Italiatec

GPRacer

Mitglied

  • »GPRacer« ist männlich

Beiträge: 38

Aktivitätspunkte: 220

Dabei seit: 12.09.2006

Wohnort: Ravensburg

  • Nachricht senden

1

Freitag, 6. Oktober 2006, 10:04

Sitzsensor nervt

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Freunde,

kurz eine Frage, wie bekomme ich den Scheiß sitztsensor deaktiviert oder
umgestellt, das er erst bei 40 oder sogar 50km/h piept,

Also ich finde es eine nervige Sache, kaum ist man vom Einkaufen fertig will kurz vom Parkplatz losfahren und das ding piept wie sau.

Am schlimmsten ist es, wenn man ein stück gefahren ist, dann das auto stehen lässt, aber den Motor nicht abschalten, und kurz schnell was im Kofferraum holt,

piepst das Ding die ganze verflüchte Zeit. grrrr... :evil:


Wie habt ihr das Problem gelöst?

Nervt euch das auch?


mfg paule
Grande Punto 1,4 V8 /blau metallic/Klima/Verbrauch 5,9Liter

Mein Grande Punto: 1,4 V8 5,9 Liter Verbrauch, geil


Nischo

Punto-Schrauber

  • »Nischo« ist männlich

Beiträge: 331

Aktivitätspunkte: 1 835

Dabei seit: 14.03.2006

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

2

Freitag, 6. Oktober 2006, 10:09

meine werkstatt hat ihn mir deaktiviert...
jetzt leuchtet nur noch die rote lampe beim drehzahlmesser, wenn man nicht angeschnallt ist!

glaube, dass da in eigenregie nicht viel geht und du um einen werkstattbesucht nicht herumkommst...

Mein Grande Punto: 1.9l Multijet in exotischem Rot


sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

3

Freitag, 6. Oktober 2006, 10:12

RE: Sitzsensor nervt

Anschnallsignal

wer sucht ist ganz klar im Vorteil :wink:

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


capo

Mitglied

  • »capo« ist männlich

Beiträge: 36

Aktivitätspunkte: 185

Dabei seit: 14.08.2006

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 17. Oktober 2006, 20:55

also ich hab auch schon meinen händler deswegen aufgesucht, aber mir wurde gesagt das sie das signal nichtmehr deaktivieren!!! ich denke das machen die wegen den 5 sternen nicht mehr... aber vielleicht hast du ja mehr glück... :wink:

Mein Grande Punto: GP 1.4 16V, New Orleans Blau, Klima-Automatik, Sportpaket, CD/MP3 + Sub, Novitec 40/40, Original Fiat Felge + Yokohama Parada, K&N


gecko

Mitgliedschaft beendet

5

Sonntag, 5. November 2006, 16:15

hab das thema auch angesprochen beim händler, die wollen bzw. dürfen das nicht wegen der betriebserlaubnis bla bla blubb...

muss ich MAL den nächsten händler aufsuchen

GPunto

Mitgliedschaft beendet

6

Sonntag, 5. November 2006, 16:50

Zitat

Original von gecko
hab das thema auch angesprochen beim händler, die wollen bzw. dürfen das nicht wegen der betriebserlaubnis bla bla blubb...

muss ich MAL den nächsten händler aufsuchen


Das Gepiepse ist nicht Teil der technischen Abnahme des Fahrzeugs, so oder ähnlich
stands MAL in einem Bericht.

GP

GPTom

Punto-Schrauber

  • »GPTom« ist männlich

Beiträge: 347

Aktivitätspunkte: 1 910

Dabei seit: 19.10.2006

Wohnort: Schweiz, ZG

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. November 2006, 08:35

einfachste möglichkeit wäre da doch sich einfach IMMER anzuschnallen? :)

Tom
http://www.neobux.com/?r=tom2580

Mein Grande Punto: Verkauft :(


Smex

Punto-Fahrer

  • »Smex« ist männlich

Beiträge: 119

Aktivitätspunkte: 625

Dabei seit: 04.11.2006

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 8. November 2006, 11:35

Gurtschloss!

Also ich kenn von son paar ganz "Schlauen" auch die Variante sich einfach son "Gurtstecker" ohne Gurt (als Ersatzteil bestellen oder MAL aufm Schrottplatz stöbern) zu besorgen und es einfach immer im Gurtschloss stecken zu lassen natürlich ohne Gurt dran oder einfach den Gurt ohne sich selbst anschnallen und sich auf den Gurt setzen. So ich hoffe ich hab euch auf ne weitere tolle Ideen gebracht wie Ihr auf dieses völlig überflüssige anschnallen verzichten könnt :wink: denn ich halte es mit GPTom...einfach immer anschnallen sonst geht beim Crash nicht nur die Schnauze vom Auto kaputt :idea:
ER IST DA!!!!! (19.12.06) :PZ :grin:

Mein Grande Punto: bestellt am 31.10.06, gebaut am 10.11.06, Grande Punto Sport 1,4 16v, Crossover schwarz, Inox grau, Klimaautomatik, Blue&Me, Subwoofer, und noch einiges mehr!


GPTom

Punto-Schrauber

  • »GPTom« ist männlich

Beiträge: 347

Aktivitätspunkte: 1 910

Dabei seit: 19.10.2006

Wohnort: Schweiz, ZG

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 8. November 2006, 13:01

RE: Gurtschloss!

Zitat

Original von Smex
Also ich kenn von son paar ganz "Schlauen" auch die Variante sich einfach son "Gurtstecker" ohne Gurt (als Ersatzteil bestellen oder MAL aufm Schrottplatz stöbern) zu besorgen und es einfach immer im Gurtschloss stecken zu lassen natürlich ohne Gurt dran oder einfach den Gurt ohne sich selbst anschnallen und sich auf den Gurt setzen. So ich hoffe ich hab euch auf ne weitere tolle Ideen gebracht wie Ihr auf dieses völlig überflüssige anschnallen verzichten könnt :wink: denn ich halte es mit GPTom...einfach immer anschnallen sonst geht beim Crash nicht nur die Schnauze vom Auto kaputt :idea:


sowieso... ne Atrape einzustecken oder sich auf den angeschnallten Gurt zu setzen ist ja wohl gleich viel Aufwand wie sich anzugurten oder? Ich checks nicht ganz :)

Tom
http://www.neobux.com/?r=tom2580

Mein Grande Punto: Verkauft :(


gecko

Mitgliedschaft beendet

10

Donnerstag, 9. November 2006, 18:30

schon MAL einen 3-5kg schweren gegenstand auf den beifahrersitz gelegt? probierts MAL aus, könnt ihr dann ja auch anschnallen - und ich meine jetzt kein neugeborenes damit.

einfach assi...

und hört bitte auf mit dem spöttischen vortrag übers anschnallen. würde sich im GP jemand nicht anschnallen wäre er nach 2 stunden piepsen eh hirntot ;)

meine beifahrerin schnallt sich meist ab, wenn das auto noch nicht komplett steht. da piepst dass auto natürlich wieder voll rum, sogar noch im stand. und denn kommt es meist so, dass ich mein beifahrer aus dem auto schmeiss damit endlich das gepiepse aufhört.


Smex

Punto-Fahrer

  • »Smex« ist männlich

Beiträge: 119

Aktivitätspunkte: 625

Dabei seit: 04.11.2006

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 9. November 2006, 19:11

Zitat


und hört bitte auf mit dem spöttischen vortrag übers anschnallen. würde sich im GP jemand nicht anschnallen wäre er nach 2 stunden piepsen eh hirntot Wink


Das mit dem tot kannst du auch schneller als nach 2 Stunden haben, einfach nicht anschnallen und dann satt gegen nen Baum oder ne Mauer. Tempo 40 - 50 dürfte schon reichen! :wink:

Und jetzt MAL im ernst ich kenne das Phänomen das man sich von Gurtwarnern genervt fühlt nur zu gut aber ihn deswegen abschalten zu lassen bedeutet doch nur die finale Gewissenserleichterung für diejenigen die sich dauerhaft beim fahren nicht anschnallen, sei es aus Faulheit oder schlicht weil Sie denken es sei so cool unangeschnallt zu fahren (und das denken Sie auch nur bis zum ersten Unfall ohne Gurt) und ich lache laut über jeden der mir hier erzählt es sei komfortabler ohne Gurt!
Ich hab schlicht keinen Bock mehr erwachsene Beifahrer wie kleine Kinder daran erinnern zu müssen das Sie sich anschnallen sollen und bin dankbar wenn mir das ein (manchmal nerviges) technisches Helferlein abnimmt.
Aber das muss jeder für sich wissen und genauso wie es legitim ist sich in diesem thread darüber zu unterhalten wie man den Warner ausschalten kann, ist es auch legitim zu äußern das man das für eine schwachsinnige Idee hält. Es muss sich also niemand von Meinungen die hier als "Vorträge" tituliert werden angesprochen fühlen, schließlich impliziert die Tatsache das wir Auto fahren ja das wir hier alle volljährig sind und damit für das was wir tuen oder auch nicht tuen selbst verantwortlich sind :grin::!:
ER IST DA!!!!! (19.12.06) :PZ :grin:

Mein Grande Punto: bestellt am 31.10.06, gebaut am 10.11.06, Grande Punto Sport 1,4 16v, Crossover schwarz, Inox grau, Klimaautomatik, Blue&Me, Subwoofer, und noch einiges mehr!


gecko

Mitgliedschaft beendet

12

Donnerstag, 9. November 2006, 20:40

:023:

puntolino

Punto-Fan

  • »puntolino« ist männlich

Beiträge: 87

Aktivitätspunkte: 480

Dabei seit: 26.09.2006

Wohnort: Zürich

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 14. November 2006, 23:48

das piepsen finde ich eine tolle Erfindung! Aber nicht mit diesem Ton wie beim Punto und nicht sobald das rad eine 1mm Bewegung macht, bitte! Wenn man ca. 20km/h fährt und das losbimmelt oke, aber nicht bei einem 1mm spurt. Aber wie gesagt dagegen hilft nur das Anschnallen, kann Leben retten! :wink:

Mein Grande Punto: Fiat GP Abarth "black" -> www.dr-tuning.ch


Burner2010

Mitglied

  • »Burner2010« ist männlich

Beiträge: 25

Aktivitätspunkte: 135

Dabei seit: 14.08.2006

Wohnort: Kreis Kaiserslautern

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 16. November 2006, 16:43

Meine Werkstatt hat mir das noch deaktiviert. War erst vor nem Monat oder so. Hab auch MAL was großes, schweres aufm Beifahrersitz transportiert und da bin ich fast verrückt geworden. :evil:

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 16v Sport Chemical Gray Orange Innenausstattung Klimaautomatik


ricardo

Punto-Professor

  • »ricardo« ist männlich

Beiträge: 1 900

Aktivitätspunkte: 10 240

Dabei seit: 31.03.2006

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

15

Samstag, 18. November 2006, 17:19

Zitat

Original von Smex

Zitat


und hört bitte auf mit dem spöttischen vortrag übers anschnallen. würde sich im GP jemand nicht anschnallen wäre er nach 2 stunden piepsen eh hirntot Wink


Ich hab schlicht keinen Bock mehr erwachsene Beifahrer wie kleine Kinder daran erinnern zu müssen das Sie sich anschnallen sollen und bin dankbar wenn mir das ein (manchmal nerviges) technisches Helferlein abnimmt.


Wobei das ja wieder nix für die Sicherheit der vorne Sitzenden bringt, wenn sich die Passagiere auf der Rücksitzbank NICHT angurten (logisch da piepst ja auch nix), aber im Falle eines Crashes den Leuten vorne das "Kreuz" brechen können.

Also ich achte immer penibel darauf, daß sich gerade der Mitfahrer hinter mir angurtet! Ich sage dann immer "Mir geht es nicht im deine Sicherheit, sondern um meine" ;-)
Grüße, ricardo


Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic Merengue Orange, seit 09.Juni 06. Skydome, Parksensoren, Blue&Me


GP-FB-1907

Mitglied

Beiträge: 30

Aktivitätspunkte: 175

Dabei seit: 28.11.2006

  • Nachricht senden

16

Samstag, 16. Dezember 2006, 14:15

Zitat

Original von gecko

meine beifahrerin schnallt sich meist ab, wenn das auto noch nicht komplett steht. da piepst dass auto natürlich wieder voll rum, sogar noch im stand. und denn kommt es meist so, dass ich mein beifahrer aus dem auto schmeiss damit endlich das gepiepse aufhört.


Hehe irgendwo her kenn ich das doch :lol:

steve@munich

Punto-Profi

  • »steve@munich« ist männlich

Beiträge: 526

Aktivitätspunkte: 2 795

Dabei seit: 03.06.2006

Wohnort: München

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 3. Januar 2007, 02:33

Habe es auch von meinem Händler ausschalten lassen!

Ich schnall mich zwar an, aber bei nem Grande ohne Mittelarmlehne und Du stützt dich MAL auf dem Sitz ab - schon gehts los.

Wär ja alles nicht so schlimm, wenn das nicht so ein greller ätzender Ton wäre!

Mein Grande Punto: Fiat Bravo T-Jet (150), Blue&Me, getönte Scheiben, Eibach Federn, Kurvenlicht, Klimatronic, PDC


goldbaer

Mitglied

Beiträge: 25

Aktivitätspunkte: 140

Dabei seit: 29.11.2006

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 3. Januar 2007, 08:58

Mir hats mein Händler letzte Woche auch noch abgestellt.. Oder vielmehr hab ich im BC jetzt einen neuen Menüpunkt der "Summer Gurt" oder so heisst und ich kanns prima selber ein oder ausschalten.

Ich habs deaktivieren lassen weil es immer wieder Gelegenheiten gab, wo mich das Gepiepe zu Tode nervte wie z.B. :

An der Tanke von Zapfsäule A zu Zapfsäule B weil A defekt war...
Auto steht in der Hofeinfahrt ich will es in die Garage stellen...
Auto einfach umparken, sprich um 3 Meter vorfahren..

Jetzt is Ruhe :D

Mein Grande Punto: 90 PS Mjet, Emotion, Blu&Me, Sitzheizung, 16" Alus


sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 3. Januar 2007, 09:16

Zitat

Original von goldbaer
Mir hats mein Händler letzte Woche auch noch abgestellt.. Oder vielmehr hab ich im BC jetzt einen neuen Menüpunkt der "Summer Gurt" oder so heisst und ich kanns prima selber ein oder ausschalten.

also das du es selber wieder ausschalten kannst das glaube ich jetzt MAL nicht, den sobald du es einschaltest verschwindet dieser Menüpunkt im BC und du kannst es nicht wieder einschalten....

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


goldbaer

Mitglied

Beiträge: 25

Aktivitätspunkte: 140

Dabei seit: 29.11.2006

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 3. Januar 2007, 21:21

@sessantanove

Danke für den Hinweis.. ich hätts bestimmt demnächst ausprobiert und wär wahrscheinlich ziemlich sauer gewesen
(Und wenn man ich die anderen Threads zum Thema durchgelesen hättem hätte ich das auch schon lang wissen können)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »goldbaer« (3. Januar 2007, 21:28)

Mein Grande Punto: 90 PS Mjet, Emotion, Blu&Me, Sitzheizung, 16" Alus


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!