Italo-Welt

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 23.09.2014

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 23. September 2014, 10:06

Tacho Beleuchtung kaputt

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo ihr lieben :D

Ich bin auf der Suche nach einer Lösung für mein Problem.

Ich besitze eine Grande Punto, Bj 2005, mit 55kW seit ca. 2 Jahren den ich gebraucht gekauft habe.

Der Vorbesitzer dürfte Freude an kleinen Veränderungen gehabt haben und den Punto ein bisschen auf "Abarth" getrimmt haben (optisch).

Jedenfalls ist bei mir die Tachoanzeige weiß und hat bis jetzt auch weiß geleuchtet. Die Zeiger sind rot. Drauf steht irgendwas mit "racing".

Seit kurzem funktioniert diese Beleuchtung nicht mehr. Es leuchten nur mehr die roten Zeiger und in der Nacht seh ich somit nichts mehr.

Kurz davor war mit Abblendlicht alles normal weiß beleuchtet (die Schablone ist weiß) und wenn ich auf Fernlicht geschalten habe war das helle Licht weg und auch nur die roten Zeiger.

Nachdem ich das Auto jetzt in einer Werkstatt hatte, wurde mir mitgeteilt, dass er da nichts machen kann, weil wahrscheinlich irgendwelche Dioden kaputt sind und ich muss das ganze Teil neu kaufen, was (ohne nachzusehen) an die € 600,- kostet.

Hmm... meine Fragen:

1) Was kann kaputt sein?

2) Kann ich das günstig reparieren?

3) ist es besser alles neu reinzubauen?

4) Ich brauche dieses "weiße" Zeug nicht sondern bin auch mit den Originalfarben mehr als zufrieden, hauptsache beleuchtet und lesbar und verkehrssicher.

5) Der Gebrauchtmarkt sollte da ja einiges hergeben?

6) wie nennt sich dann diese "Einheit" und welche brauche ich dazu?

Ich kann auch Fotos einstellen, wenn das hilft.

Vielen Dank im voraus und liebe Grüße,

Puntina :)

Rala65

Punto-Profi

  • »Rala65« ist männlich

Beiträge: 603

Aktivitätspunkte: 3 050

Dabei seit: 25.01.2007

Wohnort: Neuwied

---- N R
-
R

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 23. September 2014, 12:39

Du hast aber nicht so ein Plasma Tacho ?

Ein Bild würde uns schon sehr helfen 8)

der Tacho sollte eigentlich auch schon mit Standlicht leuchten. ?(
:PDie ersten 145 000 km sind rum und der Spaß geht weiter! :P

Mein Grande Punto: 1,4 16v Emotion,Bj 06.2006,5Türer,Klimaautomatic,New Orleans Blau,1.Hand :-) ,AK.Westfalia


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 605

Aktivitätspunkte: 33 615

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 586

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 23. September 2014, 12:45

Hallo, entscheidend welchen Tacho du Kaufst, ist welches Display bei dir verbaut ist, das kleine oder das Große. Um Prinzip mußt du nur nach einen Tacho für den grande Punto bei eBay Ausschau halten, welcher die gleichen oder weniger Km anzeigt. Der Umbau ist recht einfach zu machen, da.nach muß noch ein an lernen gemacht werden und fertig ist. In meiner Signatur steht der Link zu der Seite, wo alle gelistet sind die FES/MES nutzen und helfen können.
.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 23. September 2014, 18:29

:)
Bei eBay für 50-150€ wird man fündig. Einbau bekommt jeder hin.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 23.09.2014

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 24. September 2014, 07:25

Tacho Grande Punto

Guten Morgen.



Danke schon mal für eure Antworten.

Hier ein Foto von dem Tacho





Reicht es, wenn ich auf Ebay nach meinem Punto samt Baujahr suche oder gibt es hier verschiedene Tacho?

Muss der "neue" Tacho dann einfach "angesteckt" werden und fertig? Oder könnte es Probleme mit zB Wegfahrsperre geben?

(Weiß nicht mal ob ich sowas habe, nur der Mechaniker meinte dass könnte sein, wie zB beim Golf 4 :S )

zB sowas hier:

http://www.ebay.de/itm/Fiat-Grande-Punto…=item2327db5488

Vielen Dank und liebe Grüße,

Puntina.

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 24. September 2014, 07:31

Ganz ehrlich? Ich bin schonmal komplett ohne Tacho gefahren... also das Auto wird dir nichts böses antun.
Aber bei deiner Suche solltest du auf die Laufleistung schauen! Weniger Kilometer als deine 61000 ist die einzige Vorgabe.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 23.09.2014

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 24. September 2014, 07:37

Also Tacho, Drehzahl und diese Anzeigen funktionieren ja. Und bei Tageslicht ist auch alles perfekt. Nur wenns dunkel wird, seh ich nicht mehr wie schnell ich fahre.

Ok, ist jetzt vielleicht nicht das supergroße Problem, da ich eher gemütlich fahre, trotzdem stört es mich nun sehr.

Warum weniger Kilometer als meine 61000?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cingsgard« (25. September 2014, 05:22)


GpDriver

Punto-Schrauber

  • »GpDriver« ist männlich

Beiträge: 328

Aktivitätspunkte: 1 740

Dabei seit: 04.09.2012

Wohnort: Bielefeld

F
-
I A T 1 9 9

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 24. September 2014, 09:20

Man kann die Kilometer auf legaler weise nicht runterdrehen sondern nur hoch :) :)
deswegen kauf dir ein Tacho mit weniger Kilometer :)
Liebe Grüße

Daniel

Mein Auto: CUPRA 300!


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 605

Aktivitätspunkte: 33 615

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 586

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 24. September 2014, 09:37

Du kannst dir bei eBay zB jeden Grande Punto Tacho kaufen den du willst. Deiner hat ein kleines Display, mit weniger Funktionen, das ist etwas günstiger und sollte für um 60-80 € zu haben sein.
Wegfahrsperre ist nicht im Tacho installiert, der Wechsel selbst ist ruckzuck gemacht, 6 Schrauben und ein Stecker.
Idealer weise nimmst du einen Tacho mit ähnlichem Km-stand, denn der Km-stand blinkt nach dem Einbau, funktioniert aber, bis die Armatur mit FES/MES angelernt wurde. Mit diesem Programm kann man auch den Km-stand hoch setzen, runter geht nur mit anderer Software. Das anpassen nach unten ist sehr wohl Legal, wird auch von vielen Firmen angeboten, kostet halt nur rund 150€, die du dir sparen kannst.
Es ist Legal den Tachostand zu verstellen wie dir beliebt, lediglich bei Weitergabe des Fahrzeugs, ist der neue Besitzer wahrheitsgemäß darüber zu informieren, sonst ist es Betrug.
Stellst du einen Tacho auf die Laufleistung deines Autos ein, nach oben oder unten, ist das rechtlich iO, da es der echte Stand ist.
User welche dir beim an lernen helfen könnten, stehen in meiner Signatur (Fiat ECU Scan ).
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Hydro« (24. September 2014, 15:20)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GrandePuntina (25.09.2014)

Rala65

Punto-Profi

  • »Rala65« ist männlich

Beiträge: 603

Aktivitätspunkte: 3 050

Dabei seit: 25.01.2007

Wohnort: Neuwied

---- N R
-
R

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 25. September 2014, 07:23

Du hast aber auch keinen Bekannten der ein bischen Geschicklichkeit mit dem Lötkolben hat?

Weil man sicher auch anderes Licht in den Tacho bekommen könnte. :whistling:

In dem how to do zum kompleten Innenbeleuchtungs tausch ist auch die Demontage des Tachos beschrieben :thumbup:

Bist aber nicht aus meiner Gegend ?
:PDie ersten 145 000 km sind rum und der Spaß geht weiter! :P

Mein Grande Punto: 1,4 16v Emotion,Bj 06.2006,5Türer,Klimaautomatic,New Orleans Blau,1.Hand :-) ,AK.Westfalia



Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 23.09.2014

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 25. September 2014, 07:36

Du hast aber auch keinen Bekannten der ein bischen Geschicklichkeit mit dem Lötkolben hat?

Weil man sicher auch anderes Licht in den Tacho bekommen könnte. :whistling:

In dem how to do zum kompleten Innenbeleuchtungs tausch ist auch die Demontage des Tachos beschrieben :thumbup:

Bist aber nicht aus meiner Gegend ?

Hallo.

Hmmm, müsst mich mal durchfragen wer das könnte. Was benötige ich dann dazu? LED? Wo bekomme ich sowas und was genau brauch ich da?

Irgendwie bin ich grad zu blöd (oder zu müde), den Download-Bereich mit dem How To zu finden!?

Lg, Puntina :)

Rala65

Punto-Profi

  • »Rala65« ist männlich

Beiträge: 603

Aktivitätspunkte: 3 050

Dabei seit: 25.01.2007

Wohnort: Neuwied

---- N R
-
R

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 25. September 2014, 07:48

Habe es gefunden ^^

hier sollte es zum Download gehen.

http://www.grande-punto.de/database/how-…usch/index.html

Ansonsten im Portal links oben Downloads.
:PDie ersten 145 000 km sind rum und der Spaß geht weiter! :P

Mein Grande Punto: 1,4 16v Emotion,Bj 06.2006,5Türer,Klimaautomatic,New Orleans Blau,1.Hand :-) ,AK.Westfalia


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GrandePuntina (25.09.2014)

LoSTi0z

Punto-Meister

  • »LoSTi0z« ist männlich

Beiträge: 1 038

Aktivitätspunkte: 5 240

Dabei seit: 22.07.2010

Wohnort: Zschopau/Sachsen

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 25. September 2014, 07:54

erstmal bin ich der meinung das du keinen neuen tacho brauchst!
bei dir sind Birba Plasmatachoscheiben verbaut, siehe hier: http://www.italo-tuning.de/birba-tachosc…-123-p-938.html


ich denke das der konverter für die scheiben defekt ist, wo der vorbesitzer den angeschlossen hat müsste man rausfinden.
am einfachsten ist es den tacho auszubauen (vorher batterie abklemmen) und die plasmascheiben zu entfernen. ich bin mir relativ sicher das die original beleuchtung darunter noch funktioniert.
die zeiger müssen dafür nicht demontiert werden. ;)

kann man nur hoffen das die scheiben nicht festgeklebt sind oder so.

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Caribbian Orange | Punto 176 GT3


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GrandePuntina (25.09.2014)

Rala65

Punto-Profi

  • »Rala65« ist männlich

Beiträge: 603

Aktivitätspunkte: 3 050

Dabei seit: 25.01.2007

Wohnort: Neuwied

---- N R
-
R

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 25. September 2014, 08:04

Das hatte ich befürchtet.

mit den Dingern kenne ich mich aber garnicht aus. ;(
:PDie ersten 145 000 km sind rum und der Spaß geht weiter! :P

Mein Grande Punto: 1,4 16v Emotion,Bj 06.2006,5Türer,Klimaautomatic,New Orleans Blau,1.Hand :-) ,AK.Westfalia


Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 23.09.2014

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 25. September 2014, 09:32

@ LoSTi0z:

Danke für deinen Beitrag.
Heißt für mich:
1) Tacho ausbauen (laut Anleitung)
2) Schauen ob ich die Scheiben runterbekomme
3) wenn festgeklebt???????
4) Was und wo ist der Konverter?
5) Was mach ich wenn der Konverter kaputt ist?

btw: bevor die Beleuchtung eingegangen ist, war das ganze ziemlich hell (die gesamten weißen Scheiben haben geleuchtet). Das war mir eigentlich zu hell
Das hatte ich befürchtet.

mit den Dingern kenne ich mich aber garnicht aus. ;(


Danke trotzdem für deine Hilfe :thumbsup:

LoSTi0z

Punto-Meister

  • »LoSTi0z« ist männlich

Beiträge: 1 038

Aktivitätspunkte: 5 240

Dabei seit: 22.07.2010

Wohnort: Zschopau/Sachsen

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 25. September 2014, 10:31

also der konverter versorgt die plasmascheiben mit strom. deshalb muss er seperat irgendwo an strom angeklemmt sein.
nehm mal die klappe vom sicherungskasten ab, vielleicht baumelt der konverter dort rum..
normalerweise kann man an soeinem konverter auch die helligkeit regeln mit einem drehknopf. ob das bei diesen scheiben auch so ist kann ich nicht sagen.

ich würde jedenfalls die scheiben auf keinem fall drin lassen.
wenn sie geklebt sind, hoffentlich mit silikon oder sowas. das bekommst du leicht ab.

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Caribbian Orange | Punto 176 GT3


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 25. September 2014, 18:53

@GrandePuntina aus welcher Gegend kommst du den? Vll. ist da ja jemand im Umkreis da...

Ich bin öfters durch halb Deutschland unterwegs, vll. auch jemand Anderes. Man kann sich das am alten Tacho anschauen aber ich glaub' das Ding ist "verpfuscht"...

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!