Augustin-Group

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 23.04.2015

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 23. April 2015, 21:07

Sicherungsbelegung Grande Punto BJ.2007

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Ihr Profis,

ich bin neu hier. Bin nicht so die Tuning-Braut. Habe aber trotzdem ein Problem. :cursing:

Mein Auto hatte Samstag startschwierigkeiten. Also ADAC angerufen zum überbrücken. Der kam auch. Allerdings meinte der Herr, er müsse die Pole vertauschen beim Überbrücken. Nun denn, Auto lief dann. Dachte mir auch nichts weiter. Ich wollte dann zur Arbeit und beim rückwärts rausfahren aus Parklücke baute das Auto ab und nichts ging mehr.
Wir also gedacht: Batterie! Also eine gekauft, angeschlossen, Auto ging an und dann qualmte die Lichtmaschine. Bin kein KFZ-ler, aber ich weiss das die net qualmen darf. :wacko:

Also eine besorgt, eingebaut heute und mein kleiner süßer läuft und fährt wieder. :thumbsup:

ABER: das original Radio geht net. Es tut nix. Ich wollte die Sicherung dazu suchen, aber habe keinen Plan wo ich die finden soll. Das Bordbuch ist ja net wirklich genau. Oder kann es sein, dass das falsche anklemmen der Überbrückungskabel nun das Radio gehimmelt hat? Und macht es SInn die Sicherung zu tauschen? HIlfe, ich brauche doch mein Radio um glücklich zu sein.... ;)

Hoffe ihr könnt mir und meinem kleinen Italiener helfen...

Besten Dank im voraus...

Lieben Gruß aus Hessen

Carina

KMAG

Mitgliedschaft beendet

2

Freitag, 24. April 2015, 05:57

Hallo und willkommen im Forum.

Beim Grande Punto sind insgesamt drei Sicherungskästen verbaut. Einer im Motorraum, einer links neben dem Lenkrad und einer links seitlich im Kofferraum hinter dem Teppich. Wobei der Kasten im Kofferrraum nur für Einbautem ist, die optional ab Werk bestellt werden konntne, also nicht zur Serienausstattung gehören. Z.B. Lordosenstütze.
Es gibt beim Grande Punto zwei unterschiedliche Sicherungskästen im Motorraum. Einmal länglich und einmal quadratisch.
Die jeweiligen Bedienungsanleitungen findest du hier und hier.

Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 605

Aktivitätspunkte: 33 615

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 586

  • Nachricht senden

3

Freitag, 24. April 2015, 07:03

Nahezu alle Radios haben zu dem noch eine eigene Sicherung, diese steckt hinten im Radio und ist erst nach dem Ausbau des Radios zugänglich.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 23.04.2015

  • Nachricht senden

4

Freitag, 24. April 2015, 08:21

Okay, erstmal vielen Dank für die schnellen Antworten. Ich werde das gleich mal testen. Allerdings habe ich kein Werkzeug um das Radio auszubauen. Weiss noch, früher gab es Drähte dazu, damit man das rausholen kann.
Kann man auch die Sicherung im Radio selbst austauschen?

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

5

Freitag, 24. April 2015, 08:23

Das ist möglich. Die Sicherungen im Radio sind auf der Rückseite gesteckt.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Danie&Michi

Mitglied

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 13.04.2015

  • Nachricht senden

6

Samstag, 25. April 2015, 15:07

Und es gibt verschiedene Bedienungsanleitungen, musste ich heute schmerzlich feststellen.
Also Vorsicht

KMAG

Mitgliedschaft beendet

7

Samstag, 25. April 2015, 17:25

Guck mal 5 Beiträge weiter oben, da hab ich die Links zu den beiden Bedieungsanleitungen nochmal gepostet.

Gesendet von meinem Samsung Galaxy Note 3 via Tapatalk.

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 23.04.2015

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 26. April 2015, 18:57

DANKE ihr lieben! Ihr habt mich und meinen kleinen Italiener glücklich gemacht... :thumbsup:

Heute das Radio entfernt, was ein größerer Akt war, aber große Nägel haben mir geholfen... Dann die Sicherung raus und neue rein... schon ging es wieder...

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

9

Montag, 27. April 2015, 15:22

Super! :thumbsup:

Und danke für die Rückmeldung. Eine defekte Sicherung im Radio gab es im Forum noch nicht. :)
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 23.04.2015

  • Nachricht senden

10

Montag, 27. April 2015, 16:03

Erster... :thumbsup:


Nein, gab es nicht?

Tja so ist es wenn der gelbe Engel hilft und falsch die Pole anklemmt. ;)


Bytemaster

Punto-Fahrer

  • »Bytemaster« ist männlich

Beiträge: 125

Aktivitätspunkte: 630

Dabei seit: 01.02.2009

Wohnort: Alb-Donau-Kreis

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

11

Montag, 27. April 2015, 17:33

Da kannst eigentlich froh sein, das nicht mehr passiert ist. Ich kenn Fälle, da hats mehrere Steuergeräte zerschossen und mal locker 4 - 5 Tausend Euro Schaden erzeugt.

Mein Auto: Mercedes C 350 CDI T-Modell 265PS Avantgarde 5-türig EZ:12/2013; Comand; ILS; 18" Alus; Leder; Sitzheizung; 7G-Automatik; Distronic uvm.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!