Italo-Welt

Ameisenbär

Punto-Fan

  • »Ameisenbär« ist männlich

Beiträge: 78

Aktivitätspunkte: 420

Dabei seit: 10.02.2009

Wohnort: Zwickau

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 21. März 2010, 13:31

Stellmotor für die Zentralverigelung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

ich möchte bei mir jetzte für die Zentralveriegelung eine Funkfernbedinung einbauen und da muss ich ja in die Fahrertür noch einen Stellmotor einbauen, weil da ja bloß ein elektr. Schalter ist. Damit ich von der Beifahrtür auch das Fahrzeug zu schließen kann.

Und die Frage wäre da jetzte, wo bekomm ich da für den Stellmotor die 2 Motorleitungen der vorhandenen Zentralveriegelung her???

Bitte helft mir!!!

lg Daniel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ameisenbär« (21. März 2010, 13:32)

Mein Grande Punto: 1.2 8V, Schwarze Devil Eys und Schwarze LED-Rückleuchten, Audio-System Anlage und Clarion Endstufe, Tomason TN1 Felgen mit Hankook V12 EVO 215/40 R17, H&R 45mm Federn, Scheiben getönt, Bremssättel lackiert


Nuitari

Punto-Meister

  • »Nuitari« ist männlich

Beiträge: 1 780

Aktivitätspunkte: 9 670

Dabei seit: 27.02.2009

Wohnort: Ratingen, Deutschland

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 21. März 2010, 13:56

willst du dir eine Zubehör-Fernbedienung einbauen? eine originale Zentralverriegelung hast du aber schon, nur ohne Fernbedienung ne?

Ameisenbär

Punto-Fan

  • »Ameisenbär« ist männlich

Beiträge: 78

Aktivitätspunkte: 420

Dabei seit: 10.02.2009

Wohnort: Zwickau

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 21. März 2010, 14:02

JA eine Zentralverriegelung ist vorhanden, aber ich kann halt bloß mit schlüssel von der Fahrertür zu schließen. Aber ich kann bloß die Fernbedienung einbauen, wenn ich auch per hand von der Beifahrerseite das ganze auto zu schließen kann. und deswegen muss ich ja erst den Stellmotor einbauen und den habe ich jetzte auch vor mir liegen, aber ich brauch die 2 Motorleitungen von der vorhandenen Zentralveriegelung.

lg Daniel

Mein Grande Punto: 1.2 8V, Schwarze Devil Eys und Schwarze LED-Rückleuchten, Audio-System Anlage und Clarion Endstufe, Tomason TN1 Felgen mit Hankook V12 EVO 215/40 R17, H&R 45mm Federn, Scheiben getönt, Bremssättel lackiert


Nuitari

Punto-Meister

  • »Nuitari« ist männlich

Beiträge: 1 780

Aktivitätspunkte: 9 670

Dabei seit: 27.02.2009

Wohnort: Ratingen, Deutschland

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 21. März 2010, 14:12

also ich kenn das nur so, wenn man auf Fernbedienung umrüsten will:

Man kauft sich ein Fernfunkmodul, mit Stellmotor und Fernbedienung. Das Modul baut man ein. Den Stellmotor baut man so ein, dass er den Originalen Stellmotor bedient. Somit öffnet und schließt dann das ganze Auto auf oder zu, weil so immitiert wird, dass du den Schlüssel im Schloss auf Offen oder Zu stellst.

Ameisenbär

Punto-Fan

  • »Ameisenbär« ist männlich

Beiträge: 78

Aktivitätspunkte: 420

Dabei seit: 10.02.2009

Wohnort: Zwickau

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 21. März 2010, 14:22

Ich will ja auch eine Funkfernbedienung einbauen, aber das funktioniert erst, wenn ich den Stellmotor in der Fahrertür eingebaut habe und dafür müsste ich jetzt bloß MAL wissen, wo die 2 Motorleitungen von der vorhandene Zentralveriegelung liegen.

Mein Grande Punto: 1.2 8V, Schwarze Devil Eys und Schwarze LED-Rückleuchten, Audio-System Anlage und Clarion Endstufe, Tomason TN1 Felgen mit Hankook V12 EVO 215/40 R17, H&R 45mm Federn, Scheiben getönt, Bremssättel lackiert


Nuitari

Punto-Meister

  • »Nuitari« ist männlich

Beiträge: 1 780

Aktivitätspunkte: 9 670

Dabei seit: 27.02.2009

Wohnort: Ratingen, Deutschland

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 21. März 2010, 14:27

was bringt dir das?
Was willst du mit den originalen Leitungen?
Wenn du dein Auto mit Funk auf und zu machen willst, brauchst du ein Modul, dass die Fernbedienung empfängt und dann den Stellmotor schaltet...

Ameisenbär

Punto-Fan

  • »Ameisenbär« ist männlich

Beiträge: 78

Aktivitätspunkte: 420

Dabei seit: 10.02.2009

Wohnort: Zwickau

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 21. März 2010, 14:33

Das Empfängermodul habe ich alles mit Fernbedienung und dem Arbeitsrelais. Habe die Funkfernbedienung von Waeco MagicTouch MT350. Und da soll ich den Stellmotor, den ich in die Fahrertür einbauen muss, dorten an dem Empfänger mit anschließen? Aber ich weiß nicht an was für ein Kabel von dem Empfänger, da gehen ja glaube über 10 Kabel raus.

lg Daniel

Mein Grande Punto: 1.2 8V, Schwarze Devil Eys und Schwarze LED-Rückleuchten, Audio-System Anlage und Clarion Endstufe, Tomason TN1 Felgen mit Hankook V12 EVO 215/40 R17, H&R 45mm Federn, Scheiben getönt, Bremssättel lackiert


Nuitari

Punto-Meister

  • »Nuitari« ist männlich

Beiträge: 1 780

Aktivitätspunkte: 9 670

Dabei seit: 27.02.2009

Wohnort: Ratingen, Deutschland

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 21. März 2010, 14:38

das muss alles in der einbauanleitung stehn...
und den Stellmotor von der Waeco-ZV musst du so einbauen, dass er den originalen Motor "antreibt" nur so kann das funktionieren. den Zubehörmotor musst du an dem beigelieferten Modul anschließen.

Ameisenbär

Punto-Fan

  • »Ameisenbär« ist männlich

Beiträge: 78

Aktivitätspunkte: 420

Dabei seit: 10.02.2009

Wohnort: Zwickau

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 21. März 2010, 14:41

Aber in der Fahrertür ist doch gar kein Stellmotor drin oder? Weil ich muss den ja erst einbauen, da ist doch bloß so ein elektrischer schalter drin oder?

Mein Grande Punto: 1.2 8V, Schwarze Devil Eys und Schwarze LED-Rückleuchten, Audio-System Anlage und Clarion Endstufe, Tomason TN1 Felgen mit Hankook V12 EVO 215/40 R17, H&R 45mm Federn, Scheiben getönt, Bremssättel lackiert


Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 964

Aktivitätspunkte: 4 825

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 21. März 2010, 14:50

Hi Daniel,
hast Du denn den unten abgebildeten Taster im Auto? Wenn ja, funktioniert der auch?
Dann ist auch ein Stellmotor eingebaut.
Gruß,
Werner
»Wolfi« hat folgendes Bild angehängt:
  • Tuer.jpg
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast



Nuitari

Punto-Meister

  • »Nuitari« ist männlich

Beiträge: 1 780

Aktivitätspunkte: 9 670

Dabei seit: 27.02.2009

Wohnort: Ratingen, Deutschland

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 21. März 2010, 14:51

einfacher kann man es nicht erklären und wüsste es auch net einfacher um es jemandem bei zu bringen, der von der Materie keine Ahnung hat^^



Mein Tipp: Lass es jemanden machen, der sich auskennt ;-)

Ameisenbär

Punto-Fan

  • »Ameisenbär« ist männlich

Beiträge: 78

Aktivitätspunkte: 420

Dabei seit: 10.02.2009

Wohnort: Zwickau

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 21. März 2010, 14:54

alles klar, jetzt habe ich es geschnickt :D
und kann ich da die kabel von dem original stellmotor abmachen oder dran lassen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ameisenbär« (21. März 2010, 14:56)

Mein Grande Punto: 1.2 8V, Schwarze Devil Eys und Schwarze LED-Rückleuchten, Audio-System Anlage und Clarion Endstufe, Tomason TN1 Felgen mit Hankook V12 EVO 215/40 R17, H&R 45mm Federn, Scheiben getönt, Bremssättel lackiert


Nuitari

Punto-Meister

  • »Nuitari« ist männlich

Beiträge: 1 780

Aktivitätspunkte: 9 670

Dabei seit: 27.02.2009

Wohnort: Ratingen, Deutschland

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 21. März 2010, 15:01

ne lass die dran weil sonst deine ZV für die andren türen nicht mehr funktioniert!

Ameisenbär

Punto-Fan

  • »Ameisenbär« ist männlich

Beiträge: 78

Aktivitätspunkte: 420

Dabei seit: 10.02.2009

Wohnort: Zwickau

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 21. März 2010, 15:03

alles klar. danke schön ;-)
Und noch ein was hätte ich, wo sitzt den überhaupt das Steuergerät von der Original- Zentralveriegelung?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ameisenbär« (21. März 2010, 15:05)

Mein Grande Punto: 1.2 8V, Schwarze Devil Eys und Schwarze LED-Rückleuchten, Audio-System Anlage und Clarion Endstufe, Tomason TN1 Felgen mit Hankook V12 EVO 215/40 R17, H&R 45mm Federn, Scheiben getönt, Bremssättel lackiert


Nuitari

Punto-Meister

  • »Nuitari« ist männlich

Beiträge: 1 780

Aktivitätspunkte: 9 670

Dabei seit: 27.02.2009

Wohnort: Ratingen, Deutschland

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 21. März 2010, 15:17

keine ahnung, aber da musst du nicht dran. du musst nur das zubehör-modul einbauen und anschließen...

Ameisenbär

Punto-Fan

  • »Ameisenbär« ist männlich

Beiträge: 78

Aktivitätspunkte: 420

Dabei seit: 10.02.2009

Wohnort: Zwickau

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 21. März 2010, 16:32

wisst ihr wo das blinkerrelais sitzt? damit ich die blinkeransteuerung mit anschließen kann.

Mein Grande Punto: 1.2 8V, Schwarze Devil Eys und Schwarze LED-Rückleuchten, Audio-System Anlage und Clarion Endstufe, Tomason TN1 Felgen mit Hankook V12 EVO 215/40 R17, H&R 45mm Federn, Scheiben getönt, Bremssättel lackiert


r0cksau

Punto-Legende

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 3 887

Aktivitätspunkte: 19 805

Dabei seit: 24.09.2007

Wohnort: Rosenheim

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 21. März 2010, 16:36

Dein Vorhaben wird nich so einfach umzusetzen sein...

Die ZV und Funkfernbedienung werden ueber den Bordcomputer gesteuert.. da kann man nich einfach ein Signal wo anzapfen oder einspeisen.

Und Blinkerrelaise gibt au nimmer ;)

Ps: Es gibt aber von Fiat was zum Nachruesten.. einfach MAL beim Haendler fragen!

greetz
r0cksau

Mein Auto: is verkauft.... jetz n Panda 1,4 16V


Ameisenbär

Punto-Fan

  • »Ameisenbär« ist männlich

Beiträge: 78

Aktivitätspunkte: 420

Dabei seit: 10.02.2009

Wohnort: Zwickau

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 21. März 2010, 16:45

Aber ich habe doch noch gar keine funkfernbedienung angeschlossen am auto und wenn ich sie anschließe, geht sie doch nicht über den BC sondern doch über den Empfänger.

Wo kann man denn dann die Blinkeransteuerung her holen?

Mein Grande Punto: 1.2 8V, Schwarze Devil Eys und Schwarze LED-Rückleuchten, Audio-System Anlage und Clarion Endstufe, Tomason TN1 Felgen mit Hankook V12 EVO 215/40 R17, H&R 45mm Federn, Scheiben getönt, Bremssättel lackiert


r0cksau

Punto-Legende

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 3 887

Aktivitätspunkte: 19 805

Dabei seit: 24.09.2007

Wohnort: Rosenheim

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 21. März 2010, 16:48

Aber die ZV is Bordcomputer gesteuert...

Mein Auto: is verkauft.... jetz n Panda 1,4 16V


Ameisenbär

Punto-Fan

  • »Ameisenbär« ist männlich

Beiträge: 78

Aktivitätspunkte: 420

Dabei seit: 10.02.2009

Wohnort: Zwickau

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 21. März 2010, 16:56

JA, das möchte ja sein, aber ich vergreife mich ja nicht am BC, schließe ja nur den empfänger an und von dem empfänger aus dann die anderen bauteile.
Da dürfte eig nix mit dem BC passieren.

Mein Grande Punto: 1.2 8V, Schwarze Devil Eys und Schwarze LED-Rückleuchten, Audio-System Anlage und Clarion Endstufe, Tomason TN1 Felgen mit Hankook V12 EVO 215/40 R17, H&R 45mm Federn, Scheiben getönt, Bremssättel lackiert


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!