Italiatec

trone

Punto-Fahrer

  • »trone« ist männlich

Beiträge: 117

Aktivitätspunkte: 725

Dabei seit: 17.11.2009

Wohnort: Dudelange

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 22:34

Tachostecker abziehen, KmStand verloren?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

Hier dann mein 2es Problem für Heute...

bei meinem GP ist das EGR oder AGR (keine Ahnung wie das auf Deutsch abgekürzt wird) "kaputt"... Fiat verlangt 600€ um es zu reparieren, sagt mir jedoch dass es nicht zwingend gemacht werden muss... Ich muss allerdings auch sagen dass ich nachdem die MotorkontrollLeuchte anging keinen Unterschied merkte... sprich, der Wagen hat jetzt über 200 000km runter und wird wohl demnächst ersetzt werden, also wollte ich das Geld nicht mehr dranhängen...
Ich muss allerdings im November zum luxemburger TÜV und ich weiss nicht ob diese mich durchlassen wenn die Motorkontrollleuchte an ist, ich dachte mir mal zu versuchen die Birne "auszubauen" oder ein kleines Stück Tape drauf zu kleben, oder zur Not Tachoscheiben in das Tacho zu verlegen dass man die Leuchte nicht mehr sieht...
Meine Frage daher; wenn ich den Tacho ausbaue und damit dann auch den Stecker abziehe, dann ist ja kein Strom mehr auf dem Tacho, bleibt der KmStand aber irgendwie gespeichert oder ist dann alles wieder auf 0?
Oder weiss jemand eine andere Lösung???

mfg

Mein Punto: 1.3 Mjet 85PS


Grande Azzurro

Punto-Profi

  • »Grande Azzurro« ist männlich

Beiträge: 709

Aktivitätspunkte: 3 550

Dabei seit: 08.02.2013

Wohnort: Velbert

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 22:49

Also der km stand bleibt.
Nur Datum Uhrzeit und trip a b also km genullt geht verloren
Habe oft tachos ausgebaut um eine andere Farbe zu löten.

Zu deinem Motor Problem kann ich leider nichts sagen.



Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Mein Grande Punto: Grande Airzzurro | 1.4 8v 77 Ps | Bj 10.2009 | Proline Pxx Felgen 17" 7.5J ET 38 195/40 Falken ALT | KW Gewindefahrwerk Jetzt Airride | Tacho/Mittelkonsolen Beleuchtung umgelötet auf Weiß & Blau | Abarth Sabelt Sitze


Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 965

Aktivitätspunkte: 4 830

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 23:01

Es soll vorkommen, dass manche Leute mal die Batterie tauschen oder auch nur abklemmen. :D Keiner hatte hinterher ein fabrikneues Auto mit 0 km auf dem Tacho.
Die Manipulation mit der Kontrolleuchte kannste Dir aber vermutlich sparen: keine Ahnung, wie der luxemburger TÜV arbeitet, aber in Deutschland stöpselt sich der TÜV erstmal über OBD an. Da sieht er den Fehler dann sowieso. Dein Vorhaben wäre somit vermutlich reine Zeitverschwendung.

Gruß,
Werner
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 23:01

Ich rate Dir, das Lämpchen nicht abzuklemmen. Dann bestehst Du die Hauptuntersuchung auf keinen Fall. Es wird nämlich nicht nur geprüft, ob die Warnlampen nach einschalten der Zündung ausgehen, sondern beim einschalten der Zündung müssen diese Lämpchen auch leuchten. Auf die Idee, solche Lämpchen abzuklemmen, sind schon einige vor Dir gekommen.

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


trone

Punto-Fahrer

  • »trone« ist männlich

Beiträge: 117

Aktivitätspunkte: 725

Dabei seit: 17.11.2009

Wohnort: Dudelange

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Freitag, 11. Oktober 2013, 10:44

Danke

Hallo,

viele Dank für die schnellen Antworten.

Ich wollte ja kein neues Auto haben, wollte nur verhindern dass mein Kilometerstand verloren geht :-)
Zu der Sache mit dem Luxemburger TÜV; bei uns wird kein BC angeschlossen und das einzige Mal wo der Prüfer den Wagen von Innen sieht ist wenn nachgeschaut wird ob man eine Warnweste und Dreieck hat und zum Schluss wenn ein Kontrolleur einsteigt um auf den Bremsenstand zu fahren, da fährt man aber bei und lässt den Motor laufen, denn der Prüfer steigt nur schnell ein, fährt auf die Walzen und bremst die 2 oder 3 mal :-), könnte also klappen :-)

mfg

Mein Punto: 1.3 Mjet 85PS


LoSTi0z

Punto-Meister

  • »LoSTi0z« ist männlich

Beiträge: 1 038

Aktivitätspunkte: 5 240

Dabei seit: 22.07.2010

Wohnort: Zschopau/Sachsen

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

6

Freitag, 11. Oktober 2013, 10:59

wenn du den stecker vom tacho abziehst gehen aber alle anzeigen nichtmehr. am tacho ist nämlich nur 1 großer stecker.
und das fällt den prüfer garantiert auf ;)
die birne kannst du auch nicht ausbauen, das sind led's, ausser du lötest sie aus was aber nicht empfehlenswet ist...

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Caribbian Orange | Punto 176 GT3


Grande Azzurro

Punto-Profi

  • »Grande Azzurro« ist männlich

Beiträge: 709

Aktivitätspunkte: 3 550

Dabei seit: 08.02.2013

Wohnort: Velbert

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

7

Freitag, 11. Oktober 2013, 12:20

Glaube du hast das etwas falsch verstanden. Er wollte den Stecker ziehen um den Tacho aufzubauen und die leuchte zu überkleben. Nicht ein Kabel ziehen damit die nicht leuchtet

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Mein Grande Punto: Grande Airzzurro | 1.4 8v 77 Ps | Bj 10.2009 | Proline Pxx Felgen 17" 7.5J ET 38 195/40 Falken ALT | KW Gewindefahrwerk Jetzt Airride | Tacho/Mittelkonsolen Beleuchtung umgelötet auf Weiß & Blau | Abarth Sabelt Sitze


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

8

Freitag, 11. Oktober 2013, 20:18

Ich weiß wie du diese Kontrolleuchte loswirst... bevor der TÜV in dein Auto geht, schließt du Bluetooth OBDII (2) 16€ Box dran, löschst alle Fehler, schon kann der TÜV in dein Auto.
Startet der TÜV dein Auto neu(Schlüssel raus, wieder rein), ist der Fehler wahrscheinlich wieder da (wenn nicht, wird er bei'm Motorstart wieder da sein).

Bekommst das Auto nicht durch den TÜV, fahr's direkt zur Schrottpresse und geb' den Mann 50€ damit es direkt gepresst wird.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


trone

Punto-Fahrer

  • »trone« ist männlich

Beiträge: 117

Aktivitätspunkte: 725

Dabei seit: 17.11.2009

Wohnort: Dudelange

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 13. Oktober 2013, 15:44

:-)

Hallo Leute,

Danke für eure Rückmeldungen, ich wollte die Lampe nicht kaputt machen oder so... werde eventuell eine Art Tachoscheiben in den Tacho legen (beim alten Polo ging das relativ leicht, Tacho raus, aufschrauben, Scheibe drauf und wieder rein mit dem Tacho)

Sry Igor aber dein Kommentar war irgendwie für n Arsch... A) hatte der Ur GP kein Bluetooth und b) ein Kommentar man soll den Wagen pressen lassen... sry aber so was kann man sich sparen....

Mein Punto: 1.3 Mjet 85PS


Bino

Punto-Meister

  • »Bino« ist männlich

Beiträge: 978

Aktivitätspunkte: 5 070

Dabei seit: 10.02.2008

Wohnort: Dietzenbach / Hessen

O F
-
* * * * *

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 13. Oktober 2013, 20:56

@trone

Igor meint mit dem BT Adapter das teil was an die OBD dose angeschlossen wird um´s Auto auszulesen.

Der Tachosstand geht nicht verloren, sonst dürftest du z.b nicht mal dir Batterie abklemmen, ich hab bei meinem GP den Tacho gegen den mit dem grossen BC getauscht und hatte dann erst den KM stand der auf dem Tacho gespeichert war ( 76tkm ).

Hab den km stand dann mit den MES auf den richtigen stand gebracht 161tkm.

ist das AGR wirklich defekt oder einfach nur verkokt?

lg bino
GP 1,4 8V 89PS 186 tkm Punto 188 1,2 8V 60 PS 90tkm

Wer schweigt stimmt nicht immer zu, er hat nur keine Lust mit Idioten zu diskutieren..

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic BJ 09/05, 35 mm tiefer, Novitec Duplex Edelstal ESD , 89PS @ TT-Chiptuning, 205/45R17 Oxxo Decimus Black Bicolor 7 x17,Hankook V12,Getönte Scheiben,Abarth Rückleuchten, Beheizte Aussenspiegel nachgerüstet,Psychedelic Blau Metallic


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

trone (13.10.2013)


trone

Punto-Fahrer

  • »trone« ist männlich

Beiträge: 117

Aktivitätspunkte: 725

Dabei seit: 17.11.2009

Wohnort: Dudelange

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 13. Oktober 2013, 23:35

hy,

das mit dem OBD wusste ich nicht...


Ob das AGR kaputt ist weiss ich auch nicht, meine Fiat Werke hat mir halt nen Kostenvoranschlag gemacht dass es getauscht werden müsse... jedoch ist kein Unterschied zu vorher erkennbar, halt nur die Leuchte die an ist...

mfg

Mein Punto: 1.3 Mjet 85PS


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!