Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

oelkanne

Mitglied

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 27.01.2018

  • Nachricht senden

1

Samstag, 27. Januar 2018, 18:42

Start / Stop, Airbag, Gurt, Kraftstoffsperre, km Stand blinkt, ...

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Seit zwei Wochen hat mein Grande Punto (Typ:199, 51KW/Baujahr 10/2010) folgende Fehlermeldungen:
Start Stop nicht verfügbar
Kraftstoffsperre nicht verfügbar
km Stand blinkt
allgemeine Fehlerlampe
Fahrerairbaglampe
Beifahrerairbaglampe
Gurtstrafferlampe

Um die Fehler zurückzusetzten, kaufte ich erst den ELM327 V1.5. Der versagt jedoch seinen Dienst mit den Software FiatEcuScan 3.6.2 und
Multiecuscan 3.8. (Wird erkannt, aber Software meldet Dongle sei nicht kompatibel mit V1.3+)

Also kaufte ich VAG KKL USB 409+ (mit Umschalter für Airbag, …). Dieser wird zwar von den Software erkannt, beide melden aber, dass ich
einen ELM327 zur Verbindung auf dieses Module benötige.

Hatte jemand bereits die Fehlerkombination?
Welcher Dongle funktioniert eigentliche mit der Software + Grande Punto ECU ?

sven86

Punto-Meister

  • »sven86« ist männlich

Beiträge: 975

Aktivitätspunkte: 5 020

Dabei seit: 14.12.2010

Wohnort: Odenwaldkreis

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 28. Januar 2018, 19:11

Ich habe einen ELM 1.4 USB (modifiziert Widerstand ausgelötet ) und ein Elm 1.5 Wifi, beide funktionieren mit MultiEcuScan ohne Probleme.

Es scheint als wären Steuergeräte nicht erkannt worden und evtl Defekt. Alternativ könnte das Massekabel defekt sein dann spuckt der Punto auch massig Fehler aus.

Mein Punto Evo: Punto Evo 1.3 16V Mjet 95 PS Racing


oelkanne

Mitglied

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 27.01.2018

  • Nachricht senden

3

Freitag, 23. Februar 2018, 18:25

Hier mal eine Rückmeldung meiner Aktivitäten:

1)Batterie abgeklemmt 30 min gewartet – kein Erfolg.

2)Massekabel geprüft, Sicherungskasten im Motorraum – Tiptop

Werkstätten:
3)Freie Werkstatt: Hat geprüft und empfohlen zur Fiatwerkstatt zu
fahren, da evtl. Computerproblem vorliegt – war kostenlos.

4)Fiat Werkstatt: Hat geprüft und empfohlen die Elektrik zu kontrollieren.
Da das sehr aufwendig sei, würden sie erst mal bis zu 600€ suchen und dann
sagen, ob oder was gefunden wurde. –Nein
Danke, 40€ für den Scan bezahlt und wieder gefahren.


Software / ODB:
5) „modifierten“ ELM327 nebst
Adapter für 40€ gekauft. Funktioniert!

Alle Steuergeräte außer bis auf das Airbagsteuergerät melden sich.
Armaturensteuergerät meldet „keine Verbindung zum Airbagsteuergerät“ – macht Sinn.

Jetzt bin auf der Suche nach der Position des Airbagsteuergerätes. Es
nicht hinten in der Mittelkonsole; es nicht unter den Sitzen; es ist nicht im
Fußraum über den Pedalen, es ist nicht im Bereich der internen
Sicherungskastens.

Wo könnte es noch sitzen?

punto_8v

Punto-Fahrer

Beiträge: 155

Aktivitätspunkte: 815

Dabei seit: 22.11.2009

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 4. März 2018, 13:50

Hast Du solche Adapter?

http://electronic-fuchs.de/epages/e87b02…1-%280%2C2kg%29

Welche Software verwendest Du jetzt? MultiEcuScan?

Wenn ja, schau mal hier:

http://www.multiecuscan.net/SupportedVehiclesList.aspx - dort zu Deinem Grande Punto Typ scrollen.

Dort werden die erkannten Steuergeräte angezeigt und welchen Adapter (gelb, grün und rot) man zum Auslesen braucht.

Hier auch noch weitere Infos zum OBD-Modul.

http://www.multiecuscan.net/HowToUse.aspx

Normalerweise muss(te) man noch einen USB-Com - Treiber installieren, damit MES das OBD-Modul findet.


Im alten Grande Punto (Bj 2005 - 2008) war das Airbagsteuergerät zwischen Mitteltunnel und Heizungskasten verbaut. Hinter den "Hörner" (wie Hörner gebogene Luftrohre, die die warme Luft zu den hinteren Ausströmdüsen unter den Vordersitzen leiten).

oelkanne

Mitglied

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 27.01.2018

  • Nachricht senden

5

Samstag, 10. März 2018, 13:07

Die Werkstatt hat es gerichtet.


Neues Airbagsteuergerät rein, alles geht wieder.


Gerade noch TUV mitmachen lassen. Alles Zusammen für 720€.


Altes Airbagsteuergerät gab es bei der Abholung zurück.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!