstag, 24. Juli 2010, 09:30

da ist doch der Fehler original Radio ausgebaut und den Can Bus nicht aus dem Iso-Stecker verbannt

steck deinen Radio ab und wenn du Glück hast funktioniert dein Auto wieder wenn nicht hast du wahrscheinlich einige Canbuskomponenten abgeschossen

Mein Grande Punto: Skoda Octavia Combi 1Z Laurin und Klement


riedeben

Mitglied

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 23.07.2010

Wohnort: Hanau

  • Nachricht senden

7

Samstag, 24. Juli 2010, 10:18

Hi,

das Radio habe ich abgeklemmt. Und die meldung wird nicht mehr gezeigt!
Uff, ein Glück!!!!! Aber was nun? Ich wollte ja schon gerne das andere Soni verbauen!!!!

Sollte ich eigentlich generell bei solchen Arbeiten auf irgendwelche wichtigen Dinge bezgl. der Elektrik achten! Wie z.B. Batterie abklemmen, Zündung aus usw. !!!!
Vielen Dank an alle für die schnelle Hilfe. Echt Super!!!!

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet


Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 966

Aktivitätspunkte: 4 835

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

8

Samstag, 24. Juli 2010, 10:43

Zitat

Original von riedeben
Aber was nun? Ich wollte ja schon gerne das andere Soni verbauen!!!!

ganz einfach: beachte MAL den Hinweis von

Zitat

Original von tuningmichl
da ist doch der Fehler original Radio ausgebaut und den Can Bus nicht aus dem Iso-Stecker verbannt

Also, zieh MAL die beiden CAN-BUS-Leitungen aus dem ISO-Stecker (sollten schwarz/rosa und weiß/rosa auf Pin 1 und 3 im Stromversorgungsstecker sein, dünne Leitungen), isolier die gut und probiers nochmal.

Du hast geschrieben

Zitat

Original von riedeben
hat auch, bis auf fehlendes dauerplus, auch funktioniert!

Bist Du sicher? Dauerplus hast Du auf dem ISO-Stecker (rot/weiß ?), was dir fehlt ist der Zündungsplus.

Gruß,
Werner

PS: Wenn Du die CAN-BUS-Leitungen abklemmst, häng einen Zettel dran, auf welchem Pin welche Leitung war. Wenn Du irgendwann MAL zurückbauen willst, ist das Gejammere groß: "Weis nicht mehr wohin damit!" :-)
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Wolfi« (24. Juli 2010, 10:52)

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


riedeben

Mitglied

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 23.07.2010

Wohnort: Hanau

  • Nachricht senden

9

Samstag, 24. Juli 2010, 12:11

Hi Werner und alle anderen:-)

....habt natürlich Recht gehabt. Ich habe nur noch ein bisschen Zeit mit der Pinbelegung verbracht, aber jetzt läuft der GP wieder Einwandfrei. Und das Radio auch!

@Werner: Jep, da hast du wohl recht (mal wieder). Ich meinte wohl das mir das Zündungsplus fehtl, also so, das das Radio auch ohne Zündschlüssel funktioniert. Alle Einstellungen am Radio bleiben zwar gespeichert, aber sobald der Schlüssel draussen ist, ist der Saft weg. Ist sehr nervig, weil ich auch ein I-Pod Interface angeschlossen habe. Das Radio und der Pod schalten sich dann beim Starten des Motors immer kurz aus und dann wieder an. Und der I-Pod fängt immer die Playliste von vorne an!!!! Immer das selbe Lied zum Starten des Wagens:-)

Ist es richtig, das ich mir da eine extra stromquelle legen muss, wie hier im Forum schon so oft beschrieben? Vom Ziggianzünder oder ähnliches?

Also nochmal vielen, vielen dank an alle hier ! Echt nett wie schnell und kompetent ihr mir geholfen habt. da war die schlaflose Nacht ja ganz umsonst!!!!!

nochmal ne Frage:

was hat es den eigentlich mit diesem "CanBus" auf sich! Macht das was aus, wenn die Stecker nun durch den Einbau nicht mehr belegt sind?

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet


aprilianer

Punto-Meister

  • »aprilianer« ist männlich

Beiträge: 1 176

Aktivitätspunkte: 6 180

Dabei seit: 13.04.2008

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

10

Samstag, 24. Juli 2010, 12:50

Auch wenn du dir Zündungsplus über den zigarettenanzünder nimmst geht das radio aus. Habs nämlich so gemacht und bei mir gehts auch kurz aus. Viele autos haben das mittlerweile um beim starten die Batterie zu schonen....
Das Canbus system regelt beim normalen radio zb. das Blue&me soweit ich das weiß. Da kommen halt auch die infos drüber das das auto nu aus is usw...darum fehlt ja ein einfaches zündungsplus...
Gruß...
...Daniel

Mein Grande Punto: T-Jet/ weiß/ Ragazzon duplexanlage/ rote Bremssättel/ Hiltrac Gewindefahrwerk/ MS design Frontansatz/ Schwarze LED rückleuchten und schwarze Scheinwerfer/ Novitec Heckansatz + Dachhutze/ offenes Bonalume Pop Off/ Barracuda Tzunamee 8x18 215/35R18/uvm



Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 966

Aktivitätspunkte: 4 835

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

11

Samstag, 24. Juli 2010, 13:41

Hi Nico,
den CAN-Bus brauchst Du nur, um das Original-Radio optimal betreiben zu können.
Folgende Funktionen fallen mir jetzt ein, die über den CAN-Bus laufen:
1. Radio an und aus mit Zündung
2. Bedienung über Lenkrad-Tasten
3. Diebstahlsicherung (Eingabe des Codes, wenn das Radio in ein anderes Auto eingebaut wird)
4. Geschwindigkeitsabhängige Lautstärkeanpassung

Liste bestimmt nicht vollständig, aber mehr fällt mir monentan nicht ein. Sollte aber nichts ausmachen, wenn die jetzt frei sind (isolieren!!!)

Hab ich das richtig verstanden, Dein Sony geht aus, wenn Du die Zündung ausmachst?
Das würde mich jetzt wundern, da Du original eigentlich nur Dauerplus im ISO-Stecker hast. Oder meintest Du das Originalradio?
Daß sich das Radio während des Startens ausschaltet ist normal.

Gruß,
Werner
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Wolfi« (24. Juli 2010, 13:45)

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


riedeben

Mitglied

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 23.07.2010

Wohnort: Hanau

  • Nachricht senden

12

Samstag, 24. Juli 2010, 18:49

N. Abend alle zusammen,

kurzes Update: Wagen läuft 1A

alle Kabel ordentlich verlegt, Boxen in die vorderen Türen eingebaut Endstufe und Box sind im Kofferraum und ALLES läuft!!!!!!!!!
schöner Druck vom Bass!!!!!
I-Pod übers Interface im Handschuhfach!

@Werner: ich meinte das Sony. Das läuft nur, wenn die Zündung an ist! Nur Schlüssel im schloß oder gar ohne und es ist kein Saft da! Ich denke aber ich werde mich nochmal an die Isstecker Belegung ran machen müssen!

Ich wiederhole nochmals wie sehr mir das Forum bis jetzt geholfen hat. Danke dafür! Ich habe schon immer Anlagen in meinen Autos verbaut. Und mit den Detailreichen Anleitungen hier, habe ich die Nummer ruck zuck und sauber über die Bühne gebracht!!!!!!!!

Schöne grüße, Nico

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet


Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 966

Aktivitätspunkte: 4 835

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

13

Samstag, 24. Juli 2010, 19:14

Zitat

Original von riedeben
@Werner: ich meinte das Sony. Das läuft nur, wenn die Zündung an ist! Nur Schlüssel im schloß oder gar ohne und es ist kein Saft da!

Ich bin erschüttert. Bisher dachte ich immer, am rot/weißen Kabel wäre Dauerplus (auf dem Radio steht ja auch dick und fett 30 (=Dauerplus), Zündungsplus wäre 15).
Jetzt frag ich mich, wieso kann ich mein Radio einschalten, wenn die Zündung aus ist?
Muss ich bei Gelegenheit MAL messen, äußerst mysteriös.

Aber wie dem auch sei, hauptsache Dein Sony macht das, wofür es gebaut wurde und der Bordcomputer spielt auch nicht mehr verrückt.

Gruß,
Werner
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfi« (24. Juli 2010, 19:15)

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


riedeben

Mitglied

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 23.07.2010

Wohnort: Hanau

  • Nachricht senden

14

Samstag, 24. Juli 2010, 19:24

Jep! so iss es:-)

...also ich denke MAL, das da mit dem Zündungsplus, der Fehler eher nei mir liegt!!! Werde das Ganze MAL die Tage checken.

Bis bald hier im Forum!
Gruß, Nico

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!